Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest du eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Du kannst ganzen Kategorien zustimmen oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

StarGames: Keine Auszahlung seit 2 Tagen

Thema erstellt am 09.02.2024 | Seite: 1 von 3 | Antworten: 35 | Ansichten: 1.618
KaneP
Der Account ist seit ca 5 Monaten verifiziert (Adresse , Identität).

Es wurden genügend einzahlungen und auszahlungen getätigt.

Auszug StarGames:
"Klicken Sie rechts oben auf der Startseite auf das Feld „Registrieren“. Tragen Sie im nächsten Feld Ihre korrekten persönlichen Daten inklusive Name und Adresse sowie Ihren gewünschten Spielernamen und eine gültige E-Mail-Adresse ein. Um den Registrierungsprozess zu beschleunigen, versuchen wir, Ihre Daten automatisch zu verifizieren. Falls die Verifizierung fehlschlägt, zeigen wir dies an, und Sie können sich per E-Mail an unseren Kundendienst wenden".

Spielerkontoverifizierung:

Identität
Verifiziert
Adresse
Verifiziert

KaneP


Vor 2 Tagen etwas höherer Gewinn, keine Auszahlung mehr.

Nach Rücksprache mit dem Support, fehlen nun trotz "verifiziert" wieder Dokumente.
- Alle geforderten Dokument mehrfach eingereicht.
- Ausweis (V/R)
- Nachweis über die Adresse, vom Steuerbescheid bis hin zur Lohnabrechnung

Die gleichen Dokumente wurden von 2 anderen Anbieter bei denen ich mich genau gleich registriert habe problemlos anerkannt.

Egal was eingereicht wird, dauerhaft abgelehnt oder keine Antwort mehr vom Support.

Langsam aber sicher ist es für mich Schikane um den Gewinn wieder zu verspielen.

(GGL wurde zwar informiert (Sachbearbeiter aus alten Fällen), an einem Freitag wird es da keine Antwort mehr geben)



Tonkabohne
Stamm-Userin
"Nachweis über die Adresse, vom Steuerbescheid bis hin zur Lohnabrechnung"

Alleine aus diesem Grund, würde ich nie bei solchen lizensierten Drecksbuden spielen

Da soll noch mal jemand sagen das die Curacao oder Malta Buden unseriös sein sollen. Hahahaha...

Die DE Buden benehmen sich nicht besser.

Aber Mafia GGL hat ja alles im Griff 🤮🤮🤮

Hier springt doch so ein Pseudo Manger von denen rum-schreib den mal an.

Viel Glück 
KaneP
Tonkabohne schrieb am 10.02.2024 um 07:35 Uhr: "Nachweis über die Adresse, vom Steuerbescheid bis hin zur Lohnabrechnung"

Alleine aus diesem Grund, würde ich nie bei solchen lizensierten Drecksbuden spielen

Da soll noch mal jemand sagen das die Curacao oder Malta Buden unseriös sein sollen. Hahahaha...

Die DE Buden benehmen sich nicht besser.

Aber Mafia GGL hat ja alles im Griff 🤮🤮🤮

Hier springt doch so ein Pseudo Manger von denen rum-schreib den mal an.

Viel Glück


"Hier springt doch so ein Pseudo Manger von denen rum-schreib den mal an." alles gut, habe diverse sachen nun verstanden und auch daten verglichen, brauche keine Hilfe mehr, werde es an andere Stellen als die GGL weiterleiten.

Danke für deine Antwort.
KaneP
Erst hieß es fehlende Nachweise, dann heißt es 2 Transaktionen von 2023 sind nie angekommen obwohl alles durch Kontoauszüge bestätigt wurde. Geht es nun seinen Weg über GGL. Mehrere Tausend € in den vergangenen Monaten da gelassen um dann wie der letzte .... behandelt zu werden. 
Nein danke wird ein Nachspiel haben.

KaneP


Yoshi26
Einsteiger

KaneP schrieb am 10.02.2024 um 21:04 Uhr: Erst hieß es fehlende Nachweise, dann heißt es 2 Transaktionen von 2023 sind nie angekommen obwohl alles durch Kontoauszüge bestätigt wurde. Geht es nun seinen Weg über GGL. Mehrere Tausend € in den vergangenen Monaten da gelassen um dann wie der letzte .... behandelt zu werden. 
Nein danke wird ein Nachspiel haben.

Yoshi26



Schreib mal den Manager von StarGames an. Es wird sich klären lassen. Bis lang hat jeder sein Geld bekommen wenn alles in Ordnung war. 
needle34
Experte

Tonkabohne schrieb am 10.02.2024 um 07:35 Uhr: "Nachweis über die Adresse, vom Steuerbescheid bis hin zur Lohnabrechnung"

Alleine aus diesem Grund, würde ich nie bei solchen lizensierten Drecksbuden spielen

Da soll noch mal jemand sagen das die Curacao oder Malta Buden unseriös sein sollen. Hahahaha...

Die DE Buden benehmen sich nicht besser.

Aber Mafia GGL hat ja alles im Griff 🤮🤮🤮

Hier springt doch so ein Pseudo Manger von denen rum-schreib den mal an.

Viel Glück 

Ja sehe ich genauso totaler Müll ist Stargames. Ich würde da auch. Nicht spielen 
T0uchTheSky
Experte
Der Stargame_Official würde jetzt wieder sagen, das muss so sein, Vorgabe von der Behörde.
KaneP
Also nach weiteren XY Emails, ist der Standpunkt immer der gleiche, Ich habe Sofort als Zahlungsmittel benutzt (Sofort = Geld muss vorhanden sein), Geld wurde vom Bankkonto erfolgreich abgebucht, StarGames hat anscheinend kein Geld erhalten.
Nun bin Ich dafür verantwortlich erneut Geld zu überweisen, da zwischen Stargames und Klarna/Sofort ein Problem gibt.
Solange Ich nicht erneut die Forderung überweise, obwohl schon X Kontoauszüge/OnlineBanking Screenshots eingereicht wurden, bleiben alle Auszahlungen (eingefroren)

Da mit diese Vorgehensweise nun weder in den AGB's noch als geltendes Gesetz bekannt ist. 
Werde ich am 12.02.2024 einen Anwalt hinzuziehen und dieser kann sich dann darum kümmern.
Sorry und so etwas hat dann eine DE-Lizenz ohne Worte
Daniel1988
Erfahrener
Komischerweise meldet sich der Manager in keinem Beitrag der mit StarGames zu tun hat mehr zu Wort. 
Daniel1988
Erfahrener

T0uchTheSky schrieb am 11.02.2024 um 15:39 Uhr: Der Stargame_Official würde jetzt wieder sagen, das muss so sein, Vorgabe von der Behörde.

Die Erklärungen gehen im mittlerweile aus, deswegen keine Stellungnahme mehr 😅
Svenr
Amateur
Ist ja mal interessant das zu lesen dann erklärt sich auch das Fehlerhafte Lucas System hatte bei einem Anbieter 1 Euro monatlich eingestellt trotzdem konnte man 10 Euro einzahlen 🤷
StarGames_Official
Erfahrener
KaneP schrieb am 09.02.2024 um 16:22 Uhr: Der Account ist seit ca 5 Monaten verifiziert (Adresse , Identität).

Es wurden genügend einzahlungen und auszahlungen getätigt.

Auszug StarGames:
"Klicken Sie rechts oben auf der Startseite auf das Feld „Registrieren“. Tragen Sie im nächsten Feld Ihre korrekten persönlichen Daten inklusive Name und Adresse sowie Ihren gewünschten Spielernamen und eine gültige E-Mail-Adresse ein. Um den Registrierungsprozess zu beschleunigen, versuchen wir, Ihre Daten automatisch zu verifizieren. Falls die Verifizierung fehlschlägt, zeigen wir dies an, und Sie können sich per E-Mail an unseren Kundendienst wenden".

Spielerkontoverifizierung:

Identität
Verifiziert
Adresse
Verifiziert

StarGames_Official


Vor 2 Tagen etwas höherer Gewinn, keine Auszahlung mehr.

Nach Rücksprache mit dem Support, fehlen nun trotz "verifiziert" wieder Dokumente.
- Alle geforderten Dokument mehrfach eingereicht.
- Ausweis (V/R)
- Nachweis über die Adresse, vom Steuerbescheid bis hin zur Lohnabrechnung

Die gleichen Dokumente wurden von 2 anderen Anbieter bei denen ich mich genau gleich registriert habe problemlos anerkannt.

Egal was eingereicht wird, dauerhaft abgelehnt oder keine Antwort mehr vom Support.

Langsam aber sicher ist es für mich Schikane um den Gewinn wieder zu verspielen.

(GGL wurde zwar informiert (Sachbearbeiter aus alten Fällen), an einem Freitag wird es da keine Antwort mehr geben)

Hallo, 

Vielen Dank, dass du deinen Fall hier geschildert hast. Bitte beachte, dass wenn wir an einem Wochenende nicht antworten, dann haben wir halt auch frei an einem Wochenende hier im GambleJoe-Community-Management. Wir sind halt auch Menschen. 

Die Erklärung ist folgendes: du hast zwei Rückbuchungen bei einer Zahlungsmethode gehabt, wo wir das Geld nicht erhalten haben (das aber bei dir abgezogen wurde). Wir brauchen in diesen Fällen eine konkrete Überweisung, wenn das Geld dann zurück bei dir gelandet ist, oder einen Nachweis, dass die Einzahlung durchgekommen ist. Bei diesen Fällen muss die Spielername und weitere transaktionsspezifische Daten in der Rückmeldung inkludiert sein, damit wir die Transaktion finden können. 

Bei dir haben einige Daten gefehlt, womit wir diese Rückbuchungen nicht automatisch aufheben konnten. Das Team hat das jetzt manuell gemacht. 

Wichtig: 


  1. Deine Identitätsnachweise ändern nichts an so einer Situation.

  2. Du wirst noch heute für die Unannehmlichkeiten entschädigt. 

  3. Wenn du in der Zukunft uns den Fall schildern möchtest, schreib uns bitte via Communicator und schick auch deine Spielername. 20 verschiedene Forumthreads zu beobachten können wir nicht immer - und dies ist auch kein offizielles Kundenservice-Kanal für uns. 

  4. Alle von euch, die bei uns registriert sind, haben die AGB bei der Registrierung akzeptiert. Diese regeln unsere Beziehung. Dort steht klar und deutlich, dass die Auszahlung sich hinauszögern kann, wenn es Nachweise oder Dokumenten fehlen. Hier war es der Fall. 



Vielen Dank für euer Verständnis.

KaneP
1. Ändert alles nichts mehr daran das, man dazu gezwungen wurde seine Gewinne wieder zu verspielen.
Anwalt / GGL und MGA / wurde heute bereits eingeschalten und es wurde eine Klage in Höhe von 750€ bereits an das zuständigen Gericht weitergeleitet.

2. Die 50€ Cashback vs 750€ Auszahlung, macht bestimmt alles wieder gut. 
Nein, als Kunde der in wenigen Monaten hier schon 4000€+ liegen gelassen hat. Und mich dann auch noch wie der letzte Ar... behandeln lassen muss. Während man dann mal nach 2 Monaten endlich mal etwas mehr gewinnt nur um festzustellen das man regelrecht gezwungen wird alles zu verspielen, da die Auszahlung 1 Woche hingehalten wird.

Hier wurde sich alle so zurecht gelegt wie man es gerade braucht. Erst Nachweise, waren die OK sind es fehlende Transaktionen, hat man alles XY mal eingereicht ist es wieder etwas anderes.

Stargames war mein Lieblingcasino nach diesem Vorfall + Verlust, Nie wieder.
Langhans
Experte

KaneP schrieb am 12.02.2024 um 14:50 Uhr: Ändert alles nichts mehr daran das, man dazu gezwungen wurde seine Gewinne wieder zu verspielen.


Ich bin zwar kein StarGames-Fan, aber auch dort wird man genauso wenig wie in jedem anderen Casino dazu gezwungen, seine Gewinne wieder zu verspielen 
KaneP
Langhans schrieb am 12.02.2024 um 14:56 Uhr:


Ich bin zwar kein StarGames-Fan, aber auch dort wird man genauso wenig wie in jedem anderen Casino dazu gezwungen, seine Gewinne wieder zu verspielen 

1 Woche lang wird man hingehalten, was soll sonst damit passieren, natürlich wird man dadurch "gewzungen" mein Anwalt hatte dafür ein besseres Wort, ist mir entfallen, da dir keine andrere Wahl bleibt. Und du täglich mit den gleichen Antworten hingehalten wirst.

Aktuelle Themen27.02.2024 um 08:47 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher, an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers, sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
Glücksspiel kann süchtig machen. Bitte spiele verantwortungsvoll.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2024 GambleJoe.com

Du hast dein Passwort vergessen?

Erstelle hier ein neues Passwort

  • 1. Fülle die 3 Felder sorgfältig aus und klicke auf den grünen Button
  • 2. Schaue in deinem E-Mail Postfach nach einer Nachricht von GambleJoe
  • 3. Klicke in der E-Mail den Bestätigungslink an und dein neues Passwort ist dann sofort aktiv