gamble1
gamble1 schrieb am 30.11.2020 um 13:16 Uhr: Wie ihr alle wisst bin ich ja ein Verfechter der strikten Meinung in Oc´s wird nicht betrogen allerdings habe ich mich eben dabei erwischt wie ich selbst mal die Vermutung hatte und wollte mal von euch wissen ob es euch schon ähnlich ging 

Szenario : 

Ich spielte gestern im Laufe des Abends/Nachts wie immer bei Wildz und Caxino insgesamt 500 € 

Mit diesen 500 € erhielt ich in verschiedenen Spielen auf den Einsätzen 0,50 € - 2,00 € genau 1 mal Freispiele und verbuchte es als Pech gehabt 

Nun habe ich heute morgen um 7 Uhr nochmals mein Glück bei Caxino und Wildz versucht mit diesmal 700 € 

Mit diesem Geld habe ich in Ramses book 2 mal Fs erhalten auf 1 € = 12 € , 14 € 

Ansonsten in keinem meiner 5 weiteren spiele die ich versucht habe 

Dann loggte ich mich mal kurz bei Emojino ein da wo ich gestern erfolgreich 400 € aus 20 € gemacht habe und zahlte 50 € ohne Bonus ein und spielte BoD wie bei Wildz und Caxino auch 

nicht mal 3 Dreher hat es gedauert und ich habe auf 1 € Fs bekommen und dann auf 2 € und dann 4 Köpfe auch noch auf 3 € und zahlte nach allem immerhin 300 € aus 

Mir geht es nicht um den großen Gewinn jedes mal aber ganz ehrlich wenn alle Spiele in Casino A + B wo ich im Plus bin nicht mal irgendwas an Unterhaltung geben und in Casino C alles knallt ohne ende da muss ich ehrlich gestehen ich habe gezweifelt das es mit rechten Dingen zu geht 

Sogar in sunmaker konnte ich mit meinen 150 Gratis spielen mehr gewinnen und die sind auf 20 cent gewesen 

Naja lange Rede kurzer Sinn kennt ihr solche Situationen wo ihr euch einfach verarscht fühlt 

Ich will nicht sagen das es Betrug ist und das ist auch weiterhin nicht meine Meinung aber das Erlebnis war schon Krass

Endergebnis des Tages 1600 € rein 4 mal Fs auf 1 € (mehr ging nicht war gleich die Kohle weg) = 12 € , 14 € , 40 € , 11,50 € 

So eine scheiße habe ich in den ganzen Jahren nicht erlebt nicht mal in der Zeit wo ich bis zu 100 € Fach pro Dreher gezockt habe 

Mich macht nicht der Verlust wütend sondern die Tatsache das ich 9 Stunden meines Lebens verschwendet habe für diesen Dreck der kein Stück unterhaltsam war nichts zahlen ok aber lass doch wenigstens spielen -.-
Falko
gamble1 schrieb am 30.11.2020 um 16:18 Uhr:
Endergebnis des Tages 1600 € rein 4 mal Fs auf 1 € (mehr ging nicht war gleich die Kohle weg) = 12 € , 14 € , 40 € , 11,50 € 

So eine scheiße habe ich in den ganzen Jahren nicht erlebt nicht mal in der Zeit wo ich bis zu 100 € Fach pro Dreher gezockt habe 

Mich macht nicht der Verlust wütend sondern die Tatsache das ich 9 Stunden meines Lebens verschwendet habe für diesen Dreck der kein Stück unterhaltsam war nichts zahlen ok aber lass doch wenigstens spielen -.-

Das ist aber schon echt derb, was du an Summen verzocken tust. Da wäre doch besser, wenn du dich umstellen tust nur noch mit kleinen Einsätzen zu zocken, da du ja selbst merkst das Casino gewinnt am Ende immer. Ist doch auch irgendwo schade, das Geld da so zu verbrennen. Da wirst du dir ja sonst irgendwann mal selbst sagen, ey nun hab ich es geschafft den Wert eines Eigenheims zu verzocken. Also 1,6 k Verlust in so kurzer Zeit, das ist schon krass und überhaupt nicht empfehlenswert so weiter zu machen.
Wutmaennchen
Ja, die Summen sind echt krass. Als was arbeitest du, gamble1? Und wo kann man sich bewerben?
Kleinkariert
gamble1 schrieb am 30.11.2020 um 16:18 Uhr:
Endergebnis des Tages 1600 € rein 4 mal Fs auf 1 € (mehr ging nicht war gleich die Kohle weg) = 12 € , 14 € , 40 € , 11,50 € 

So eine scheiße habe ich in den ganzen Jahren nicht erlebt nicht mal in der Zeit wo ich bis zu 100 € Fach pro Dreher gezockt habe 

Mich macht nicht der Verlust wütend sondern die Tatsache das ich 9 Stunden meines Lebens verschwendet habe für diesen Dreck der kein Stück unterhaltsam war nichts zahlen ok aber lass doch wenigstens spielen -.-

Kenne ich sehr gut, die Slots geben selten Freispiele und wenn dann nach gefühlten Jahrzehnten Freispiele droppen dann gibt es erstmal 4x, ... 15x... 3x... mehrfach auch 0x

Da kann man Stunden spielen, ich hab auch einfach 30-50 Dead Spins wo ich mich frage ob das normal ist? Bei Play n Go und Merkur .... finde das echt heftig gerade bei hohen Einsätzen, weswegen ich die Slots da meide.
gamble1
@Falko 

kleine Einsätze mache ich manchmal aber ich habe meist so einen Betrag zum Zocken festgelegt da geh ich nicht drüber und die letzten Wochen habe ich bei Wildz und Caxino ja gute 6k ausgezahlt also vom Geld her ist alles cool es geht mir mehr um das ganze kein Spaß Ding 

@Wutmaennchen

Für den Job müsstest nach Stuttgart ziehen Aber mal im Ernst ja die Summen sind schon etwas höher aber im vergleich zu früher sind sie nichts mehr in der Zeit wo ich bei meinem Geschäftspartner in das Unternehmen eingestiegen bin hatte ich mit Glücksspiel nichts am Hut dann traf es mich durch die ständige Präsenz der Automaten und der Arbeit mit Ihnen und der Auslieferungen in Hallen voll 

Da habe ich viel ohne Sinn und verstand verzockt aber hat sich gelegt mit der Zeit 

@Kleinkariert

Jap und das rechnest auf den ganzen Tag hoch komischerweise nur in den zwei Casinos aber nüchtern betrachtet kann es ja sein das dort eben viel gewonnen wurde und deshalb nichts kam man steckt halt nicht drin 

Wollte euch nur an meinem Erlebnis teilhaben lassen um nochmals zu verdeutlichen es gibt solche und solche Momente
WithoutWings
Es wird immer solche und solche Momente geben und für einen selbst bleibt es Zufall aber wer dahinter welche Hebel drückt wird man wohl nie erfahren. Großartig ist auch wenn man zb in Casino xy 50 einzahlt und direkt xy Betrag meinetwegen 300 gewinnt und man so richtig merkt wenn’s wieder runter geht er dich immer noch 2-3 mal wieder auf 300 pusht aber nie drüber und dann runtergeht beim xten mal als ob gerade bei neuen Casinos am spielverhalten festgelegt wird wieviel man dir gibt als Neuling und wie berechnend die sind das sie das auch ziemlich sicher wieder reinholen. Never Endung Story... aber ich könnte etliche Beispiele nennen dieser Art leider vergebens denn einen Beweis gibt es nicht. 21.com ist n tolles Beispiel ich Habe damals als Neukunde dort 200 eingezahlt 4000 raus nach einigen Minuten schon. Meine Freundin regestriert sich zahlt 50 ein gewinnt nach wenigen Minuten 500 Euro knapp. Gestern eröffnet mein Arbeitskollege dort als neukunde einen Account und zahlt 25 Euro ein gewinnt 250 plus minus natürlich immer. Natürlich passiert das sicher nicht jedem Neukunden aber garantiert wird keiner von uns 3en dort wieder gewinnen bevor wir mehr als den Gewinn eingezahlt haben wieder. Man kennt es  
KennyKenner
gamble1 schrieb am 30.11.2020 um 16:18 Uhr:
Endergebnis des Tages 1600 € rein 4 mal Fs auf 1 € (mehr ging nicht war gleich die Kohle weg) = 12 € , 14 € , 40 € , 11,50 € 

So eine scheiße habe ich in den ganzen Jahren nicht erlebt nicht mal in der Zeit wo ich bis zu 100 € Fach pro Dreher gezockt habe 

Mich macht nicht der Verlust wütend sondern die Tatsache das ich 9 Stunden meines Lebens verschwendet habe für diesen Dreck der kein Stück unterhaltsam war nichts zahlen ok aber lass doch wenigstens spielen -.-

Ich kann den letzten Absatz Gut nachvollziehen... Das in den Freispielen nichts bei herauskommt - Ok, thats the game... Aber das ewig überhaupt keine freigeschaltet werden das frustriert am meisten. 
crystal_machmeth
bei mir kommen auch sehr selten freispiele die letzte zeit und wenn sie nach langer zeit doch mal kommen dann zahlen sie zwischen 0-100x maximal
aber 100x natürlich nur auf einsätzen unter 50 cent

ich habe in moment nur ein gedanke, und zwar das ich vielleicht mein geld lieber einer frau geben sollte um mit ihr spaß zu haben als es in sogenannte casino zu verschenken

wäre rtp wirklich 96% ca. dann müsste normaleweise jede einzahlung länger halten.


Hatkeinennick
Ich habe soeben jegliche Einzahlungen vom Emojino Casino erstattet bekommen vom Zwischenhändler bzw. Zahlungsdienstleister Connectum Limited mit Referenz, dass die internal Policy ein solches Vorgehen vorschreibt. Emojino also für deutsche Kunden nicht kompatibel. Einzahlungen per Trustly und Klarna werden abgelehnt.

Aktuelle Themen22.01.2021 um 03:10 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2021 GambleJoe.com

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Alles über Cookies auf GambleJoe

Das bietet dir ein kostenloser Account:

  • Bewerten von Online Casinos
  • Hochladen von Gewinnbildern & Videos
  • Nutzung der Kommentarfunktion
  • Beiträge im Forum schreiben
  • Private Nachrichten senden
  • Spiele bewerten
  • Aktivitätspunkte sammeln
Leider ist die Registrierung vorübergehend deaktiviert

Passwort vergessen

Hiermit können Sie Ihr Passwort zurücksetzen

  • 1. Fülle das Formular aus
  • 2. Schaue im Postfach nach einer Mail von mir
  • 3. Bestätigungslink anklicken
  • 4. Have Fun