Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest du eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Du kannst ganzen Kategorien zustimmen oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

Sonstiges aus der Welt des... : Spielersperrsystem OASIS Thread (Seite 188)

Thema erstellt am 10.02.2022 | Seite: 188 von 206 | Antworten: 2.055 | Ansichten: 413.002
Acer315
Einsteiger

Marco1 schrieb am 12.04.2024 um 14:45 Uhr: Hallo in die Runde, 

Ich habe den Antrag auf Entsperrung am 6.2 dieses Jahr per Post abgeschickt. Wie lange meint ihr muss ich noch warten bis ich wieder Spielen kann? Ich habe mich letztes Jahr selbst sperren lassen. Ist es besser den Antrag per Email oder per Post zu schicken?

Grüße 

Marco

Ich denke bei dir wird es bin Ende Juni Dauer. Ich hatte mein Sperrantrag per Post Geschickt und hatte 3 Tage Später die Bestätigung. Es Spielt wohl Keine Rolle ob Brief oder Email.
Marco1
Acer315 schrieb am 12.04.2024 um 15:29 Uhr:

Ich denke bei dir wird es bin Ende Juni Dauer. Ich hatte mein Sperrantrag per Post Geschickt und hatte 3 Tage Später die Bestätigung. Es Spielt wohl Keine Rolle ob Brief oder Email.

Wenn man gewusst hätte das sich das ganze so lange hin zieht hätte man sich nicht sperren lassen. Ich habe seit dem 6.2 keine Eingangs Bestätigung erhalten, heißt das mein Antrag kam nicht an oder wurde abgelehnt? Ich hatte den Antrag per Einschreiben bei der Post abgeschickt.
Shotz
Einsteiger
3.01 und immer noch gesperrt.
Ich weiß nicht was dieser Unfähige Haufen dort treibt , aber das kann mir keiner Plausibel erklären das die vom 4.4 bis 12.3 es nicht schaffen 3 Tage zum bearbeiten.

Nie wieder werde ich mich sperren lassen.
Acer315
Einsteiger
Naja Gestern waren die beim 2.1. Hätte auch Gehofft das die heute wenigstens beim 4.1 sind. Naja heute ist Freitag, das ist bei den wie Samstag. Der Kaffee muss alle werden. Und die müssen sich Mental auf Montag Vorbereiten. Das sie dann ab Dienstag Mittag wieder Loslegen Können.
Donnie
Experte
Warum kommt auch keiner auf die Idee mal da hinzufahren und mal anzuklopfen? Vielleicht werdet ihr dann direkt dran genommen und seid frei. Eigeninitiative ergreifen und schneller sein als die Konkurrenz😉
Messi
Nun ja, ich denke, dass ein "ungebetener Gast" da Recht schnell der Türen verwiesen wird. Aber kein schlechter Vorschlag. Si würde man mal zumindest einen "Oasismsnn/Frau" sehen..

Letztlich muss man leider sagen  dass sie ihren Auftrag, wenn sich megalangsam, nach und nach nachkommenn.
Denke eh, die denken sich: " ach, die Süchtigen, is dich letztendlich besser wenn die lange warten."...

Aber ich gebe einigen Vorrednern Recht, wenn wir so arbeiten würden..Hallo Agentur für Arbeit...

Bin vom 04.03.2024 und Stelle much schon kopfmäßig so irgendwann im August ein. Wobei, letztes Jahr war einer schon nach 19 Tagen frei .

Aber wie auch schon Vorredner geschrieben hatten nochmal dann sperren lassrn sollte 3 mal überlegt sein.
Vi8vi
Einsteiger

Donnie schrieb am 12.04.2024 um 18:33 Uhr: Warum kommt auch keiner auf die Idee mal da hinzufahren und mal anzuklopfen? Vielleicht werdet ihr dann direkt dran genommen und seid frei. Eigeninitiative ergreifen und schneller sein als die Konkurrenz😉

Hach ich war dort…ich hab mir die Zeit genommen weil 1. ich in meinen Email Antrag das falsche Datum geschrieben habe…2. ich darauf ein Brief mit Einschreiben geschickt habe und der vor Ort liegt aber nicht angenommen wird. Also bin ich 1 Stunde hingefahren…dort angekommen steht man vor einer Anmeldung. Ich dem netten Herr mein Anliegen geschildert und er sagte oh da müssen sie jetzt Glück haben das ich 1. jemand erreiche und 2. das jemand da is, da der größte Teil im Home Office sitzt und man hier nur mit Termin reinkommt. Er hat bestimmt 5 mal angerufen und niemanden erreicht, dann kam der Rückruf… die Frau kam dann runter… Ich erklärte ihr das ich in meinem Email Antrag das falsche Datum eingetragen habe, es dann nochmal per Einschreiben geschickt habe, aber dieses in ihrem Postfach seit dem 30.03 hängt und nicht abgeholt wird…. Ok sie nimmt es an sich, natürlich kam meine Frage „können sie mich nicht vor Ort entsperren“ nein darf sie nicht, sie müssen Chronographisch arbeiten. Ich sagte das es sehr ärgerlich sei, das man sich sperren lassen kann es heißt „1-2 Wochen Bearbeitungszeit“ und dann aber 4 Monate warten muss… sie sagte sie versteht es allerdings is es so : sie haben pro Woche 2000 Anträge davon : DIE MEISTEN UNGÜLTIG sind, weil sich die Leute nicht an Fristen halten, diese Anträge verlangsamen die ganze Prozedur und die meisten wo es richtig machen müssen leider dadurch warten, weil die denen ja auch antworten müssen… so, spart euch die Zeit und den Weg. KEINE CHANCE 🙄 
Donnie
Experte

Donnie schrieb am 12.04.2024 um 18:33 Uhr: Warum kommt auch keiner auf die Idee mal da hinzufahren und mal anzuklopfen? Vielleicht werdet ihr dann direkt dran genommen und seid frei. Eigeninitiative ergreifen und schneller sein als die Konkurrenz😉

Der Vorschlag war nicht zu 100% ernst gemeint aber nicht abwegig. Mein Gedanke war, das manche Leute ja regelrecht darauf brennen wieder in deutschen Casinos spielen zu können, aber wahrscheinlich sowieso dort Verluste haben werden. Da kann man auch eben mal n Hunni für Fahrtkosten ausgeben und selbst nachfragen sofern man die Zeit dazu hätte😉
Messi
Vielen Dank Vi8vi, immerhin waren die vor Ort menschlich freundlich.
Hätte jetzt gedacht, dass man von Grund auf abgewiesen wird.

Donnie
Experte
Ich frage mich wieviele Leute für die Bearbeitung der Anträge verfügbar sind? Sind es sagen wir mal nur 4 ist es keine Überraschung das es solange dauert bei 2000 Anträgen die Woche

Aktuelle Themen22.05.2024 um 04:08 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher, an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers, sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
Glücksspiel kann süchtig machen. Bitte spiele verantwortungsvoll.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2024 GambleJoe.com

Du hast dein Passwort vergessen?

Erstelle hier ein neues Passwort

  • 1. Fülle die 3 Felder sorgfältig aus und klicke auf den grünen Button
  • 2. Schaue in deinem E-Mail Postfach nach einer Nachricht von GambleJoe
  • 3. Klicke in der E-Mail den Bestätigungslink an und dein neues Passwort ist dann sofort aktiv