Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest du eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Du kannst ganzen Kategorien zustimmen oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

News & Hinweise: Der große GambleJoe Adventskalender 2023 startet heute! (Seite 17)

Thema erstellt am 01.12.2023 | Seite: 17 von 39 | Antworten: 577 | Ansichten: 28.371
ManuMagie
Amateur
Ganz dickes Dankeschön. Heute durfte ich dabei sein und darüber freue ich mich echt sehr. 
chriss1808
Erfahrener
-- Dieser Beitrag wurde gelöscht --
chriss1808
Erfahrener
Matthias schrieb am 09.12.2023 um 20:11 Uhr:

Genau ziemlich gering, eigentlich müsste fast jeder mal ran kommen, aber es ist ja noch immer eine Verlosung und keine lineare Verteilung

Es gibt halt welche, die haben mehr Glück in diesem Jahr und andere, die haben weniger Glück.
Aber am 01.01.2024 gibts ja auch wieder eine normale GJ Coin Verlosung, also traurig sein muss keiner.
Der Kalender ist ja nur ein Bonus

ich hab nur für muschmusch was ausgerechnet hab mich in keinster weise beschwert sry wenn es so rüber kam! Ich war ja diesen Kalender auch schon mit unter den Gewinnern....
Falko schrieb am 09.12.2023 um 20:08 Uhr:

Kannst ja auch mal ausrechnen bei wie viel Prozent die Wahrscheinlichkeit liegt beim Adventskalender nie dabei zu sein.

bin mathematisch ne kleine null aber ich geb dir nen 10er wenn du das schaffst es auszurechnen   
Hanshanshans
Experte

chriss1808 schrieb am 09.12.2023 um 21:29 Uhr:
bin mathematisch ne kleine null aber ich geb dir nen 10er wenn du das schaffst es auszurechnen   

War mal so frei...😉

Hanshanshans



gamble1
Legende
Matthias schrieb am 09.12.2023 um 20:11 Uhr:

Genau ziemlich gering, eigentlich müsste fast jeder mal ran kommen, aber es ist ja noch immer eine Verlosung und keine lineare Verteilung

Es gibt halt welche, die haben mehr Glück in diesem Jahr und andere, die haben weniger Glück.
Aber am 01.01.2024 gibts ja auch wieder eine normale GJ Coin Verlosung, also traurig sein muss keiner.
Der Kalender ist ja nur ein Bonus

Kann man eigentlich herausfinden wie oft man die letzten Jahre im Kalender gezogen wurde oder ist das zu viel Aufwand ? Würde mich echt interessieren wie oft ich schon gezogen wurde da ich ziemlich sicher keinen Tag hier jemals nicht im Topf war  

Meine Quote würde mich echt interessieren wenn ich ehrlich bin haha

Die Monatsverlosung ist da so richtig schön übersichtlich  
hustlehoff
Experte
Wurde letztes Jahr auch erst am 23. oder so gezogen .. dachte schon das wird nichts mehr. Dann doch nochmal gezogen worden ... also nicht aufregen .. die Verlosung ist fair was das Ziehen angeht. Dieses Jahr war ich schon 1x dabei.
hustlehoff
Experte
Bin trotzdem für einen kleinen Trostpreis für User, die hier lange aktiv sind, jeden Tag im Lostopf sind und nicht einmal dabei sind
Uschi_23
Amateurin

Muschmusch schrieb am 09.12.2023 um 18:05 Uhr: Wo sind die Pechvögel die seid 9 Tagen das selbe in jedem Türchen haben wie ich? 😬🙄


Dein Name war im Lostopf, jedoch hast du heute leider nicht gewonnen.
Morgen ist ein neuer Tag mit hoffentlich etwas mehr Glück. " 

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern dennoch! 👍

Dito leider 
chriss1808
Erfahrener

Hanshanshans schrieb am 09.12.2023 um 22:15 Uhr:

War mal so frei...😉

chriss1808




nicht schlecht Hanshanshans !! hast du gegoogelt wie man es rechnet oder gewusst?
Hanshanshans
Experte
chriss1808 schrieb am 10.12.2023 um 13:38 Uhr:nicht schlecht Hanshanshans !! hast du gegoogelt wie man es rechnet oder gewusst?

Hab mir ein bisschen Hilfe von Chatgpt geholt. 😉

Hab mir schon gedacht, dass die Nicht-Gewinnerquote niedrig ist, aber 4% ist natürlich ein super Wert. Warum kann's nicht überall so "schwierig" sein, nicht zu gewinnen?🙂
frapi07
Experte

Hanshanshans schrieb am 10.12.2023 um 14:20 Uhr:
Hab mir ein bisschen Hilfe von Chatgpt geholt. 😉

Hab mir schon gedacht, dass die Nicht-Gewinnerquote niedrig ist, aber 4% ist natürlich ein super Wert. Warum kann's nicht überall so "schwierig" sein, nicht zu gewinnen?🙂

Ohje.. nichts für ungut, aber ChatGTP ist bei sowas nicht zu empfehlen.


Kannst du auch selber gucken. Ergebnis steht 0,0004 und am Ende sagt es, dass es 4% sind. Dabei sind 4% 0,04.
Hanshanshans
Experte

frapi07 schrieb am 10.12.2023 um 14:55 Uhr:Ohje.. nichts für ungut, aber ChatGTP ist bei sowas nicht zu empfehlen.


Kannst du auch selber gucken. Ergebnis steht 0,0004 und am Ende sagt es, dass es 4% sind. Dabei sind 4% 0,04.

Das ist meiner Meinung nach so korrekt. Um hier den Prozentwert zu errechnen, werden die 0,0004 (Dezimalwert) mal 100 gerechnet. So kommt man eben auf 0,04 was dann gleichzeitig 4 Prozent sind. 

frapi07
Experte
Ich hab Statistik wie die Pest gehasst, aber na ja.. ich werde es nicht zu Ende rechnen, aber versuchen es mal zu erklären.

Da es immer darauf ankommt, wie viele sich dafür qualifizieren, müssen wir einen Durchschnittswert nehmen. Der weicht immer ab, das ist klar, aber anders kann man es nicht berechnen.

Wir nehmen mal an, dass im Schnitt 670 Leute qualifiziert sind und 40 gewinnen. Um das Beispiel zu vereinfachen lassen wir die 2 Tage, wo "Sonderqualifikationen" gelten mal aus und auch dort gelten die normale Bedingungen. Sonderlich viel wird sich an das Ergebnis nicht ändern, aber ich habe einfach keine Lust eine genaue Berechnung zu machen. Dafür hasse ich das Fach zu sehr, sorry

Wie man sowas berechnet wird in der Schule meistens mit dem Würfel erklärt. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit 2 mal hintereinander ne 6 zu würfeln? 

Beim ersten Wurf ist es ja klar: Ein Würfel hat 6 Seiten, es wird eine Seite gezeigt, also 1:6 oder 1/6 als Bruch. Beim zweiten Wurf gilt diese Wahrscheinlichkeit auch, weil der Würfel gleich ist, aber da man eine Bedingung erfüllen muss (2 mal hintereinander eine 6 würfeln) kann man die beiden Wahrscheinlichkeiten nicht zusammen addieren. Man muss sie miteinander multiplizieren. 1/6 * 1/6 ergibt 1/36. 

So ungefähr kann man die Wahrscheinlichkeit hier berechnen, da auch hier eine Bedingung erfüllt sein muss (man muss 24 mal nicht gezogen werden). Bei 40/ 670 hat man also 6% Chance gezogen zu werden und 94% nicht gezogen zu werden.

Diese 94% btw 0,94 muss man eben 24 mal miteinander multiplizieren. Habs gemacht und bei mir kam irgendwas mit 22% (vielleicht habe ich ein mal zu viel oder zu wenig gerechnet). 
frapi07
Experte

Hanshanshans schrieb am 10.12.2023 um 15:11 Uhr:

Das ist meiner Meinung nach so korrekt. Um hier den Prozentwert zu errechnen, werden die 0,0004 (Dezimalwert) mal 100 gerechnet. So kommt man eben auf 0,04 was dann gleichzeitig 4 Prozent sind. 


Wie gesagt ich hab Statistik gehasst, aber nach meinem Wissen (kann selbstverständlich falsch sein) liegt die Wahrscheinlichkeit ein wenig höher. Vielleicht habe ich einen Logikfehler, idk and tbh idc xD
Hanshanshans
Experte

frapi07 schrieb am 10.12.2023 um 15:16 Uhr:Wie gesagt ich hab Statistik gehasst, aber nach meinem Wissen (kann selbstverständlich falsch sein) liegt die Wahrscheinlichkeit ein wenig höher. Vielleicht habe ich einen Logikfehler, idk and tbh idc xD

Hab's auch mal mit "0,94 24 mal mit sich selber" durchgerechnet. Komme auch auf ca 22%. Ansatz und Rechenweg macht Sinn. 

Jedoch würden meine bzw die 4% von Chatgpt dem "Endergebnis" vom letzten Jahr näher kommen...
https://www.gamblejoe.com/forum/regeln-und-hinweise/news-und-hinweise/der-groszlige-gamblejoe-adventskalender-2022-startet-heute-314682/38/#p319389

Ist natürlich kein Beweis. Bin selber auch kein Mathematiker. Hab zwar jobbedingt mit Mathe zu tun, hier geht's jedoch eher um Winkelberechnung, etc. 

Vielleicht geben wir die Frage mal an Counter weiter.

Aktuelle Themen14.04.2024 um 03:59 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher, an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers, sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
Glücksspiel kann süchtig machen. Bitte spiele verantwortungsvoll.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2024 GambleJoe.com

Du hast dein Passwort vergessen?

Erstelle hier ein neues Passwort

  • 1. Fülle die 3 Felder sorgfältig aus und klicke auf den grünen Button
  • 2. Schaue in deinem E-Mail Postfach nach einer Nachricht von GambleJoe
  • 3. Klicke in der E-Mail den Bestätigungslink an und dein neues Passwort ist dann sofort aktiv