Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest Du eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Du kannst deine Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

DerJaeger2019
Dann wissen wir es jetzt und Dann war es das mit dem spielen. 

https://www.online-casino.de/nachrichten/ip-blocking-von-casinoseiten-kommt-die-netzsperre-in-de-31381/
Falko
DerJaeger2019 schrieb am 18.05.2021 um 16:37 Uhr: Dann war es das mit dem spielen. 

In diesem Fall dann der richtige Weg, denn wer möchte schon 5% Extrasteuer zahlen und damit noch weniger Momente erleben, wo mal was an den Slots geht. Das würde man auf jeden Fall beim spielen an den Slots deutlich zu spüren bekommen diese hohe Steuer. 
RebellYell
Falko schrieb am 18.05.2021 um 16:57 Uhr:
In diesem Fall dann der richtige Weg, denn wer möchte schon 5% Extrasteuer zahlen und damit noch weniger Momente erleben, wo mal was an den Slots geht. Das würde man auf jeden Fall beim spielen an den Slots deutlich zu spüren bekommen diese hohe Steuer. 

Noch dazu wohl viele Spiele nicht mehr spielbar, keine Bonusangebote.


Ich war eigentlich immer für einen Glücksspielvertrag. Einfach das es hier mal alles ordentlich reguliert ist.

Was die da jetzt draus gemacht haben, ist einfach nur Müll.
cans420
Selbst wenn alle nicht lizensierten Casinos geblockt werden (was ich nicht glaube weil es einfach zu viele Casinos gibt) wird es seitens Merkur bestimmt, wie bei den Spielhallen, Änderungen geben die die Einsatz- und 5sek-Regeln im Prinzip außer Kraft setzten. Wenn das erstmal passiert werden die anderen Anbieter nicht lange warten und das system einfach kopieren. So wird es wahrscheinlich einfach wie in der Spielo mit Buchen und Punkten etc. ablaufen. 
Ist das gut? Nicht unbedingt aber besser als jetzt mMn. In der Spielo ist der Max einsatz bei 20ct und online bei 1E also würde man auch deutlich schneller buchen. Und es gibt kein richtiges Gewinnlimit dh das Auszahlen von Punkten in Euro geht auch schneller. Das einzige problem was ich sehe ist das Einzahlungslimt von 1000E. 
Das Auszuhebeln wird sehr schwer.

In einigen Online Casinos gibt es ja jetzt auch schon die sog. Split spiele von Merkur die im prinzip genau das machen was ich hier geschrieben habe aber Merkur arbeitet bestimmt mit hochtouren daran das zu verbessern um das monopol auf dem deutschen Glücksspielmarkt nicht zu verlieren.
upola
Noch sind es nur Spekulationen,und wenn doch dann über VPN.
Ich mache mir da keine großen Sorgen,es gibt immer einen Weg.
DerJaeger2019
cans420 schrieb am 18.05.2021 um 16:58 Uhr: Selbst wenn alle nicht lizensierten Casinos geblockt werden (was ich nicht glaube weil es einfach zu viele Casinos gibt) wird es seitens Merkur bestimmt, wie bei den Spielhallen, Änderungen geben die die Einsatz- und 5sek-Regeln im Prinzip außer Kraft setzten. Wenn das erstmal passiert werden die anderen Anbieter nicht lange warten und das system einfach kopieren. So wird es wahrscheinlich einfach wie in der Spielo mit Buchen und Punkten etc. ablaufen. 
Ist das gut? Nicht unbedingt aber besser als jetzt mMn. In der Spielo ist der Max einsatz bei 20ct und online bei 1E also würde man auch deutlich schneller buchen. Und es gibt kein richtiges Gewinnlimit dh das Auszahlen von Punkten in Euro geht auch schneller. Das einzige problem was ich sehe ist das Einzahlungslimt von 1000E. 
Das Auszuhebeln wird sehr schwer.

In einigen Online Casinos gibt es ja jetzt auch schon die sog. Split spiele von Merkur die im prinzip genau das machen was ich hier geschrieben habe aber Merkur arbeitet bestimmt mit hochtouren daran das zu verbessern um das monopol auf dem deutschen Glücksspielmarkt nicht zu verlieren.

Maximal Einsatz in Spielotheken ist 2 euro, also das doppelte als online
DerJaeger2019
upola schrieb am 18.05.2021 um 17:02 Uhr: Noch sind es nur Spekulationen,und wenn doch dann über VPN.
Ich mache mir da keine großen Sorgen,es gibt immer einen Weg.

Was wenn vom Casino vpn verboten ist.kriegst deine gewinne nicht mehr, die sehen ja das du deutscher Spieler bist.
RebellYell

upola schrieb am 18.05.2021 um 17:02 Uhr: Noch sind es nur Spekulationen,und wenn doch dann über VPN.
Ich mache mir da keine großen Sorgen,es gibt immer einen Weg.

Und wie willst Du einzahlen und deine Gewinne erhalten?
upola
Das wird man alles sehen,wenn Final die Regeln fest stehen.
Ich kann mir nicht vorstellen das die Malta Casinos auf die deutschen Spieler verzichten möchten.Von daher werden die sich vielleicht auch was einfallen lassen.

Ich warte erst mal den 1.Juli ab,eas genau kommt.
RebellYell
upola schrieb am 18.05.2021 um 17:43 Uhr: Das wird man alles sehen,wenn Final die Regeln fest stehen.
Ich kann mir nicht vorstellen das die Malta Casinos auf die deutschen Spieler verzichten möchten.Von daher werden die sich vielleicht auch was einfallen lassen.

Ich warte erst mal den 1.Juli ab,eas genau kommt.

Das stelle ich gar nicht in Frage das die Casinos in Malta uns Deutsche Spieler gerne behalten wollen. Ganz sicher sogar.


Aber es ist eine neue Behörde erschaffen wurden die nichts anderes zur Aufgabe hat als die Zahlungsdienstleiter unter Druck zu setzen, das die keine Gelder mehr weiter an solche Casinos weiterleiten und das dass das IP Blocking überwacht wird.

Ich weiss ehrlich gesagt nicht, wie die Casinos das alles umgehen wollen.

Eh ich das heut alles gelesen habe, war ich auch recht positiv gestimmt. Jetzt gar nicht mehr. Ich mache mir da keine grossen mehr.

Aktuelle Themen20.06.2021 um 23:39 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2021 GambleJoe.com

Passwort vergessen

Hiermit können Sie Ihr Passwort zurücksetzen

  • 1. Fülle das Formular aus
  • 2. Schaue im Postfach nach einer Mail von mir
  • 3. Bestätigungslink anklicken
  • 4. Have Fun