Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest du eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Du kannst ganzen Kategorien zustimmen oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

News & Hinweise: [gelöst] "Inflation" bei unseren alten Paysafekarten - Sie verlieren an Wert! (Seite 4)

Thema erstellt am 01.11.2022 | Seite: 4 von 5 | Antworten: 44 | Ansichten: 6.401
Falko
Ikone
Die Internet Shops verdienen so schon durch die zusätzlichen Gebühren ausreichend Geld. Wenn man in einen Lottoladen eine Karte kauft für 25 bekommt man sie auch für 25 und das Geschäft verdient dabei trotzdem noch Geld, sonst würde es diese Karten so gar nicht anbieten. Das ist ne Frechheit, das die Shops nun auch noch diese Extragebühr von 3 Euro pro Monat eingeführt haben, für Karten die nicht gleich genutzt werden. Ist das denn nun auch so bei Paysafekarten die man sich im Discounter kauft, das sich hier aller 30 Tage das Guthaben reduziert ?
danny005
Elite
Also die lokalen Shops (Tanke etc.) bekommen sicher nichts von den 3€. Als Merchant muss man übrigens ca. 10% an Gebühren abdrücken, wenn man Paysafecard als Zahlungsmethode online anbietet. Da verdienen sie schon ganz gut daran.
Frankey
Erfahrener
Unsere Gebühren:

Inhaber eines Paysafecard Kontos (myPaysafe) profitieren von einer verlängerten Inaktivitätsphase. Konten ohne Transaktionen für einen Zeitraum von 12 Monaten unterliegen einer monatlichen Gebühr - ab dem 13. Monat der Inaktivität – von 2 EUR. Du kannst diese Gebühr vermeiden, indem du dich einfach für ein paysafecard Konto (myPaysafe) anmeldest und mindestens alle 12 Monate eine Transaktion durchführst.

paysafecard Prepaid Code Kunden ohne paysafecard Konto (myPaysafe) unterliegen einem monatlichen Entgelt von 3 EUR oder dem Gegenwert in Währung des Gutscheins, wenn dein Code nach dem 2. Monat nach dem Kauf nicht vollständig eingelöst wird. Dieses Entgelt wird monatlich erhoben bis der Prepaid Code leer ist.

Wie kann ich das monatliche Entgelt vermeiden?
Wenn du das Entgelt für deinen paysafecard Prepaid Code vermeiden möchtest, aber deinen paysafecard Prepaid Code noch nicht einlösen möchtest, dann empfehlen wir dir, ein paysafecard Konto (myPaysafe) anzulegen und mit deinem Code aufzuladen. So kannst du all deine paysafecard Prepaid Codes in einem Guthaben speichern und viele andere Vorteile nutzen, wie z.B. höhere Transaktionslimits.

Es fällt kein Entgelt an, wenn dein paysafecard Prepaid Code oder Kontostand null ist.

Muss ich eine Gebühr zahlen, wenn ich mein paysafecard Konto (myPaysafe) oder meinen Prepaid Code nicht verwende?
Aktive paysafecard Nutzer können von der Anmeldung für ein paysafecard Konto (myPaysafe) profitieren. Die Anmeldung ist kostenlos und es fallen keine Gebühren an, wenn du dein Konto regelmäßig benutzt. 
Olli_Eule
Elite

Peter8 schrieb am 03.11.2022 um 15:50 Uhr:

Da würde ich aber nochmal psc anschreiben bzw die AGBs nochmal gebau lesen, kann mir das nicht vorstellen das die da nichts abbuchen. Sicher ist sicher hatte da noch paar Cent drauf und bei mein psc stand da minus 3 Euro "monatliche Wartungs Gebühr" stand daneben 

Denke schon das es also nicht nur für die Karten gilt sondern fürn Account auch

wahrscheinlich haben die deine paar Cent Restguthaben auch noch mit Gebühr belastet, das ist wohl der Grund.


dass du nun nochmal Minus 3 Euro hast.
danny005
Elite
WTF, sehe gerade in meinem Paysafecard Account, dass Ende letzten Monat 4x3€ abgezogen wurden für "monatliche Bereitstellungsgebühr". Keine Ahnung, um welche PSC es sich handelt. Auf dem Account ist noch viel Geld von diversen Auszahlungen drauf und ich nutze es auch regelmäßig.
RiverSong
Legende
danny005 schrieb am 08.11.2022 um 19:57 Uhr: WTF, sehe gerade in meinem Paysafecard Account, dass Ende letzten Monat 4x3€ abgezogen wurden für "monatliche Bereitstellungsgebühr". Keine Ahnung, um welche PSC es sich handelt. Auf dem Account ist noch viel Geld von diversen Auszahlungen drauf und ich nutze es auch regelmäßig.

denke du hast grad die 7.- psc 's von gj für die bewertungen eingelöst? dann wirds einfach nur mit aufgelistet und ist schon abgerechnet


Hightower
Erfahrener
Ich finde das ganze Doppelt Blöd,erst werden GJ 3€ Abgezogen und 7€ Paysafe kann man niergendwo EInzahlen ,zumindest ist mir nicht bekannt wo es möglich währe
Bluff
Experte

Hightower schrieb am 09.11.2022 um 17:55 Uhr: Ich finde das ganze Doppelt Blöd,erst werden GJ 3€ Abgezogen und 7€ Paysafe kann man niergendwo EInzahlen ,zumindest ist mir nicht bekannt wo es möglich währe

leovegas,betano
Chewi
Stamm-User
bei Bet at Home und Interwetten geht's auch 
slotliebe89
Elite
Bei Bwin klappt es auch.

Aktuelle Themen22.06.2024 um 21:40 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher, an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers, sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
Glücksspiel kann süchtig machen. Bitte spiele verantwortungsvoll.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2024 GambleJoe.com

Du hast dein Passwort vergessen?

Erstelle hier ein neues Passwort

  • 1. Fülle die 3 Felder sorgfältig aus und klicke auf den grünen Button
  • 2. Schaue in deinem E-Mail Postfach nach einer Nachricht von GambleJoe
  • 3. Klicke in der E-Mail den Bestätigungslink an und dein neues Passwort ist dann sofort aktiv