Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest Du eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Du kannst deine Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

gamble1
jubre schrieb am 02.05.2021 um 03:56 Uhr:
Ich glaube eher nicht das Klarna das Geld erstattet. Das würde mich sehr wundern da es sich ja bei den Einzahlungen quasi  um Überweisungen handelt. Das Kasino wird dich hinhalten und dir auch nichts zurückzahlen

Naja wär mir da nicht so sicher Klarna ist sich mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit bewusst das Zahlungen an Curacao Casinos zu 100 % illegal sind da bei Curacao nicht mal das EU Argument greift 

Somit werden sie abschätzen können das jemand wenn es um 22k geht auch klagen würde und diesen Stress wo sie mit ziemlicher Sicherheit eh verlieren weil sogar zum Teil EU Casino spieler das Geld erstattet bekommen geben die sich bestimmt nicht 

Noch dazu wäre das sollte es ein Urteil geben das ende von allen schönen Curacao Transaktionen wo die Spieler schön das Maul halten und Anbieter wie Klarna sehr gut verdienen 
Katharina2
jubre schrieb am 02.05.2021 um 03:59 Uhr:
....Du bist aber optimistisch. Wenn klappt das nur über einen Anwalt und selbst das ist unwahrscheinlich.....

Sehe ich etwas anders: denn ob Curacao oder MGA-Lizenz, illegal ist illegal und es gibt
eine juristische Seite, die in Rückholaktionen äußerst erfolgreich ist, falls Klarna es
nicht macht. Normal hätten sie ablehnen müssen, da ihnen vorliegt, dass illegales
Glücksspiel verboten ist und sie es noch begünstigt haben. So hätte er seine 18 000 
wenigstens noch. 
Eggy092
jubre schrieb am 02.05.2021 um 03:56 Uhr:
Ich glaube eher nicht das Klarna das Geld erstattet. Das würde mich sehr wundern da es sich ja bei den Einzahlungen quasi  um Überweisungen handelt. Das Kasino wird dich hinhalten und dir auch nichts zurückzahlen

Wieso will dann Klarna meine Kontoauszüge haben wo alle Überweisungen zusehen sind? 
Eggy092
jubre schrieb am 02.05.2021 um 04:05 Uhr:
....die lachen sich kaputt. Du wirst es kaum schaffen überhaupt eine Klage durchzusetzen und selbst wenn sind die Erfolgschancen mehr als gering. Du gehst denen völlig am Arsch vorbei. Wie kann man nur so einfältig sein bei einer solchen Bude soviel einzuzahlen? Unfassbar.

https://www.gamblejoe.com/forum/online-casinos/einzahlung-auszahlung/geld-zuruck-gebucht-klarna-137519/2/
Eggy092
Katharina2 schrieb am 02.05.2021 um 11:12 Uhr:
Sehe ich etwas anders: denn ob Curacao oder MGA-Lizenz, illegal ist illegal und es gibt
eine juristische Seite, die in Rückholaktionen äußerst erfolgreich ist, falls Klarna es
nicht macht. Normal hätten sie ablehnen müssen, da ihnen vorliegt, dass illegales
Glücksspiel verboten ist und sie es noch begünstigt haben. So hätte er seine 18 000 
wenigstens noch. 

Die wollen jetzt meine Kontoauszüge mit allen Überweisungen an den Casino.
Ich glaube Die von Klarna würden direkt von anfang an sagen das das nicht geht.
Katharina2
Eggy092 schrieb am 02.05.2021 um 11:50 Uhr:
Die wollen jetzt meine Kontoauszüge mit allen Überweisungen an den Casino.
Ich glaube Die von Klarna würden direkt von anfang an sagen das das nicht geht.

Nicht zwangsläufig.....so was geht schon mal durch, bei der Masse an Überweisungen.
Wenn  Bedarf ist, suche ich dir mal die Seite mit 'Geld zurück' raus. Die machen eigtl.
einen guten Eindruck. Da kannst du eine Voranfrage starten und einiges ist im Vorfeld
kostenlos.  Wir warten noch mal auf Klarna. 
der_der_immer_zockt
Eggy092 schrieb am 29.04.2021 um 19:21 Uhr: Ich habe 18.000€ eingezahlt .

Du hast  18.000€ eingezahlt ohne dich vorher vollkommen verifizieren zu lassen und dann sogar noch in einen Curacao  Casino?!

Das kann doch nur ein Scherz von dir sein...
Eggy092
Hey leute,

Die sind jetzt von 10% auf 20% gestiegen komischerweiser.
Dann schreiben die noch: Wir möchten die Situation nicht öffentlich bekannt machen und sind überzeugt, dass dies sogar nicht erforderlich ist.
Wengust
Eggy092 schrieb am 06.05.2021 um 19:15 Uhr: Hey leute,

Die sind jetzt von 10% auf 20% gestiegen komischerweiser.
Dann schreiben die noch: Wir möchten die Situation nicht öffentlich bekannt machen und sind überzeugt, dass dies sogar nicht erforderlich ist.

Ist jetzt eh schon öffentlich 
gamble1
Wengust schrieb am 06.05.2021 um 19:25 Uhr:
Ist jetzt eh schon öffentlich 

Am ende bezahlen die ihn noch das er was gutes schreibt haha dann hat er sogar 110 %

Aber warum die plötzliche Erhöhung das würde ja keiner machen wenn er sich im Recht sehen würde hat klarna schon was gesagt @TE

Aktuelle Themen23.06.2021 um 22:58 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2021 GambleJoe.com

Passwort vergessen

Hiermit können Sie Ihr Passwort zurücksetzen

  • 1. Fülle das Formular aus
  • 2. Schaue im Postfach nach einer Mail von mir
  • 3. Bestätigungslink anklicken
  • 4. Have Fun