Ausland

Zurück
0

Neue Casinos in Japan: Regierung denkt über Spielerschutz nach

Die japanische Regierung möchte den Glücksspiel-Tourismus ins eigene Land bringen. Nach dem Vorbild von Las Vegas, Singapur oder Macau sollen Casino Resorts vor allem für Touristen entstehen. Für Japaner soll es eine wöchentliche und monatliche Besuchsgrenze geben. Diese Maßnahmen werden als Spielsuchtprävention angesehen.

32

Italienischer Wettkönig verhaftet – MGA setzt Lizenzen von Online Anbietern aus

Am Donnerstag, den 01. Februar 2018, wurden bei einer Razzia in Bezug auf illegales Glücksspiel 31 Personen festgenommen, darunter auch, Benedetto Bacchi, der sogenannte „Wettkönig“. Er soll seine Wetten in Wettbüros über Seiten der maltesischen Firma Phoenix International Limited abgewickelt haben. Die Malta Gaming Authority hat die Lizenz für alle Webseiten der Gruppe ausgesetzt.

1

Spielautomaten außerhalb von Casinos wieder in Wien

Der Wiener Prater hat neue Attraktionen bekommen, die sogenannten Video-Lotterie-Terminals (eine Form der Spielautomaten) wurden neu aufgestellt. Das kleine Glücksspiel (Spielautomaten in Lokalen, Tankstellen und Spielsalons) das in der Hauptstadt eigentlich verboten ist, kommt jetzt über eine Hintertür durch die Österreichischen Lotterien zurück. Stadtvertreter kritisieren den Schritt heftig.

10
1
1

Das größte Casino Europas in Campione d'Italia steht kurz vor der Insolvenz

Italiens berühmteste Spielbank am Luganer See droht der Konkurs. Ein radikaler Sparkurs soll das Casino jetzt vor der Schließung bewahren. Die Schuldenlasten von insgesamt 72 Millionen Franken (61 Millionen Euro) bei der Gemeinde und der Hausbank sind relativ groß – eine Abwendung der Schließung des größten Casinos Europas ist nur schwer möglich.

1

Österreich: Casinos Austria bald in tschechischer Hand?

Bei der außerordentlichen Hauptversammlung von Casinos Austria am 15. Januar 2018 wurde die tschechische Glückspielunternehmensgruppe Sazka größter Einzelaktionär des teilstaatlichen Unternehmens. Es gibt jedoch Pläne, dass Casinos Austria bald zu mehr als 60% Sazka gehört – dann hätte die Republik Österreich nur noch wenig Einfluss auf die Unternehmensentscheidungen.

5

Finnland: Forschung an Nasenspray gegen Glücksspielsucht

Das National Institute for Health and Welfare in Finnland beschäftigt sich derzeit mit der Frage, ob ein Nasenspray gegen Spielsucht helfen kann. Es handelt sich dabei um ein spezielles Naloxon-Spray, das bereits zur Behandlung von Opiatüberdosierungen genutzt wird. In einer neuen Studie möchte man herausfinden, ob es auch bei dem Problem der Spielsucht Anwendung finden kann.

2

Großbritannien: Selbstsperre versagt im Test

Ein Reporter der BBC hat im vergangenen Monat das britische Spielsucht System auf die Probe gestellt und dabei das britische MOSES-System zum Selbstausschluss getestet. Es ist herausgekommen, dass ein Undercover-Reporter, der sich in 21 Wettbüros sperren lassen hat, dennoch bei 16 Sportwettenanbietern dem Glücksspiel nachgehen konnte.

1

Griechenland möchte Glücksspielangebot ausbauen

Seit Mitte Dezember geistern Gerüchte in der Szene umher, dass die griechische Regierung neue Konzessionen für das Glücksspiel auf drei Ägäis-Inseln vergeben möchte. Neue Spielbanken in Kreta, Mykonos und Santorini sind auf dem Plan, zudem soll ein Resort auf dem Gelände des ehemaligen Athener Flughafens Ellinikon in der Zukunft entstehen.

2
6

Großbritannien: Vermehrt Kritik an Casino Bonusangeboten

Die britische Competition and Markets Authority (CMA), eine Verbraucherschutzorganisation, hatte vermehrt Beschwerden über Bonusangebote von den Kunden der Online Glücksspielanbieter erhalten. Zusammen mit der Gambling Commission versuchen sie seit 18 Monaten unfaire und missverständliche Bedingungen bei den Promotionen aufzudecken.

0

Glücksspiel in Liechtenstein 2017: Zwei Spielbanken eröffnet

171 Jahre lang gab es keine Casinos in Liechtenstein. 1846 wurde die letzte Spielbank geschlossen, seit 1949 gab es zudem ein Glücksspielverbot. Erst 2010 hat die Regierung ein Glücksspielgesetz verabschiedet, wobei im August und Oktober 2017 nach langen rechtlichen Streitereien die ersten Spielbanken in Liechtenstein eröffnet wurden.

0

USA: Pennsylvania öffnet Online Casinos den Glücksspiel Markt

Die Veranstalter von Glücksspielen haben es in den USA nicht besonders einfach. Die meisten Staaten verbieten das Geschäft, sodass sich vor allem die Legenden von den beiden Hauptzentren Las Vegas und Atlantic City zum Spielen aufrechterhalten. In den letzten Jahren werden die Verbote immer löchriger und jetzt möchten bereits 4 US-Bundestaaten einen gemeinsamen Rahmen für Online Casinos festlegen. New Jersey, Nevada und Delaware wollen ihre Märkte zusammenlegen und am 30. Oktober wurde ebenfalls bekannt, dass Pennsylvania sich beteiligen möchte.

0

Bitcoin Casinos bald mit Malta-Lizenz?

Ende Juli waren Meldungen laut geworden, dass die Malta Gaming Authority eine Studie vorbereitet hat, in der sich eine Beschreibung findet, wie die Regulierung im Bereich Glücksspiel mit Kryptowährungen (vor allem Bitcoins) aussehen könnte. Das Bezahlen via Kryptowährung könnte viele Vorteile für Spieler und Online Casinos haben, noch sind die Transaktionen aber umstritten.

© 2012-2018 GambleJoe.com | Disclaimer | Datenschutz | Impressum

Deine Vorteile im Überblick

  • Bewerten von Online Casinos
  • Hochladen von Gewinnbildern
  • Nutzung der Kommentarfunktion
  • Aktivitätspunkte sammeln
  • Spiele bewerten
Durch die Erstellung deines Kontos bestätigst du, dass du mit unseren Datenschutzrichtlinien und der Verwendung von Cookies einverstanden bist.

Passwort vergessen

Hiermit können Sie Ihr Passwort zurücksetzen

  • 1. Fülle das Formular aus
  • 2. Schaue im Postfach nach einer Mail von mir
  • 3. Bestätigungslink anklicken
  • 4. Have Fun