Anonym
Hallo, liebe Forenmitglieder, ich bin ja nun auch schon ne Weile hier aktiv und wir alle haben ja das Problem das wir gerne zocken aber nicht unbedingt unser hart erarbeitetes Geld alle machen wollen. Gerade im Bereich der PSC (Paysafecards) habe ich im Web einige Infos gefunden wie und wo man mal ne 10 oder 25 Euro PSC verdienen kann, für irgendwelche Aktionen oder Umfragen mitmachen usw.
Mag sein, dass das nicht jedem seine Sache ist, aber anstatt den eigenen Lohn zu verspielen wäre es doch ganz gut wenn man irgendwo mal ne Aktion mitmacht, da ne PSC bekommt und damit sein Glück versucht.
Was haltet ihr davon ? Habt Ihr dahingehend schon Erfahrungen gemacht ?
Wie sehen das die Moderatoren ? Vielleicht könnte es ja nen Geld-verdienen-Thread geben, vielleicht auch mit Reflinks ? Also wir sitzen ja alle im selben Boot und freuen uns wenn wir irgendwo mal paar Euros auftreiben können.
Würde mich über eure Meinungen freuen......
Marqes
Ich finde das eine sehr gute Idee und ein schönes, interessantes Thema.
Denke aber kaum das wir Daniel irgendwie helfen können um uns Paysafecards zu verdienen.
Bzw. er uns entlohnen kann.
Schön wäre es allemal... aber:

Ich selbst habe mich nur kurz mit diesem Thema befasst, damit meine ich z.B. an Umfragen teilnehmen um Punkte zu sammeln um diese dann gegen Gutscheine einzutauschen.
Man braucht halt zig Umfragen die man im Endeffekt nicht erreicht.

Mir fällt kein Thema ein, wie das hier realisierbar wäre.
U selbst wenn, dann würden sich all die suchtis ( mich inbegriffen   ).darauf stürzen.
Es gäbe also sicher mehr interessenten als wie es Paysafecards geben würde.

Ich stelle mir das wie Hausarbeit vor.
Daniel.möchte seine Fenster geputzt haben und würde dafür eine 10 Euro Psc geben.
Im nu stehen 20 man da die das machen würden.

Also das ist meine Meinung, vll. seh ich das auch falsch .
Stromberg
Also wenn ich "paysafecard gratis" oder ähnliches Google, finde ich nur schon auf den ersten Blick unseriöse Seite.
Mag vielleicht auch irgendeine halbwegs seriöse Möglichkeit geben, aber ich denke das wird nicht lohnenswert sein.
Anonym
@Marqes, ich meinte das etwas anders:
Ich meinte nicht, dass Gamblejoe hier PSC sponsern soll (machen sie ja schon immer zum Monatsende für die Aktivsten).
Ich meinte, man könnte sich hier austauschen, wo man sich im Web z.B. bei seriösen Umfrage-Fimen anmelden kann, dort Umfragen mitmachen oder Werbemails lesen kann, usw.
Oftmals kann man ja dann auch über den eigenen Reflink andere werben und sich so mal etwas Zocker-Guthaben ansammeln, ohne dafür den eigenen Arbeitslohn nehmen zu müssen.



Marqes
Ahh Okay Gamer777 , verstehe.
Also wie gesagt, sowas dauert ewig bis man sich da nen Code (bzw. kenne das nur mit Gutscheinen , HundM ,Douglas usw.) aussuchen kann.
Da ist ne Umfrage im Cent Bereich...
Keiner schenkt dir halt was, weisst ja wie das im Leben ist.
Pardon, ausser GJ. schenkt uns Monatsanfang was und zwischendurch viel Input zum lesen .
Anonym
Ja da hast recht, oder anders;

Nehmen wir mal die Stromanbieter. Wenn ich hier meinetwegen Affiliate für nen Stomanbieter bin und sich einer hier übers Forum anmeldet und den Stromanbieter wechselt, bekomme ich z.B. 40 Euro, die Hälfte davon könnte ich dann als Dank dem Geworbenen als PSC geben. Nur mal als Beispiel !

Also dass sich User hier gegenseitig für was empfehlen können oder auch Reflinks verbreiten können.

Aber eben nicht im Casino-Bereich. Ich hatte das schonmal mit Gamblejoe besprochen, Casino -Werbung durch User und eigene Casino-Reflinks sind hier nicht erlaubt, ist ja auch richtig so, da würde man den Forenbetreibern in den Rücken fallen.
Anonym
Hey Gamer777 das mit den Umfragen hab ich über ne relativ lange Zeit regelmäßig gemacht.
Man muss schon echt bei sehr vielen Anbietern angemeldet sein und auch ziemlich viel Zeit investieren, damit man nur
bisschen was rausbekommt.

Klar kann man damit zusätzlich etwas Geld verdienen, aber da lohnt sich der Aufwand einfach nicht. Mit nem Nebenjob auf 450,- Basis haste am Ende
weniger Arbeit (von den Stunden) und bekommst um einiges mehr Geld

Besonders ärgerlich ist folgendes Szenario:
Du nimmst an einer Umfrage teil, klickst 5 Minuten die Antworten zusammen und auf einmal biste raus aus der Umfrage, "weil du nicht der Zielgruppe entsprichst"  

Falls du aber trotzdem Interesse hast und das mal ausprobieren willst, schreib mir hier einfach ^^
M****3
Also ich rate von Umfragen ab ich habe das selber ausprobiert und ca 50 Umfragen gemacht und konnte noch nicht mal 10 € auszahlen sei es über Paypal oder sonstiges du brauchst locker 1000 wenn ich noch mehr Umfragen die du erstmal abarbeiten musst dann musst du der Zielgruppe entsprechen dass es auch nicht immer hundertprozentig der Fall und ganz ehrlich ich finde das einfach nur Schwachsinn das einzigste was du da tust sind deine persönlichen Interessen herausgehen vielleicht auch noch Daten wenn du Pech hast die einzigste sinnvoll Umfrage App die bis jetzt immer gute Umfragen hatte die nicht allzu lang waren und zu 90% auf mich zu getroffen haben ist die Umfrage App fürs Telefon von mobrog und diese Umfragen sind gleich mit Echtgeld verbunden und nicht mit Punkten man kann zwischen glaub 30 Cent und 3 € dazuverdienen und das ist die einzigste App die ich kenne die sich auch lohnt dafür und die Auszahlung erfolgt über PayPal falls du es noch nicht weißt du kannst dir im Internet über eine bestimmte Webseite mit Paypal Guthaben Paysafecards kaufen zumindest habe ich das damals so gemacht nur da ich keine Zeit und kein Interesse mehr daran habe an unseren teilzunehmen habe ich dies schon lange nicht mehr gemacht
Daniel
Also ich kann von Umfragen auch nur abraten - es lohnt sich nicht. Und wir können auch nicht erlauben, dass hier Ref-Links gepostet werden. So gerne ich euch damit unterstüzten würde aber das Problem ist einfach, dass wenn ich es einem erlaube seine Ref-Links hier zu posten, dann möchten das alle machen und dann haben wir ein Spamforum, wo jeder irgendwelche Themenfremde Links postet. Der eine Viagra, der andere irgendwelche Stromanbieter, der andere wieder Amazon, usw.

Das nächste Problem daran ist, dass den Leuten damit auch nicht geholfen ist, weil ihr damit geschätzt so gut wie nichts verdienen werdet. Das Verdienstpotenzial wird bei weitem Überschätzt. Und ja, wenn ihr damit 50€ im Monat verdient mit setzen von Stromanbieterlinks, dann ist das schon viel. Ich habe früher auch schon mit einigen   Dingen experimentiert. Ich hatte vor 8 Jahren beispielsweise mal eine Einsteigerwebseite zu PHP & Mysql aufgebaut, welche zu ihren Hochzeiten 400 Besucher am Tag hatte. Auf dieser Seite habe ich auch Werbung zu Amazon, DSL oder was auch immer geschaltet und damit im besten Monat um die 120€ verdient.

Wenn ihr nachhaltig Geld verdienen wollt, dann müsst ihr euch Wissen aneigenen wie man eine Webseite entwickelt und dort dann Werbung schalten. Aber das ist ein Fulltime-Job und die Konkurrenz ist knüppelhart und es sind viele. Stellt euch das nicht zu einfach vor. Möglich ist es allerdings. Am einfachsten und vor allem legal ist es eine Webseite zu Themen zu eröffnen, die jeden betreffen. Beispielweise Online-Kredite, DSL, Handyvertäge, Stromanbieter, usw. Diese Anbieter zahlen auch gute Provisionen und wenn man sich Mühe gibt, dann kommt man damit auf lange Sicht zumindest über die Runden oder auch mehr ...
M****3
Daniel schrieb am 15.05.2018 um 06:12 Uhr: Also ich kann von Umfragen auch nur abraten - es lohnt sich nicht. Und wir können auch nicht erlauben, dass hier Ref-Links gepostet werden. So gerne ich euch damit unterstüzten würde aber das Problem ist einfach, dass wenn ich es einem erlaube seine Ref-Links hier zu posten, dann möchten das alle machen und dann haben wir ein Spamforum, wo jeder irgendwelche Themenfremde Links postet. Der eine Viagra, der andere irgendwelche Stromanbieter, der andere wieder Amazon, usw.

Das nächste Problem daran ist, dass den Leuten damit auch nicht geholfen ist, weil ihr damit geschätzt so gut wie nichts verdienen werdet. Das Verdienstpotenzial wird bei weitem Überschätzt. Und ja, wenn ihr damit 50€ im Monat verdient mit setzen von Stromanbieterlinks, dann ist das schon viel. Ich habe früher auch schon mit einigen   Dingen experimentiert. Ich hatte vor 8 Jahren beispielsweise mal eine Einsteigerwebseite zu PHP & Mysql aufgebaut, welche zu ihren Hochzeiten 400 Besucher am Tag hatte. Auf dieser Seite habe ich auch Werbung zu Amazon, DSL oder was auch immer geschaltet und damit im besten Monat um die 120€ verdient.

Wenn ihr nachhaltig Geld verdienen wollt, dann müsst ihr euch Wissen aneigenen wie man eine Webseite entwickelt und dort dann Werbung schalten. Aber das ist ein Fulltime-Job und die Konkurrenz ist knüppelhart und es sind viele. Stellt euch das nicht zu einfach vor. Möglich ist es allerdings. Am einfachsten und vor allem legal ist es eine Webseite zu Themen zu eröffnen, die jeden betreffen. Beispielweise Online-Kredite, DSL, Handyvertäge, Stromanbieter, usw. Diese Anbieter zahlen auch gute Provisionen und wenn man sich Mühe gibt, dann kommt man damit auf lange Sicht zumindest über die Runden oder auch mehr ...

Ein anderer Vorschlag von mir wäre wenn man keine Ahnung davon hat sich einen besseren Job mit einer besseren bezahlen zu suchen

Aktuelle Themen07.08.2020 um 17:17 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2020 GambleJoe.com

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Alles über Cookies auf GambleJoe

Das bietet dir ein kostenloser Account:

  • Bewerten von Online Casinos
  • Hochladen von Gewinnbildern & Videos
  • Nutzung der Kommentarfunktion
  • Beiträge im Forum schreiben
  • Private Nachrichten senden
  • Spiele bewerten
  • Aktivitätspunkte sammeln
Leider ist die Registrierung vorübergehend deaktiviert

Passwort vergessen

Hiermit können Sie Ihr Passwort zurücksetzen

  • 1. Fülle das Formular aus
  • 2. Schaue im Postfach nach einer Mail von mir
  • 3. Bestätigungslink anklicken
  • 4. Have Fun