Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest Du eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Du kannst deine Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

Westbest89
Naja das mach nicht gerade Mut! Lichtblick bei mir evtl... Es gibt keine E-Wallets! Einzahlung immer per Paysafe und Auszahlung auf das selbe Bankkonto! Aber 24 ist schon heftig! Genauso wie es in beglaubigtes Dokument von einem Casino! Ich hoffe ja Immernoch das die Kontaktperson bzw. der Manager mit dem Caro in Kontakt steht den nötigen Einfluss hat um die Sache durchzuführen! 

Ich gebe auf alle Fälle weitere Updates! Ich werde dich morgen auch mal direkt anschreiben! 

LG Thomas 
Westbest89
gamble1 schrieb am 07.06.2021 um 19:50 Uhr:
Das Problem was viele Casinos haben ist das sie genau den Weg des Geldes nehmen so nach dem Motto ich gebe dir jetzt 5 € zum essen kaufen du bezahlst dann weil du natürlich 5 € auf der Bank hast mit der Karte und steckst die 5 € in deinen Geldbeutel 

Jetzt kommst du beim Restaurant an und willst 5 € mit der Bank bezahlen aber der Besitzer will genau die 5 € die du von mir bekommen hast 

Ich hoffe es leuchtet jedem ein was ich meine 

Und da ist das Problem das Casino will genau zu jeder Einzahlung wissen wo genau dieses Geld her ist schon fast so als würden sie die Seriennummer der Scheine checken  

Und da finde ich ist ein Punkt erreicht der völlig übertrieben ist ich meine wo leben wir bitte wenn nicht mal ein Kaufvertrag ausreicht um zu belegen wo die Kohle her kommt 


Sicher ist nur eines! Da diese Auszahlung jetzt nunmal in der Schwebe ist, mache ich diesen Zirkus genau einmal mit! Sollte es bei einem anderen Casino nochmal zu einem ähnlichen Fall kommen dann war’s das für mich mit dem Online Glücksspiel! 
Das ist einfach nur lachhaft! 
gamble1
Westbest89 schrieb am 07.06.2021 um 19:57 Uhr:
Sicher ist nur eines! Da diese Auszahlung jetzt nunmal in der Schwebe ist, mache ich diesen Zirkus genau einmal mit! Sollte es bei einem anderen Casino nochmal zu einem ähnlichen Fall kommen dann war’s das für mich mit dem Online Glücksspiel! 
Das ist einfach nur lachhaft! 

Das wird dir bald überall passieren die EU wird immer strenger 
Westbest89
gamble1 schrieb am 07.06.2021 um 19:59 Uhr:
Das wird dir bald überall passieren die EU wird immer strenger 

Gut bisher war dies bei LeoVegas und Interwetten noch nicht der Fall! Sollte das Thema aufkommen war es das für mich! Ein ganz neues Casino kommt eh nicht mehr in Frage da ich mir einen neuen Verifizierungsprozess nicht noch einmal antun werde 
aXxEsS
Ich verstehe es halt nicht, was das Casino sich davon verspricht? Es ist so klar wie das Amen in der Kirche, dass ich dort nicht mehr spielen werde. Das hab ich meinem Manager auch so gesagt, dass ich die geforderten Dokumente einreiche, aber dann muss gut sein. Nun wird es aber absolut unnötig in die Länge gezogen und man wird schikaniert. Meinen Cashout habe ich auch mit allen möglichen Limits untermauert, dass ich die nicht wieder cancel.

Von den 44.000 € in der Warteschleife hätten sie bei einem schnellen Cashout logischerweise (wer kennt es nicht) einen guten Teil wiederbekommen. Auch habe ich natürlich Druck gemacht und baue gerade auch weiteren Druck im Hintergrund auf, aber ich habe auch glasklar signalisiert, dass ich das hier nun genau einmal mitmache, dann einen Haken drunter setze und weiter gehts. Selbst da war 0,0 Entgegenkommen von deren Seite zu spüren, sodass ich es nun eben auch persönlich nehme.

Und da kann ich auch in den Krümel suchen und werde fündig. Beispielsweise habe ich meinem Manager via Mail im Vorfeld klar signalisiert, dass ich keine unaufgeforderten Anrufe wünsche, da er danach fragte. Gestattet habe ich ihm den Kontakt via WhatsApp. Kurz vor dem Big Win hatte ich schon einmal 7.000 und paar Zerquetschte gewonnen, wo er mich während der Session einfach unaufgefordert angerufen hat. Zu dem Zeitpunkt waren Freund bei mir und wir haben mit 4 oder 5 Mann am Big Screen gezockt. Dann klingelt das Handy und es steht dort XXXXX (Twin) auf dem Display. Einer meiner Freunde schaut drauf und meint: Oooohhh... der feine Herr hat seinen direkten Draht zum Casino. Das Gelächter war dann groß... klar.

Was mich aber maßlos angekotzt hat war die Tatsache, dass er mich in einer Session anruft, obwohl ich das absolut untersagt habe und es sogar in meinen Einstellungen bei Twin so eingestellt ist. Da hab ich ihm eine böse Mail geschrieben und mich darüber beschwert, dass das gar nicht ginge usw. Er hat es dann als "Service Anruf" abgestempelt und sich entschuldigt und meinte, dass er sich für mich gefreut hätte und mir gratulieren wollte. Is klar...

Prinzipiell haben auch die sich an Datenschutz zu halten. Auch dem Grunde habe ich mir diesen Anruf auch fein säuberlich gescreenshotet, sodass ich bei anhaltendem Verhalten seitens Twin sowas auch einreichen werde.

Das wäre alles absolut nicht nötig. Sollen mir meine Kohle auszahlen, mir ein offizielles Statement mit Unterschrift und Stempel zukommen lassen, mir mein Konto limitieren und dann geht man getrennte Wege. Ganz einfach

Ob dies allerdings eine gute Promo oder gutes Marketing ist, das wage ich mal grundsätzlich zu bezweifeln. GJ ist kein kleines Portal mehr und was hier einmal steht, das steht hier. Natürlich hab ich auch die Muse und nehme mir die Zeit, dass ich auf allen großen Seiten ein Review schreibe.

Edit: Beitrag auf Wunsch angepasst 
Westbest89
Da Twin ja nun anscheinend auf ein Dokument besteht welches belegt das ich eine Auszahlung bei LeoVegas hatte letzten Monat und das in Schriftlicher Form, werde ich wenn Caros Bemühungen ebenso fehlschlagen eben ein solches Dokument von Twin selber beantragen mit der Begründung das ich es für eine Auszahlung in einen anderen Casino benötige! 

Da ich vor gut 3 Wochen eine Auszahlung in Höhe von 650 Euro dort hatte bin ich gespannt ob man seitens von Twin problemlos ein solches Dokument erhält! Ich meine Sie stützen sich ja angeblich auf die Richtlinien von MGA. Sollten Sie mir ein solches Dokument verweigern würde es mich interessieren weshalb sie im Gegenzug ein solches Dokument von einem anderen Casino zur Verifizierung verlangen! 

LG Thomas 
gamble1
Westbest89 schrieb am 08.06.2021 um 10:37 Uhr: Da Twin ja nun anscheinend auf ein Dokument besteht welches belegt das ich eine Auszahlung bei LeoVegas hatte letzten Monat und das in Schriftlicher Form, werde ich wenn Caros Bemühungen ebenso fehlschlagen eben ein solches Dokument von Twin selber beantragen mit der Begründung das ich es für eine Auszahlung in einen anderen Casino benötige! 

Da ich vor gut 3 Wochen eine Auszahlung in Höhe von 650 Euro dort hatte bin ich gespannt ob man seitens von Twin problemlos ein solches Dokument erhält! Ich meine Sie stützen sich ja angeblich auf die Richtlinien von MGA. Sollten Sie mir ein solches Dokument verweigern würde es mich interessieren weshalb sie im Gegenzug ein solches Dokument von einem anderen Casino zur Verifizierung verlangen! 

LG Thomas 

Ich meine ich habe so ein Dokument bei einem Casino mal angefordert für ein anderes und sollte mich der Englische Chat nicht falsch verstanden haben war die Antwort überraschend 

"Wir können Ihnen ein solches Dokument nicht ausstellen weil wir ebenfalls solche Dokumente von Ihnen anfragen müssen"
GoodFellas
Westbest89 schrieb am 08.06.2021 um 10:37 Uhr: Da Twin ja nun anscheinend auf ein Dokument besteht welches belegt das ich eine Auszahlung bei LeoVegas hatte letzten Monat und das in Schriftlicher Form, werde ich wenn Caros Bemühungen ebenso fehlschlagen eben ein solches Dokument von Twin selber beantragen mit der Begründung das ich es für eine Auszahlung in einen anderen Casino benötige! 

Da ich vor gut 3 Wochen eine Auszahlung in Höhe von 650 Euro dort hatte bin ich gespannt ob man seitens von Twin problemlos ein solches Dokument erhält! Ich meine Sie stützen sich ja angeblich auf die Richtlinien von MGA. Sollten Sie mir ein solches Dokument verweigern würde es mich interessieren weshalb sie im Gegenzug ein solches Dokument von einem anderen Casino zur Verifizierung verlangen! 

LG Thomas 

Echt krass.😏
Hätte nicht gedacht das twin sowas abzieht.
Glaube du wirst dein Geld bekommen, aber dieser Stress obwohl du nichts falsch gemacht hast ist schon ärgerlich.
Drücke dir die Daumen.
Gruß 🙋‍♂️
evopower140
Also ich war von Twin eh nie so überzeugt muss ich ganz ehrlich sagen es gibt viele bessere auf dem Markt. 

Twin Auszahlung immer unterschiedlich einmal eine Stunde und dann wieder 7 Stunden und so. 

Das mit denn Dokumente ist echt mega nervig. 

Also Platin und N1 find ich da viel angenehmer 
Westbest89
GoodFellas schrieb am 08.06.2021 um 13:27 Uhr:
Echt krass.😏
Hätte nicht gedacht das Twin sowas abzieht.
Glaube du wirst dein Geld bekommen, aber dieser Stress obwohl du nichts falsch gemacht hast ist schon ärgerlich.
Drücke dir die Daumen.
Gruß 🙋‍♂️

Ich gehe auch davon aus das ich das Geld bekomme! Wie du schon sagtest ich hab im Grunde ja nix falsch gemacht! Aber ich stehe jetzt vor dem Problem ein unterschriebenes und abgestempeltes Dokument von LeoVegas zu erfragen! 
Mir wurde schriftlich versichert das es sich um das letzte benötigte Dokument handelt und das meine Auszahlung anschließend bearbeitet wird! 

Irgendjemand im Forum aktiv der einen guten Draht oder Kontakt zu LeoVegas hat? 

Aktuelle Themen23.09.2021 um 07:09 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2021 GambleJoe.com

Passwort vergessen

Hiermit können Sie Ihr Passwort zurücksetzen

  • 1. Fülle das Formular aus
  • 2. Schaue im Postfach nach einer Mail von mir
  • 3. Bestätigungslink anklicken
  • 4. Have Fun