Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest du eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Du kannst ganzen Kategorien zustimmen oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

Online Casinos allgemein: Jackpotpiraten Auszahlung

Thema erstellt am 07.02.2024 | Seite: 1 von 1 | Antworten: 9 | Ansichten: 962
Yoshi26
Einsteiger
Habe mal eine Frage an euch. Habe bei JackpotPiraten eingezahlt und was gewonnen. Danach habe ich ein Teik auszahlen lassen. Danach weiter gespielt und wieder was gewonnen. Danach konnte ich nicht auszahlen lassen und musste erst die Auszahlung stornieren lassen. Laut der netten Dame im Chat ist es im Staatsvertrag geregelt das man nur eine Auszahlung aktiv haben kann. Kann es mir aber nicht vorstellen, dann würden sich ja Anbieter nicht am Staatsvertrag halten
needle34
Experte

Yoshi26 schrieb am 07.02.2024 um 21:45 Uhr: Habe mal eine Frage an euch. Habe bei JackpotPiraten eingezahlt und was gewonnen. Danach habe ich ein Teik auszahlen lassen. Danach weiter gespielt und wieder was gewonnen. Danach konnte ich nicht auszahlen lassen und musste erst die Auszahlung stornieren lassen. Laut der netten Dame im Chat ist es im Staatsvertrag geregelt das man nur eine Auszahlung aktiv haben kann. Kann es mir aber nicht vorstellen, dann würden sich ja Anbieter nicht am Staatsvertrag halten

Ja und dann warte doch bis die Auszahlung fertig ist ja das ist so gesetzlich geregelt. 
Yoshi26
Einsteiger

needle34 schrieb am 08.02.2024 um 19:29 Uhr:

Ja und dann warte doch bis die Auszahlung fertig ist ja das ist so gesetzlich geregelt. 

Darum geht es nicht. Es ist nirgends so und es heißt , man muss jederzeit sein Geld auszahlen lassen können. In jeden anderen wie StarGames geht es ja auch. Möchte halt wissen was richtig ist.
Yoshi26
Einsteiger
Also laut Glücksspiel Behörde gibt es diese Regel nicht. 
BinGOLDiG
Expertin
Yoshi26 schrieb am 26.02.2024 um 20:46 Uhr: Also laut Glücksspiel Behörde gibt es diese Regel nicht. 


Das stimmt!
Mir scheint auch als würden JackpotPiraten und BingBong ihre eigenen Regeln machen!
Genauso finde ich es sehr sonderlich das man bei beiden mit allen möglichen zahlungsanbietern Einzahlen kann aber Auszahlungen gehen nur aufs Bankkonto!
Das spricht ebenfalls gegen die Vorgaben die im Staatsvertrag stehen! Denn dort steht geschrieben das man nur auf die Zahlungsmethoden auszahlen lassen kann mit der man mindestens 1 Einzahlung getätigt hat!
Ich habe noch nie per Bank eingezahlt...von daher dürfte mir diese Auszahlungsmethode eigentlich auch nicht zur Verfügung stehen!

Aber warum machen das jackpotpiraten und bingbong das so?
Weil sie wissen das viele nicht gerne aufs Bankkonto auszahlen und sie damit einige Auszahlungsanfragen verhindern können.
Meiner Meinung nach!
frapi07
Experte

Yoshi26 schrieb am 26.02.2024 um 20:46 Uhr: Also laut Glücksspiel Behörde gibt es diese Regel nicht.



Was ich mir vorstellen kann ist, dass die Person im Support nicht besser weiß. Vielleicht ist es vom System her so, dass man nur 1. Auszahlungsantrag haben darf. Die wusste die genauen Gründe dafür nicht und hat deswegen die bestmögliche Ausrede genommen -> steht so im Staatsvertrag, also müssen wir uns daran halten.

Das kann verschiedene Gründe haben: ist erst vor kurzem eingestellt worden, ist nicht so IT-Affin und kann sich das nicht anders erklären usw. 

Eventuell antwortet dir hier der Account von JackpotPiraten und kann dir darauf eine genaue Antwort geben.
Yoshi26
Einsteiger

frapi07 schrieb am 27.02.2024 um 02:19 Uhr:


Was ich mir vorstellen kann ist, dass die Person im Support nicht besser weiß. Vielleicht ist es vom System her so, dass man nur 1. Auszahlungsantrag haben darf. Die wusste die genauen Gründe dafür nicht und hat deswegen die bestmögliche Ausrede genommen -> steht so im Staatsvertrag, also müssen wir uns daran halten.

Das kann verschiedene Gründe haben: ist erst vor kurzem eingestellt worden, ist nicht so IT-Affin und kann sich das nicht anders erklären usw. 

Eventuell antwortet dir hier der Account von JackpotPiraten und kann dir darauf eine genaue Antwort geben.

Der Support war ja auch nett. Und haben dann storniert und konnte neu auszahlen. Nur für mich zahle ich ab eine bestimmte Summe immer aus . Daher ist es eine Regelung die meiner Meinung nach nicht geht. Wenn man was gewinnt will man es auszahlen und nicht immer drauf achten bist es ausgezahlt wurde, auch wenn es schnell geht.
Yoshi26
Einsteiger

BinGOLDiG schrieb am 27.02.2024 um 01:53 Uhr:

Das stimmt!
Mir scheint auch als würden JackpotPiraten und BingBong ihre eigenen Regeln machen!
Genauso finde ich es sehr sonderlich das man bei beiden mit allen möglichen zahlungsanbietern Einzahlen kann aber Auszahlungen gehen nur aufs Bankkonto!
Das spricht ebenfalls gegen die Vorgaben die im Staatsvertrag stehen! Denn dort steht geschrieben das man nur auf die Zahlungsmethoden auszahlen lassen kann mit der man mindestens 1 Einzahlung getätigt hat!
Ich habe noch nie per Bank eingezahlt...von daher dürfte mir diese Auszahlungsmethode eigentlich auch nicht zur Verfügung stehen!

Aber warum machen das jackpotpiraten und bingbong das so?
Weil sie wissen das viele nicht gerne aufs Bankkonto auszahlen und sie damit einige Auszahlungsanfragen verhindern können.
Meiner Meinung nach!

Ja stimmt womit eingezahlt wurde , dahin sollte ausgezahlt werden. Aber glaube auf dem Konto darf immer ausgezahlt werden.
Playmaus
Amateurin
Aber bis jetzt alles ausbezahlt bekommen ohne Probleme
Yoshi26
Einsteiger

Playmaus schrieb am 07.03.2024 um 20:59 Uhr: Aber bis jetzt alles ausbezahlt bekommen ohne Probleme

Hallo, ja die zahlen ja auch aus ohne Probleme. Und stornieren auch eine Auszahlung , damit man neu auszahlen kann. Geld kommt auch schnell. Darum geht es nicht. Aber wenn ich gewinne , ein Teil auszahle und weiter spiele und dann warten muss bis eine Auszahlung bearbeitet ist um eine neue zu beantragen , ist es nicht ok. Dann wird noch gesagt das es vorgeschrieben ist, was aber nicht stimmt.  Man muss sein Geld jederzeit auszahlen lassen können. Leider wird sich von JackpotPiraten dazu auch nicht geäussert.

Aktuelle Themen21.04.2024 um 01:01 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher, an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers, sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
Glücksspiel kann süchtig machen. Bitte spiele verantwortungsvoll.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2024 GambleJoe.com

Du hast dein Passwort vergessen?

Erstelle hier ein neues Passwort

  • 1. Fülle die 3 Felder sorgfältig aus und klicke auf den grünen Button
  • 2. Schaue in deinem E-Mail Postfach nach einer Nachricht von GambleJoe
  • 3. Klicke in der E-Mail den Bestätigungslink an und dein neues Passwort ist dann sofort aktiv