Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest du eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Du kannst ganzen Kategorien zustimmen oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

Alle

Zurück
4

Deutscher Glücksspielkongress 2024 in Berlin

Ende dieses Monats findet in Berlin der Deutsche Glücksspielkongress 2024 statt. Zu den Themenschwerpunkten gehören unter anderem „Lootboxen“ und „Wenn Illegalität zur Normalität wird“. Die Idee des Kongresses ist es, dass Wissenschaft, Politik, Regulierer und Glücksspielanbieter in einen gemeinsamen Dialog treten können.

0

Temu soll glücksspielähnliche Elemente für Werbung einsetzen

Die chinesische Shopping-Plattform Temu bietet oft extreme Schnäppchen aus allen erdenklichen Produktkategorien – von Mode über Elektronik und Freizeitartikeln bis hin zur Wohnausstattung. Die Angebote stehen jedoch immer wieder in der Kritik – zu billig, zu unsicher und nicht selten irreführend. Nun gerät auch die Werbung zunehmend in den Fokus: Hier sollen glücksspielähnliche Elemente manipulative Kaufanreize vermitteln.

2

Spielsucht: Müssen Senioren mehr geschützt werden?

Laut Studiendaten der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) sind in Deutschland ca. 430.000 Menschen von einem problematischen Glücksspielverhalten oder einer Glücksspielsucht betroffen. Bislang gehörten junge männliche Erwachsene bis 25 Jahre zu der größten Risikogruppe. Der Forscher Dr. Tobias Hayer hat ein Buch mit dem Titel „Glücksspielprobleme im Alter“ mit neuen spannenden Erkenntnissen veröffentlicht.

0

OASIS: Über 270.000 Spielersperren

Insgesamt sind in der bundesweiten Spielersperrdatei OASIS aktuell über 270.000 Spielersperren aktiv. Mit Ausnahme von rund 10.000 Spielern haben sich dabei alle Spieler selbst gesperrt. Das geht aus einer Antwort des hessischen Innenministeriums auf eine parlamentarische Anfrage der FDP-Landtagsfraktion hervor.

7

Hamburg: Illegaler Spielautomat beim Friseur gefunden

Bei einer vor wenigen Tagen stattgefundenen Razzia in Hamburg staunten Polizisten wohl nicht schlecht, als sie bei einem Friseur einen illegalen Spielautomaten feststellten. Auch an anderen Kontrollörtlichkeiten wurden Polizei und Mitarbeiter des Bezirksamts Hamburg-Mitte fündig. Eine ähnliche Razzia gab es Anfang Mai auch in Düsseldorf.

7

US-Casino verweigert Gewinnauszahlung über 2,5 Mio. USD

Eine 72-jährige Rentnerin behauptet, in einem US-Casino mehr als 2,5 Millionen Dollar gewonnen zu haben. Ihrer Aussage zufolge verweigert das betreffende Casino allerdings die Auszahlung des Millionengewinns und bietet letztendlich nur eine Mini-Entschädigung in Höhe von 350 Dollar. Aber warum stellt sich das renommierte Casino bei der Gewinnausschüttung quer und welche Erfolgsaussichten hat die Spielerin?

2

Usbekistan legalisiert Online Casinos - aber warum?

Die Republik Usbekistan legalisiert ab kommendem Jahr das Online-Glücksspiel. Die rund 37 Millionen Einwohner von Usbekistan dürfen dann voraussichtlich nicht nur in Online Casinos legal spielen, sondern auch Sportwetten online platzieren und an Lotterien teilnehmen. Aber was sind die Gründe dafür, dass der usbekische Präsident vor wenigen Wochen ein entsprechendes Dekret unterzeichnet hat?

4

Das würden sich die Deutschen von einem Lottogewinn NICHT kaufen

Mit einem Lottogewinn von mehreren Zehntausend, Hunderttausend oder sogar Millionen Euro stehen die Türen für die Anschaffung vieler schöner Dinge weit offen. Eine vom EuroJackpot angestoßene Studie, die sich auf die Erfassung unbeliebter Investitionen aus Lottogewinnen bezieht, hat einige interessante Ergebnisse gebracht: Yachten, Kunstwerke, Beauty-OPs und andere „Klassiker“ sind out!

0

Tipbet verliert MGA-Lizenz wegen mehreren Verstößen

Tipbet zählt zu den ältesten Online-Sportwettenanbietern überhaupt. Man ist dort seit mehr als 20 Jahren in vielen Ländern Europas aktiv. Aktuell scheinen die Geschäfte des Bookies jedoch weitgehend flachzuliegen. Die MGA hat ihre Genehmigung entzogen – und die Website kann nicht erreicht werden. Auslöser sind Verstöße gegen die regulatorischen Vorschriften in zahlreichen Punkten der Lizenzvereinbarung.

2

Lotto-Vermittler Zeal Network meldet Rekordumsatz

Die ZEAL Network SE, die bis vor einiger Zeit noch Tipp24 SE hieß, veröffentlichte Anfang des Monats die Geschäftszahlen für das erste Quartal. Demnach konnte die in Hamburg ansässige E-Commerce-Unternehmensgruppe den Umsatz innerhalb eines Jahres um rund ein Drittel steigern. Aber was sind die Gründe für die überaus positive Entwicklung des Unternehmensumsatzes?

13

Neue Zahlungsmethode bei JackpotPiraten

Seit knapp einem Monat steht bei JackpotPiraten nun eine brandneue Open Banking Zahlungsoption zur Verfügung. Die Betreiber haben diese White-Label-Lösung „Sofort überweisen“ genannt. Aber wie gut ist diese neue Zahlungsmethode bei den Spielern der JackpotPiraten Spielothek angekommen und ist diese Option überhaupt sicher?

0

Apparat Gaming und edict egaming arbeiten zusammen

Kooperationen und Zusammenschlüsse von Marken oder ganzen Unternehmen sind in der iGaming-Industrie – genau wie in jedem anderen Wirtschaftsbereich – keine Besonderheit. Nun meldete Apparat Gaming, künftig mit edict egaming zusammenzuarbeiten. Für die Spieler dieser Welt soll das vor allem mehr Auswahl und Abwechslung bedeuten. Apparat führt seine schon längere Zeit andauernde Expansion fort.

33

Immer mehr Banken melden illegale Casinospieler

Für viele Glücksspielfreunde ist der legale Glücksspielmarkt aktuell nicht wirklich attraktiv. Die strengen Spielerschutzmaßnahmen wie die Mindestspieldauer von fünf Sekunden oder das Autospin-Verbot engen Slot-Fans oftmals ein. Doch auf dem Schwarzmarkt wird es für die Casinospieler immer „gefährlicher“. Warum? Ganz einfach: Immer mehr Banken und Zahlungsdienstleister melden verdächtige Glücksspieltransaktionen bei der Polizei.

4

Niederlande: Glücksspielsteuer bald bei 37 Prozent?

In den Niederlanden kam es kürzlich zu einer Koalitionsvereinbarung zwischen vier Parteien. Als Resultat steht nun unter anderem eine Erhöhung der Glücksspielsteuer auf satte 37,8 Prozent im Raum. Bereits jetzt sind die steuerlichen Abgaben bei unseren Nachbarn mit 30,5 Prozent im europäischen Vergleich ziemlich hoch. Vor allem die Industrie und entsprechende Verbände blicken besorgt auf eine mögliche Stärkung des Schwarzmarktes.

0

Mehrjährige Haftstrafen: Casino-Überfall mit Folgen

Vor knapp über einem Jahr versuchten drei Männer erfolglos ein Casino in Wien zu überfallen. Vor wenigen Tagen mussten sie sich für die Tat vor einem Gericht verantworten und wurden jeweils zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt. Warum es bei dem missglückten Überfall zu einer Schussabgabe gekommen ist und warum es den Tätern nicht gelang, Beute zu machen, verraten wir im heutigen Artikel.

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher, an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers, sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
Glücksspiel kann süchtig machen. Bitte spiele verantwortungsvoll.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2024 GambleJoe.com

Du hast dein Passwort vergessen?

Erstelle hier ein neues Passwort

  • 1. Fülle die 3 Felder sorgfältig aus und klicke auf den grünen Button
  • 2. Schaue in deinem E-Mail Postfach nach einer Nachricht von GambleJoe
  • 3. Klicke in der E-Mail den Bestätigungslink an und dein neues Passwort ist dann sofort aktiv