Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest Du eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Du kannst deine Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

T****2
Hallo zusammen,

ich habe diese Woche mit einem Projekt begonnen. Wie der Titel schon sagt, plane ich kein eigenes Geld in Casinos einzuzahlen.

Wie kam ich dazu? Durch einige mittlere 4-stellige Auszahlungen im Dezember, Januar und Februar will ich dieses Geld behalten, sparen und für schöne Dinge ausgeben.

Wie generiere ich Geld?
1.Natürlich sammle ich gj points, durch Verlosungen oder 3 Fehlermeldungen täglich(könnten gerne 5 sein )

Hier ist der Stand, dass ich zu Beginn der Woche
eine 10 EUR bekommen habe, diese ist allerdings bereits verloren Die nächste 10er Karte dürfte am Montag folgen, wenn die aktuellen Meldungen bearbeitet wurden. 
Ob ich diese bereits anfordere oder warte, weiß ich noch nicht. 

2.Durch socialtournaments. 
Eine langwierige Geschichte, aber bisher relativ erfolgreich. 20 Euro werden am Mittwoch ausgezahlt, sofern nichts dazukommt.

3.ND Angebote oder Summermillions.
Was gleichzeitig bedeutet, dass ich ausschließlich auf SlotsMillion spielen werde.
Freespins oder Bonusgeld gibt es gelegentlich per Anfrage. Die Summermillions bieten durch den recht niedrigen wager von 20x und ohne maxcashout eine gute Option. Manchmal werden sie durch Fridaymillions erweitert.

Hier dokumentiere ich den Fortschritt und versuche den Aufwand in etwa wiederzugeben. 

Für die Fehlersuche brauche ich ca. 30 Minuten.
Glückklicherweise kann ich das oft während meiner Arbeitszeit machen.
Die Tournaments sind natürlich deutlich zeitraubender.
Wenn ich das hochrechne dürften das schon 60 Minuten pro Tag sein. Allerdings auch hier während der Arbeit einfach durchlaufen lassen oder zuhause. Man kann nebenher gut was anderes machen.


Geldstand 10.04.21: 0,00 EUR
Tekkfried
Ich an deiner Stelle würde dann noch die Gruppen Boombang Slotilda OCD sowie OEU dazu nehmen.

Bei den Freispielen zwar max Cashout 100 Euro.
Aber selbst wenn du in ALLEN Casinos die 100 cashen würdest, wären dann theoretisch 400 €.

Ab 20 Euro ist dort auszahlbar.

Leider sind Deposits in den letzten 60 Tage vorausgesetzt.
T****2
Danke für die Anregung.
Das kann ich dann überlegen, wenn ich ein größeres Guthaben angehäuft habe. Sollte es soweit kommen  
Dutch78
Sehr interessantes Projekt, drücke di die Daumen und werde es mal verfolgen. Viel Glück!!
Falko
Ein Dämpfer gibt es schon bei diesem Projekt. Das kostenlose Free Ticket von Videoslots gibts wohl nun nicht mehr. Heute gab es zumindest wieder keins, was ermöglicht 1 ganzen Tag völlig kostenlos Turniere zu spielen.
T****2
Danke Dutch.
Falko, VS und MrVegas sind aktuell keine Option.
Bis man dort bzw wheels bekommt, dauert zu lange.
Ich werd am Dienatag mit den Summermillions starten und am Donnerstag oder Freitag erstmal Freemoney bei SM einzahlen.
DaveBerlin
Mache das jetzt seit gut einem Monat so. Immer durch no Deposit Angebote erspieltes Geld wieder einzahlen. Bei Slotilda und co sehr lukrativ bis her. Insgesamt habe ich 3x 100 Euro auszahlen lassen. Diese dann bei zb. Hyperino eingezahlt. Stand heute sind ca. 5k Gewinn . Ich weiß auch nicht, warum ich in der Vergangenheit so blöd war mit meinem eigenen Geld zu spielen. Den Gewinn habe ich gleich in Krypto investiert und mir 100 als Spielgeld gelassen.
R0UNDER
Timko12 schrieb am 10.04.2021 um 12:31 Uhr: Hallo zusammen,

ich habe diese Woche mit einem Projekt begonnen. Wie der Titel schon sagt, plane ich kein eigenes Geld in Casinos einzuzahlen.

Wie kam ich dazu? Durch einige mittlere 4-stellige Auszahlungen im Dezember, Januar und Februar will ich dieses Geld behalten, sparen und für schöne Dinge ausgeben.

Wie generiere ich Geld?
1.Natürlich sammle ich gj points, durch Verlosungen oder 3 Fehlermeldungen täglich(könnten gerne 5 sein )

Hier ist der Stand, dass ich zu Beginn der Woche
eine 10 EUR bekommen habe, diese ist allerdings bereits verloren Die nächste 10er Karte dürfte am Montag folgen, wenn die aktuellen Meldungen bearbeitet wurden. 
Ob ich diese bereits anfordere oder warte, weiß ich noch nicht. 

2.Durch socialtournaments. 
Eine langwierige Geschichte, aber bisher relativ erfolgreich. 20 Euro werden am Mittwoch ausgezahlt, sofern nichts dazukommt.

3.ND Angebote oder Summermillions.
Was gleichzeitig bedeutet, dass ich ausschließlich auf SlotsMillion spielen werde.
Freespins oder Bonusgeld gibt es gelegentlich per Anfrage. Die Summermillions bieten durch den recht niedrigen wager von 20x und ohne maxcashout eine gute Option. Manchmal werden sie durch Fridaymillions erweitert.

Hier dokumentiere ich den Fortschritt und versuche den Aufwand in etwa wiederzugeben. 

Für die Fehlersuche brauche ich ca. 30 Minuten.
Glückklicherweise kann ich das oft während meiner Arbeitszeit machen.
Die Tournaments sind natürlich deutlich zeitraubender.
Wenn ich das hochrechne dürften das schon 60 Minuten pro Tag sein. Allerdings auch hier während der Arbeit einfach durchlaufen lassen oder zuhause. Man kann nebenher gut was anderes machen.


Geldstand 10.04.21: 0,00 EUR

Und darüber möchtest du uns jetzt in der nächsten Zeit berichten? Und man muss nichts dafür zahlen? Du wirst uns völlig unentgeltlich auf dem Laufenden halten? Das scheint mir ein sehr gut ausgeklügeltes Projekt zu sein.

Mein Rat an dich: Lass die Finger vom Glücksspiel, solange du noch kannst. Ich erkenne deutliche Hinweise auf einen falschen Umgang damit. Es bestimmt bereits zu sehr deinen Tagesablauf und das sollte nicht sein. 
DaveBerlin
R0UNDER schrieb am 10.04.2021 um 16:05 Uhr:
Und darüber möchtest du uns jetzt in der nächsten Zeit berichten? Und man muss nichts dafür zahlen? Du wirst uns völlig unentgeltlich auf dem Laufenden halten? Das scheint mir ein sehr gut ausgeklügeltes Projekt zu sein.

Mein Rat an dich: Lass die Finger vom Glücksspiel, solange du noch kannst. Ich erkenne deutliche Hinweise auf einen falschen Umgang damit. Es bestimmt bereits zu sehr deinen Tagesablauf und das sollte nicht sein. 

Ich schaue auch täglich ca. 30 Minuten nach verfügbaren Freispielen. Das bestimmt weder meinen Tagesablauf, noch schadet es mir in irgendeiner Weise. Manche machen stundenlang Umfragen, um ein paar Kröten dazu zu verdienen, oder tragen Zeitungen aus. 
T****2
Danke für deinen Rat R0UNDER, ich werde es mir durch den Kopf gehen lassen. 

Aktuelle Themen21.06.2021 um 00:35 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2021 GambleJoe.com

Passwort vergessen

Hiermit können Sie Ihr Passwort zurücksetzen

  • 1. Fülle das Formular aus
  • 2. Schaue im Postfach nach einer Mail von mir
  • 3. Bestätigungslink anklicken
  • 4. Have Fun