Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest Du eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Du kannst deine Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

killpart
Also von mir hat Wildz auch die Vermögensbescheinigung verlangt, war bei wildz und Caxino sogar im VIP Programm, habe jetzt alle 3 Accounts löschen lassen.
Irgenwo hört der Spaß der Nachweise auch auf.
Falke
killpart schrieb am 16.04.2021 um 11:15 Uhr: Also von mir hat Wildz auch die Vermögensbescheinigung verlangt, war bei wildz und Caxino sogar im VIP Programm, habe jetzt alle 3 Accounts löschen lassen.
Irgenwo hört der Spaß der Nachweise auch auf.

Sehr gut. 

Hab auch meinen Account bei Frank Casino gelöscht als die das verlangt haben.

Jeder sollte das so machen. In keinem Casino mehr spielen welches solche Dokumente verlangt. 
gamble1
Falke schrieb am 16.04.2021 um 11:20 Uhr:
Sehr gut. 

Hab auch meinen Account bei Frank Casino gelöscht als die das verlangt haben.

Jeder sollte das so machen. In keinem Casino mehr spielen welches solche Dokumente verlangt. 

Das wollen aber fast alle aktuell und es wird sicherlich nicht besser werden 

Warum da so ein Wirbel gemacht wird erschließt sich mir auch nicht ganz da ja jeder in der EU Geld ausgeben kann wo er will 
Katharina2
Mir ist noch in Erinnerung, dass die Vermögensnachweise ab 2000 €/nach MGA
verlangen dürfen. Kommen die in einigen Monaten zusammen, wundere ich mich
natürlich, wenn dann plötzlich der Hammer kommt und ich vielleicht eben nur z.B. 
200 eingezahlt habe. Ich glaube, die sehen es auf's Jahr bezogen. I-wo habe ich es
in der Ablage. 
Falke
gamble1 schrieb am 16.04.2021 um 17:42 Uhr:
Das wollen aber fast alle aktuell und es wird sicherlich nicht besser werden 

Warum da so ein Wirbel gemacht wird erschließt sich mir auch nicht ganz da ja jeder in der EU Geld ausgeben kann wo er will 

Das verlangen bei weitem noch nicht alle. Und selbst wenn, macht es das ja nicht besser. Was kommt als nächstes? Gesundheitsdaten dort hinsenden? Was vor zwei Jahren noch völlig abwegig gewesen wäre ist mittlerweile schon beinahe Realität. Und zwar genau aus dem Grund weil alle mitmachen. Entweder man hat Prinzipien uns steht dazu oder man beugt sich eben. Dann darf man sich dann aber auch nicht beschweren, wenn man dann später mal drauf kommt dass das Leben vielleicht doch nicht mehr so gemütlich ist weil der Bürger völlig gläsern wird.


Und den Umstand dass die Casinos die so etwas verlangen dass meist erst dann verlangen Wenn eine Auszahlung ansteht ist nochmal ein anderes Thema. Und dann sogar die Auszahlung verweigern sollte man ihnen nicht höchstpersönliche Daten zusenden. Das ist Erpressung, sonst nichts.
T****2
Dem letzten Punkt stimme ich zu Falke.
Wenn die Daten vorher abgefragt werden, kann jeder frei entscheiden.
Wenn allerdings ein großer Gewinn zwischen Entblößung und Verzicht steht ist es moralisch fragwürdig.
Ich hätte bspw. kein Problem einen Gehaltsnachweis einzureichen, komplette Kontodaten? Nein.

Frank hatte mich das auch mal gefragt, ebenso drift. B3iden hab ich geschrieben, sie sollen bitte in die win/lose statistik bei avento schauen, dann war das Thema durch. 
needle34
Das ist völlig normal. Mittlerweile
Herould
na man gut das ich bei Wildz und Caxino schon seit Monaten da weg bin.Mir und meiner Frau sind die am Telefon so frech gekommen,da habe ich dort sofort  meinen Account abgemeldet.Nur weil meine Frau ans Telefon ging als es klingelte und sie denen sagte,bitte warten sie ich hole meinen Mann ans Telefon,da sagte doch glatt weg dieser Tüpi,was meine Frau an mein Telefon zu suchen hätte,und sie sollte das in Zukunft unterlassen,schließlich wäre diese Telefonnummer bei Wildz auf den Namen von ihren Mann gespeichert,und da hätte ich nichts dran zu suchen,dieses Telefon muss immer sofort für ihren Mann zugänglich sein,wenn wir als Geschäftspartner mit ihrem Mann etwas zu besprechen hätten.Meine Frau hat dies sich natürlich nicht gefallen lassen,und ordentlich die am Telefon die Meinung gegeicht.Als ich am Telefon dann ging,bekam ich die gleiche freche plumpige Art von denen zu spüren,aber ich war so angepiselt,das ich diesen Tüpi mal echt gefragt habe,ob er schlecht geschissen hatte ,und das es ihm einen scheissdreck angeht,wer mit meinem Telefon telefoniert oder ein Gespräch annimmt.Wie gesagt,habe meine Account dort sperren lassen und fertig.Diese Casinos sind in meinen Augen,der aller aller letzte Dreck.
gamble1
Falke schrieb am 16.04.2021 um 19:15 Uhr:
Das verlangen bei weitem noch nicht alle. Und selbst wenn, macht es das ja nicht besser. Was kommt als nächstes? Gesundheitsdaten dort hinsenden? Was vor zwei Jahren noch völlig abwegig gewesen wäre ist mittlerweile schon beinahe Realität. Und zwar genau aus dem Grund weil alle mitmachen. Entweder man hat Prinzipien uns steht dazu oder man beugt sich eben. Dann darf man sich dann aber auch nicht beschweren, wenn man dann später mal drauf kommt dass das Leben vielleicht doch nicht mehr so gemütlich ist weil der Bürger völlig gläsern wird.


Und den Umstand dass die Casinos die so etwas verlangen dass meist erst dann verlangen Wenn eine Auszahlung ansteht ist nochmal ein anderes Thema. Und dann sogar die Auszahlung verweigern sollte man ihnen nicht höchstpersönliche Daten zusenden. Das ist Erpressung, sonst nichts.

Das Problem ist das gleiche wie auch mit den anderen Regelungen die jemand beschließt aber keiner so richtig will 

Es wird nie dazu kommen das alle Personen eine Sache unterlassen nur weil es fragwürdig ist es würde auch noch Leute geben die eine Stuhlprobe einsenden wenn es verlangt wird verstehst du was ich meine ? 

Und nur wenn strikt alle Leute gegen eine Sache sprechen und wirklich niemand da mit macht erst dann ist der Verbraucher wieder in der Position das man gehört wird weil wenn denen die Kohle weg bricht dann kann man ganz leicht alles rückgängig machen

Aber das wird man niemals sehen und dabei ist es egal um welches Thema es geht sei es Tierschutz oder Glücksspielgesetze oder oder oder  

Aktuelle Themen17.05.2021 um 20:18 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2021 GambleJoe.com

Passwort vergessen

Hiermit können Sie Ihr Passwort zurücksetzen

  • 1. Fülle das Formular aus
  • 2. Schaue im Postfach nach einer Mail von mir
  • 3. Bestätigungslink anklicken
  • 4. Have Fun