zocker0815
Andy_1980 schrieb am 09.04.2020 um 14:38 Uhr: So ein Unsinn, 17.000 Euro verzockt? Das geht überhaupt nicht, mit 50 Euro Einzahlung. Wenn man da mal 100 Euro Euro gewinnt, das ist extrem selten.

Sowas glaubt doch kein Mensch. Und dann noch dazu in der Krise, wo kaum jemand überhaupt noch Geld hat, es dann zu verzocken anstatt in Lebensmittelvorräte zu investieren ... wo bald auch die Supermärkte schießen werden.

Na ja, einige Leute scheinen doch noch zu viel Kohle zu haben, wenn man solche Summen einfach verzocken kann.

Schade ist um die 50 Euro, aber 17.000 Auszahlung das hättest du eh niemals von irgend einem Casino bekommen. Auch die Casinos sind jetzt durch die Krise betroffen. Kein Casino zahlt solche Beträge überhaupt aus. Da hättest du spätestens bei 50 Euro Gewinn sofort auszahlen müssen. Und selbst das ist fraglich, ob man bekommen würde überhaupt.

GRATULATION


Dein Kommentar ist bis jetzt das dümmste das ich hier im Forum gelesen habe

soviel Dummheit ist kaum zu ertragen, die Leute die in deinem Umfeld sind tun mehr Leid

Seniorfips
zocker0815 schrieb am 09.04.2020 um 14:47 Uhr:
GRATULATION


Dein Kommentar ist bis jetzt das dümmste das ich hier im Forum gelesen habe

soviel Dummheit ist kaum zu ertragen, die Leute die in deinem Umfeld sind tun mehr Leid


+1 
Tolinski
@joe: es schließen überhaupt keine Supermärkte, im Gegenteil, ab Dienstag geht auch in Deutschland langsam alles wieder auf.

Zum Thema:

Das ist einfach nur eine psychologische  Fehleinschätzung. 
Man merkt sich nur den Höchststand den man hatte, und sagt ab da dass man es im Nachhinein verzockt hat.

Man sagt aber nie: boah ich hatte 11.000 und hab, weil ich nicht aufgehört habe, 17.000 gemacht, ich bin so glücklich. 

Der nächste Psychofehler: die zeitliche Begrenzung. Hättest du nach dem 17k cashout für immer aufgehört zu spielen? Nein, also geht der Run weiter und abrechnen sollte man erst am Ende. Alles andere sind nur Swings, und im Moment stehst du bei -8500, warst aber schon bei +8500 und kommst da vielleicht auch wieder hin 
Maja80
Andy_1980 schrieb am 09.04.2020 um 14:38 Uhr: So ein Unsinn, 17.000 Euro verzockt? Das geht überhaupt nicht, mit 50 Euro Einzahlung. Wenn man da mal 100 Euro Euro gewinnt, das ist extrem selten.

Sowas glaubt doch kein Mensch. Und dann noch dazu in der Krise, wo kaum jemand überhaupt noch Geld hat, es dann zu verzocken anstatt in Lebensmittelvorräte zu investieren ... wo bald auch die Supermärkte schießen werden.

Na ja, einige Leute scheinen doch noch zu viel Kohle zu haben, wenn man solche Summen einfach verzocken kann.

Schade ist um die 50 Euro, aber 17.000 Auszahlung das hättest du eh niemals von irgend einem Casino bekommen. Auch die Casinos sind jetzt durch die Krise betroffen. Kein Casino zahlt solche Beträge überhaupt aus. Da hättest du spätestens bei 50 Euro Gewinn sofort auszahlen müssen. Und selbst das ist fraglich, ob man bekommen würde überhaupt.

Oh er ist wieder da 😂😂😂
A****0
zocker0815 schrieb am 09.04.2020 um 14:47 Uhr:
GRATULATION


Dein Kommentar ist bis jetzt das dümmste das ich hier im Forum gelesen habe

soviel Dummheit ist kaum zu ertragen, die Leute die in deinem Umfeld sind tun mehr Leid


Warum? Wer Geld hat kann es doch zocken wie er lustig ist.
Aber im Moment sind 10 Euro schon einfach verdammt viel Geld für die meisten. Gerade wo unsicher ist ob und wie lange es noch Lebebsmittel zu kaufen gibt. Es weiß halt genau. Und kein Mensch würde in so einer Situation auf die Idee kommen, und 50 Euro wo einzahlen um zu verzocken. Und dann angeblich noch 17.000 Euro gewonnen, und in 5 Minuten verzockt ... na ja, wer es glaubt. Sorry, aber denke mal eher, dass der TE sich hier einfach nur wichtig machen will. Aber so ein Unsinn glaubt hier keiner. Jeder, der online spielt, der weiß wie wie selten man wirklich mal 10 oder 20 Euro da gewinnen kann.

Aber mit 17.000 Euro, das auf jeden Fall fake. Irgend ein Casinomitarbeiter wieder sicher, der für Mr. Green hier Werbung machen will, um Leute verleiten dort einzuzahlen wo man doch so schnell eben mal 17K gewinnen kann, um es dann wieder zu verzocken.

Glaubt bitte so einen Unsinn hier nicht!
Lucas001
Andy_1980 schrieb am 09.04.2020 um 15:02 Uhr:
Warum? Wer Geld hat kann es doch zocken wie er lustig ist.
Aber im Moment sind 10 Euro schon einfach verdammt viel Geld für die meisten. Gerade wo unsicher ist ob und wie lange es noch Lebebsmittel zu kaufen gibt. Es weiß halt genau. Und kein Mensch würde in so einer Situation auf die Idee kommen, und 50 Euro wo einzahlen um zu verzocken. Und dann angeblich noch 17.000 Euro gewonnen, und in 5 Minuten verzockt ... na ja, wer es glaubt. Sorry, aber denke mal eher, dass der TE sich hier einfach nur wichtig machen will. Aber so ein Unsinn glaubt hier keiner. Jeder, der online spielt, der weiß wie wie selten man wirklich mal 10 oder 20 Euro da gewinnen kann.

Aber mit 17.000 Euro, das auf jeden Fall fake. Irgend ein Casinomitarbeiter wieder sicher, der für Mr. Green hier Werbung machen will, um Leute verleiten dort einzuzahlen wo man doch so schnell eben mal 17K gewinnen kann, um es dann wieder zu verzocken.

Glaubt bitte so einen Unsinn hier nicht!

Vielleicht postet er ja noch Bilder, dann siehst es selbst.

Finde deinen Angriff aber nicht okay!
A****0
Lucas001 schrieb am 09.04.2020 um 15:17 Uhr:
Vielleicht postet er ja noch Bilder, dann siehst es selbst.

Finde deinen Angriff aber nicht okay!

Was sollen denn Bilder? Klar im Funmodus gewinnt man vielleicht soviel mit 100 oder 200 Euro Einsatz pro Dreh.

Und selbst wenn es stimmen sollte, er hat nix gewonnen oder gekonnt dadurch, außer dass 50 Euro weg, womit er den ganzen Monat hätte überleben können.
17.000 Auszahlung, das wäre ohne NIE gegangen. Also so oder kein Gewinn. Es soll nur wieder andere hier triggern, um zu verleiten da auch einzuzahlen.

Aber wer es glaubt, der ist selber Schuld. Kein normaler Mensch hat in der Krise im Moment auch nur einen Cent um zu verzocken übrig. Und schon garnicht um dann 17.000 zu verzocken in 5 Minuten. Solche Märchen kann mir keiner erzählen. Ich weiß selbst wie hart und wie lange man arbeiten muss, um 10 Euro zu verdienen... und im Moment kann keiner was verdienen und erst recht kein Geld verspielen. Ist einfach so.
Manche begreifen es nie, dass man in Casinos nichts gewinnen kann.
Lucas001
Es soll Menschen geben, die gut verdienen und Rücklagen haben. Ich verstehe nicht, warum man dann noch drauf hauen muss...Ja ein Fehler, aber diesen Fehler macht jeder mal. Hab auch mal 8t gewonnen und innerhalb von 30min verzockt. Möglich ist alles, also wirklich alles..
Flipstar67
Ich hab mal in einer Stunde über 3,5k verzockt, und das tat verdammt weh. Aber 17k sind echt brutal. Mein herzlichstes Beileid 😖
zocker0815
Andy_1980 schrieb am 09.04.2020 um 15:02 Uhr:
Warum? Wer Geld hat kann es doch zocken wie er lustig ist.
Aber im Moment sind 10 Euro schon einfach verdammt viel Geld für die meisten. Gerade wo unsicher ist ob und wie lange es noch Lebebsmittel zu kaufen gibt. Es weiß halt genau. Und kein Mensch würde in so einer Situation auf die Idee kommen, und 50 Euro wo einzahlen um zu verzocken. Und dann angeblich noch 17.000 Euro gewonnen, und in 5 Minuten verzockt ... na ja, wer es glaubt. Sorry, aber denke mal eher, dass der TE sich hier einfach nur wichtig machen will. Aber so ein Unsinn glaubt hier keiner. Jeder, der online spielt, der weiß wie wie selten man wirklich mal 10 oder 20 Euro da gewinnen kann.

Aber mit 17.000 Euro, das auf jeden Fall fake. Irgend ein Casinomitarbeiter wieder sicher, der für Mr. Green hier Werbung machen will, um Leute verleiten dort einzuzahlen wo man doch so schnell eben mal 17K gewinnen kann, um es dann wieder zu verzocken.

Glaubt bitte so einen Unsinn hier nicht!

jetzt reichts dann mal so langsam

ich muss vollzeit arbeiten und stell dir vor ich verdiene derzeit das gleiche wie ich vor dem virus auch verdient habe vermutlich liegt es daran das ich 40 std. die woche arbeite....(man glaubt es kaum jetzt bleibt mir im monat sogar mehr geld über als vorher und deswegen weil man eh nirgends wohin gehen darf ausser einkaufen sprich freizeit ausgaben fallen weg)

sicher gibt es leute die weniger oder kein geld haben, aber dann kann man nicht alle in einen topf werfen

und sollte man wissen das man sein essens-geld nicht ins casino einzahlen kann

--- ein Teil der Nachricht wurde von einem Admin entfernt --- 
P.S. zocker0815 lass dich bitte nicht so leicht angreifen...lass ihn kommentieren und ignoriere ihn einfach...er ist anderer Meinung... whatever, denk dir deinen Teil  

Aktuelle Themen02.12.2020 um 08:27 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2020 GambleJoe.com

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Alles über Cookies auf GambleJoe

Das bietet dir ein kostenloser Account:

  • Bewerten von Online Casinos
  • Hochladen von Gewinnbildern & Videos
  • Nutzung der Kommentarfunktion
  • Beiträge im Forum schreiben
  • Private Nachrichten senden
  • Spiele bewerten
  • Aktivitätspunkte sammeln
Leider ist die Registrierung vorübergehend deaktiviert

Passwort vergessen

Hiermit können Sie Ihr Passwort zurücksetzen

  • 1. Fülle das Formular aus
  • 2. Schaue im Postfach nach einer Mail von mir
  • 3. Bestätigungslink anklicken
  • 4. Have Fun