Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest du eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Du kannst ganzen Kategorien zustimmen oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

News & Hinweise: GambleJoe: Spielotheken und Online Casinos - Neue Übersicht (Seite 6)

Thema erstellt am 23.10.2020 | Seite: 6 von 8 | Antworten: 71 | Ansichten: 15.475
x00NY
Elite
unicorn schrieb am 27.10.2020 um 14:38 Uhr:

dann verarsch doch die User in deinen anderen SocialenNetworks aber geh uns hier nicht mehr auf den Zeiger.

Und gamblejoe wird weiterhin nix gegen diesen Müll machen,wie immer. Ich hoffe, neue Nutzer finden andere Foren, die wenigstens Interesse an wahrheitsgemäßen Beiträgen haben.

needle34
Experte
Früher war alles besser 
Anonym
Ich finde sobald ein einziges casino hier mal Probleme macht sollte es sofort auf eine Blacklist. Damit Sich jeder gleich auskennt. 

Egal ob Auszahlung hinauszögern oder Sonst was. Alles sollte klar hier verständlich sein. 

Von den meisten casinos hier wo in der Top Liste stehen gab es schon von manchen Usern hier trotzdem Probleme mit den casinos Und sowas ist irreführend. 

Das macht gamblejoe natürlich nicht.. 


Begbie
Elite
ChillEffect schrieb am 27.10.2020 um 21:57 Uhr: Das macht gamblejoe natürlich nicht.. 



Auf jeden Fall nicht gewissenhaft.
Die Casino Reputation wird hier meiner Meinung nach zu sehr vernachlässigt.
Es bräuchte eigentlich einen extra Mitarbeiter der die Toplist/Greylist/Blacklist täglich bearbeitet und anhand von User Berichten aktualisiert. So kann sich auch kein Casino auf in der Vergangenheit erhaltenen Lorbeeren ausruhen. Das das viel Arbeit ist und es auch ein gewisses Fingerspitzengefühl des Bearbeiters bedarf, ist mir klar, aber der daraus resultierende Nutzen für GJ wäre recht hoch. Zudem sollten die Listen und Reputationen auch noch auf Englisch gezeigt werden.
Falko
Ikone
Begbie schrieb am 27.10.2020 um 22:13 Uhr:
Auf jeden Fall nicht gewissenhaft.
Die Casino Reputation wird hier meiner Meinung nach zu sehr vernachlässigt.
Es bräuchte eigentlich einen extra Mitarbeiter der die Toplist/Greylist/Blacklist täglich bearbeitet und anhand von User Berichten aktualisiert. So kann sich auch kein Casino auf in der Vergangenheit erhaltenen Lorbeeren ausruhen. Das das viel Arbeit ist und es auch ein gewisses Fingerspitzengefühl des Bearbeiters bedarf, ist mir klar, aber der daraus resultierende Nutzen für GJ wäre recht hoch. Zudem sollten die Listen und Reputationen auch noch auf Englisch gezeigt werden.

Fortune Legends Casino kam damals auch auf die Greylist, weil hier im Forum die Beschwerden sich darüber gehäuft haben. Habe eben mal nach geschaut, dieses Casino ist dort immernoch zu finden. Und dabei hieß es damals, wenn es sich bessert kommt dieses Casino wieder von dort heraus. Man hat schon lange hier keine Beschwerde mehr darüber gelesen. Dadurch könnte man dieses Casino von dort unten auch wieder entfernen und stattdessen müsste man vorerst Lapalingo diesen Platz zuweisen. Bei 29 Euro Gehaltsnachweise verlangen, so ist nichts mehr korrekt und da täte schon etwas Druck gut von den Casinoforen mit einem schlechteren Ranking.
Anonym
Falko schrieb am 27.10.2020 um 22:41 Uhr:
Fortune Legends Casino kam damals auch auf die Greylist, weil hier im Forum die Beschwerden sich darüber gehäuft haben. Habe eben mal nach geschaut, dieses Casino ist dort immernoch zu finden. Und dabei hieß es damals, wenn es sich bessert kommt dieses Casino wieder von dort heraus. Man hat schon lange hier keine Beschwerde mehr darüber gelesen. Dadurch könnte man dieses Casino von dort unten auch wieder entfernen und stattdessen müsste man vorerst Lapalingo diesen Platz zuweisen. Bei 29 Euro Gehaltsnachweise verlangen, so ist nichts mehr korrekt und da täte schon etwas Druck gut von den Casinoforen mit einem schlechteren Ranking.

Ja vollkommen richtig. Sehe ich genau so. Hoffentlich unternimmt gamblejoe diesbezüglich in naher Zukunft was...

Ich würde niemals in so ein scheiss Casino wie zb Lapalingo wenn ich auch nur 1 Beschwerde hier lese einzahlen 
Max1303
Erfahrener
Leute 80% der Anbieter in der neuen "Spielotheken" Rubrik sind mit 4 von 5 möglichen Punkten bewertet. Ihr habe alle keine Ahnung oder ihr macht einfach was falsch.











Anonym
ChillEffect schrieb am 27.10.2020 um 23:16 Uhr:
Ja vollkommen richtig. Sehe ich genau so. Hoffentlich unternimmt gamblejoe diesbezüglich in naher Zukunft was...

Ich würde niemals in so ein scheiss Casino wie zb Lapalingo wenn ich auch nur 1 Beschwerde hier lese einzahlen 

Ich finde man sollte die Kirche mal im Dorf lassen. Klar ist es überzogen, jemanden einen Gehaltsnachweis abzuverlangen, wenn man eine Auszahlung im niedrigen 2-Stelligen Bereich anfordert. 
Begbie hat es richtig erfasst. Wenn man einen Mitarbeiter von GJ hier abstellt, der Casinos auf die Grey/Blacklist setzen soll, dann benötigt dieser Mensch ein sehr gutes Fingerspitzengefühl. Nur weil einer schreit, das Casino muss auf die Liste, heißt es noch lange nicht, dass das Casino sich gegen geltendes Recht lehnt. 
Matthias hat in einen Thread mal darauf hingewiesen, dass es einige Casinos gibt, welche sich "kaputt regulieren" lassen wollen. Lapalingo ist leider so ein Casino, welches die gesetzlichen Vorgaben einhalten möchte und sich somit unbeliebt bei seinen Spielern macht. 
RebellYell
Stamm-User
Jokerboy schrieb am 28.10.2020 um 01:11 Uhr:
Ich finde man sollte die Kirche mal im Dorf lassen. Klar ist es überzogen, jemanden einen Gehaltsnachweis abzuverlangen, wenn man eine Auszahlung im niedrigen 2-Stelligen Bereich anfordert. 
Begbie hat es richtig erfasst. Wenn man einen Mitarbeiter von GJ hier abstellt, der Casinos auf die Grey/Blacklist setzen soll, dann benötigt dieser Mensch ein sehr gutes Fingerspitzengefühl. Nur weil einer schreit, das Casino muss auf die Liste, heißt es noch lange nicht, dass das Casino sich gegen geltendes Recht lehnt. 
Matthias hat in einen Thread mal darauf hingewiesen, dass es einige Casinos gibt, welche sich "kaputt regulieren" lassen wollen. Lapalingo ist leider so ein Casino, welches die gesetzlichen Vorgaben einhalten möchte und sich somit unbeliebt bei seinen Spielern macht. 

Ich bin mir sicher, das Matthias nicht Lapalingo damit meinte, als er von Casinos sprach die sich "kaputt regulieren" lassen. Sondern er meinte die Casinos, die jetzt schon Dinge umsetzen die erst ab Mitte Dezember nötig sind.

Lapalingo macht hier aber etwas, was gar nicht in den neuen Gesetzen steht. Zumindest habe ich das in keinen Gesetzentwurf in den letzten Wochen irgendwo gelesen, das Casinos dazu angehalten sind, Gehaltsnachweise einzufordern und andere Dinge wie Selfie mit Blatt Papier, erst Recht nicht bei No Deposit Angeboten/Auszahlungen.

Das Casino ist ja schon in der Vergangenheit durch merkwürdige Dinge aufgefallen und hat jetzt einfach noch mal eine Schippe draufgelegt und wird nun mit der neuen "Gesetzeslage" argumentieren. Was absolut lächerlich ist.....
RiverSong
Legende

Falko schrieb am 27.10.2020 um 22:41 Uhr: Fortune Legends Casino kam damals auch auf die Greylist, weil hier im Forum die Beschwerden sich darüber gehäuft haben.

nicht deswegen, die haben sich freiwillig selbst darauf setzen lassen weil sie noch mit ihren problemchen zu tun hatten. weiter hab ich es dann nicht mehr beachtet.

steht hier
https://www.gamblejoe.com/forum/online-casinos/allgemeines/erfahrungen-mit-fortune-legends-das-neue-online-casino-auf-gamblejoe-106462/4/#p106851

Aktuelle Themen14.07.2024 um 12:21 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher, an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers, sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
Glücksspiel kann süchtig machen. Bitte spiele verantwortungsvoll.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2024 GambleJoe.com

Du hast dein Passwort vergessen?

Erstelle hier ein neues Passwort

  • 1. Fülle die 3 Felder sorgfältig aus und klicke auf den grünen Button
  • 2. Schaue in deinem E-Mail Postfach nach einer Nachricht von GambleJoe
  • 3. Klicke in der E-Mail den Bestätigungslink an und dein neues Passwort ist dann sofort aktiv