Anonym
Spectral schrieb am 06.01.2019 um 10:19 Uhr: Wenn ich ehrlich bin find ich diese Masche "Hab so und so viel Geld eingezahlt und nicht gewonnen. Ach egal, hol ichs mir halt bei Paypal zurück" unter alle Kanone.

Wenn man sich nicht beherrschen kann, sollte man das vielleicht ganz sein lassen. Man sieht ja jetzt, wozu das führen kann und es ist eben deine Schuld und nicht die von Paypal.

Sorry, aber es gab glaube schon mal ein Thread darüber das verspielte Geld bei Paypal zurück zu holen und sowas finde ich halt echt verwerflich.

Das und weiterhin macht es nur Sinn, wenn man auch aufhört zu spielen. Wenn jemand ernsthaft aufhören will inkl SHG/Therapie kann ich das noch verstehen.
Sunnyundflo
Was für Menschen ...
ich frage mich wie ihr alle durchs Leben gekommen seid ...
Alle wollen auf dicke Hose machen und mal richtig Zocken und denken sie knacken den jackpot ....
Klappt das dann nicht  , buche ich mein Geld zurück .. passiert ja nix ...
Die Gesellschaft hat sich so verändert ... 
Steht zu dem was ihr TUT meine Fresse .... 
Und das diese Forum Beiträge hier geduldet werden finde ich auch ein unding denn man liest es immer wieder ,..
" ich habe gelesen das man das machen kann und einem nichts passiert "
Wie kann man Leuten die ein Spielproblem habe so eine Möglichkeit einräumen ....
ich hoffe wirklich das alle Leute damit richtig auf die Fresse fallen !!!!
Bonität weg
Schufa Eintrag
Keine Kredite mehr bekommen .
Simbda
BonanzaKing schrieb am 06.01.2019 um 10:36 Uhr: Spielschulden sind Ehrenschulden. Dieses rückgebuche ist letztklassig . 

Richtig. Paypal schießt das Geld vor und dann bezahlt man nicht weil man es verloren hat 👍 klasse. Kurz gesagt.
Stealth
Ja das ist eine bedenkliche Entwicklung. Ich hatte es mir zwar nach einem Kontrollverlust auch mal überlegt, aber schnell verworfen und die Verantwortung für mein Handeln übernommen. Würde ich auch nicht in Betracht ziehen, solange es keine extremen Summen welche existenzbedrohend sind. 
Sunnyundflo
Stealth schrieb am 06.01.2019 um 14:07 Uhr: Ja das ist eine bedenkliche Entwicklung. Ich hatte es mir zwar nach einem Kontrollverlust auch mal überlegt, aber schnell verworfen und die Verantwortung für mein Handeln übernommen. Würde ich auch nicht in Betracht ziehen, solange es keine extremen Summen welche existenzbedrohend sind. 

Ja und wenn es so wäre ? dann selber schuld 
Man muss zu seiner scheiße stehen ... ich kaufe doch auhc nicht ein für 100 euro und esse alles auf und sage dann scheiße ich will mein geld wieder eigentlich mache ich eine diät 
robby811
Sunnyundflo schrieb am 06.01.2019 um 17:21 Uhr:
Ja und wenn es so wäre ? dann selber schuld 
Man muss zu seiner scheiße stehen ... ich kaufe doch auhc nicht ein für 100 euro und esse alles auf und sage dann scheiße ich will mein geld wieder eigentlich mache ich eine diät 

hahah die iss das 10fache Diät
Begbie
die moralapostel und gutmenschen mal wieder..taschentuch?
hier werden gesetzeslücken ausgenutzt..mehr nicht.
wenn die legislative nicht in der lage ist vernünftige gesetze zu formulieren, pech gehabt..
Dokado1212
Keine Sorge. In der Sache wird sicher das Karma zurückschlagen. Was denkt ihr denn, wenn die Bank davon Wind bekommt, dass Gelder verzockt werden und diese dann wieder zurück gezogen werden, obwohl man es verspielt hat.


Meint ihr die Bank leiht irgendwann irgendwo solchen Leuten Geld? Kommt doch sicher nicht auf die Idee dann bei einer anderen Bank zu fragen, meint ihr nicht die sind alle untereinander verknüpft und bereden sich? Die Banken sind vielleicht nicht so dumm, wie vielleicht hier manche denken.
Stealth
Sunnyundflo schrieb am 06.01.2019 um 17:21 Uhr:
Ja und wenn es so wäre ? dann selber schuld 
Man muss zu seiner scheiße stehen ... ich kaufe doch auhc nicht ein für 100 euro und esse alles auf und sage dann scheiße ich will mein geld wieder eigentlich mache ich eine diät 

Ja hatte ja geschrieben das man die Verantwortung für sein Handeln übernehmen sollte.

Aber es gibt ja immer wieder schlimme Horrorgeschichten welche die komplette Existent verspielt haben und die Kinder kein Essen haben. Da hat der Mensch nichts mehr zu verlieren. In solchen Fällen könnte eine Rückbuchung + Therapie doch in Betracht gezogen werden.
Sunnyundflo
Begbie schrieb am 06.01.2019 um 18:39 Uhr: die moralapostel und gutmenschen mal wieder..taschentuch?
hier werden gesetzeslücken ausgenutzt..mehr nicht.
wenn die legislative nicht in der lage ist vernünftige gesetze zu formulieren, pech gehabt..

ahhh Super Einstellung muss ich sagen immer versuchen Gesetzeslücken auszunutzen und zu bescheißen ! 
Naja jedem das seine ... 
Bin mal gespannt wie du reagierst wenn sie dir morgen deinen Job kündigen und anstatt eine Abfindung zu bekommen bieten sie dir deinen Job in Indien an Somit müssen sie garnichts zahlen ...
GesetzesLücke ausgenutzt  ein Hoch auf die Moral ....
Wie gesagt zieht alle euer Geld zurück ... 
irgendwann kommt die Quittung wenn die Bank euch sagt ihr bekommt nichts mehr da ihr eingetragen Spieler seid die Rückläufer haben .... 
Aber Cool das es solche Leute wie dich gibt Begbie die Leuten eine Chance einen räumen ihrer SUCHT nach zukommen obwohl sie die Finanziellen mittel nicht haben ... 
Und damit immer weiter abrutschen ...
Aber Hey   so ist das leben 

Aktuelle Themen22.01.2021 um 03:16 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2021 GambleJoe.com

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Alles über Cookies auf GambleJoe

Das bietet dir ein kostenloser Account:

  • Bewerten von Online Casinos
  • Hochladen von Gewinnbildern & Videos
  • Nutzung der Kommentarfunktion
  • Beiträge im Forum schreiben
  • Private Nachrichten senden
  • Spiele bewerten
  • Aktivitätspunkte sammeln
Leider ist die Registrierung vorübergehend deaktiviert

Passwort vergessen

Hiermit können Sie Ihr Passwort zurücksetzen

  • 1. Fülle das Formular aus
  • 2. Schaue im Postfach nach einer Mail von mir
  • 3. Bestätigungslink anklicken
  • 4. Have Fun