Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest Du eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Du kannst deine Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

DieWunderharke5000
Pfizer/Biontech und Null Nebenwirkungen. Wirklich garnichts gemerkt. 
needle34
Rainmann schrieb am 16.06.2021 um 15:28 Uhr: Habt ihr euch impfen lassen? Wenn ja welcher Impfstoff und gab es Nebenwirkungen? 

Sinopharm ja
ruhrpott
danny005 schrieb am 16.06.2021 um 05:38 Uhr: Seit wann erhebt Vera & John 5% Gebühr bei der Auszahlung? Und wieso kann man mit MuchBetter einzahlen, aber nicht auszahlen?

Ich habe da mal eben im Chat nachgefragt , weil ich eh einzahlen wollte.
Es ist ein Fehler in der Anzeige. Diese Gebühr wird nur erhoben, wenn man weniger als 10 € auszahlt. 
Das war früher ja auch schon so, und soll laut Chat jetzt immer noch so sein. Es wurde auch weitergeleitet. 
Rainmann
ruhrpott schrieb am 16.06.2021 um 17:16 Uhr:
Am 29. Mai mit Johnson&Johnson. Direkt nach der Impfung wurde ich relative müde und das über einige Stunden hinweg. Nachts um 1 bin ich auf der Couch eingepennt und gegen 4 Uhr wach geworden. Ich wollte zur Toilette und hab beim aufstehen schon gemerkt und gedacht "oh, das machste mal langsam". Da hatte ich dann Schüttelfrost und nachdem ich im Bad war bin ich direkt ins Bett und kaum als ich die Decke überm Kopf hatte war der Schüttelfrost weg und ich hatte ca. ne halbe Stunde lang richtig Fieber. Nach der halben Stunde war´s weg und ich bin eingeschlafen. Den Tag über  war ich dann komplett kaputt und ich hatte im ganzen Körper so ne Art "Muskelkater".  Abends gegen 23 Uhr war ich aber wieder komplett klar im Kopf und auch die Schmerzen in den Muskeln waren weg. 
Alles in allem natürlich nicht schön, aber auch nix was man nicht aushalten könnte.

Habe letzten Samstag JJ bekommen hatte das Wochenende über nichts und Montag fing es an mit ab und zu schwindel und leichte Kopfschmerzen. Seit gestern ab und zu drücken auf dem Hals. Arzt meinte die Nebenwirkungen können bis zu zwei Wochen anhalten. Mal schauen wie es weiter geht
ruhrpott
Rainmann schrieb am 16.06.2021 um 18:10 Uhr:
Habe letzten Samstag JJ bekommen hatte das Wochenende über nichts und Montag fing es an mit ab und zu schwindel und leichte Kopfschmerzen. Seit gestern ab und zu drücken auf dem Hals. Arzt meinte die Nebenwirkungen können bis zu zwei Wochen anhalten. Mal schauen wie es weiter geht

Auf jeden Fall schon mal gute Besserung!
2 Wochen ist meines Wissens nach aber schon sehr lang. Was sein kann ist, dass der Arm etwas mehr als eine Woche lang schmerzt, aber Kopfschmerzen usw. die länger als 4-5 Tage anhalten sind eigentlich nicht normal. Da würde ich, falls das am Freitag/Samstag immer noch der Fall sein sollte besser noch einmal zum Arzt gehen.
In dem Fall ist ne Nummer vorsichtiger schon besser.
Wutmaennchen
Ich hab mich dazu entschieden mich nicht impfen zu lassen.

Einfach aus dem Grund, weil die Impfstoffe aufgrund der kürze der Zeit nicht auf Langzeit getestet sein können.
Das heisst nicht, dass ich irgendwelche wahnsinnigen Theorien von der Ausrottung der Menschheit teile. Das tu ich nicht. Irgendwie traurig, dass man das heutzutage immer mit sagen muss.

Mir ist es wichtig, dass es jeder für sich selbst entscheiden kann ob man sich impfen lässt oder nicht und das beide Seiten akzeptiert werden. Also nicht Geimpfter muss ich mich halt testen lassen, wenn ich in ein Restaurant will. Irgendwann fällt das auch wieder weg.

Gute Besserung @Rainman.
Kleinkariert
Wutmaennchen schrieb am 16.06.2021 um 18:28 Uhr: Ich hab mich dazu entschieden mich nicht impfen zu lassen.

Einfach aus dem Grund, weil die Impfstoffe aufgrund der kürze der Zeit nicht auf Langzeit getestet sein können.
Das heisst nicht, dass ich irgendwelche wahnsinnigen Theorien von der Ausrottung der Menschheit teile. Das tu ich nicht. Irgendwie traurig, dass man das heutzutage immer mit sagen muss.

Mir ist es wichtig, dass es jeder für sich selbst entscheiden kann ob man sich impfen lässt oder nicht und das beide Seiten akzeptiert werden. Also nicht Geimpfter muss ich mich halt testen lassen, wenn ich in ein Restaurant will. Irgendwann fällt das auch wieder weg.

Gute Besserung @Rainman.

Ich warte auch erstmal ab, bis die Datenlage besser ist. Finde es erschreckend wie man alle durchimpfen möchte mit komplett neuen Impfstoffen, es sind auch Personen an den Nebenwirkungen gestorben (wären wahrscheinlich auch ohne Impfung bald gestorben). Aber die Impfung ist nicht ohne und kann vorallem ältere Menschen für kurze Dauer stark belasten.

Zudem schlägern sich gerade die Leute nach einen Termin, dabei warte ich einfach ab bis sich das nach und nach entspannt. Sobald ich es für notwendig erachte lasse ich mich dann in aller Ruhe impfen.
BingOo666
Hy zusammen... 

Habe mal eine Frage bezüglich bwin "Wiedergutmachungsbonus"
Habe heute von bwin einen Wiedergutmachungsbonus per email erhalten und in der Email stand nichts davon das er Kommissionsbeschränkt ist. Bei Einzahlung habe ich auch "nur für slots" ausgewählt und der bonus wurde mir weiterhin ohnen jeglichen Hinweis bez der beschränkung auf sportwetten.
Dies fiel mir natürlich erst nach der Einzahlung im slot auf!
Live support sagt, daran kann nichts mehr geändert werden.
Jetzt wollte ich mal fragen ob vielleicht noch andere einen Wiedergutmachungsbonus erhalten haben, die vielleicht nur wetten und deren bonus vielleicht auf slots beschränkt ist?! Kann mir nämlich gut vorstellen das da eine Strategische beabsichtigung hintersteckt das spielverhalten zu beeinflussen und/oder die spielsucht bei dem ein oder anderen zu begünstigen. 
Falko
Wutmaennchen schrieb am 16.06.2021 um 18:28 Uhr: Ich hab mich dazu entschieden mich nicht impfen zu lassen.

Einfach aus dem Grund, weil die Impfstoffe aufgrund der kürze der Zeit nicht auf Langzeit getestet sein können.
Das heisst nicht, dass ich irgendwelche wahnsinnigen Theorien von der Ausrottung der Menschheit teile. Das tu ich nicht. Irgendwie traurig, dass man das heutzutage immer mit sagen muss.

Mir ist es wichtig, dass es jeder für sich selbst entscheiden kann ob man sich impfen lässt oder nicht und das beide Seiten akzeptiert werden. Also nicht Geimpfter muss ich mich halt testen lassen, wenn ich in ein Restaurant will. Irgendwann fällt das auch wieder weg.

Gute Besserung @Rainman.

Ich habe es mir vorhin nicht getraut das offen hier hinein zu schreiben, das ich die Impfung auch ablehne. Wann wird ja dann schnell zum Schwurbler oder aus der Gesellschaft ausgegrenzt, weil die Politiker und Medien das alles auch in diese Richtung lenken. Der Chef von Biotech lässt sich selbst aber auch nicht impfen. Nun sollen noch Kinder geimpft werden und weil die Stiko das ablehnt bzw. sagt nur Kranke aber keine gesunden Kinder, schießen nun auch Politiker gegen die Stiko. 
Stromberg
Falko schrieb am 16.06.2021 um 20:44 Uhr:
Ich habe es mir vorhin nicht getraut das offen hier hinein zu schreiben, das ich die Impfung auch ablehne. Wann wird ja dann schnell zum Schwurbler oder aus der Gesellschaft ausgegrenzt, weil die Politiker und Medien das alles auch in diese Richtung lenken. Der Chef von Biotech lässt sich selbst aber auch nicht impfen. Nun sollen noch Kinder geimpft werden und weil die Stiko das ablehnt bzw. sagt nur Kranke aber keine gesunden Kinder, schießen nun auch Politiker gegen die Stiko. 

Ich bin auch der Meinung, dass jeder das für sich entscheiden sollte. 
Aber der biontechgründer und Chef hat sich doch impfen lassen mit seinem eigenen Impfstoff. Ergibt zumindest meine 3 sekündige googlesuche... 

Aktuelle Themen23.07.2021 um 18:11 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2021 GambleJoe.com

Passwort vergessen

Hiermit können Sie Ihr Passwort zurücksetzen

  • 1. Fülle das Formular aus
  • 2. Schaue im Postfach nach einer Mail von mir
  • 3. Bestätigungslink anklicken
  • 4. Have Fun