Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest Du eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Du kannst deine Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

evopower140
Keine Angst die haben sich echt gebessert über Tag haste dein Geld in ein oder zwei Stunden 
cronex
Ich hatte bei Wildz auch noch nie probleme mit der auzahlung bei mir wurde das Geld auch immer ausgezahlt obwohl ich noch nicht verifiziert war
MrFox
Guten Tag zusammen,
bin schon länger stiller Mitleser hier im Forum und habe mich nun dazu entschieden auch mal anzumelden

Wildz ist mein stammcasino, bin verifiziert und hatte bisher auch nie Probleme.

Nun habe ich mich letzte Woche dazu entschieden auch mal das Caxino zu testen, dies auch erfolgreich. Konnte mich von 100EUR auf 650EUR hocharbeiten.
Auszahlungsbestätigung noch am selben Tag. 

Nun warte ich seit letzten Dienstag auf das Geld?
Bei Wildz sind meine Auszahlungen meistens Innerhalb von24h auf meinem Konto gewesen.

Bei Caxino warte ich nun schon 4 Werktage...
Hat jemand ähnliche Probleme?

Das erste was mir aufgefallen ist, es handelt sich bei Caxino "genome" um einen anderen Zahlungsdienstleister als bei Wildz "Inpay"

Bisher mehr als enttäuscht von Caxino im Vergleich zu Wildz.

Mfg 
Denjo889
Wildz schockt nicht mehr 👎
MrFox
MrFox schrieb am 29.03.2021 um 17:28 Uhr: Guten Tag zusammen,
bin schon länger stiller Mitleser hier im Forum und habe mich nun dazu entschieden auch mal anzumelden

Wildz ist mein stammcasino, bin verifiziert und hatte bisher auch nie Probleme.

Nun habe ich mich letzte Woche dazu entschieden auch mal das Caxino zu testen, dies auch erfolgreich. Konnte mich von 100EUR auf 650EUR hocharbeiten.
Auszahlungsbestätigung noch am selben Tag. 

Nun warte ich seit letzten Dienstag auf das Geld?
Bei Wildz sind meine Auszahlungen meistens Innerhalb von24h auf meinem Konto gewesen.

Bei Caxino warte ich nun schon 4 Werktage...
Hat jemand ähnliche Probleme?

Das erste was mir aufgefallen ist, es handelt sich bei Caxino "genome" um einen anderen Zahlungsdienstleister als bei Wildz "Inpay"

Bisher mehr als enttäuscht von Caxino im Vergleich zu Wildz.

Mfg 

Es kam immernoch kein Geld an.
Mittlerweile sind 7 Tage vergangen.

Kann mir jemand weiterhelfen wie ich weiter vorgehen soll?

Auszahlung wurde am 24.03 bestätigt.
Laut Support von Caxino wurde überwiesen...

Über den Zahlungsdienstleister Genome finde ich auch nichts im Internet?

Verstehe nicht warum sich caxino so quer stellt mit der Auszahlung, bei Wildz hatte ich bisher immer gute Erfahrungen 
gamble1
MrFox schrieb am 31.03.2021 um 10:40 Uhr:
Es kam immernoch kein Geld an.
Mittlerweile sind 7 Tage vergangen.

Kann mir jemand weiterhelfen wie ich weiter vorgehen soll?

Auszahlung wurde am 24.03 bestätigt.
Laut Support von Caxino wurde überwiesen...

Über den Zahlungsdienstleister Genome finde ich auch nichts im Internet?

Verstehe nicht warum sich caxino so quer stellt mit der Auszahlung, bei Wildz hatte ich bisher immer gute Erfahrungen 

Also ich meine schon mal hier im Forum gelesen zu haben das der neue Anbieter der die Zahlungen abwickelt bei Caxino auch schon mal länger gebraucht hat 

Wenn Caxino sagt die haben es überwiesen wird es wohl so sein die sind in der Regel nicht so eingestellt das Kunden angelogen werden 

Wenn du auf Nummer sicher gehen willst melde dich mal hier bei Julian im Forum er kann für dich bei Caxino nochmal nachfragen möglicherweise merken die dann es besteht immer noch ein Problem und leiten eine Überprüfung ein 
MrFox
gamble1 schrieb am 31.03.2021 um 10:59 Uhr:
Also ich meine schon mal hier im Forum gelesen zu haben das der neue Anbieter der die Zahlungen abwickelt bei Caxino auch schon mal länger gebraucht hat 

Wenn Caxino sagt die haben es überwiesen wird es wohl so sein die sind in der Regel nicht so eingestellt das Kunden angelogen werden 

Wenn du auf Nummer sicher gehen willst melde dich mal hier bei Julian im Forum er kann für dich bei Caxino nochmal nachfragen möglicherweise merken die dann es besteht immer noch ein Problem und leiten eine Überprüfung ein 

Erstmal danke für die hilfe.

Ich werde noch bis morgen warten, wenn bis dahin immernoch nichts gekommen ist, melde ich mich beim Support von caxino und hier im forum.


gamble1
MrFox schrieb am 31.03.2021 um 11:50 Uhr:
Erstmal danke für die hilfe.

Ich werde noch bis morgen warten, wenn bis dahin immernoch nichts gekommen ist, melde ich mich beim Support von Caxino und hier im forum.



Das würde ich auch machen weil es kommt echt oft vor das es am Zahlungsanbieter hängt und weder Casino noch der Kunde etwas dafür können 

Wenn dann keiner fragt schaut auch keiner danach 

Aber mach dir keinen Kopf wenn die sagen es ging raus dann kommt es auch irgendwann an
MrFox
Stand der Dinge.

Ich habe bei der Auszahlung wohl die falsche Bic angegeben(Bic meines anderen Bankkontos) 
Das Geld ist nun seit dem 23.03 nirgendwo aufgetaucht.

Es wurde weder zurückgebucht, noch kam es an.

Ist die Bic tatsächlich so wichtig?
Dachte eigentlich immer das die iban das ausschlaggebende ist und selbst wenn die Bic nicht stimmt aber die iban richtig ist, dass das Geld trotzdem ankommt.

Naja hab mit dem Support geschrieben und warte hier auch seit letzter Woche auf eine Antwort, das ganze würde wohl an die Zahlungsabteilung weitergeleitet.

Naja mal abwarten ob ich das Geld noch sehen werde. 
Herould

MrFox schrieb am 12.04.2021 um 11:07 Uhr: Stand der Dinge.

Ich habe bei der Auszahlung wohl die falsche Bic angegeben(Bic meines anderen Bankkontos) 
Das Geld ist nun seit dem 23.03 nirgendwo aufgetaucht.

Es wurde weder zurückgebucht, noch kam es an.

Ist die Bic tatsächlich so wichtig?
Dachte eigentlich immer das die iban das ausschlaggebende ist und selbst wenn die Bic nicht stimmt aber die iban richtig ist, dass das Geld trotzdem ankommt.

Naja hab mit dem Support geschrieben und warte hier auch seit letzter Woche auf eine Antwort, das ganze würde wohl an die Zahlungsabteilung weitergeleitet.

Naja mal abwarten ob ich das Geld noch sehen werde. 

es reicht immer die iban,alles nur faule ausreden,mach dampf das sie dir dein geld überweisen,und dann suche dir ein anderes casino,alles nur hinhalte taktik.beides sehr schlechte casinos

Aktuelle Themen18.05.2021 um 15:19 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2021 GambleJoe.com

Passwort vergessen

Hiermit können Sie Ihr Passwort zurücksetzen

  • 1. Fülle das Formular aus
  • 2. Schaue im Postfach nach einer Mail von mir
  • 3. Bestätigungslink anklicken
  • 4. Have Fun