Die Zeitung „Bild“ versucht derzeit, das Angebot im Bereich Glücksspiel auszuweiten. Trotz der eher schlechten Publicity der Zeitung über Online Casinos möchte man jetzt die Leser über Online Casinos aufklären. Mittlerweile ist man sogar der Ansicht, dass das Spielen in Online Casinos mit EU-Lizenz zu 100% legal ist.

Die Bild-Zeitung möchte derzeit mit ihren Plus-Artikeln den Bereich des Online-Glücksspiels bedienen. Die ersten Erkenntnisse der Zeitung über die Sportwetten hatte ich bereits früher vorgestellt.

Mittlerweile gibt es aber auch Bild-Artikel zu Online Casinos. Dort wird unter anderem dargestellt, dass das Spielen in Online Casinos mit EU-Lizenz für deutsche Spieler zu 100% legal ist. Vor allem nach den Artikeln über „Zocken ohne Verlustrisiko“, wo es um Rückbuchungen von Glücksspieleinsätzen ging, handelt es sich thematisch um eine große Überraschung.

Was beinhalten derzeit die neuen Bild-Plus-Artikel zu den Online Casinos?

Es gibt bisher drei Artikel. Einer geht dabei der Frage nach, ob Online Casinos in Deutschland derzeit legal sind. Ein zweiter Artikel zeigt, worauf man bei der Wahl von seriösen Online Casinos achten sollte. In einem dritten Artikel wird beschrieben, was beim Spielen im Online Casino zu beachten ist.

Alle Artikel richten sich an Anfänger. Die Grundlagen für das Online-Glücksspiel werden von der Bild-Zeitung vermittelt. Mehr sollte man von den Bild-Plus-Artikeln nicht erwarten.

Welche allgemeinen Tipps werden für Online Casinos gegeben?

In einem der Artikel werden sehr allgemeine Tipps und Tricks zum Umgang mit Online Casinos vermittelt. Wenn man nachdenkt, würde man sicherlich selbst auf die meisten Erkenntnisse kommen. Vor allem für Neulinge sind die Ratschläge vielleicht eine Hilfe:

  • Nur aus Spaß spielen! Spieler sollen das Glücksspiel vor allem als Entertainment verstehen und nicht als Weg Geld zu gewinnen. Aus dem Grund sollte die Motivation für den Besuch eines Online Casinos lediglich Spaß und die Lust am Nervenkitzel sein.
  • Rechtlage: Die Rechtslage zum Online-Glücksspiel ist schwierig in Deutschland, aber es ist zu 100% legal in Online Casinos mit EU-Lizenz zu spielen.
  • Höhere Gewinnchancen im Internet: Beim Baccarat, Blackjack und Roulette soll es laut Bild in Online Casinos die gleichen Gewinnchancen wie in Spielbanken geben. Bei den Automaten erwähnt man, dass die Auszahlungsquote in Online Casinos mit mehr als 90% höher ist als in den deutschen Spielotheken. Dort gibt es seit 2006 keine festgeschriebene Auszahlungsquote mehr. Sie wird zwischen 60% und 65% geschätzt. Falls man mehr über die Unterschiede zu Spielhallen, Spielotheken und Online Casinos erfahren möchte, dafür haben wir einen eigenen Artikel auf GambleJoe.
  • Vorsicht vor dem Willkommensbonus: Ein Casinos wird den Spieler kein Geld schenken, daher muss man einen Willkommensbonus immer umsetzen, bevor man ihn auszahlen. Manchmal ist es besser auf den Bonus komplett zu verzichten. Weitere allgemeine Informationen zum Bonus findet ihr auf unserer Bonusseite und in den Ratgebern.
  • Limits: Man kann wenigstens Limits für die Einzahlung einrichten. Es gibt aber ebenfalls Verlust- und Einsatz. Man sollte sich unbedingt Limits setzen, wenn man Probleme hat. Die Selbstsperre bietet auch jedes Casino. Es gibt jedoch keine einheitliche Sperrdatei, daher muss man sich bei jedem Casino oder jeder Casinogruppe einzeln sperren lassen. Mehr Informationen zu den Sperren gibt es im Ratgeber zu dem Thema „Sperren und Limits“.
  • Achtung Spielerfehlschluss: Es gibt einen Denkfehler, denen Spieler gerne unterliegen. Ein zufälliges Ereignis wird nicht mathematisch wahrscheinlicher, weil es seit längerer Zeit nicht eingetreten ist. Beispielsweise mag die Chance bei Roulette auf das Kommen einer roten Zahl bei 48,6% liegen. Dennoch kann es vorkommen, dass es eine schwarze Serie von 10 Zahlen gibt. Jeder Dreh sollte als unabhängiges Ereignis betrachtet werden, für das mathematisch die gleichen Chancen gelten.

Sind Online Casinos in Deutschland wirklich legal?

In dem Artikel „Ist es überhaupt legal, im Online Casino zu spielen?“ wird beschrieben, dass es nur eine deutsche Glücksspiellizenz für Online Casinos gibt. Diese stammt aus Schleswig-Holstein und eigentlich dürfen nur Spieler aus dem Bundesland sie nutzen.

Die Spieler im restlichen Deutschland nutzen Glücksspielanbieter mit europäischer Lizenz aus Gibraltar, Malta, Großbritannien oder der Isle of Man. Zur Legalität wurde der Anwalt Michael Schmittmann befragt. Er ist Partner der Kanzlei Heuking und Spezialist für Glücksspielrecht, IT und Cyber Security. 2017 wurde er als „Lawyer of the Year“ ausgezeichnet. Er wird wie folgt zitiert:

Das Spielen in Online Casino mit EU-Lizenz ist 100% legal. EU-Mitgliedsstaaten wie Malta vergeben seit vielen Jahren nach strengen Richtlinien Lizenzen für Online Casinos und nutzen die Dienstleistungsfreiheit in der Europäischen Union – damit ist es auch für deutsche Spieler erlaubt, diese Dienste in Anspruch zu nehmen.

Wir haben das Online-Glücksspiel in der Vergangenheit immer als Grauzone dargestellt. Im aktuellen deutschen Glücksspielstaatsvertrag steht, dass Glücksspiel im Internet verboten ist (GlüStV §4 Abs. 4).

Bisher gab es nur einen Prozess gegen einen Blackjack-Spieler aus München, der publik wurde. In zweiter Instanz wurde er vom Landgericht München I freigesprochen. Das Gericht hatte entschieden, dass das deutsche Recht in dem Fall nicht greift. Seitdem wurde kein Spieler mehr angeklagt.

Bei hohen Gewinnen über 10.000 Euro gab es jedoch immer wieder vereinzelt Meldungen, dass Untersuchungen wegen Geldwäsche eingeleitet wurden. Zwar sind uns bisher nur Freisprüche bekannt, trotzdem sollte man wissen, dass es so etwas in der Vergangenheit gab.

Tipps zum Finden von seriösen Online Casinos

Die Bild-Zeitung gibt sogar den deutschen Spieler Hinweise in der neuen Reihe, wie man seriöse Online Casinos finden kann.

  • Erster Eindruck: Das Layout und Design sollten so sein, dass man dort gerne Geld verspielt.
  • Lizenzen: Malta, UK Gambling Commission, Isle of Man, Gibraltar und die dänische Lizenz werden als seriös angesehen. Vor Lizenzen aus Übersee wie Costa Rica warnt man hingegen. Auf die Curaçao-Lizenzen geht man hingegen gar nicht ein. Mehr Informationen zu den Konzessionen finden sich im Artikel zu den europäischen Glücksspiellizenzen.
  • Support: E-Mail, Chat und Hotline sind für Bild Standard bei den Online Casinos und sollten bei seriösen Anbietern vorhanden sein.
  • Suchthilfe: Seriöse Online Casinos bieten Links zu Ansprechpartnern bei Suchtproblemen. Am besten wäre es, wenn man bei der Registrierung bereits Limits festlegen könnte. Letzteres wird nur von wenigen Online Casinos geboten.
  • Sicherheit: SSL-Zertifikate, unabhängige Prüforganisationen wie iTechLabs oder eCOGRA und Software großer Automatenhersteller wie Playtech, NetEnt, Microgaming oder Bally Wulff seien Zeichen für seriöse Anbieter.
  • AGB und ANB: Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Allgemeinen Nutzungsbedingungen sollten auf Deutsch vorhanden sein. Im Bereich „Allgemeines“ soll man sich die Lizenz ansehen. Außerdem muss man die Bonusbedingungen beachten.

Fazit: Gute Ratschläge zum Einstieg, aber mehr nicht

Insgesamt sind die Ratgeber für den Einstieg ins Online-Glücksspiel sicherlich nicht schlecht. Trotzdem sollte man sich beispielsweise in unserem Casino Vergleich oder unter unserer Online Casino Liste einmal genauer ansehen, wie man die besten Online Casinos für sich findet. Hilfreich ist sicherlich auch ein Blick in unsere Ratgeber, wenn man fragen zur Auszahlungsquote oder Funktionsweise von Spielautomaten hat.

Für Einsteiger seien an dieser Stelle noch einmal 3 gute Online Casinos genannt, in denen man bedenkenlos spielen kann, da es sich um seriöse Glücksspielanbieter handelt.

  Unibet Logo
CasinoEuro
Unibet Logo
Dunder
Videoslots Logo
Videoslots
Anzahl Spiele 1.300 1.578 3.688
Spielgeldmodus ja ja Nein
Spielen ­ ohne
An­mel­dung
ja ja Nein
Erster Bonus 100% Bonus bis zu 150€ 100% bis zu 250€ + 100 Freispiele 100% bis 200€
Umsatzrate 40x Bonus 30x Bonus + Einzahlung 35x Bonus
Auszahlungsdauer 24 Stunden 24 Stunden ca. 24 Stunden
Max. Auszahlungen
pro Monat
unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt
Auszahlungen am
Wochenende
ja ja ja
Hauptwährung Euro Euro Euro
Lizenziert in Malta (Europa) Malta (Europa) Malta (Europa)
Live-Chat ja ja ja
Supportqualität Sehr Gut Gut Gut
Besonderheit: Bally Wulff Slots 20 Freispiele ohne Einzahlung 11 Freispiele ohne Einzahlung + Freeroll Battles
 

Zum Casino

Zum Casino

Zum Casino

Wie gefällt dir der Artikel?