Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest du eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Du kannst ganzen Kategorien zustimmen oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

Alle

Zurück
0

Wie wird die BZgA-Hotline zukünftig finanziert?

Bereits seit längerer Zeit bietet die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) allen Interessierten eine kostenfreie Service-Hotline und weitere Hilfsangebote. Die erst kürzlich gegründete Glücksspielbehörde der Länder (GGL) will sich nun darum bemühen, auch in Zukunft die Finanzierung der Hotline sicherzustellen. Aber wer kommt aktuell für die Kosten der BZgA-Hotline auf?

2

In Liechtenstein gibt es jetzt 6 Casinos für knapp 40.000 Einwohner

Erst vor wenigen Tagen eröffnete mit dem Casino Maximus in Schaan das sechste Casino in Liechtenstein. Innerhalb weniger Jahre hat sich damit der Glücksspielsektor des Landes komplett verändert. Denn seit 1949 gab es ein landesweites Glücksspielverbot, das erst 2010 durch ein Glücksspielgesetz aufgehoben wurde. Aber woran liegt es, dass die Zahl der Casinos in Liechtenstein mittlerweile explodiert?

3

Österreich: Mann gewinnt erst im Lotto, dann den Casino-Jackpot

Ein Mann aus dem österreichischen Kärnten ist offensichtlich vom Glück verfolgt gewesen. Erst gewann er beim Lotto einen vierstelligen Betrag. Dann entschied er sich dazu, den Gewinn im Casino Velden einzusetzen und gewann wenig später den höchstdotierten Automatenjackpot des Landes. Aber wie konnte es überhaupt zu der unglaublichen Geschichte kommen?

21

Twitch-Star lehnt 10 Mio-Deal für Casino-Streams ab

Bereits vor mehreren Wochen wurde bekannt, dass der bekannte Twitch-Streamer Mizkif einen Millionendeal für Casino-Streams abgelehnt haben soll. Seiner Aussage zufolge, habe der 27-Jährige von einem öffentlich nicht genannten Online Casino ein Angebot in Höhe von 10 Millionen US-Dollar erhalten und sollte im Gegenzug Casino-Streams produzieren. Aber warum lehnte der Twitch-Streamer diesen lukrativen Deal ab?

1

Greentube kooperiert mit PokerStars - Book of Ra verfügbar?

Wie die Novomatic-Tochter Greentube vor wenigen Tagen in einer Pressemitteilung bekannt gab, wurde eine Zusammenarbeit mit dem Poker-Giganten PokerStars beschlossen. Die Markteinführung beschränke sich zunächst auf den italienischen Markt, wobei schon bald weitere Märkte folgen sollen. Bedeutet das, dass auch deutsche Nutzerinnen und Nutzer bei PokerStars bald auf Book of Ra und Co. zugreifen können?

17

Gauselmann-Tochter erhält erste deutsche Lizenz für Online-Slots

Knapp ein Jahr nach dem Inkrafttreten des neuen Glücksspielstaatsvertrages (GlüStV) hat die zuständige Behörde endlich die erste deutsche Casino-Lizenz für virtuelle Automatenspiele vergeben. Damit ist die Mernov Betriebsgesellschaft mbH nun offiziell berechtigt, Online-Slots anzubieten. Aber welche Marken stecken hinter diesem Unternehmensnamen und wann werden weitere Lizenzen für Automatenspiele erteilt?  

18

1,85 Mio. USD: Streamer "xQc" mit Rekordverlust

Der französisch-kanadische Twitch-Streamer „xQc“ hat nach eigenen Angaben innerhalb eines Monats einen Rekordbetrag beim Online-Glücksspiel verloren. Wie der 26-Jährige vor wenigen Tagen im Podcast mit pokimane zugab, habe er allein im April 2022 rund 1,85 Millionen US-Dollar beim Online-Glücksspiel verloren. Aber wie konnte es zu so einem unglaublichen Verlust kommen und ist der beliebte Casino-Streamer nun spielsüchtig?

3

Land Hessen nimmt über 20 Mio. Euro durch Online-Glücksspiel ein

Am 1. Juni 2021 ist der neue Glücksspielstaatsvertrag (GlüStV) in Kraft getreten. Innerhalb weniger Monate gelang es dem verantwortlichen Bundesland Hessen daraufhin, Steuereinnahmen in Millionenhöhe zu generieren. Die umstrittene Online-Glücksspielsteuer lässt die Staatskasse also klingeln. Der politische Wille, diese lukrative Einnahmequelle zu beseitigen, dürfte daher gering sein.

2

GB: Glücksspielwerbung mit Prominenten verboten

Immer mehr Profisportler und Prominente haben sich in der jüngeren Vergangenheit dazu entschlossen, für Glücksspielanbieter zu werben. So wirbt beispielsweise Lothar Matthäus für den Sportwettenanbieter Interwetten und „Torwartlegende“ Oliver Kahn für den Branchenpionier Tipico. In Großbritannien hat man der Glücksspielwerbung mit Prominenten nun einen Riegel vorgeschoben. Aber wie sinnvoll ist ein generelles Werbeverbot mit Promis überhaupt?

4

Schleswig-Holstein startet Lizenzverfahren für Online-Casinospiele

Das Innenministerium von Schleswig-Holstein gab vor wenigen Tagen bekannt, dass sich interessierte Online-Glücksspielanbieter ab sofort um eine Lizenz für Online-Casinospiele bewerben können. Allerdings begrenzt das nördlichste Bundesland der Bundesrepublik die Anzahl der Lizenzen auf vier. Aber welche Glücksspielanbieter werden sich um eine Lizenz bemühen und welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden?

1

Welche "Psychotricks" wenden die Casinos in Las Vegas an?

Es gibt viele Mythen darüber, dass die Casinos in Las Vegas und anderen Glücksspielmetropolen „Psychotricks“ anwenden, um die Gäste zu einem längeren Aufenthalt oder zu höheren Einsätzen zu verführen. Aber welche Tricks davon funktionieren - und warum? Wir haben uns auf die Suche gemacht nach den besten „Psychotricks“, die die Casinos in Vegas anwenden.

3

Payback-Punkte im Online Casino sammeln - geht das?

Das Bonusprogramm Payback gibt es mittlerweile seit über 20 Jahren. Die Kundinnen und Kunden konnten anfangs nur in Geschäften wie Alnatura, dm, Rewe, real oder Penny die beliebten Payback-Punkte sammeln. Seit einiger Zeit kann auch in etlichen Onlineshops „gepunktet“ werden. Aber können Payback-Punkte auch im Online Casino gesammelt werden?

0

Spielhallen in Madrid: Türsteher werden zur Pflicht

Die spanische Regierung hat in den vergangenen zwei Jahren nicht nur das Online-Glücksspiel, sondern auch den landbasierten Glücksspielsektor strenger reguliert. Wie vor wenigen Tagen bekannt wurde, hat die autonome Gemeinschaft Madrid nun weitergehende Glücksspielrestriktionen verabschiedet. Unter anderem wird schon bald ein „Türsteher“ vor jeder Spielhalle zur Pflicht. Aber wie sinnvoll sind die neu beschlossenen Maßnahmen?

12

Autoplay im Online Casino - Fluch oder Segen?

Am 1. Juli 2021 ist in Deutschland der neue Glücksspielstaatsvertrag (GlüStV) in Kraft getreten. Zwar ist das Online-Glücksspiel seitdem weitestgehend legalisiert worden, allerdings unter strengen Auflagen. Unter anderem gilt mittlerweile ein konsequentes Autoplay-Verbot. Das bedeutet, dass der Spieler eigentlich jeden Spin händisch auslösen muss. Aber wie sinnvoll ist ein solches Autoplay-Verbot?

6

Schweden: Legale Online Casinos profitieren durch Neuregulierung

Die Neuregulierung des Glücksspiels in Schweden hat dazu geführt, dass legale Anbieter stark profitieren. Das zumindest ist das Ergebnis einer Analyse, die das Amt für öffentliche Verwaltung in Schweden durchgeführt hat. Doch sind legale Glücksspielanbieter tatsächlich die Profiteure der Umstrukturierung?

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher, an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers, sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
Glücksspiel kann süchtig machen. Bitte spiele verantwortungsvoll.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2024 GambleJoe.com

Du hast dein Passwort vergessen?

Erstelle hier ein neues Passwort

  • 1. Fülle die 3 Felder sorgfältig aus und klicke auf den grünen Button
  • 2. Schaue in deinem E-Mail Postfach nach einer Nachricht von GambleJoe
  • 3. Klicke in der E-Mail den Bestätigungslink an und dein neues Passwort ist dann sofort aktiv