Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest Du eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Du kannst deine Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

Milo1
Erfahrener
garfield68 schrieb am 28.04.2022 um 15:42 Uhr: naja,wenn die für ne 20€ einzahlung komplette Verifizierung einschliesslich vermögensnachweis fordern ( so wie bei mir) finde ich das echt übertrieben.

Da geb ich dir natürlich vollkommen recht. 
Das handhaben die echt komisch. Bei mir kam dat erst nach einigen K‘s ein- und Auszahlungen, bei nem guten Freund von mir auch und der verpulvert locker das 3-4 fache wie ich. Und letzte Woche bei meinem Arbeitskollegen der auch gerade mal knapp 200€ eingezahlt hat.
Naja, irgendeine Macke hat jedes Casino. Die guten sind ja leider alle weg oder unspielbar geworden.
Donnie
Erfahrener
Da fragt man sich warum Sportwettenseiten mit MGA-Lizenz mich in den letzten 5 Jahren nie nach Gehaltsnachweisen gefragt haben.Wird ja oft damit erklärt dass sie das vom Lizenzgeber aus müssen.Die wollen nur erweiterte Daten sammeln sonst gar nix.Unseriös sowas👎
Milo1
Erfahrener
Donnie schrieb am 29.04.2022 um 06:31 Uhr: Da fragt man sich warum Sportwettenseiten mit MGA-Lizenz mich in den letzten 5 Jahren nie nach Gehaltsnachweisen gefragt haben.Wird ja oft damit erklärt dass sie das vom Lizenzgeber aus müssen.Die wollen nur erweiterte Daten sammeln sonst gar nix.Unseriös sowas👎

Naja mehr Daten haben die auch nicht wirklich dann, außer das die wissen was man verdient. 
Ich hab auf der Abrechnung von meiner Haupteinnahmequelle alles geschwärzt so das man grade noch erkennen kann das es eine Abrechnung ist. Ich habe nur meinen Namen und Anschrift offen gelassen und unten rechts das Netto. Die wissen jetzt weder wo ich Arbeite, Rentennummer und was alles noch so da steht. 
Von daher kann ich das nicht unterstreichen mit dem Daten sammeln, zumindest in meinem Fall. 

Aber mal nebenbei gefragt:
Weiß eigentlich jemand zu 100% was erlaubt ist und was nötig ist und sein muss vom Lizenzgeber? 
Es wird sich immer über alles aufgeregt aber ich behaupte mal das kaum jemand weiß was wirklich sein muss laut Lizenz. 
Ich weiß es auch nicht zu 100%, und vermutlich wird es auch keiner jemals wissen, da unser einer niemals ein komplettes Lizenzschreiben zu Gesicht bekommen wird sondern nur in verkürzter Form was man so im Internet findet
Eddie
Amateur
Das Problem ist ja nicht nur, was die wissen wollen, sondern wann.Du kannst einzahlen was du willst, da interessiert es keine Sau, erst wenn du auszahlen willst, wollen die eine erweiterte Verifizierung. Um festzustellen ob du es dir leisten kannst.Das ist sowas von lächerlich und hat nix mit Spielerschutz zu tun.Entweder sie machen das von Anfang an oder gar nicht.Alles andere ist Leute verarschen.Damit werden nur die Auszahlungen einbehalten. Ich warte schon fast 2 Wochen bei Boombang.vip auf die erweiterte Verifizierung.Die melden sich nicht mal.
hh92hh
Ich hab mal ne Frage 

Kann man bei Bitstarz mystake und vulkanvegas online spielen wenn man im zentralen Sperrsystem ist ? Und wenn nein wenn man es trotzdem konnte kann man sein Geld was Man eingezahlt hat rechtlich zurückholen ?
Frankey
Einsteiger
hh92hh schrieb am 01.05.2022 um 10:33 Uhr: Ich hab mal ne Frage 

Kann man bei Bitstarz mystake und vulkanvegas online spielen wenn man im zentralen Sperrsystem ist ? Und wenn nein wenn man es trotzdem konnte kann man sein Geld was Man eingezahlt hat rechtlich zurückholen ?

Vulkan Vegas und Bitstarz haben beide eine Curaco Lizenz. Du solltest also spielen können. "Rechtlich" gilt also nach Curaco Recht. Viel machen kann man da denke ich nicht da die Curacao Lizenz mehr oder weniger ein leeres Blatt ist in dem die casinos dann selbst die Regeln reinschreiben können. 
Jojuaax3
Einsteiger
Ich denke das Datum im Thread muss/kann geändert werden.
Auf der Seite der Glücksspielbehörde steht:
https://www.gluecksspiel-behoerde.de/de/

"Bereits ab 1.7.2022 wird die GGL gegen unerlaubte Angebote und die Werbung hierfür rechtlich vorgehen."


Ggf. ist das nun wirklich das Ende des nicht regulierten Markts. 
Aus meiner Sicht sollte man ab nächsten Monat aufpassen, was man macht.
Vielleicht ziehen sich auch einfach die Casinos zurück oder erwerben die deutsche Lizenz.
o****I
Jojuaax3 schrieb am 22.06.2022 um 09:11 Uhr: Ich denke das Datum im Thread muss/kann geändert werden.
Auf der Seite der Glücksspielbehörde steht:
https://www.gluecksspiel-behoerde.de/de/

"Bereits ab 1.7.2022 wird die GGL gegen unerlaubte Angebote und die Werbung hierfür rechtlich vorgehen."


Ggf. ist das nun wirklich das Ende des nicht regulierten Markts. 
Aus meiner Sicht sollte man ab nächsten Monat aufpassen, was man macht.
Vielleicht ziehen sich auch einfach die Casinos zurück oder erwerben die deutsche Lizenz.

Um den Spielerschutz und Jugendschutz(EU-Vorgabe) zu gewährleisten, müssen Casinos ohne Lizenz trockengelegt werde
Könnte man als Vorwand für die Steuer nehmen, aber es ist eben EU-Vorschrift.

Von daher wird es echt spannend, wie in Zukunft die Behörden/Banken auf Nichtlizenzierte Casinos reagieren.
Und ob diese Casinos in der Überweisung direkt erkannt werden können, um illegale Casinos (Überweisungen)
auszusortieren. Dann würden und müssen Banken das direkt weitermelden. Glaub dann bleibt nicht viel
Spielraum für die Banken.

Dann wird es nämlich nicht nur eng, sondern gefährich.
Die ganze Zeit war alles so lari-fari. Nun ist es aber Steuerhinterziehung, ein ganz anderes Kaliber.

Sebi123
Amateur
Ich denke es wird darauf hinaus laufen das die Casinos mit deutscher Lizenz JackpotPiraten oder wie das hieß und alle Malta Casinos jetzt entgültig legal werden in Deutschland sonst hätte der Staat nicht die 5.3 Prozent Steuer auf Malta Casinos eingeführt.
Die Curacao Casinos haben diese Steuer nicht weil entweder der Staat es nicht geschafft hat auch sie zu besteuern oder er es nicht kann weil die Curacao Casinos wohl nicht mehr eu gebiet ist.
Ich denke dementsprechenddas alle Curacao Casinos als illegal vom Deutschen Staat angesehen werden.Die Frage ist halt was passiert wenn man trotzdem in einem Curacao Casino spielt als deutscher Spieler.
valiant
Amateur
Wer spielt denn eigentlich in diesen Casinos mit Deutscher Lizenz. Diese Lizenz bekommen doch nur Casinos in denen diese komische 5 Sekunden Regel gilt, und es kein Autostart gibt?
 Spielt denn jemand von euch dor??t also mir macht das so kein Spaß das ist ja mehr Arbeit als spielen.
 
 Ich denke die meisten Casinos werden sich dann einfach zurückziehen aus Deutschland heute habe ich eine Mail bekommen von LV Bett dass sie den deutschen Markt schließen. Zu den Curacoa Casinos, ob der Staat hier dann wirklich Interesse hat Tausende oder vielleicht zehn Tausende Menschen zu kriminalisieren kann ich mir nicht so recht vorstellen. Was ist denn mit z.B. Platin Casino  dort wird angeblich die Steuer gezahlt aber andere Regeln gelten dort nicht?
 Sind die dann auch illegal oder veräppelt Platin Casino  und behält das Geld.


Aktuelle Themen04.12.2022 um 03:18 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2022 GambleJoe.com

Du hast dein Passwort vergessen?

Erstelle hier ein neues Passwort

  • 1. Fülle die 3 Felder sorgfältig aus und klicke auf den grünen Button
  • 2. Schaue in deinem E-Mail Postfach nach einer Nachricht von GambleJoe
  • 3. Klicke in der E-Mail den Bestätigungslink an und dein neues Passwort ist dann sofort aktiv