Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest Du eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Du kannst deine Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

Tonkabohne
Sebi123 schrieb am 03.07.2022 um 13:34 Uhr: Man kommt doch aber noch auf maneki Casino.com also die Seite ist doch noch normal erreichbar.

Ich hatte verstanden das die Blockung mehr oder weniger die Curacao Casinos treffen wird weil die Malta Casinos erheben doch nun einmal die Steuer wie es vom Staat laut Glücksspiel Vertrag vorgeschrieben ist.

Hahaha der war gut 

Du glaubst doch nicht wirklich , dass irgendeine Malta Bude ohne Lizenz irgendeine Steuer abdrückt ?

Die geben das vor, um dich abzuzocken aber fließen wird da nicht ein Cent.
SimonH
Sebi123 schrieb am 03.07.2022 um 13:34 Uhr: Man kommt doch aber noch auf maneki Casino.com also die Seite ist doch noch normal erreichbar.

Ich hatte verstanden das die Blockung mehr oder weniger die Curacao Casinos treffen wird weil die Malta Casinos erheben doch nun einmal die Steuer wie es vom Staat laut Glücksspiel Vertrag vorgeschrieben ist.

Korrekt, normal ist die noch zu erreichen. Es geht primär darum wenn du die Seite über einen Affiliate Link aufrufen willst  

Such mal hier bei GJ nach Maneki und versuch dann aufs Casino zu gehen! 
r****r
- Beitrag wurde entfernt, da es sich um ein Mitglied handelte der in der Vergangenheit bereits gebannt wurde -

Sebi123
Ob ein Malta Casino die Steuer letztendlich an den Staat abgibt oder nicht wird man als Spieler so nie erfahren nur wenn es das Casino nicht macht und das Geld einfach behält ist das doch das Problem des Casinos was es dann möglicherweise mit dem deutschen Staat bekommt und nicht des spielers.

Ich hatte es so verstanden das die Malta Casinos nach und nach eine deutsche Lizenz bekommen oder halt weiter unter Malta Lizenz laufen aber eben auch legal sind aus DE.

Weil die Steuer von 5.3 erheben doch alle Malta Casinos nur die Curacao Casinos erheben diese Steuer nicht oder habe ich da was falsch verstanden.

Ich denke der Deal bzw.kompromiss wird sein alle Casinos die die 5.3 Prozent Steuer erheben vom Deutschen Gesetzgeber als legal Dan eingestuft werden und die Casinos (Curacao Casinos)die die Steuer nicht erheben als verboten eingestuft werden und nach und nach leider geblockt werden aus DE.
Stromberg
Sebi123 schrieb am 03.07.2022 um 14:24 Uhr: Ob ein Malta Casino die Steuer letztendlich an den Staat abgibt oder nicht wird man als Spieler so nie erfahren nur wenn es das Casino nicht macht und das Geld einfach behält ist das doch das Problem des Casinos was es dann möglicherweise mit dem deutschen Staat bekommt und nicht des spielers.

Ich hatte es so verstanden das die Malta Casinos nach und nach eine deutsche Lizenz bekommen oder halt weiter unter Malta Lizenz laufen aber eben auch legal sind aus DE.

Weil die Steuer von 5.3 erheben doch alle Malta Casinos nur die Curacao Casinos erheben diese Steuer nicht oder habe ich da was falsch verstanden.

Ich denke der Deal bzw.kompromiss wird sein alle Casinos die die 5.3 Prozent Steuer erheben vom Deutschen Gesetzgeber als legal Dan eingestuft werden und die Casinos (Curacao Casinos)die die Steuer nicht erheben als verboten eingestuft werden und nach und nach leider geblockt werden aus DE.

Grundsätzlich werden die Casinos die eine Lizenz wollen dann aber auch die 5 Sekunden Regel, maxbet 1euro, kein autoplay etc umsetzen müssen. Und sich an OASIS und LUGAS ( anbieterübergreifendes Einzahlungslimit) anschließen müssen.
Das wird für viele Casinos nicht attraktiv sein 
Sebi123
Wird man sehen auf der anderen Seite weil ein Casino aber vielleicht auch nicht auf die deutschen Spieler verzichten.
Wenn irgendwann keiner mehr bei einem Casino Anbieter spielt sei es wegen den strengen Regel oder weil viele Länder geblockt werden von vornherein wird das Casino pleite gehen und der Staat auf der anderen Seite muss auf seine 5.3 Steuern bei dem entsprechenden Anbieter verzichten das will der Staat doch aber auch wiederum nicht.

Ich denke bei der Max Bet 1 Euro wird nachjustiert werden weil bei höheren Einsätze ja auch für den Staat ein mehr an Steuern drin ist.

Das witzige ist auch ich hatte Mal gelesen das ein Curacao Casino seit 2015 eine Umsatzsteuer bezahlen muss an das Land wo der jeweilige angemeldete Spieler herkommt.
Also auch an Deutschland also verdient der deutschen Staat auch an den Curacao Casinos durch diese Umsatzsteuer mit auch ohne dise 5.3 Besteuerung. wie es bei Malta Casinos ist
Justin
Die meisten Malta Casinos stecken die 5.3% in die eigene Tasche, da gibt es gar keine Zweifel, die beabichtigen auch nicht, jemals eine Lizenz zu bekommen, sondern melken die Kuh, solange sie Milch gibt....
Bei Casino Affiliate Anbietern sieht es momentan so aus, dass einige feuchte Füße bekommen. Deswegen sind auch einige Links wie weiter oben erwähnt, tot.
Das kommt auch darauf an welchen Deal die Affiliate Seiten wie GJ und andere haben..
Es gibt einige Casino Affiliate Firmen, die zum Beispiel "Click per Action" gestrichen haben aber Kommissionen auf Verluste der Einzahlungen weiterlaufen lassen.
Das macht auch Sinn für die Affiliates, da zahlen für Klicks wenig Sinn macht, wenn der Spieler dann nicht mehr einzahlen und spielen kann.. .
evopower140
Also viele Casinos dürften die Steuer abgedrückt haben denn es wurde ja gemeldet das Millionen von Steuereinnahmen im Jahr 21 aus OCs generiert wurden. 

Denke wenn Platin und so schön ihre Steuer bezahlt passiert da erst mal nix die Leben dann weiter in einer Grauzone denn sind wir realistisch 5,3 Prozent von jemand der auf 10 oder 20 Euro spielt und das noch ohne die 5 sek regeln ist ja ein Geldregen der nur so kracht. 
Pneumatic
Jetzt wo ich IP - Blocking lese... 

Mal kurz was anderes, hat jemand n Plan wie man die Quickspin slots spielen kann?

Bei manchen Casinos funktionieren die und bei anderen nicht. Ich habe in einem Casino ein Haufen Freespins für diese Slots.. Aber trotz VPN werden die mir immer als geblockt angezeigt, obwohl andere Slots die sonst nicht gehen würden damit funktionieren, falls jemand kurzerhand einen Tipp hat, gerne her damit 😂
valiant
Sebi123 schrieb am 03.07.2022 um 14:24 Uhr: Ob ein Malta Casino die Steuer letztendlich an den Staat abgibt oder nicht wird man als Spieler so nie erfahren nur wenn es das Casino nicht macht und das Geld einfach behält ist das doch das Problem des Casinos was es dann möglicherweise mit dem deutschen Staat bekommt und nicht des spielers.

Ich hatte es so verstanden das die Malta Casinos nach und nach eine deutsche Lizenz bekommen oder halt weiter unter Malta Lizenz laufen aber eben auch legal sind aus DE.

Weil die Steuer von 5.3 erheben doch alle Malta Casinos nur die Curacao Casinos erheben diese Steuer nicht oder habe ich da was falsch verstanden.

Ich denke der Deal bzw.kompromiss wird sein alle Casinos die die 5.3 Prozent Steuer erheben vom Deutschen Gesetzgeber als legal Dan eingestuft werden und die Casinos (Curacao Casinos)die die Steuer nicht erheben als verboten eingestuft werden und nach und nach leider geblockt werden aus DE.

Aber dann könnte die Cu. Casinos doch auch die 5% zahlen? Und Platin Casinos wäre dann ja auch voll im Vorteil wenn sie legal sind ohne 5 Sek und Auto Start Verbot? Weil das mit der Steuer ist mir egal hab nur keine Lust auf 5 Sek und ohne Auto Start... Kann ich mir nicht vorstellen das es so gemeint ist.. entweder ist das Gesetzt mit den 5 Sek oder nicht..? Also müsste doch Platin und die ganzen Cura. Buden illegal sein.. denke die werden abgestellt... mal sehen ob die Behörde sich dann wundert das aus den anderen Buden nicht so viel reinkommt wie die dachten..

Aktuelle Themen15.08.2022 um 15:48 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2022 GambleJoe.com

Du hast dein Passwort vergessen?

Erstelle hier ein neues Passwort

  • 1. Fülle die 3 Felder sorgfältig aus und klicke auf den grünen Button
  • 2. Schaue in deinem E-Mail Postfach nach einer Nachricht von GambleJoe
  • 3. Klicke in der E-Mail den Bestätigungslink an und dein neues Passwort ist dann sofort aktiv