Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest Du eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Du kannst deine Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

NoBonusUser
Vielen Dank an alle! 👍👍👍 Werde euch auf dem laufenden halten..
Delarion
also ich hab mir mal die agbs durchgelesen, die sparkasse wirft dir hier weder steuerhinterziehung noch geldwäsche vor.
Sie unterstellen dir lediglich das fehlende mitwirken, weshalb sie dein konto ganz normal kündigen. du hast jetzt einfach 2 möglichkeiten

1. es akzeptieren und n neues konto eröffnen oder
2. dich an deinen bearbeiter wenden und nachhacken wo du denn nicht mitgewirkt hast, so dass sie dein konto kündigen.

in beiden fällen wird sich weder staatsanwalt noch finanzamt einschalten, das wäre vorher schon passiert. sie hätten dann nach der bareinzahlung dein konto fristlos eingefroren und das ganze an die jeweilige stelle weitergeleitet (banken sind hier in der meldepflicht und damit du das geld nicht woanders hinschaffen kannst, wirste nicht gekündigt sondern auf eis gelegt) mit dem schreiben:"XYZ..ihr konto wurde stillgelegt wegen XXX..und zur überprüfung an amt YYY weitergeleitet, bitte senden sie uns unterlagen ZZZ zu..."
oder so ähnlich. dann würde noch der brief vom jeweiligen amt eintrudeln usw.

mach dich selber nicht verrückt
NoBonusUser
Delarion schrieb am 06.04.2021 um 12:44 Uhr: also ich hab mir mal die agbs durchgelesen, die sparkasse wirft dir hier weder steuerhinterziehung noch geldwäsche vor.
Sie unterstellen dir lediglich das fehlende mitwirken, weshalb sie dein konto ganz normal kündigen. du hast jetzt einfach 2 möglichkeiten

1. es akzeptieren und n neues konto eröffnen oder
2. dich an deinen bearbeiter wenden und nachhacken wo du denn nicht mitgewirkt hast, so dass sie dein konto kündigen.

in beiden fällen wird sich weder staatsanwalt noch finanzamt einschalten, das wäre vorher schon passiert. sie hätten dann nach der bareinzahlung dein konto fristlos eingefroren und das ganze an die jeweilige stelle weitergeleitet (banken sind hier in der meldepflicht und damit du das geld nicht woanders hinschaffen kannst, wirste nicht gekündigt sondern auf eis gelegt) mit dem schreiben:"XYZ..ihr konto wurde stillgelegt wegen XXX..und zur überprüfung an amt YYY weitergeleitet, bitte senden sie uns unterlagen ZZZ zu..."
oder so ähnlich. dann würde noch der brief vom jeweiligen amt eintrudeln usw.

mach dich selber nicht verrückt

Tausend Dank für die Bemühungen! Schätze ich sehr! 
Ich bin sehr gut darin, mich in etwas reinzusteigern, leider. Wusste mir anders nicht zu helfen! Danke nochmal!
CashOut
MagnusHartz schrieb am 05.04.2021 um 09:33 Uhr: Ja, so schaffen sich die traditionellen Sparkassen vor Ort ab!
Brauchen sich nicht wundern, dass keine Kunden mehr da sind wenn die Rentner mit ihren gefüllten Kontos verstorben sind.

So schauts aus, hab auch die Schnauze voll von meiner Sparkasse und werde das Konto dort auch bald löschen und mir eine neue Bank suchen. 
In meiner Gegend gab es um 7-8 Sparkasse-Filialen 4 davon haben nun Dicht gemacht, nicht ohne Grund. Das sind richtige Spätzünder, die checken erst dann das die was falsch gemacht haben wenn der großer Knall kommt aber dann ist es schon zu spät.

Kann mir mal jemand hier ne gescheite Bank empfehlen, mit vielen Kundenvorteilen und wo man auch leichter ein Kredit bekommt? 
unicorn
CashOut schrieb am 06.04.2021 um 18:46 Uhr:
So schauts aus, hab auch die Schnauze voll von meiner Sparkasse und werde das Konto dort auch bald löschen und mir eine neue Bank suchen. 
In meiner Gegend gab es um 7-8 Sparkasse-Filialen 4 davon haben nun Dicht gemacht, nicht ohne Grund. Das sind richtige Spätzünder, die checken erst dann das die was falsch gemacht haben wenn der großer Knall kommt aber dann ist es schon zu spät.

Kann mir mal jemand hier ne gescheite Bank empfehlen, mit vielen Kundenvorteilen und wo man auch leichter ein Kredit bekommt? 

Wenn du keine Spätzünder oder hängengebliebenen Banken willst, geh zu N26 oder Vivid. 

Aktuelle Themen06.05.2021 um 05:55 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2021 GambleJoe.com

Passwort vergessen

Hiermit können Sie Ihr Passwort zurücksetzen

  • 1. Fülle das Formular aus
  • 2. Schaue im Postfach nach einer Mail von mir
  • 3. Bestätigungslink anklicken
  • 4. Have Fun