Katharina2
Kanalmalocher schrieb am 30.09.2020 um 17:36 Uhr: Warum ist "anonymes Einzahlen" so ein großes Ding für so viele hier? Ausgezahlt wurde bei PSC doch immer aufs Bankkonto. Spätestens dann ist die Anonymität wieder weg und die Transaktion für die Bank sichtbar.

Ganz einfach: weil alle Zahlungsanbieter ein Verbot haben, Zahlungen bei Casinos ohne 
'deutsche Lizenz' auszuführen. Das betrifft mithin den ganzen EU-Raum mit Malta u.ä.
Lizenzen. 
Das sieht dann so aus, ich kopiere mal eine weitere Ankündigung aus einem anderen 
Thread von hier, hoffe das ist OK:


WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR UNSERE KUNDEN


Ab dem 14. Oktober haben wir beschlossen, unsere Dienste in Deutschland künftig nicht mehr anzubieten.
Einzahlen und spielen
Sie können sich immer noch in Ihr Konto einloggen, um Ihre Transaktionshistorie einzusehen und eine Auszahlung zu beantragen, aber Sie können dann keine Einzahlungen mehr vornehmen oder spielen.
Abhebungen
Wenn Sie noch Guthaben auf Ihrem Konto haben, bitten wir Sie, sich einzuloggen und eine Abhebung dieser Guthaben zu beantragen. Wir haben den Mindestauszahlungsbetrag für Sie auf 1 € reduziert.
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und entschuldigen uns für eventuelle Unannehmlichkeiten.


habe ich so eine email von redbet und winningroom bekommen
warennn
Ja schon blöd iwie mit psc.. kann mir vorstellen dass bitcoins ne alternative sein könnten.. da gilts wiederum erstmal ein gutes seriöses Casino zu finden. 
ChillEffect
Kanalmalocher schrieb am 30.09.2020 um 17:36 Uhr: Warum ist "anonymes Einzahlen" so ein großes Ding für so viele hier? Ausgezahlt wurde bei PSC doch immer aufs Bankkonto. Spätestens dann ist die Anonymität wieder weg und die Transaktion für die Bank sichtbar.

Nein hab mit paysafe eingezahlt und immer auf Skrill oder neteller ausgezahlt. 
Jonasgamble
Muss man sich dann neu Verifizieren? Oder gibt es ein zentrales Register??

Werden eigentlich bei Malta Casinos die Ausweisbilder nach der Verifizierung gelöscht?
Matthias
Hey Leute,
Seit ein paar Tagen wird ja wirklich viel gemunkelt und gerätselt, was nun wirklich am 15.10.2020 passieren wird. Ich kann euch zumindest aus erster Hand sagen, dass die Casinos mit denen wir in den letzten Tagen gesprochen haben, gar nichts ändern und weiterhin ihr Angebot aufrecht erhalten werden (aktueller Stand von heute).
Aktuell machen wir uns da noch keine Sorgen, es ist einfach nur eine unklare Rechtssituation. Wie kann eine Übergangsregelung geschaffen werden, wenn das Endprodukt noch nicht mal feststeht. Merkwürdig ist das schon.

Aber zu den Bedenken mit der PSC Aktion, keine Sorge, sollte PSC nicht mehr möglich sein, verlosen wir monatlich einfach GJ Coins im gleichen Wert. Und die kann man dann z.B. in andere Gutscheinkarten tauschen. Wir finden da schon eine Lösung

Abwarten und Tee trinken.
TheDiablen
Ich kapiere nicht warum so viele hier so sicher sind das die regel durchgehen wird.Es steht doch noch garnichts fest und manche Bundesländer wollen schon dagegen stimmen also verstehe ich eure Angst nicht. Damit das Gesetz durch geht muss jedes einzelne Bundesland dem zustimmen was meiner Meinung nach niemals passieren wird und desshalb mache ich mir echt kein Kopf.Wie manche hier schon geschrieben haben steht zurzeit auch alles nur auf Blatt damit man sagen kann das man überhaupt was hat und die Eu hat dem nochnicht mal zugestimmt und dennoch Beginnt jedes casino mit dem kack.
Herould

Metallica_88 schrieb am 30.09.2020 um 16:50 Uhr:

ich habe nichtz hinzuzufügen euer Ehren!!!!

haha ich muss lachen du bist lustig, Metallica-88 das gefällt mir.
Herould

Matthias schrieb am 30.09.2020 um 22:51 Uhr: Hey Leute,
Seit ein paar Tagen wird ja wirklich viel gemunkelt und gerätselt, was nun wirklich am 15.10.2020 passieren wird. Ich kann euch zumindest aus erster Hand sagen, dass die Casinos mit denen wir in den letzten Tagen gesprochen haben, gar nichts ändern und weiterhin ihr Angebot aufrecht erhalten werden (aktueller Stand von heute).
Aktuell machen wir uns da noch keine Sorgen, es ist einfach nur eine unklare Rechtssituation. Wie kann eine Übergangsregelung geschaffen werden, wenn das Endprodukt noch nicht mal feststeht. Merkwürdig ist das schon.

Aber zu den Bedenken mit der PSC Aktion, keine Sorge, sollte PSC nicht mehr möglich sein, verlosen wir monatlich einfach GJ Coins im gleichen Wert. Und die kann man dann z.B. in andere Gutscheinkarten tauschen. Wir finden da schon eine Lösung

Abwarten und Tee trinken.

Matthias ich danke dir das ist eine klare Antwort und danke für deine mutmachenden Worte,das Ungewisse beschäftigt natürlich jeden von uns,und auch ich habe mir so meine Gedanken gemacht.Aber es bringt nichts sich im Vorfeld verrückt zu machen,also abwarten und Tee trinken.
Katharina2
Matthias schrieb am 30.09.2020 um 22:51 Uhr: Hey Leute,
Seit ein paar Tagen wird ja wirklich viel gemunkelt und gerätselt, was nun wirklich am 15.10.2020 passieren wird. Ich kann euch zumindest aus erster Hand sagen, dass die Casinos mit denen wir in den letzten Tagen gesprochen haben, gar nichts ändern und weiterhin ihr Angebot aufrecht erhalten werden (aktueller Stand von heute).
Aktuell machen wir uns da noch keine Sorgen, es ist einfach nur eine unklare Rechtssituation. Wie kann eine Übergangsregelung geschaffen werden, wenn das Endprodukt noch nicht mal feststeht. Merkwürdig ist das schon.

Die Haltung der Casinos in Ehren; nur wir das nichts nutzen, denn ab 15.10.2020
'stehen alle Räder still', weil kein Zahlungsdienstleister eine Zahlung für deutsche
Gamer und  Online-Casinos ohne deutsche Lizenz machen darf. 
Das ist das Problem. Und das bis Juli 2021, bis sich die Rechtssituation geklärt hat ?
Wir stehen dann alle auf dem 'Schlauch'. Leider. 
 
Skitch22
Katharina2 schrieb am 01.10.2020 um 07:01 Uhr:
Die Haltung der Casinos in Ehren; nur wir das nichts nutzen, denn ab 15.10.2020
'stehen alle Räder still', weil kein Zahlungsdienstleister eine Zahlung für deutsche
Gamer und  Online-Casinos ohne deutsche Lizenz machen darf. 
Das ist das Problem. Und das bis Juli 2021, bis sich die Rechtssituation geklärt hat ?
Wir stehen dann alle auf dem 'Schlauch'. Leider. 
 

Wenn ab dem 15 wirklich erstmal auf unbestimmte Zeit Schluss ist für Spieler aus Deutschland, werde ich am 13 zum letzten mal online Zocken und es genießen und gleich 300€ einzahlen. 

Aktuelle Themen20.10.2020 um 07:51 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2020 GambleJoe.com

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Alles über Cookies auf GambleJoe

Das bietet dir ein kostenloser Account:

  • Bewerten von Online Casinos
  • Hochladen von Gewinnbildern & Videos
  • Nutzung der Kommentarfunktion
  • Beiträge im Forum schreiben
  • Private Nachrichten senden
  • Spiele bewerten
  • Aktivitätspunkte sammeln
Leider ist die Registrierung vorübergehend deaktiviert

Passwort vergessen

Hiermit können Sie Ihr Passwort zurücksetzen

  • 1. Fülle das Formular aus
  • 2. Schaue im Postfach nach einer Mail von mir
  • 3. Bestätigungslink anklicken
  • 4. Have Fun