Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest du eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Du kannst ganzen Kategorien zustimmen oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

Online Casinos allgemein: KI bei Live Casino spielen

Thema erstellt am 02.04.2024 | Seite: 1 von 1 | Antworten: 13 | Ansichten: 499
Quicklyfox
Hallo, nicht beschäftigt schon längere Zeit eine Tatsache:

Kann es sein, dass mich das Live Casino absichtlich gewinnen oder verlieren lässt?? Ich habe den Eindruck, dass, je nach meiner Spiel Gewohnheit zum Beispiel gerade zahlen oder ungerade Zahlen zu favorisieren, die Spielsituation angepasst wird und keine tatsächlich gespielten Live Spiele passieren?
Mal ein Beispiel: ich gehe ins Live Casino und es kommen hintereinander 15 ungerade Zahlen … hier würde ich wahrscheinlich nach der zweiten oder dritten eine gerade Zahl setzen.
Das ist eben meine Vermutung, dass meine Spielgewohnheiten mit einer K.I. ausgetüftelt werden und ich in dem Moment ins Casino geführt werde, wenn nur ungerade Zahlen kommen.
Wer kann das auch bestätigen und wem passiert es auch so wie mir??
MisterL
Experte
is auch so "lügen und betrügen" in allen bereichen des lebens.

trau nicht mal deinen Beichtvater!!!

Hund zulegen der is ehrlich
Hidaruma
Stamm-User

Quicklyfox schrieb am 02.04.2024 um 13:27 Uhr: Hallo, nicht beschäftigt schon längere Zeit eine Tatsache:

Kann es sein, dass mich das Live Casino absichtlich gewinnen oder verlieren lässt?? Ich habe den Eindruck, dass, je nach meiner Spiel Gewohnheit zum Beispiel gerade zahlen oder ungerade Zahlen zu favorisieren, die Spielsituation angepasst wird und keine tatsächlich gespielten Live Spiele passieren?
Mal ein Beispiel: ich gehe ins Live Casino und es kommen hintereinander 15 ungerade Zahlen … hier würde ich wahrscheinlich nach der zweiten oder dritten eine gerade Zahl setzen.
Das ist eben meine Vermutung, dass meine Spielgewohnheiten mit einer K.I. ausgetüftelt werden und ich in dem Moment ins Casino geführt werde, wenn nur ungerade Zahlen kommen.
Wer kann das auch bestätigen und wem passiert es auch so wie mir??

Ist echt so. Jetzt kann ich es ja sagen: Ich bin Mitarbeiter bei Evolution und der Produktion von KI-unterstützten Videos tätig. Je nach Spielverhalten spielen wir , das Haus favorisierende, Videos ein, um unseren Gewinn noch weiter zu maximieren. Das wird sich auch nicht ändern, weil es genug dumme gibt, die immer weiter spielen.


Neben der oben genannten Maßnahme gibt es bei uns auch eine Abteilung die nur aus kleinwüchsigen besteht, um u . a. das Crazytime Rad zu bremsen, wenn mal ein gutes Feld kommt.

Blackjack Karten werden in echtzeit per Greenscreen generiert, um den Spieler zu beuteln.

Du siehst also, dass du gar nicht so daneben liegst.
T0uchTheSky
Experte

Quicklyfox schrieb am 02.04.2024 um 13:27 Uhr: Hallo, nicht beschäftigt schon längere Zeit eine Tatsache:

Kann es sein, dass mich das Live Casino absichtlich gewinnen oder verlieren lässt?? Ich habe den Eindruck, dass, je nach meiner Spiel Gewohnheit zum Beispiel gerade zahlen oder ungerade Zahlen zu favorisieren, die Spielsituation angepasst wird und keine tatsächlich gespielten Live Spiele passieren?
Mal ein Beispiel: ich gehe ins Live Casino und es kommen hintereinander 15 ungerade Zahlen … hier würde ich wahrscheinlich nach der zweiten oder dritten eine gerade Zahl setzen.
Das ist eben meine Vermutung, dass meine Spielgewohnheiten mit einer K.I. ausgetüftelt werden und ich in dem Moment ins Casino geführt werde, wenn nur ungerade Zahlen kommen.
Wer kann das auch bestätigen und wem passiert es auch so wie mir??

Ja, in einem Livecasino spielst nur du allein dort. Wenn du  Geld auf rot platzierst  , setzen alle anderen Spieler genau so wie du auf rot ... 
Hidaruma
Stamm-User

T0uchTheSky schrieb am 02.04.2024 um 14:08 Uhr:

Ja, in einem Livecasino spielst nur du allein dort. Wenn du  Geld auf rot platzierst  , setzen alle anderen Spieler genau so wie du auf rot ... 

Richtige Trollantwort. OP kriegt halt, je nach Wette, einen anderen Feed eingespielt als der Rest. Ein bisschen mitdenken musst du schon.
Cheeseburger
Erfahrener
Natürlich ist Betrug in Online Casinos mit der heutigen Technik kein Problem. 
Allein schon das Stichwort online Poker. Wer garantiert dass da nicht mehrere Spieler am Tisch über irgendwelche kommunikationskanäle miteinander kommunizieren z.b
Das Problem ist immer du kannst es eben nicht beweisen deswegen zocke ich online auch nicht mehr. (Falls ich jemals wieder freigeschaltet werde).
Dann gehe ich lieber in ein richtiges Casino wo ich mit eigenen Augen sehe wie die Karten ausgeteilt werden.
Der_Puppenspieler
Amateur
Oh my god.... Welche Verschwörungen. 
MisterL
Experte
ist nicht umsonst alles aus den fugen geraten schau mal aljazeera und dann deutsches"hust" TV .  hoffentlich geht der Kelch an uns geschunderner nation vorrüber
frapi07
Experte

Quicklyfox schrieb am 02.04.2024 um 13:27 Uhr: Hallo, nicht beschäftigt schon längere Zeit eine Tatsache:

Kann es sein, dass mich das Live Casino absichtlich gewinnen oder verlieren lässt?? Ich habe den Eindruck, dass, je nach meiner Spiel Gewohnheit zum Beispiel gerade zahlen oder ungerade Zahlen zu favorisieren, die Spielsituation angepasst wird und keine tatsächlich gespielten Live Spiele passieren?
Mal ein Beispiel: ich gehe ins Live Casino und es kommen hintereinander 15 ungerade Zahlen … hier würde ich wahrscheinlich nach der zweiten oder dritten eine gerade Zahl setzen.
Das ist eben meine Vermutung, dass meine Spielgewohnheiten mit einer K.I. ausgetüftelt werden und ich in dem Moment ins Casino geführt werde, wenn nur ungerade Zahlen kommen.
Wer kann das auch bestätigen und wem passiert es auch so wie mir??

Irrtum Nummer 1: Die Wahrscheinlichkeit bleibt immer gleich, egal was die Historie da anzeigt. Die Ergebnisse sind unabhängig voneinander und daher ist es immer die gleiche Wahrscheinlichkeit (etwa 48,9%) die Auswahl (ungerade/gerade) zu treffen. Wenn du 15 mal hintereinander keine 6 Würfelst, dann bleibt die Wahrscheinlichkeit, dass du eine 6 würfelst ja immer noch 1:6

Irrtum Nummer 2: Das Casino könnte technisch schummeln, dafür gab es in der Vergangenheit Vorfälle, die aufgedeckt wurden, aber das Risiko ist zu hoch und deswegen ist es eher die Ausnahme.

Dealer haben z. B. die 2. Karte genommen ( PROOF Bet Online Live Blackjack Dealer Caught Cheating SLOW MOTION (youtube.com)). Das ist aber a) lange her) und b) ein anderer Anbieter. Weiß gar nicht, ob die noch aktiv sind. Heißt nicht, dass bei den bekanntesten Live-Casino Provider (Evolution, Pragmatic) alles reibungslos läuft. Blackjack Big SCAM! 2+3+8+3+8=? (youtube.com) Hier hat eine Dealerin sich vertan und zu unrecht gewonnen. Sind aber technische Fehler, die mal passieren können. In solchen Fällen wird die Hand meistens für ungültig erklärt und alle Spieler kriegen ihr Geld zurückerstattet. Wieso das hier nicht stattfand, kann ich nicht sagen. 

Ob bei den bekannten Fällen das Casino mit involviert war oder nur der Dealer versucht hat zu schummeln, lässt sich nicht sagen. Zu behaupten, dass alles KI ist, ist schwachsinnig. Ich habe selbst erlebt, wie eine BJ-Karte runtergefallen ist. Man konnte sehen, dass die Karte ausgedruckt war.
Der_Puppenspieler
Amateur
Sehr gut geschildert und genau so ist es.

Werft alle eine Münze und ihr werdet sehen, dass Kopf oder Zahl genauso oft kommt wie rot/schwarz bei Roulette oder wie Player/Banker bei Baccarat. 

Bei Black Jack ist es nicht anders. 

15 er Serien sind nichts seltenes. 

Alle 50/50 Chancen sind immer gleich.

Ein Tipp von mir, spielt niemals auf Serien sondern nur mit den Intermittenzen. 
frapi07
Experte
Der_Puppenspieler schrieb am 02.04.2024 um 23:56 Uhr: Sehr gut geschildert und genau so ist es.

Werft alle eine Münze und ihr werdet sehen, dass Kopf oder Zahl genauso oft kommt wie rot/schwarz bei Roulette oder wie Player/Banker bei Baccarat. 

Bei Black Jack ist es nicht anders. 

15 er Serien sind nichts seltenes. 

Alle 50/50 Chancen sind immer gleich.

Ein Tipp von mir, spielt niemals auf Serien sondern nur mit den Intermittenzen. 

Danke

Du hast aber eine kleine Variante vergessen. Der Fall, wo die Münze weder Kopf, noch Zahl zeigt, sprich senkrecht landet.

Beim europäischen Roulette wäre das die grüne Null. Das ist der Hausvorteil, den die Casinos haben. Die Null ist bei solchen Wetten (gerade/ungerade), (rot/schwarz), (1-18/19-36), (1st12/2nd12/3rd12) immer ausgeschlossen.

Je mehr grüne Nullen vorhanden sind, desto größer wird der Hausvorteil, wie man z. B. es beim amerikanischen Roulette hat. Hier gibt es die grüne Null und die grüne Doppelnull.

Menschen, die in der Schule kein Stochastik hatten, wissen oftmals nicht, was der genaue Unterschied ist.

Wichtig ist, ob die Ereignisse voneinander abhängig oder unabhängig sind.

Wenn man zwei mal hintereinander die 6 würfeln muss, dann sind das zwei Ereignisse, die voneinander abhängig sind, da nur die Kombination (1. Wurf: 6, 2. Wurf: 6) erfolgreich ist. Alle andere Kombinationen führen zum Misserfolg. Deswegen beträgt die Wahrscheinlich, dass man 2x hintereinander eine 6 Würfel auch nicht 1/6 oder 2/6, sondern 1/36. Statisch gesehen heißt das, dass man 36 Versuche braucht, um 2x mal die 6 zu würfeln. Man kann aber von der Statistik abweichen - ins negative oder positive.

Wenn du aber eine Serie von Ereignisse hast, die voneinander unabhängig sind, dann bleibt die Wahrscheinlichkeit beim nächsten Versuch gleich groß, weil es keine notwendige Kombination gibt. Wenn du also 15 mal würfelst und du 15 mal keine 6 würfelst, dann beträgt die Wahrscheinlichkeit beim 16. Wurf ebenfalls 1:6.

Die Reihenfolge 15x ungerade ist statistisch eher unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich. Die Wahrscheinlichkeit 6 richtigen aus 49 + Superzahl zu tippen liegt bei 1:140 Millionen und dennoch gibt es Menschen, die den Jackpot knacken. Beide Ereignisse (15x hintereinander ungerade oder Lotto-Jackpot knacken) gehen Richtung Null, aber trotzdem können diese Ereignisse vorkommen. Dies hat aber mit der Wahrscheinlichkeit des nächsten Ereignisses nichts zu tun, da die voneinander unabhängig sind.


Der_Puppenspieler
Amateur
Genau, die Zero ist zb. der Hausvorteil beim Roulette, der genau 2,7% beträgt. 

Doch ich habe vorhin die Null mal außen vor gelassen, damit die Leute es einfacher verstehen. 

Der Zufall produziert auch immer wieder die selben Muster. Denkt mal darüber nach.

Alles gleicht sich perfekt aus. 

Eine 2er Serie kommt zb. genau so häufig wie 2 Einser nebeneinander (auch Intermittenzenkette genannt) oder wie 2 Serien nebeneinander. 
Hidaruma
Stamm-User

frapi07 schrieb am 02.04.2024 um 19:26 Uhr:

Irrtum Nummer 1: Die Wahrscheinlichkeit bleibt immer gleich, egal was die Historie da anzeigt. Die Ergebnisse sind unabhängig voneinander und daher ist es immer die gleiche Wahrscheinlichkeit (etwa 48,9%) die Auswahl (ungerade/gerade) zu treffen. Wenn du 15 mal hintereinander keine 6 Würfelst, dann bleibt die Wahrscheinlichkeit, dass du eine 6 würfelst ja immer noch 1:6

Irrtum Nummer 2: Das Casino könnte technisch schummeln, dafür gab es in der Vergangenheit Vorfälle, die aufgedeckt wurden, aber das Risiko ist zu hoch und deswegen ist es eher die Ausnahme.

Dealer haben z. B. die 2. Karte genommen ( PROOF Bet Online Live Blackjack Dealer Caught Cheating SLOW MOTION (youtube.com)). Das ist aber a) lange her) und b) ein anderer Anbieter. Weiß gar nicht, ob die noch aktiv sind. Heißt nicht, dass bei den bekanntesten Live-Casino Provider (Evolution, Pragmatic) alles reibungslos läuft. Blackjack Big SCAM! 2+3+8+3+8=? (youtube.com) Hier hat eine Dealerin sich vertan und zu unrecht gewonnen. Sind aber technische Fehler, die mal passieren können. In solchen Fällen wird die Hand meistens für ungültig erklärt und alle Spieler kriegen ihr Geld zurückerstattet. Wieso das hier nicht stattfand, kann ich nicht sagen. 

Ob bei den bekannten Fällen das Casino mit involviert war oder nur der Dealer versucht hat zu schummeln, lässt sich nicht sagen. Zu behaupten, dass alles KI ist, ist schwachsinnig. Ich habe selbst erlebt, wie eine BJ-Karte runtergefallen ist. Man konnte sehen, dass die Karte ausgedruckt war.

lol. Das zweite Video ist ja der Hammer. Ich verstehe nur nicht, wo da der technische Fehler sein soll.
frapi07
Experte
Hidaruma schrieb am 03.04.2024 um 14:51 Uhr:

lol. Das zweite Video ist ja der Hammer. Ich verstehe nur nicht, wo da der technische Fehler sein soll.

Die dritte und vierte Karten wurden nicht gescannt. Sie hatte ja 2+3. Sind ja 5. Die zieht ne 8, also 13. Dann ne weitere Karte und das ist ne 3 (die wird nicht gescannt). Gesamtergebnis bleibt aber 13. Sie zieht eine letzte Karte. Ist ne 8 (wird ebenfalls nicht gescannt). Dealerin scannt nur die 8 und kommt auf 21, obwohl sie auf 13+3+8=24 kommen müsste. Fehler lag beim Manager, der die Dealerin bat nur die letzte Karte zu scannen. Kann man deutlich hören "[...] the last card and continue".

Das eine Karte nicht gescannt wird kommt ab und zu vor und es wird nicht immer das Spiel für ungültig erklärt. Ich habe auch schon beobachten können, wie die Dealer Karte für Karte nachgescannt haben. Die Runde wird nur als ungültig erklärt, wenn die verdeckte Karte zu sehen war oder man nicht mehr weiß, wie die Karten waren. Letztes gabs auch schon mal. 



Hier war die Dealerin einfach überfordert und hat das Spiel fortgesetzt, obwohl sie die Hand hätte nicht fortsetzen sollen.

Aktuelle Themen13.04.2024 um 20:18 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher, an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers, sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
Glücksspiel kann süchtig machen. Bitte spiele verantwortungsvoll.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2024 GambleJoe.com

Du hast dein Passwort vergessen?

Erstelle hier ein neues Passwort

  • 1. Fülle die 3 Felder sorgfältig aus und klicke auf den grünen Button
  • 2. Schaue in deinem E-Mail Postfach nach einer Nachricht von GambleJoe
  • 3. Klicke in der E-Mail den Bestätigungslink an und dein neues Passwort ist dann sofort aktiv