Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest du eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Du kannst ganzen Kategorien zustimmen oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

Spielpause

Die sogenannte Spielpause wurde vom Gesetzgeber entwickelt, um die Verluste von Spielerinnen und Spielern an Spielautomaten zu begrenzen. Wer über einen bestimmten Zeitraum einen bestimmten Betrag verspielt hat, aktiviert damit gewollt oder ungewollt automatisch die Spielpause. Damit wird der Spielgast „gezwungen“, über sein Spielverhalten nachzudenken bzw. einfach eine Pause einzulegen. In der Regel wird dem Gast während der Spielpause dann auf dem Automaten eine Anzeige wie „Spiel nicht bis zur Sucht“ oder „Noch XY Sekunden Pause“ angezeigt. Die Spielpause wird dabei lediglich bei Automaten angezeigt, die sich in Gaststätten, Imbissbuden oder Spielhallen befinden. In der Vergangenheit wurde eine solche Spielpause häufig von den Gästen umgangen, indem während der „Sperrzeit“ an einem anderen Spielgerät Platz genommen wird oder von Anfang an mehrere Automaten gleichzeitig bespielt werden.

In Online Casinos und Online Spielotheken gibt es diese Form der Spielpause nicht. Selbst der neue Glücksspielstaatsvertrag (GlüStV), der seit dem 1. Juli 2021 gilt, hat nicht dazu geführt, dass es im Online-Bereich jetzt eine vergleichbare Spielpause gibt. Stattdessen wird im Internet auf andere Maßnahmen zum Spielerschutz wie das Autospin- bzw. Jackpot-Verbot, auf den maximal erlaubten Rundeneinsatz von einem Euro sowie auf die Mindestspieldauer von fünf Sekunden gesetzt. Außerdem gibt es im Internet das OASIS-Sperrsystem, wo sich Spielerinnen und Spieler für einen längeren Zeitraum sperren lassen können.


Weitere Begriffe aus dem Themenbereich "Casino allgemein"

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher, an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers, sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2023 GambleJoe.com

Du hast dein Passwort vergessen?

Erstelle hier ein neues Passwort

  • 1. Fülle die 3 Felder sorgfältig aus und klicke auf den grünen Button
  • 2. Schaue in deinem E-Mail Postfach nach einer Nachricht von GambleJoe
  • 3. Klicke in der E-Mail den Bestätigungslink an und dein neues Passwort ist dann sofort aktiv