Falke
Hallo

Obwohl meine Auszahlung bei QueenVegas bereits bestätigt wurde, habe ich nach wie vor keinen Geldeingang.

Jetzt habe ich im Internet gelesen dass dieses Problem auch bei Drück Glück öfter passiert.
Laut Support wurde es auch bereits überwiesen und kann zwischen 2-7 Tage dauern - was wirklich Blödsinn ist, da EU Überweisungen innerhalb eines Tages verbucht werden müssen.

Jetzt bange ich gerade ein wenig um mein Geld, da mir Queenvegas von Anfang an etwas suspekt vorgekommen ist.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

WithoutWings
Wann wurde es bestätigt ?

Bei Wildz zb hatte ich das auch mal das es 5 Tage fast gedauert hat bis es drauf war alles darunter würde ich mir wenig Sorgen machen. 
Falke
WithoutWings schrieb am 18.01.2021 um 16:13 Uhr: Wann wurde es bestätigt ?

Bei Wildz zb hatte ich das auch mal das es 5 Tage fast gedauert hat bis es drauf war alles darunter würde ich mir wenig Sorgen machen. 

Wurde vor zwei Bankarbeitstagen bestätigt.

Finde ich sehr merkwürdig.
Ist mir noch nie bei einem Casino passiert.

Queenvegas behauptet dass Geld überwiesen zu haben. Wenn dem so ist, muss das Geld aber bereit da sein. Es ist EU Richtlinie dass das Geld innerhalb eines Tages verbucht wird.

Naja, wie auch immer.

Ich persönlich werde nie wieder bei QueenVegas spielen. Es gibt genug wirklich gute Casinos, wo man immer genau weiß wann das Geld da ist, sobald überwiesen wurde.
Xardas
Bei welcher Bank bist du?
Falke
Xardas schrieb am 19.01.2021 um 05:57 Uhr: Bei welcher Bank bist du?

Bei einer österreichischen, warum?

Meine Bank hat bisher alle Eingänge verbucht. Egal aus welchem Land.


Das Geld ist übrigens noch immer nicht da.

Und meine Bank hat mir 63€, pro Einzahlung 7€ verbucht, weil bei QueenVegas eine Auslandszahlung vorliegt.
Meine Bank sagte mir die Zahlung ging nach England.
Versteh ich zwar bei Sofort Überweisung nicht aber gut.

Kann nur jedem raten sich diesen Stress nicht anzutun und sich Casinos zu suchen wo das alles einfacher geht.

Falke
Hat denn hier sonst niemand Erfahrung mit QueenVegas, oder vielleicht noch mit einem Schwestercasino von denen, wie lange Überweisungen auf das Bankkonto dauern? 

Ich befürchte langsam dass das Geld gar nicht mehr ankommt, da es mir noch nie passiert ist dass ich bereits nach bestätigter Auszahlung jemals länger als maximal 2 Tage gewartet hätte, egal bei welchem Casino. Auch bei Casinos die ihren Sitz in England hatten ist mir das nicht passiert. 

Falke
Update:

Ich will hier nochmals die letzten Tage erzählen, wie sehr QueenVegas die Leute verschaukelt. 


Gestern und heute morgen habe ich im Chat sehr lange geschrieben wegen den 7 Euro die mir meine Bank pro Einzahlung abgezogen hat. Und ich habe bei Queenvegas leider mehrere Einzahlungen getätigt und für jede davon 7 Euro bezahlen müssen.

Nach langem hin und her schreiben sagte mir der Support dass ich doch bitte die Screenshots von der Bank schicken soll, von den Spesengebühren um dann eine Lösung zu finden. Gesagt getan.

Heute bekam ich dann per Mail die Antwort, dass die Gebühr ja von meiner Bank genommen wurden und man deshalb nichts machen könne. Genau das war aber ja bereits Thema im Chat und genau deshalb habe ich ja als Beweis die Screenshots gesendet.

Daraufhin bin ich wieder in den Chat und habe mich darüber beschwert warum man mir eine solche Antwort sendet wenn bereits MIR und dem CASINO längst klar ist dass die Gebühren meine Bank einbehalten hat. Ich jedoch nicht einsehe diese selbst zu zahlen, da auf der Website des Casinos eindeutig steht dass es keine Gebühren gibt und das Casino dann sicherstellen muss dass auch meine Bank keine Gebühren einhebt. Was macht das denn für mich für einen Unterschied wer die Gebühren einbehaltet? Zahlen muss es ja sowieso ich.

Was mich dabei am meisten geärgert hat ist dass dieser Umstand längst geklärt wurde und es nicht zur Diskussion stand ob die Bank oder das Casino die Gebühren einbehalten hat, da ich selbst dem Casino immer wieder mitteilte dass die Bank die Gebühren einbehalten hat und trotzdem ist es so als würde man gegen eine Wand reden und immer wieder kommt das selbe - die Gebühren wurden ja nicht von uns einbehalten.

Jetzt habe ich wieder mit dem Chat geschrieben und all das genau so nochmals und nochmals erwähnt und das ich da gerne eine Lösung hätte.
Insgesamt 50 minuten hat man mich im Chat warten lassen.
Die Antwort nach diesen 50 minuten war dann : Wir haben es gerade nochmals überprüft und können Ihnen versichern dass die Gebühren nicht von uns sondern von Ihrer Bank einbehalten wurden. 

Und ich muss dann ganz ehrlich die Frage stellen: Sind die wirklich so dumm oder wollen die einen absichtlich für dumm verkaufen, da es nun schon das vierte Mal war dass ich immer die selbe Antwort bekommen habe die beiden Seiten schon längst bekannt sind. Es ging NIE darum ob das Casino oder die Bank das einbehalten hat. Wozu sonst die Screenshots der Bank senden.

Dieses Casino ist absolut nicht zu empfehlen. Viel Zeit und Geld für absolut nichts. 
Jasy2020
bei mir das gleiche..und das beste an der Sache ist...

Sofort GmbH blockiert jetzt meine Überweisungen und meint..ich soll manuell NOCH MAL die Überweisung an QueenVegas tätigen...

ich habe 50 Euro überwiesen...und mir wurden 8 Euro Spesen dazu abgezogen...

Die kennen sich jetzt anscheinend alle miteinander nicht mehr aus...und ich muss mir auch Arbeit mit den Screenshots machen...

Fazit: queenvegas ist für die österreichische Spieler nicht weiter zu empfehlen..
Falko
Jasy2020 schrieb am 26.01.2021 um 02:40 Uhr: bei mir das gleiche..und das beste an der Sache ist...

Sofort GmbH blockiert jetzt meine Überweisungen und meint..ich soll manuell NOCH MAL die Überweisung an QueenVegas tätigen...

ich habe 50 Euro überwiesen...und mir wurden 8 Euro Spesen dazu abgezogen...

Die kennen sich jetzt anscheinend alle miteinander nicht mehr aus...und ich muss mir auch Arbeit mit den Screenshots machen...

Fazit: queenvegas ist für die österreichische Spieler nicht weiter zu empfehlen..

Was mir noch zu dieser Gruppe einfällt, das ich als nur Einzahler nur über Paysafe in diesen ganzen Casinos eine Extra Gebühr zusätzlich bezahlen muss. Von anderen Casinos kenne ich das nicht, nur halt von Casinos dieser Gruppe und da machen die das wohl bei allen Einzahlungsmethoden ? Also 8 Euro Gebühr bei 50 Euro Einzahlung ist aber schon sehr happig. Wer das einmal zahlen musste, der spielt doch da nicht mehr. Wundert mich, das die diese Gebühren nicht abschaffen. So kann man doch keine Kunden dauerhaft an sich binden.
Falke
Jasy2020 schrieb am 26.01.2021 um 02:40 Uhr: bei mir das gleiche..und das beste an der Sache ist...

Sofort GmbH blockiert jetzt meine Überweisungen und meint..ich soll manuell NOCH MAL die Überweisung an QueenVegas tätigen...

ich habe 50 Euro überwiesen...und mir wurden 8 Euro Spesen dazu abgezogen...

Die kennen sich jetzt anscheinend alle miteinander nicht mehr aus...und ich muss mir auch Arbeit mit den Screenshots machen...

Fazit: queenvegas ist für die österreichische Spieler nicht weiter zu empfehlen..

Queenvegas meint, dass die Gebühren ja die Bank nimmt.

Ich würde an deiner Stelle auf alle Fälle in den Chat gehen und denen das schreiben, damit die wissen dass das alle österreichischen Spieler betrifft.
Wird wohl mit dem EU Ausstieg von England zu tun haben. 

Aktuelle Themen04.03.2021 um 22:49 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2021 GambleJoe.com

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Alles über Cookies auf GambleJoe

Das bietet dir ein kostenloser Account:

  • Bewerten von Online Casinos
  • Hochladen von Gewinnbildern & Videos
  • Nutzung der Kommentarfunktion
  • Beiträge im Forum schreiben
  • Private Nachrichten senden
  • Spiele bewerten
  • Aktivitätspunkte sammeln
Leider ist die Registrierung vorübergehend deaktiviert

Passwort vergessen

Hiermit können Sie Ihr Passwort zurücksetzen

  • 1. Fülle das Formular aus
  • 2. Schaue im Postfach nach einer Mail von mir
  • 3. Bestätigungslink anklicken
  • 4. Have Fun