Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest Du eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Du kannst deine Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

Antiheld1335
Stamm-User

Klabisto schrieb am 31.08.2022 um 15:57 Uhr:

Hey Caro, Du meinst diesen Threed hier: "Folgen nach dem 1. Juli 2021 (Seite 23-24)" Was soll da stehen? Was für ein Punkt 8? 


Was ich gelesen habe ist, dass die Lizenzen wahrscheinlich 2022/2023 erteilt werden, aber nicht, dass OC´s bereits Lizenzen haben.... 

Wenn Du damit meinst, liebe Caro, dass die OC´s, die auf Lizenzen scharf sind, deshalb die Regeln machen, ist mir das auch klar. 

Aber es bleibt immer noch meine Aussage, dass KEIN EINZIGES ONLINE-CASINO auf der White List steht. Zumindest nicht solche wie Videoslots oder Jetbull etc., wo viele User noch spielen und die Regulierungen schon über 1 Jahr hinnehmen müssen. Führen die denn die Steuer nach Deutschland ab? Kann man das prüfen?



Ich habe tatsächlich mal geprüft, ob man das prüfen kann und tatsächlich sieht das ziemlich düster aus. Da das Casino - theoretisch - steuerpflichtig ist und der Spieler nur im Innenverhältnis den zu entrichtenden Betrag schuldig ist besteht keine Möglichkeit den Aspekt verlässlich zu prüfen. 

Meine Meinung: bspw. Platin zieht die Steuer dem Spieler ab entrichtet sie aber nicht in Deutschland, videoslots, etc. wird ähnlich sein. 

🤷‍♂️ Realistisch: die Geschäftsmodelle dieser Unternehmen sind vom Grundgedanken her schon Betrug und Schmarotzertum, da wird es auf den Abzug von den paar Cent auch nicht mehr ankommen.
Caro
Expertin

Klabisto schrieb am 31.08.2022 um 15:57 Uhr:

Hey Caro, Du meinst diesen Threed hier: "Folgen nach dem 1. Juli 2021 (Seite 23-24)" Was soll da stehen? Was für ein Punkt 8? 


Was ich gelesen habe ist, dass die Lizenzen wahrscheinlich 2022/2023 erteilt werden, aber nicht, dass OC´s bereits Lizenzen haben.... 

Wenn Du damit meinst, liebe Caro, dass die OC´s, die auf Lizenzen scharf sind, deshalb die Regeln machen, ist mir das auch klar. 

Aber es bleibt immer noch meine Aussage, dass KEIN EINZIGES ONLINE-CASINO auf der White List steht. Zumindest nicht solche wie Videoslots oder Jetbull etc., wo viele User noch spielen und die Regulierungen schon über 1 Jahr hinnehmen müssen. Führen die denn die Steuer nach Deutschland ab? Kann man das prüfen?

Neeeee nicht in dem Thread. Du hast doch in deinem vorherigen Post einen Link gepostet, dort auf Seite 23-24 gucken
evopower140
Stamm-User

SlotWolf schrieb am 08.07.2021 um 19:46 Uhr: wie gefällt euch Slotwolf derzeit?

Ist schon etwas länger aber ich gebe auch mal mein senft dazu. 


Also alles in allem geht gesenkte RTP wobei diese nicht bei Dux oder Comboslots sind. 

Bonus ist echt geizig ziemlich alle N1 Casino haben 40 Wagger bei euch 45 das ist bei 100 Euro schon viel. 

Zur Auszahlung kann ich nicht viel sagen noch keine hinbekommen. 

Support ist echt ausbaufähig! 

Play and Go ohne die Regeln das wäre cool aber gut das haben irgend wie alle N1 Casinos warum auch immer. 

Des wegen Spiele ich ganz selten da wegen RTP und nicht so gute Bonuse 
F****e
Da das Thema geschlossen wurden ist, stelle ich es hier erneut rein um hoffentlich meine Fragen beantwortet zu bekommen

ich wollte euch mal fragen ob ihr zur Zeit noch spielt? Und wenn ja, wie macht ihr das mit den Einzahlungen/Auszahlungen? 

Außerdem bekomme ich so langsam echt Angst, dass nicht doch nochmal ein Brief kommt mit einer Anzeige/ Konto Kündigung, da ich nach dem 1.7 doch noch sehr aktiv war und relativ viel von meinem Bankkonto eingezahlt/ausgezahlt habe. Sind die Sorgen berechtigt?
garfield68
Experte
ich mache gar nichts über meine bank ( schon immer) zahle nur mit e-wallets ( Skrill und neteller) ein und aus. oder noch mit PSC,aber das auch nur in den casinos wo ich damit auch ein UND auszahlen kann. 
Denjo889
Erfahrener
nach dem 1 juli geht online Casino denn bach runter
Max_Bet
Erfahrener
Ich denke der deutsche Staat will, dass wir nur noch in (deutsch) lizensierten Online Spielotheken spielen. Sie werden die anderen Casinos schon Druck machen um uns loszuwerden. Guckt euch nur die Faxen an, die Gammix und N1 zur Zeit machen. Welche wirren Dokumente man zur Xten Verifizierung hochladen muss. 
Bei den Buden mit deutscher Lizenz ist es viel einfacher. Da gibste einmal deine Onlinebanking Daten ein oder machst ne Einzahlung vom Bankkonto und bist automatisch verifiziert. Ich denke das ist Masche. 
Der Deutsche soll nichts gewinnen, er soll für sein Geld gefälligst malochen und Steuern zahlen... Wie es sich für einen Steuersklaven gehört...
Martinus
Besucher
Für mein Teil ist es eine sehr schlechte Lösung. 



Denn laut EU ist es ja erlaubt, nun hat der Deutsche Bürger aber noch das Gesetzt des Staates vor sich was wiederum sagt, nein nur 1 € mit Deutscher Lizenz etc. 


Selbst wenn jemand in Casinos mit EU Lizenz Spielt. Macht er sich nicht Strafbar, da es wiederum ein Teil der EU und somit auch in Deutschland geregelt ist. 

Denn auch in EU Casinos gibt es strenge Kontrollen. 

Ziemlicher wirrwar.....

Ps. Wenn ich das Falsch verstanden hab, bitte um Korrektur evtl bin ich ja nicht mehr auf dem laufenden.  
Martinus
Besucher
Hab gerade gelesen das ab Anfang nächsten Jahr nur noch Deutsche Lizenzen gültig sind? 

Wäre schade denn es fühlt sich wirklich sehr Strange an.

Mag ja sein das manche es für toll halten, aber es ist eine Freiheitsberaubung. 

Ich verstehe die Gründe für solche Fälle. Aber es sind auch Menschen dazwischen die im grünen Bereich sind. Und für die ist es echt eine Schande. 
Martinus
Besucher
Hallo liebes GambleJoe Team (Moderatoren), 

bin ich da richtig drüber informiert? oder hab ich da Blödsinn erwähnt?  

Eventuell habt ihr ja ein Artikel drüber den ich übersehen hab. 

MfG

Edit von Sabine: unnötige Absätze entfernt


Aktuelle Themen02.12.2022 um 03:29 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2022 GambleJoe.com

Du hast dein Passwort vergessen?

Erstelle hier ein neues Passwort

  • 1. Fülle die 3 Felder sorgfältig aus und klicke auf den grünen Button
  • 2. Schaue in deinem E-Mail Postfach nach einer Nachricht von GambleJoe
  • 3. Klicke in der E-Mail den Bestätigungslink an und dein neues Passwort ist dann sofort aktiv