Mammon
Was ist jetzt daran Fake das er Bonusgelder benutzt? Machen wir ja auch nur im kleineren Stil.

Was die bots anbelangt weiß garantiert Twitch davon.

Schon paar mal  MontanaBlack zugeschaut bei Call of Duty oder Fortnite. Zuschauer 25000.

Er wechselt ins Casino, keine 10min später 50000 Zuschauer. Haben 25k Zuschauer an Ihren PCs, Tablets, Handys nur darauf gewartet das er ins Casino geht und haben dann zu ihm gewechselt? Nur wie haben die das alle so schnell mitbekommen denn normal kommt ja nur ne Mail wenn er on geht.
Es kann ja sein das er auf 50k Zuschauer kommen kann aber nicht in 10min 25k mehr.

Also auch Bots am Werk. Und Twitch weiß es. Also nichts unnormales.
Anonym
robby811 schrieb am 26.08.2019 um 19:47 Uhr:
Alles Casino Touristen

Das sind vermutlich viele Kids und sehr junge Leute die nicht Wahrhaben wollen, das alles was sie sich ansehen und wobei sie so aufgeregt "mitfiebern" fake ist....
Wie man hier an den Beiden letzten Kommentaren sehen kann reichen den Meisten irgendwelche scheinheiligen Bildchen wo irgendwas von wegen "Einzahlungen" und "Auszahlungen" steht.
Aber das er einfach nur Werbung für das Casino macht und mit denen unter einer Decke steckt wollen sie nicht Wahrhaben.
Ich vermute mal das er inoffiziell angestellt ist bei dem Casino oder evtl sogar Teilhaber.


Und man sollte unterscheiden zwischen Bonusgeld und Spielgeld
robby811
Quckie schrieb am 26.08.2019 um 21:03 Uhr:
Das sind vermutlich viele Kids und sehr junge Leute die nicht Wahrhaben wollen, das alles was sie sich ansehen und wobei sie so aufgeregt "mitfiebern" fake ist....
Wie man hier an den Beiden letzten Kommentaren sehen kann reichen den Meisten irgendwelche scheinheiligen Bildchen wo irgendwas von wegen "Einzahlungen" und "Auszahlungen" steht.
Aber das er einfach nur Werbung für das Casino macht und mit denen unter einer Decke steckt wollen sie nicht Wahrhaben.
Ich vermute mal das er inoffiziell angestellt ist bei dem Casino oder evtl sogar Teilhaber.


Und man sollte unterscheiden zwischen Bonusgeld und Spielgeld

Jup so siehts aus
Mammon
Quckie schrieb am 26.08.2019 um 21:03 Uhr:
Das sind vermutlich viele Kids und sehr junge Leute die nicht Wahrhaben wollen, das alles was sie sich ansehen und wobei sie so aufgeregt "mitfiebern" fake ist....
Wie man hier an den Beiden letzten Kommentaren sehen kann reichen den Meisten irgendwelche scheinheiligen Bildchen wo irgendwas von wegen "Einzahlungen" und "Auszahlungen" steht.
Aber das er einfach nur Werbung für das Casino macht und mit denen unter einer Decke steckt wollen sie nicht Wahrhaben.
Ich vermute mal das er inoffiziell angestellt ist bei dem Casino oder evtl sogar Teilhaber.


Und man sollte unterscheiden zwischen Bonusgeld und Spielgeld

Meinen Beitrag bitte nochmal genau lesen.
LisaLove
Quckie schrieb am 26.08.2019 um 21:03 Uhr:
Das sind vermutlich viele Kids und sehr junge Leute die nicht Wahrhaben wollen, das alles was sie sich ansehen und wobei sie so aufgeregt "mitfiebern" fake ist....
Wie man hier an den Beiden letzten Kommentaren sehen kann reichen den Meisten irgendwelche scheinheiligen Bildchen wo irgendwas von wegen "Einzahlungen" und "Auszahlungen" steht.
Aber das er einfach nur Werbung für das Casino macht und mit denen unter einer Decke steckt wollen sie nicht Wahrhaben.
Ich vermute mal das er inoffiziell angestellt ist bei dem Casino oder evtl sogar Teilhaber.


Und man sollte unterscheiden zwischen Bonusgeld und Spielgeld

Guter Beitrag lieber Quckie .

Das Problem bei den ganzen Streamern ist, dass viele Zuschauer einfach blind sind und alles glauben, was man ihnen sagt. Ist ja schon fast wie eine Sekte
Kleinkariert
Confirmed ist eigentlich gar nichts. Es können auch andere Gründe dafür die Ursache sein, in jedem Fall war es ein angepasster Account, Fake Money oder ein Systemfehler. Jedoch kann man nach aktuellen Stand nicht mit 100 % Garantie sagen das es Fake Money ist, es wird wenn man Glück hat dazu nochmal mehr Aufklärung geben.

Persönlich schaue ich den Streamer nicht, ich mag seine Art gar nicht und dieses highrollen mit extremen Bonus und unnormal guten Konditionen ist irreführende Werbung und sollte verboten werden. Account auf Twitch sperren wäre das mindeste was man da tun sollte und das bei vielen Streamern.

Interessant ist auch wie N1 behauptet man habe keinen speziellen Account für ihn, aber das stimmt nicht. Die maximale Auszahlung, Bonusregeln, usw. sind alle anders für ihn. Er kriegt spezielle Bonusangebote und kann ständig darauf zugreifen und die meisten Streamer verbergen die URL Leiste, wenn sie was zu verbergen haben. Sind fast alle ekelhafte Menschen in meinen Augen ob Fake Money oder nicht, wenn letztendlich Fake Money garantiert bestätigt werden kann dann sollte man als Community sich aktiv bei der MGA beschweren. Mehrere Tausende Beschwerden darüber wird man schwer ignorieren können und einige Casinos würden da sogar Rückendeckung geben um Mitbewerber aus dem Weg zu räumen.
Eckbert
Angenommen es wäre kein Fake money und er bekommt Bonis zu zig fach besseren Konditionen. Dann wäre es den anderen Spielern gegenüber extrem unfair das sie zu harten Konditionen spielen müssen. Er sahnt ab zu leichten Konditionen und wir füllen wieder auf zu harten Konditionen. Und sowas soll fair sein!?
Anonym
Eckbert schrieb am 27.08.2019 um 11:30 Uhr: Angenommen es wäre kein Fake money und er bekommt Bonis zu zig fach besseren Konditionen. Dann wäre es den anderen Spielern gegenüber extrem unfair das sie zu harten Konditionen spielen müssen. Er sahnt ab zu leichten Konditionen und wir füllen wieder auf zu harten Konditionen. Und sowas soll fair sein!?

Alle größeren Streamer bekommen bessere Konditionen solange sie nur genügend Leute werben, die sich über ihre Links unter dem Stream bei Casinos anmelden. 
Um auf dauer Streamen zu können und gerade mit höheren Einsätzen ist das auch notwendig, da sonst schon alle Pleite wären.
Viele Online Casinos bieten den Streamern auch an ohne Maxbet zu spielen oder auch die in den AGB "verbotenen" Spiele zu spielen ohne Konsequenzen.
vomvom12
sorry leute was zum henker ist bloß mit euch los...wollt ihr das nicht verstehen
das ist alles nur geschickt inszenierte werbung der spiele industrie egal was für einen stream
ihr euch da reinzieht. ob von einem gaming provider oder einnem bestimmten online casino ist völlig egal...
das ist wie der verfluchte werbeblock im free tv den man genervt wegschaltet nur das ihr es euch freiwillig anschaut
und noch einen riesen hype daraus macht.....oh man herr lass hirn regnen
Slothot
Also wer nach dem Video noch glaubt dass Roshtein echt ist, dem ist nicht mehr zu helfen... 

Aktuelle Themen21.09.2020 um 04:08 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2020 GambleJoe.com

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Alles über Cookies auf GambleJoe

Das bietet dir ein kostenloser Account:

  • Bewerten von Online Casinos
  • Hochladen von Gewinnbildern & Videos
  • Nutzung der Kommentarfunktion
  • Beiträge im Forum schreiben
  • Private Nachrichten senden
  • Spiele bewerten
  • Aktivitätspunkte sammeln
Leider ist die Registrierung vorübergehend deaktiviert

Passwort vergessen

Hiermit können Sie Ihr Passwort zurücksetzen

  • 1. Fülle das Formular aus
  • 2. Schaue im Postfach nach einer Mail von mir
  • 3. Bestätigungslink anklicken
  • 4. Have Fun