In den letzten Wochen kam es in regelmäßigen Abständen zu diversen Vorwürfen gegen uns. Meist ging es um die Listung von Online Casinos, die nicht perfekt waren. Uns wurde darüber hinaus vorgeworfen, dass wir uns verändert hätten. Ich möchte zu diesen Vorwürfen Stellung nehmen und nochmals klar stellen, was GambleJoe ist.

Der Anfang mit GambleJoeGambleJoe versteht sich als Informations- und Vergleichsplattform zum Thema Online Glücksspiel. Auf unserer Plattform haben Besucher die Möglichkeit, sich über diverse Online-Glücksspielanbieter und Glücksspiele zu informieren und diese auch selbst unzensiert zu bewerten. Darüber hinaus stellen wir diverse Community-Funktionen bereit, welche es Mitgliedern erlaubt, sich in Form von Kommentaren und Forenbeiträgen, sowie über einen Privat-Chat auszutauschen.

In unserem Casino-Vergleich können grundsätzlich alle Anbieter aufgenommen werden, welche folgende Mindestanforderungen erfüllen:

  • Gültige, europäische Glücksspiel-Lizenz (bspw. Malta, Gibraltar, Isle of Men, Alderny, UK)
  • Ausschließlicher Einsatz von unabhängig geprüfter Casino Software
  • Sicherer, verschlüsselter Zahlungsverkehr
  • Spielerschutzkonzept

Diese Mindestanforderungen kann man seit dem Relaunch Ende 2016 auf unserer Vergleichsseite nachlesen. Online Casinos, die unsere Mindestanforderungen nicht erfüllen, werden bei uns kategorisch ausgeschlossen und nicht gelistet. Wenn sich ein Online Casino bei uns bewirbt, führen wir vor der Aufnahme eine Recherche über den Betreiber durch. Ein Anbieter wird ebenfalls von uns abgelehnt, wenn wir bei unserer Recherche auf grobes Fehlverhalten in der Vergangenheit stoßen. Solche Verhaltensweisen können sein:

  • Systematische, grundlose Verweigerung von Auszahlungen
  • Grob unethische Geschäftspraktiken wie bspw. Betrug von Geschäftspartnern, Betreiben von Geldwäsche oder Förderung der organisierten Kriminalität.

Sofern ein Online Casino unsere Mindestanforderungen erfüllt und keine der oben genannten Negativmerkmale aufweist, kann es von uns aufgenommen werden und sich uns und unserer Community stellen.

Als Informationsplattform sehen wir es als unsere Aufgabe an, unseren Besuchern objektive Informationen zu verschiedenen Online Casinos zur Verfügung zu stellen. Diese Aufgabe erfüllen wir, indem wir ehrliche Testberichte, Artikel, Forenbeiträge, usw. zu den gelisteten Online Casinos verfassen. Unsere Redakteure und Texter bekommen von uns freie Hand bei der Bewertung von Online Casinos – wir schreiben nichts vor und Kritik, sofern diese objektiv ist, ist ausdrücklich erlaubt.

Wichtig: Alle Tests auf GambleJoe werden mit Echtgeld durchgeführt. Wir spielen folglich richtig in den Online Casinos und zeigen ein Video davon, wo die Auszahlung zu sehen ist. Keine andere deutsche Affiliate-Seite führt vor der Aufnahme solche umfangreichen eigenen Tests durch.

Mittlerweile ist das Team auch dabei die Daten möglichst aktuell zu halten, was wegen der relativ schnellen Änderungen in Bereich Bonus und Zahlungsanbieter nicht immer leicht ist.

Andere Webseiten haben ihre Daten auf den Vergleichsseiten sowie Testseiten seit mehr als 5 Jahren nicht angefasst. Die Aktualität von Internetseiten ist ein relativ großes Problem für alle Projekte – meist verzichten die Redaktionen auf Überarbeitungen alter Webseiten, da es zu hohe Kosten verursacht (vor allem Personalkosten). Umarbeitungen können ebenfalls zu einem Verlust bei den Rankings der Suchmaschinen führen. Wir nehmen diese höheren Kosten und die eventuell aus der Umarbeitung resultierenden Probleme aber hin, weil uns die Qualität am Ende wichtiger ist.

Des Weiteren bieten wir unseren Besuchern die Möglichkeit an, Online Casinos unzensiert selbst zu bewerten und Erfahrungen mit anderen zu teilen.

Auf Grundlage unserer Bewertungen und der Bewertungen unserer Mitglieder, können sich unsere Besucher ein Bild von einem Online Casino machen und auf Grundlage dieser Informationen selbst entscheiden, ob sie in dem Casino spielen wollen, oder nicht.

Warum werden bei GambleJoe auch „schlechte“ Online-Casinos gelistet?

GambleJoe vor dem RelaunchUm unsere Besucher zu schützen, nehmen wir grundsätzlich keine schlechten Online Casinos auf, welche unsere Mindeststandards nicht erfüllen. Online Casinos, welche bspw. moderate technische Mängel aufweisen, einen schlechten Support haben, ein schlechtes Design, eine kleine Spieleauswahl, usw. können bei uns aufgenommen werden, sofern sie unsere Mindestanforderungen erfüllen und keine der oben genannten Ausschlusskriterien aufweisen.

Wir haben eine Plattform geschaffen, wo die Besucher zu Wort kommen können. Wenn sich ein Online Casino als schlecht erweist, dann wird es durch uns und / oder unsere User entsprechend schlecht bewertet und verliert so langfristig an Bedeutung.

Im Optimalfall setzt sich das beste und nutzerfreundlichste Online Casino durch. Die Aufgabe von GambleJoe ist es auch die Besucher, welche sich über Google über ein Online Casino informieren wollen, objektive Informationen zu liefern. Wenn ein Online Casino schlecht ist und bereits viele negative Bewertungen durch unsere Community hat, dann sucht sich dieser Besucher wahrscheinlich ein anderes Online Casino, welches bessere Bewertungen hat und hat dadurch eine bessere Casino-Erfahrung und weniger Frust.

Auf der anderen Seite lernen auch Online Casinos hin- und wieder aus ihren Fehlern und verbessern ihre Angebote oder ihre Nutzerfreundlichkeit: Es findet ein positiver Wettbewerb statt. Solche Veränderungen kommen nicht über Nacht aber langfristig gesehen, können wir alle zusammen (wir und insbesondere die Community) einen positiven Einfluss auf die Online-Glücksspielbranche nehmen.

Hat GambleJoe schon etwas bewirkt?

Die Neuentwicklung von GambleJoeEs gab seit dem Start von GambleJoe einige positive Änderungen. Leider lässt sich nur schwer nachvollziehen, ob diese letztendlich durch uns bewirkt wurden. Es ist jedoch sehr wahrscheinlich, dass GambleJoe einen positiven Einfluss auf die Branche nimmt – zumindest bei Online Casinos, die stark vom deutschsprachigen Markt abhängig sind.

So schätzen wir, dass sich Lapalingo und das Platincasino von uns und unserer Community positiv beeinflussen ließen. Bei Lapalingo hat man die Bonusbedingungen, ähnlich wie bei Videoslots und Slotsmillion, so gestaltet, dass Spieler nicht mehr versehentlich dagegen verstoßen können.

Auch beim Platincasino fand eine Änderung in der Firmenstruktur statt und gehört seit dem Fall, wo einem Spieler zunächst ein Gewinn in Höhe von 160.000€ verweigert wurden, zu den vertrauenswürdigen Anbietern auf unserer Seite.

Als GambleJoe im Ende 2012 startete war es bei vielen Online Casinos die Regel, dass hohe Auszahlungen deutschsprachigen Spielern grundlos verweigert wurden – auch bei Online Casinos, welche im Prinzip eine vernünftige Glücksspiellizenz aufwiesen. Da die meisten deutschen Spieler damals nicht aufgeklärt waren und nicht wussten, wie sie bei Problemen mit Online Casinos reagieren sollten, hatten schlechte Online Casinos ein relativ leichtes Spiel. Obwohl GambleJoe damals eine recht unbekannte Seite und ein Einmannbetrieb war, erreichten mich wöchentlich mindestens 2 Fälle von unberechtigten Auszahlungsverweigerung.

Damals fiel mir auf, dass Online Casinos mit Sitz in Gibraltar, Isle of Man, Alderny und Malta mithilfe der zuständigen Aufsichtsbehörden zur Auszahlung bewegt werden konnten, jedoch bei Online Casinos mit Sitz in Curacao man in keinem Fall eine Chance hatte. Dies ist auch ein Grund, warum wir diese Anbieter grundsätzlich ablehnen.

Hat sich GambleJoe verändert?

GambleJoe ist in den letzten Jahren gewachsen und selbstverständlich hat sich dieses Portal auch verändert. Als dieses Portal noch ein Einmannbetrieb war, war es selbstredend nicht möglich viele Online Casinos aufzunehmen und zu verwalten, also habe ich den Fokus auf die wirklich guten Casinos gelegt. Vor dem Relaunch Ende 2016 hatte dieses Portal zwar schon eine Bewertungsfunktion, diese war jedoch wenig ausgereift und es wäre nicht fair gegenüber meinen Besuchern gewesen, auch weniger gute Casinos zu listen.

Langfristig war es jedoch schon immer unser Ziel, möglichst viele Online Casinos in unserem Vergleich zu führen – ansonsten hätten wir nicht ein solch großes System bauen müssen. Nun können aber die User, welche bereits Erfahrungen in weniger guten Casinos gemacht haben Bewertungen verfassen und damit selbst Einfluss auf den Markt nehmen.

Die letzten Vergrößerungen des Teams von GambleJoe

Im Oktober 2017 habe ich zur Verstärkung des Teams, weil ich mit den Testberichten und Newsartikeln nicht mehr nachgekommen bin, einen Redakteur eingestellt. Seitdem gibt es auf GambleJoe tägliche News, neue Testberichte und Übersichtsseiten, die es sonst nie gegeben hätte.

Mitte/Ende 2018 hat sich unser Team zum letzten Mal vergrößert. Caro ist als neue Moderatorin hinzugekommen und Julian hat mehr Aufgaben erhalten. Durch die Vergrößerung des Teams sind neue Möglichkeiten entstanden, um intensiver mit den Online Casinos in Kontakt zu treten und bei Problemen zwischen Spielern und Online Casinos zu vermitteln. Einzelne Teammitglieder haben jetzt primär die Zeit, um sich um Beschwerden über schlechtere Casinos zu kümmern.

Zu diesem Zweck wurde eine Privatnachrichtensystem entwickelt, was in dieser Form keine andere deutsche Affiliate-Seite hat. Bei GambleJoe kann man mit allen Teammitgliedern aktiv in Kontakt treten und um Hilfe bitten. Gemäß den zeitlichen Möglichkeiten versuchen wird dann weiterzuhelfen, oder User an andere Teammitglieder weiterzureichen, die sich dann um das Anliegen kümmern. Keine andere deutsche Konkurrenz-Seite bietet diese Hilfe in dem Umfang (immerhin sind mehr als 50 Online Casinos im Vergleich). 

Hat sich die persönliche Einstellung zum Projekt verändert?

GambleJoe im Jahr 2019Nach meinem letzten großen Gewinn bei Videoslots spiele ich nicht mehr. Damit gehen natürlich viele Änderungen einher. Ich freue mich, dass ich komplett spielfrei bin, kann aber dadurch selbst keine Online Casinos mehr testen. Ich hoffe, dass es so bleibt – das Spielen aufzugeben war einer der besten Schritte, die ich je gemacht habe.

Allerdings ist die Konsequenz daraus, dass ich mich auf Bewertungen anderer Spieler oder die Einschätzungen der Mitarbeiter verlassen muss. Zusätzlich verlässt man sich auf den Eindruck vom Management, wenn die sehr gewissenhaft arbeiten, ist es von Vorteil.

Die Sicht auf das Projekt hat sich folglich enorm verändert. Das hängt zum großen Teil aber auch mit den Veränderungen der Firmenstruktur zusammen. Das Team hat sich vergrößert, Matthias und ich haben so viele Angestellte für das Projekt, wie noch nie in der Geschichte von GambleJoe. Daraus leitet sich eine soziale Verantwortung gegenüber allen Mitarbeitern ab, da wir für ihre Arbeitsplätze Sorge tragen wollen. Aus diesen Überlegungen folgten auch Neuverteilungen der Aufgaben.

Matthias und ich können nicht mehr wie früher mit hohen Einsätzen zocken und vielleicht bei einer totalen Eskalation Gelder verspielen, die wir eigentlich für die Firma bräuchten. Um die Gefahren in Grenzen zu halten, müssen wir uns selbst zügeln und können nicht mehr so exzessiv spielen.

Die erhöhte Anzahl an Casinoaufnahmen im letzten Jahr ist eine Folge der Vergrößerung des Teams und orientiert sich an den Wünschen aus dem Forum immer mehr Casinos aufzunehmen. Ein High Roller Test für jedes Casino ist finanziell und vor allem psychisch kaum noch möglich. Alle im Team sind sich über Eines einig, so enden wie Roshtein mit ständigen Maximaleinsätzen und 12 Stunden Sessions wollen wir persönlich nicht – insbesondere dann nicht, wenn man bedenkt, dass wir immer mit echtem Geld und ohne Boni spielten.

Ebenfalls muss man sich vergegenwärtigen, dass wir auf Malta Ausländer sind, die Probleme mit den Banken bekommen, wenn es komische Geldeingänge oder Geldausgänge gibt. Das macht das Testen neuer Casinos auf Malta noch einmal problematischer. Die Banken fragen teilweise nach und frieren auch Konten ein – wie schon gesagt, haben wir eine Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern. Gehälter müssen trotz Glücksspiel-Session pünktlich gezahlt werden.

Wir haben uns auch aus diesen Gründen entschieden, Geld was sonst ins Casino geflossen ist, eher der Community zu geben. Die 10.000€ monatlich für die Mega-Verlosung sehen wir besser investiert, als wenn Matthias 10 Minuten Bienen auf 100€ bei Wild Swarm sammelt.

Kein Fortschritt ohne Veränderung

GambleJoe soll etwas bewirken und die ganze Branche ein wenig besser machen. Lapalingo und Platincasino habe ich bereits als Beispiele erwähnt, aber es gibt auch kleine Veränderungen bei einzelnen Anbietern.

Durch uns ist beispielsweise die MT SecureTrade Limited auf die Idee gekommen, die Ein- und Auszahlungsgebühren abzuschaffen. Bei Casimba wurden große Teile der Webseite angepasst, damit die Übersetzungen nicht mehr so komisch klingen. Selbst Fortune Legends hat viele Fehler ausgebessert durch unseren ersten Test – leider nicht alle.

Das Portal GambleJoe, unser Team und die Community wachsen. Veränderungen sind unausweichlich und gehören zum Leben. Trotzdem bleibt das Ziel ein kostenloses, seriöses und faires Casinovergleichsportal zu sein, auf dem Spieler unzensiert ihre Meinung über Online Casinos schreiben können. Bewertungen von Spielern für Spieler – das war und ist GambleJoe.

Bildquelle: AdobeStock 202369504; why am I doing watch, ©Yury Zap

Wie gefällt dir der Artikel?