Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest Du eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Du kannst deine Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

Bonus & Angebote: Promotion: 60 Freespins a`5€/ Diskussions und Erfahrungsthread (Seite 5)

Markus85LEV
Hat noch jemand das Geld drauf ? Also mein Guthaben ist komischerweise noch da, hab aber auch noch keine Auszahlung beantragt.

Ich denke der beste Weg wäre jetzt vielleicht dieses Casino einfach 3-4 Monate zu meiden, dann mal 20 einzahlen, ein bischen rumklimpern und dann auszahlen. Evtl wirds dann nicht mehr so leicht nachvollziehbar.

Finde das wirklich das allerletzte. Systemfehler ist es auf keinen Fall gewesen. Es war nicht gewollt, ja. Aber ich will auch vieles nicht und muss dann trotzdem damit leben.

Bleibe dabei, die Online Casinos die so handeln haben es nicht anders verdient als beschissen zu werden wo es nur geht. Es ist egal was die in ihre AGB's schreiben. Nur weil da drin steht das sie im Grunde zu jeder Zeit die Erlaubnis haben alles zu tun oder nicht zu tun was sie wollen, macht es ja nicht besser. Es ist Beschiss.

Ich hab demnächst auch in meinen persönlichen AGB stehen das ich jeden Einsatz zurückbuchen lassen werde wenn ich verliere. Hab ich so beschlossen, daher darf ich das.

Edit: Noch mal OT: Bevor jetzt Moralapostel kommen: Nein, mache ich natürlich nicht ;P - Es geht mir einfach ums Prinzip. Die Casinos müssen sich jedenfalls nicht wundern wenn solche Methoden auch zunehmen. Hatte davon in einem anderen Forum vor ein paar Wochen gelesen - und ich muss zumindest sagen, ich kann die Leute verstehen die sowas bewusst tun. Aber ist auch OT.

Zum Thema, Denke wer noch Geld drauf hat sollte es wirklich erst mal liegen lassen eine gewisse Zeit.

WinMuel
Könnte man sich da nicht an die MGA wenden mit dem Hinweis, dass bei dieser Casinokette anscheinend Softwareseitig etwas nicht stimmt oder die Sicherheitsmaßnahmen (der Mitarbeiter) zu wünschen übrig lassen. Immerhin gab es doch schon einige Klagen, bei denen seelische Schäden bei vermeintlichen Jackpotgewinnern ersetzt wurden. Hier geht es zwar nicht um so hohe Beträge, trotzdem denke ich sowas sollte gemeldet werden. Hätte ich die "FS" gehabt, würde ich der Casinokette aber jetzt eine Prüfung oder Strafzahlung wünschen
PeterPauling

Falko schrieb am 06.11.2018 um 18:51 Uhr: Vielleicht wollten die Casinos damit den Spielern zeigen,was mit hohen Einsätzen so alles möglich sein kann an den Slots und erhoffen sich jetzt das der ein oder andere dadurch Blut geleckt hat und dadurch dann noch mehr Geld fließt.  Könnte auch ein Grund sein,warum die das gemacht haben.

Das kann ich auch mit Spielgeld, aber eins hat die Casinogruppe bei mir bewirkt: Das ich dort nicht mehr spiele.

Anstatt zu sagen: Unser Fehler, hier sind 50 oder 100 Freespins a 1 Euro zB. BOD für euer umgesetztes von uns gelöschte Geld.
Anonym
Meine Auszahlung bei Playojo steht noch als offen da...

Tja so ist das eben..da sieht man mal wieder wer am längeren Heben sitzt....Bei der MGA beschweren, können wir uns sparen..die verweisen auf die AGB.

Systemfehler? Ja kommt mir heut den ganzen Tag schon so vor in den Casinos, als würde mit den System was nicht stimmen...1000 mal 2 Scatter..aber nie 3...haha..im ernst...wir können da nix machen..ausser diese Casinos ab sofort komplett meiden.

Letztes Jahr war etwas ähnliches bei Mobilbet/mobilautomaten/comeon...da waren Freispiele freigeschaltet..recht viele...die Gewinne wurden aber ausgezahlt (war auch umsatzfrei) Hatte insgesamt 120 Euro gewonnen gehabt...


Edit. Das meinte ich :

https://www.gamblejoe.com/forum/online-casinos/bonus-angebote/100-freispiele-merry-xmas-mobilebet-und-comeon-casino-no-deposit-nur-heute-7297/
blizzard1986
Auszug aus Chat und zwar wortwörtlich so:

Drueckglueck: 

Sie sibd nich zugelassen für diese Bonus.
Wir werden sämtliche Bonusguthaben entwenden
Bitte endschuldigen Sie es war ein technischer Fehler.

Als ich sagte wie sehr mir das gefällt und das man Kulanzhalber doch die 100€ Bonusgeld stehen lassen könnte, da ich es ja eh umsetzen muss und max. 100 bzw. 2x den Bonusbetrag 111x2=222€ auszahlen darf, bot man mir 10 Freespins an die brachten bei Wild Arrows 66 Cent wow und das beste es ist mit dem alten Bonusguthaben nun vermischt.. Leck mich am Arsch ey.. Wir sollten alle zusammen die Mga anschreiben so eine Verarsche da. Bonusgeld ist immernoch nicht abgezogen bei keinem der Casinos... 

Also ehrlich Casinos müssen für sowas abgesichert sein. Achja anscheinend wissen die ja seit heute morgen davon aber Hauptsache ich konnte die eben tatsächlich nochmal benutzen in einem der Casinos nach Neuanmeldung (wollte es nur mal testen). Das ist einfach Betrug und Punkt! 





We are happy to inform you that a bonus was added to your account.

The amount of the bonus is €0.66 

We hope that you will enjoy playing.


👿👿👿👿👿
schwede666
Hatte die FS heute morgen auch bei Playojo aber die 140.-€ die er gezahlt hat hab ich verdaddelt - vielleicht besser so...

Später hab ich diese email von Playojo erhalten:

Gekommen, gesehen und erobert ... *Riesiger Beifall*

Dein Guthaben wurde erhöht durch €176.20 .
Warum hörst du da auf? Du hast einen Lauf!

Es ist Spielzeit!
OJO

So ganz knusprig sind die wohl auch nicht !?!

Iseedeadpeople
PeterPauling schrieb am 06.11.2018 um 19:10 Uhr: Anstatt zu sagen: Unser Fehler, hier sind 50 oder 100 Freespins a 1 Euro zB. BOD für euer umgesetztes von uns gelöschte Geld.

ja das hätten sie wohl machen können, jedoch wärst du und keiner von euch damit zufrieden gewesen.
was ich hier so lese, boaah, als wäre es euer selbst eingezahltes geld gewesen 

systemfehler gibt es immer wieder, dieser hier konnte vermutlich eh nie ausgezahlt werden, oder hat einer von euch es --> geschafft <-- ?
der umgang damit ist entscheidend, und da sind viele von euch leider durchgefallen

für die zukunft und vielleicht für einen besseren umgang mit solchen systemfehlern.

--> never ever in den chat gehen und solange nachfragen bis die selber darauf kommen

--> die oc lesen mit, je mehr ihr pompöse threads aufmacht desto schneller wird es entdeckt wenn es nicht schon durch die vielen
      nachfrager aufgeflogen ist
 --> die restlichen punkte schreib ich hier lieber nicht 

eines aber dennoch, ich hatte mal 10 freespins in einem spiel, abgespielt, dann waren die erneut da (paar freunden bescheid gegeben), so ging es 54 mal weiter. umsetzen war nicht leicht dennoch geschafft, xxxx zur auszahlung gegeben obwohl die es bemerkt hatten anstandslos bekommen 



Netzrack21
Hat auch jemand erfahrungen bei Mega Casino gemacht? Hab dort 7000Euro echtgeld den Bonus habe ich durchgespielt. Der Kundendienst meinte ich könne das Geld ohne Probleme auszahlen. Das wäre eine mega enttäuschung wenn das nix wird
Anonym
Netzrack21 schrieb am 06.11.2018 um 20:08 Uhr: Hat auch jemand erfahrungen bei Mega Casino gemacht? Hab dort 7000Euro echtgeld den Bonus habe ich durchgespielt. Der Kundendienst meinte ich könne das Geld ohne Probleme auszahlen. Das wäre eine mega enttäuschung wenn das nix wird

Falscher Thread, könnte antworten aber mach ich jetzt mit Absicht nicht - sonst wird dieses "im falschen Thread schreiben" noch Kult.

(Nachtrag: Möchte diesmal nicht so sein: Es sieht bei dem Casino schlecht aus, kannst es aber gerne versuchen, aber leider ist das Casino ist auf vielen Seiten blacklisted und irgendwas scheint mit der MGA Lizenz auf der Seite nicht zu stimmen - keine Verlinkung, sieht kritisch aus...).
Sahip74
 Mich würde mal interessieren ,was unsere Gambeljoe Jungs davon halten.

Aktuelle Themen24.07.2021 um 20:17 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2021 GambleJoe.com

Passwort vergessen

Hiermit können Sie Ihr Passwort zurücksetzen

  • 1. Fülle das Formular aus
  • 2. Schaue im Postfach nach einer Mail von mir
  • 3. Bestätigungslink anklicken
  • 4. Have Fun