Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest du eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Du kannst ganzen Kategorien zustimmen oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

Online Casinos allgemein: Stargames erfahrungen (Seite 132)

Thema erstellt am 04.01.2022 | Seite: 132 von 168 | Antworten: 1.674 | Ansichten: 215.735
Toastbrot
Erfahrener

Butterbrezel schrieb am 10.03.2024 um 20:24 Uhr:
Für eine sachliche Meinungsäußerung jemanden zu hassen wäre etwas zu extrem


Jede Einzahlung eines Spielers is doch dann eig auch ein Goodwill. Gibt genug andere Anbieter.

Rechne das doch mal in echte Geschenke um. Du bekommst ein Paket und rechnest mit n paar Pflege Produkten, Duschgel, Deo, etc. Jetz packst du aber ne PS5 aus. Das is ja geil.

Jetz kommt dein Kumpel der dir das geschenkt hat an und sagt "Sorry, hier dein richtiges Geschenk, Duschgel und Deo. Die PS5 behalte ich doch lieber selbst weil ich nicht so viel ausgeben will.

Sagst du dann Danke für das Goodwill, das Duschgel und das Deo? 

Nein ich ärgere mich natürlich und sag zähneknirschend Danke 😄 Vielleicht sehe ich das auch zu verkrampft... 


Für mich ist eine Einzahlung in einem Casino nicht unbedingt ein Goodwill sondern eine Möglichkeit meinem Hobby nachzugehen mich dabei zu entspannen mit etwas Spannung währenddessen. 

Aber natürlich zahle ich auch nur dort ein wo es mir gefällt wo ich mit dem Angebot entsprechend zufrieden bin . 

Ja aber es ist wirklich ärgerlich ich verstehs ja auch... Würde mir nicht anders gehen 

x00NY
Elite

eloquente schrieb am 10.03.2024 um 20:16 Uhr:

Das es unvorteilhaft ist wenn man mit einem Euro spins max 15 Euro gewinnen kann  kann ja gut sein. Aber trotzdem sind das die StarGames Standards und das weiß doch auch jeder der hier spielt. 15 Euro Wager Free besser als nix... Was ist denn die Alternative? 50 Spins a 10 Cent mit nem x35 Wager am Ende das man zu 99% in deutschen Buden sowieso nicht erreicht Dank des überragenden RTP?


Natürlich ist es ärgerlich gerade wenn man so Glück hat mit diesen spins... Trotzdem ist es am Ende vom Tag ein goodwill für das keine Verpflichtung seitens stargames besteht.

Verstehe nicht das SG ihn jetzt mit einer gewissen Summe überraschen soll nur weil man hier im Forum Stress macht..  Dann bitte für alle die dieses Pech hatten.  Kann doch nicht der Sinn sein das man hier bisschen Terror macht und dann eine extra Behandlung bekommt.  Ich kann mich noch gut an den Aufstand erinnern den er hier gemacht hat weil das MittwochsRad  einen Fehler hatte und auch da hat er aufgrund des guten Willens von stargames eine entsprechende Gutschrift von Fs bekommen.  
Ich will ihn auch nicht angreifen deswegen aber sehe halt keinen Sinn darin für eine Person jedesmal die Vorgaben aufzuweichen nur weil man hier auf Konfrontation geht. 


Und jetzt könnt ihr mich alle hassen trotzdem bleib ich dabei das es ein goodwill ist. 




Ich geb dir Recht. Sollte das belohnt werden, werde ich auch ab sofort jedesmal Terror machen, sollte ich über die 15€ Regelung kommen ist ja dann easy Money 
R3hab
Experte
Oh Gott es bilden sich Lager 😂

Gönnt ihn doch was, meine Fresse was ein Verhalten..Mimi ich will auch 

Hahaha omg

Toastbrot
Erfahrener
x00NY schrieb am 10.03.2024 um 20:39 Uhr:

Ich geb dir Recht. Sollte das belohnt werden, werde ich auch ab sofort jedesmal Terror machen, sollte ich über die 15€ Regelung kommen ist ja dann easy Money 

Darum geht's mir ja nicht das es eine dumme Regel ist steht außer Frage... Sollen sie wenigstens bei den bday spins das Limit auf 100 setzen davon würde SG auch nicht am Hungertuch nagen falls doch läuft in dem Laden einiges falsch.


Aber wie du sagst wenn das klappt dann wird das hier am Ende zum Trend einfach etwas Ärger machen dann kriegt man seinen Willen.  

Um die Aussage von SG nochmal aufzugreifen mit dem "Standard" ich hab bei einer deutschen Konkurrenz Seite zu meinem bday deren Namen ich jetzt mal nicht nenne 50 Spins a 20 Cent bekommen und damit knapp 50 Euro gewonnen... Und jetzt haltet euch fest SG dieses Geld war ebenfalls komplett Umsatzfrei und ohne Begrenzung das nach 15 Euro der Slot einfach zu macht...und da hab ich weitaus weniger bis kaum etwas gelassen im Vergleich zu dem was ich bei euch verbrannt habe 😉

 Diesen Standard habt ihr festgelegt vllt mal drüber nachdenken und vllt nicht 1 Euro spins verteilen wenn man dem Wertgeschätzten Kunden nicht mehr als 15€  gönnen möchte 😉 
Langhans
Experte
R3hab schrieb am 10.03.2024 um 20:49 Uhr: Oh Gott es bilden sich Lager 😂

Gönnt ihn doch was, meine Fresse was ein Verhalten..Mimi ich will auch 

Hahaha omg


Das hat nichts mit Gönnen oder Nichtgönnen zu tun. Hätte absolut niemand etwas dagegen, wenn Hustlehoff oder wer auch immer an welchem Tag auch immer haufenweise Kohle aus geschenkten Freispielen abräumt. Aber die schon vorab festgelegte Regel limitiert den Gewinn nun mal. Klar, ist ärgerlich, aber schon beim ersten Dreh weiß ich, dass es heute maximal 15€ werden. Wie oft ist hier schon jemand ins Forum spaziert und hat "Betrug, Betrug, Betruuuuug" geschrien, weil ihm seine Balance bis auf die EZ gekillt wurde. Mal war es die Max-Auszahlung, die griff...mal die Max-Bet-Regel, die griff....mal waren es die verbotenen Spiele, die griffen. Einhelliger Tenor jedes Mal und das zurecht: "Steht so in den Regeln...musst du durchlesen". Warum das jetzt solche Wellen schlägt, ist mir daher etwas unklar. Alle hier Beteiligten sind doch lange genug dabei und wissen daher um diese unumstößlichen Umstände.
Blubbo33
Elite
Ist doch ganz einfach,  wenn er sich dort nicht gut aufgehoben fühlt spielt er halt dort nicht mehr ! 

Wenn StarGames meint das so machen zu müssen müssen sie auch die möglichen Konsequenzen daraus ziehen! 

Und das Theater um Max Auszahlung gibt es doch fast täglich hier , wieviele haben schon tausende Euro nicht bekommen wegen cap max 50 Euro! 

Als erfahrener kennt man doch den Mist! 

Hier gibt es doch etliche no Deposit Spezialisten,  denen ergeht es doch jede Woche so .
R3hab
Experte

Langhans schrieb am 10.03.2024 um 21:20 Uhr:
Das hat nichts mit Gönnen oder Nichtgönnen zu tun. Hätte absolut niemand etwas dagegen, wenn Hustlehoff oder wer auch immer an welchem Tag auch immer haufenweise Kohle aus geschenkten Freispielen abräumt. Aber die schon vorab festgelegte Regel limitiert den Gewinn nun mal. Klar, ist ärgerlich, aber schon beim ersten Dreh weiß ich, dass es heute maximal 15€ werden. Wie oft ist hier schon jemand ins Forum spaziert und hat "Betrug, Betrug, Betruuuuug" geschrien, weil ihm seine Balance bis auf die EZ gekillt wurde. Mal war es die Max-Auszahlung, die griff...mal die Max-Bet-Regel, die griff....mal waren es die verbotenen Spiele, die griffen. Einhelliger Tenor jedes Mal und das zurecht: "Steht so in den Regeln...musst du durchlesen". Warum das jetzt solche Wellen schlägt, ist mir daher etwas unklar. Alle hier Beteiligten sind doch lange genug dabei und wissen daher um diese unumstößlichen Umstände.

Es geht auch darum was zu verändern, aber leider verändert es sich nur ins Negative.

Wir Spieler sind also Schuld wieso es diese AGBs mit den Bonus Bedingungen gibt?
Wir sollten dann wo anders spielen?
Ich verstehe euch nicht, wirklich nicht.

Novomatic o Merkur o alle anderen 
Sind nichts weiter als Drogen Produzenten
Die es einfach ausnutzen weil sie wissen die suchtis kommen wieder,
Das ist ne Tatsache.
Und du meinst Spieler sollen das hinnehmen wie es ist? Die AGBs lesen und das Maul halten und zufrieden sein? Ist es das was du meinst?

Die Umsätze von StarGames sein Mutterkonzern Novomatic

Guckst Du 

Die weltweiten Glücksspielumsätze betrugen 2022 laut dem Global Gambling Report der Global Betting and Gaming Consultants
(GBGC) 466,7 Mrd. USD und übersteigen damit das Niveau von 2019, vor Ausbruch der COVID-19-Pandemie. Der Anstieg gegen-
über dem Vorjahr beträgt 11,2%. Der höchste Anstieg ist dem Wettsektor zuzurechnen, welcher 2022 um rund 16,6% höhere
Umsätze erwirtschaftete als im Jahr 2021. Das Wachstum ist unter anderem auf die stetig wachsende digitale Infrastruktur sowie
die mobilen Zugriffsmöglichkeiten zurückzuführen. Für 2023 prognostizieren die Experten der GBGC weltweite Glücksspielum-
sätze in Höhe von 494,3 Mrd. USD.

Kannst die ganze PDF mit 250 Seiten im Internet finden


Also sag mir, sind diese ganzen AGB nonsense Regelungen fair für beide Parteien oder nur für eine? 

Es geht hier ums fuc** Prinzip
Also bitte komm mir nicht so
gamble1
Legende

R3hab schrieb am 10.03.2024 um 22:08 Uhr:

Es geht auch darum was zu verändern, aber leider verändert es sich nur ins Negative.

Wir Spieler sind also Schuld wieso es diese AGBs mit den Bonus Bedingungen gibt?
Wir sollten dann wo anders spielen?
Ich verstehe euch nicht, wirklich nicht.

Novomatic o Merkur o alle anderen 
Sind nichts weiter als Drogen Produzenten
Die es einfach ausnutzen weil sie wissen die suchtis kommen wieder,
Das ist ne Tatsache.
Und du meinst Spieler sollen das hinnehmen wie es ist? Die AGBs lesen und das Maul halten und zufrieden sein? Ist es das was du meinst?

Die Umsätze von StarGames sein Mutterkonzern Novomatic

Guckst Du 

Die weltweiten Glücksspielumsätze betrugen 2022 laut dem Global Gambling Report der Global Betting and Gaming Consultants
(GBGC) 466,7 Mrd. USD und übersteigen damit das Niveau von 2019, vor Ausbruch der COVID-19-Pandemie. Der Anstieg gegen-
über dem Vorjahr beträgt 11,2%. Der höchste Anstieg ist dem Wettsektor zuzurechnen, welcher 2022 um rund 16,6% höhere
Umsätze erwirtschaftete als im Jahr 2021. Das Wachstum ist unter anderem auf die stetig wachsende digitale Infrastruktur sowie
die mobilen Zugriffsmöglichkeiten zurückzuführen. Für 2023 prognostizieren die Experten der GBGC weltweite Glücksspielum-
sätze in Höhe von 494,3 Mrd. USD.

Kannst die ganze PDF mit 250 Seiten im Internet finden


Also sag mir, sind diese ganzen AGB nonsense Regelungen fair für beide Parteien oder nur für eine? 

Es geht hier ums fuc** Prinzip
Also bitte komm mir nicht so

Es geht doch bei AGB´s nicht um Fair oder nicht das sind einfach die Regeln ! 


Wenn du einen Laden aufmachst oder eine Internetseite und damit Geldverdienst erstellst du AGB´s in der Regel um über die gesetzlichen Regeln hinaus eigene Regeln unterzubringen die nicht mit den Gesetzen kollidieren sollten da sonst die AGB`s unwirksam sind und nur die gesetzlichen Regeln gültig sind 

Hast du aber solche Regeln aufgestellt die mit keinem gültigen Gesetz kollidieren sind das deine Regeln für dein Unternehmen die kann jeder anschauen und wenn er damit zufrieden ist ok wenn nicht muss er sich halt ein anderes Unternehmen suchen 

Wenn ich zu dir nachhause komme muss ich mich auch deinen Regeln unterordnen egal ob es mir passt oder nicht ich habe da nur die Option jemand anderes zu besuchen wenn es mir überhaupt nicht passt 

In diesem Fall ist es natürlich extrem ungünstig gelaufen und man kann auch offen kommunizieren ob so ein Angebot jetzt gut schlecht oder total bescheuert ist aber dennoch ist dies immer noch ein Geschenk gewesen ohne ein vertragliches Recht darauf zu haben 
T0uchTheSky
Elite
gamble1 schrieb am 10.03.2024 um 22:28 Uhr:

Es geht doch bei AGB´s nicht um Fair oder nicht das sind einfach die Regeln ! 


Wenn du einen Laden aufmachst oder eine Internetseite und damit Geldverdienst erstellst du AGB´s in der Regel um über die gesetzlichen Regeln hinaus eigene Regeln unterzubringen die nicht mit den Gesetzen kollidieren sollten da sonst die AGB`s unwirksam sind und nur die gesetzlichen Regeln gültig sind 

Hast du aber solche Regeln aufgestellt die mit keinem gültigen Gesetz kollidieren sind das deine Regeln für dein Unternehmen die kann jeder anschauen und wenn er damit zufrieden ist ok wenn nicht muss er sich halt ein anderes Unternehmen suchen 

Wenn ich zu dir nachhause komme muss ich mich auch deinen Regeln unterordnen egal ob es mir passt oder nicht ich habe da nur die Option jemand anderes zu besuchen wenn es mir überhaupt nicht passt 

In diesem Fall ist es natürlich extrem ungünstig gelaufen und man kann auch offen kommunizieren ob so ein Angebot jetzt gut schlecht oder total bescheuert ist aber dennoch ist dies immer noch ein Geschenk gewesen ohne ein vertragliches Recht darauf zu haben 

AGB hin und AGB her. Hast du schon mal bei irgendeinem Casino erlebt, dass irgendwas auf nur 15 Euro begrenzt ist ? Ich zu mindestens nicht in meinem ganzen Zockerleben. Sogar bei den Curacao Buden bekommt man bei Nodeposit Fs mindestens 25/30 Euro, haha. Und außerdem sollte ein Geburtstagsgeschenk was besonders sein .


Und bevor ich anfangen, bei StarGames zu zocken, gehe ich lieber in den Interwettencode-Thread, haha 
Langhans
Experte

R3hab schrieb am 10.03.2024 um 22:08 Uhr:

Es geht auch darum was zu verändern, aber leider verändert es sich nur ins Negative.

Wir Spieler sind also Schuld wieso es diese AGBs mit den Bonus Bedingungen gibt?
Wir sollten dann wo anders spielen?
Ich verstehe euch nicht, wirklich nicht.

Novomatic o Merkur o alle anderen 
Sind nichts weiter als Drogen Produzenten
Die es einfach ausnutzen weil sie wissen die suchtis kommen wieder,
Das ist ne Tatsache.
Und du meinst Spieler sollen das hinnehmen wie es ist? Die AGBs lesen und das Maul halten und zufrieden sein? Ist es das was du meinst?

Die Umsätze von StarGames sein Mutterkonzern Novomatic

Guckst Du 

Die weltweiten Glücksspielumsätze betrugen 2022 laut dem Global Gambling Report der Global Betting and Gaming Consultants
(GBGC) 466,7 Mrd. USD und übersteigen damit das Niveau von 2019, vor Ausbruch der COVID-19-Pandemie. Der Anstieg gegen-
über dem Vorjahr beträgt 11,2%. Der höchste Anstieg ist dem Wettsektor zuzurechnen, welcher 2022 um rund 16,6% höhere
Umsätze erwirtschaftete als im Jahr 2021. Das Wachstum ist unter anderem auf die stetig wachsende digitale Infrastruktur sowie
die mobilen Zugriffsmöglichkeiten zurückzuführen. Für 2023 prognostizieren die Experten der GBGC weltweite Glücksspielum-
sätze in Höhe von 494,3 Mrd. USD.

Kannst die ganze PDF mit 250 Seiten im Internet finden


Also sag mir, sind diese ganzen AGB nonsense Regelungen fair für beide Parteien oder nur für eine? 

Es geht hier ums fuc** Prinzip
Also bitte komm mir nicht so

Geht das jetzt nicht ein bisschen zu weit, wenn wir noch die Nasen in die Bilanzen von Glücksspielkonzernen stecken 

Nö, wir Spieler sind nicht schuld, dass es die Bonusbedingungen gibt. Wir Spieler sind nur schuld, wenn wir da spielen, wo sie total schlecht sind. Ich kann nur von mir reden, aber ich suche mir mit großer Bedacht aus, mit welchen Bedingungen bei welchem Anbieter ich mich arrangieren kann und welche ich ablehne. Ich schneidere auch meine Spielweise darauf zu, wo ich gerade agiere und wie die Bedingungen gerade lauten. Das alles bewahrt aber mich und auch sonst niemanden davor, mit geschenkten 1€-Drehern zum Geburtstag nen fetten Treffer zu landen und mich dann ziemlich ärgern zu müssen. Alles menschlich, bloß im sachlichen Sinne nicht logisch.
Dass die Buden am weitaus längeren Hebel sitzen, es dem Spieler alles andere als leicht machen und mit oftmals unfairen Bedingungen arbeiten...alles unbestritten. Aber niemand ist gezwungen mit denen Geschäfte zu machen, wenn ihm das Drumherum nicht passt.

Aktuelle Themen20.06.2024 um 23:12 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher, an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers, sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
Glücksspiel kann süchtig machen. Bitte spiele verantwortungsvoll.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2024 GambleJoe.com

Du hast dein Passwort vergessen?

Erstelle hier ein neues Passwort

  • 1. Fülle die 3 Felder sorgfältig aus und klicke auf den grünen Button
  • 2. Schaue in deinem E-Mail Postfach nach einer Nachricht von GambleJoe
  • 3. Klicke in der E-Mail den Bestätigungslink an und dein neues Passwort ist dann sofort aktiv