Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest du eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Du kannst ganzen Kategorien zustimmen oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

News & Hinweise: GambleJoe: Was haltet ihr von der Idee...

Thema erstellt am 15.12.2022 | Seite: 1 von 3 | Antworten: 44 | Ansichten: 3.728
Matthias
Experte
Ich überlege ja immer, wie man die Bekanntheit von GambleJoe weiter steigen kann.
Gerade eben schoss mir eine Idee in den Kopf, die ich niederschreiben wollte.
Es ist nichts ausgereiftes, oder intern besprochenes, sondern einfach erst mal nur ein Hirngespinst.

Was haltet ihr von der Idee, wenn ihr als Mitglieder unserer Community über einen personalisierten Link neue Mitglieder werben könntet und dabei sogar noch Geld verdient?
Ich stelle mir das beispielsweise so vor:
Wenn man mit Freunden spricht, die sich auch für Glücksspiel interessieren oder in einer Spielothek sitzt, kommt man ja oft unweigerlich ins Gespräch.
Sei es über die schlechten Freispiele oder Verluste oder Gewinne, wie dem auch sei.

Ich stelle mir vor, dass ihr den Leuten einfach von GambleJoe erzählen könntet und ihnen einen personalisierten 3-stelligen Code gebt.
Der Code könnte so aussehen: A3Z oder 4RF oder LM2 - also ganz einfach gehalten.
Sobald jemand den Code bei der Registrierung nutzt, verknüpft das System (anonym) den neu geworbenen Nutzer mit eurem Account.

Ist das neu geworbene Mitglied mindestens 3 Monate auf GambleJoe aktiv und beteiligt sich an der Community, indem es z.B. ein paar Gewinnbilder hoch läd, oder im Forum aktiv ist, schreiben wir euch für jedes geworbene Mitglied GJ Coins im Wert von 25 Euro gut. Wer sehr aktiv ist und beispielsweise 4 neue Mitglieder findet, bekommt als Belohnung also dann 100 Euro von uns. Aber jeder wie er mag, kein Schneeballsystem, oder sonstiges, man muss bei uns ja nichts bezahlen, um dabei sein zu dürfen.

Und die neuen Mitglieder bekommen auch etwas, als Belohnung, weil sie sich über euren Code angemeldet haben. Entweder sobald sie sich Foto-verifiziert haben, bekommen sie sofort 10 Euro in Form von GJ Coins und können diese auszahlen. Oder sie erhalten die 10 Euro z.B. nach einem Monat Grundaktivität (Casino-Bewertung abgeben etc.).

Was haltet ihr davon?

Top oder Flop und habt ihr Anregungen wie man das besser gestalten könnte?

Liebe Grüße
Matthias
mowolum
Elite

Matthias schrieb am 15.12.2022 um 19:24 Uhr: Ich überlege ja immer, wie man die Bekanntheit von GambleJoe weiter steigen kann.
Gerade eben schoss mir eine Idee in den Kopf, die ich niederschreiben wollte.
Es ist nichts ausgereiftes, oder intern besprochenes, sondern einfach erst mal nur ein Hirngespinst.

Was haltet ihr von der Idee, wenn ihr als Mitglieder unserer Community über einen personalisierten Link neue Mitglieder werben könntet und dabei sogar noch Geld verdient?
Ich stelle mir das beispielsweise so vor:
Wenn man mit Freunden spricht, die sich auch für Glücksspiel interessieren oder in einer Spielothek sitzt, kommt man ja oft unweigerlich ins Gespräch.
Sei es über die schlechten Freispiele oder Verluste oder Gewinne, wie dem auch sei.

Ich stelle mir vor, dass ihr den Leuten einfach von GambleJoe erzählen könntet und ihnen einen personalisierten 3-stelligen Code gebt.
Der Code könnte so aussehen: A3Z oder 4RF oder LM2 - also ganz einfach gehalten.
Sobald jemand den Code bei der Registrierung nutzt, verknüpft das System (anonym) den neu geworbenen Nutzer mit eurem Account.

Ist das neu geworbene Mitglied mindestens 3 Monate auf GambleJoe aktiv und beteiligt sich an der Community, indem es z.B. ein paar Gewinnbilder hoch läd, oder im Forum aktiv ist, schreiben wir euch für jedes geworbene Mitglied GJ Coins im Wert von 25 Euro gut. Wer sehr aktiv ist und beispielsweise 4 neue Mitglieder findet, bekommt als Belohnung also dann 100 Euro von uns. Aber jeder wie er mag, kein Schneeballsystem, oder sonstiges, man muss bei uns ja nichts bezahlen, um dabei sein zu dürfen.

Und die neuen Mitglieder bekommen auch etwas, als Belohnung, weil sie sich über euren Code angemeldet haben. Entweder sobald sie sich Foto-verifiziert haben, bekommen sie sofort 10 Euro in Form von GJ Coins und können diese auszahlen. Oder sie erhalten die 10 Euro z.B. nach einem Monat Grundaktivität (Casino-Bewertung abgeben etc.).

Was haltet ihr davon?

Top oder Flop und habt ihr Anregungen wie man das besser gestalten könnte?

Liebe Grüße
Matthias

An sich zeitgemäss und eine gute Idee.

Für mich persönlich aber uninteressant.
Für alle die einen grossen Freundes-und Bekanntenkreis haben sicher eine Möglichkeit für GJ zu werben.
Aber wer spricht schon gerne übers Casino ,wo doch sehr viel verloren werden kann ,natürlich auch Gewinne anfallen,aber eben in Maßen.

Das ist eben wieder eine Sache die individuell gehändelt werden kann.
ruhrpott
Experte
Hi Matthias,
ich halte von der Idee ehrlich gesagt nicht so viel, zumindest für die Community.
Wenn ich mal meinen Kreis nehme, da würde sich niemand aktiv in einem Forum beteiligen. Ehrlich gesagt rede ich privat auch nicht wirklich übers Spielen, ebenso wie meine Freunde.
Euch hingegen, so könnte ich es mir vorstellen, würde es mit Sicherheit etwas bringen. Und da das so ist, bin ich natürlich keinesfalls gegen die Umsetzung der Idee. Sofern es bei anderen Leuten im Forum so ist, dass die Leute im Freundeskreis jemanden haben der gerne ins Forum kommen würde dann würde es für diejenigen mit Sicherheit eine schöne Sache sein.
gamble1
Legende
Ich finde die Idee gut aber auch bei mir wüsste ich nicht wirklich wie ich die Leute für ein Forum begeistern kann da die meisten eh kein Interesse am Spielen haben und die anderen eher altmodisch in der Spielhalle sitzen und selbst wenn sie OC´s nutzen haben sie kein Interesse an einem Austausch über ein Forum 

Abgesehen davon habe ich etwas die Vermutung da könnten sich gezielt Leute zusammenschließen die Profit aus GJ ziehen wollen und damit das Forum mit Bots und 0815 Accounts überschwemmen die nur zum Ziel haben die Vorrausetzungen für das Geld zu schaffen um das halt auszuzahlen 

Somit schwanke ich aktuell ob es ein so großer Mehrwert für die Community wäre 
Brieftaube2607
Erfahrener
Hey Matthias , 

Idee an sich ist selbstverständlich ne gute , aber ich denke da kann es ganz schnell überhand nehmen bezüglich der Bezahlung.
Ganz dumm gesagt , was mir spontan einfällt...
Gibt ja gewisse.foren zum traden , wenn man's gut anstellt teilt man sich den erhaltenen Betrag und so weiter ..

Also gerne Werbungsmöglichkeiten das find ich super , aber ohne Vergütung oder nur 1 coin oder ähnliches 
Xavi22
Experte
Hey Matthias,

meiner Meinung nach keine gute Idee. Es gibt so viele Foren, Webseiten und Co, wo mit diesen Ref-Links - vor allem wenn man dabei noch was verdienen kann - so ein Schmu getrieben wird. Es würde das Forum vielleicht mit Leuten füllen, die aber häufig Doppel-Accounts sind oder gar kein wirkliches Interesse daran haben, sich hier einzubringen. Es geht dann zu häufig um die 25 Euro...

Außerdem würdest du mit diesen Leute hier für noch mehr Unmut sorgen, da sich einige vielleicht dann auch nicht mehr hier wohlfühlen. Und so ein aktives Mitglied zählt dann am Ende doch deutlich mehr.

Was ich dagegen viel interessanter für uns und vielleicht auch für euch finde, ist:

Es gab jetzt natürlich die Umstellung auf die deutschen Casinos, aber auch da werdet ihr durch eure Ref-Links (wenn sich jemand über euren Link anmeldet und was einzahlt oder wie auch immer) was verdienen. Warum nicht diese Leute belohnen, indem ihr zum Beispiel sagt: Meldet euch über unseren Link bei einem Casino an und zahlt wenigstens 50 Euro ein = 10 Euro GJ Coins. Bei 3 verschiedenen Anmeldungen bei Casinos samt Einzahlung gibts 25 Euro extra in GJ Coins. Das würde euch und dem User was bringen und würde gleichzeitig auch neue Leute anziehen. Win-win.
Butterbrezel
Elite

Matthias schrieb am 15.12.2022 um 19:24 Uhr: Ich überlege ja immer, wie man die Bekanntheit von GambleJoe weiter steigen kann.
Gerade eben schoss mir eine Idee in den Kopf, die ich niederschreiben wollte.
Es ist nichts ausgereiftes, oder intern besprochenes, sondern einfach erst mal nur ein Hirngespinst.

Was haltet ihr von der Idee, wenn ihr als Mitglieder unserer Community über einen personalisierten Link neue Mitglieder werben könntet und dabei sogar noch Geld verdient?
Ich stelle mir das beispielsweise so vor:
Wenn man mit Freunden spricht, die sich auch für Glücksspiel interessieren oder in einer Spielothek sitzt, kommt man ja oft unweigerlich ins Gespräch.
Sei es über die schlechten Freispiele oder Verluste oder Gewinne, wie dem auch sei.

Ich stelle mir vor, dass ihr den Leuten einfach von GambleJoe erzählen könntet und ihnen einen personalisierten 3-stelligen Code gebt.
Der Code könnte so aussehen: A3Z oder 4RF oder LM2 - also ganz einfach gehalten.
Sobald jemand den Code bei der Registrierung nutzt, verknüpft das System (anonym) den neu geworbenen Nutzer mit eurem Account.

Ist das neu geworbene Mitglied mindestens 3 Monate auf GambleJoe aktiv und beteiligt sich an der Community, indem es z.B. ein paar Gewinnbilder hoch läd, oder im Forum aktiv ist, schreiben wir euch für jedes geworbene Mitglied GJ Coins im Wert von 25 Euro gut. Wer sehr aktiv ist und beispielsweise 4 neue Mitglieder findet, bekommt als Belohnung also dann 100 Euro von uns. Aber jeder wie er mag, kein Schneeballsystem, oder sonstiges, man muss bei uns ja nichts bezahlen, um dabei sein zu dürfen.

Und die neuen Mitglieder bekommen auch etwas, als Belohnung, weil sie sich über euren Code angemeldet haben. Entweder sobald sie sich Foto-verifiziert haben, bekommen sie sofort 10 Euro in Form von GJ Coins und können diese auszahlen. Oder sie erhalten die 10 Euro z.B. nach einem Monat Grundaktivität (Casino-Bewertung abgeben etc.).

Was haltet ihr davon?

Top oder Flop und habt ihr Anregungen wie man das besser gestalten könnte?

Liebe Grüße
Matthias


Bei mir weiss eig. jeder, ob beruflich oder privat, dass ich zock. Von GJ wissen auch einige, aber das Interesse war bisher nur oberflächlich.
Wenn man so etwas forciert, kann ich mir aber schon die ein oder andere Anmeldung vorstellen.

Sogar ein Kollege der Glücksspiel eig. hasst, interessiert sich mittlerweile für Quoten beim Sportwetten

Verbesserungsvorschlag: Für den werbenden und den geworbenen den gleichen Gutschriftsbetrag, unabhängig von der Aktivität.
Also zuerst die Belohnung, dann kommt die Aktivität, wenn das Interesse passt, automatisch.
Natürlich werden dann immer ein paar inaktive dabei sein, da kommt es dann halt auf eure Kalkulation an, ob das Kosten - / Nutzenverhältnis passt.

Bisher werden ja Foren-Gewinnspiele privat von Usern veranstaltet. Regelmäßige Gewinnspiele, welcher Art auch immer, zusätzlich zur GJ Coin Verlosung, wären möglicherweise eine Motivation für Neukunden.

Contra: Wie schon geschrieben wurde denke ich, dass eher die Mehrheit das Zocken und die Community dahinter eher anonym halten.
Die Bandbreite an werbefähigen Usern is also aus meiner Sicht recht gering.

Aus meiner Sicht aber coole Idee. Ich wäre dabei
Matthias
Experte
Danke für euer bisheriges Feedback, keine Angst, so schnell wird das auch nicht umgesetzt, - vielleicht auch gar nicht.
Ich wollte wirklich nur mal eure Meinung zu dem Thema herausfinden.

Was mir als Schutz eingefallen ist: der Spamschutz ist eigentlich automatisch integriert.
Wenn ein Mitglied, beispielsweise 5 neue User wirbt und sich dann rausstellt, dass das alles nur Fake war, dann weiß man ja, wer diese Leute angeschleppt hat. Also mit welchem 3-stelligen Code, den jeder grundsätzlich erst mal nur selbst kennt.
Und dann könnte man natürlich 1 und 1 zusammen rechnen und wüsste möglicherweise, wer die Spam-Kette begonnen hat.
Und dann lässt sich mit einem Klick diese Kette unterbrechen, die ganzen Neumitglieder werde gebannt und dann ist zappen duster.
Aber ja, vielleicht wird das Forum dann mit vielen toten Fake-Accounts überflutet, keine gute Idee.

Und ich bin mit euch einer Meinung - also mit dem was ihr schreibt. Viele Leute wollen wahrscheinlich einfach nur zocken, Probleme verdrängen und haben eventuell auch gar keine Lust auf eine Gemeinschaft. Vielleicht muss GambleJoe einfach organisch weiter wachsen, ohne diese Werbe-Methode.
Ich würde mir irgendwie wünschen, dass jeder Spieler in Deutschland unsere Webseite kennt, einfach nur den Namen GambleJoe.
Egal ob die sich im Casino anmelden oder nicht, ums Geld gehts da gar nicht unbedingt, ich stell mir das einfach nur cool vor,
wenn jeder weiß, dass man sich bei GambleJoe unzensiert und ehrlich austauschen kann.

Außerdem träume ich immer noch davon, wie man das umsetzen kann, dass jeder hier durch GambleJoe noch mehr Geld verdient,
aber irgendwo sind halt auch unsere Grenzen.
Wir brauchen irgendwie noch mehr Bekanntheit, um noch mehr ausschütten zu können
Das macht mir so ein Spaß zu sehen, wie den ganzen Tag GJ Coin Umtauschanträge rein flattern, das könnt ihr euch nicht vorstellen.
mowolum
Elite

Xavi22 schrieb am 15.12.2022 um 20:24 Uhr: Hey Matthias,

meiner Meinung nach keine gute Idee. Es gibt so viele Foren, Webseiten und Co, wo mit diesen Ref-Links - vor allem wenn man dabei noch was verdienen kann - so ein Schmu getrieben wird. Es würde das Forum vielleicht mit Leuten füllen, die aber häufig Doppel-Accounts sind oder gar kein wirkliches Interesse daran haben, sich hier einzubringen. Es geht dann zu häufig um die 25 Euro...

Außerdem würdest du mit diesen Leute hier für noch mehr Unmut sorgen, da sich einige vielleicht dann auch nicht mehr hier wohlfühlen. Und so ein aktives Mitglied zählt dann am Ende doch deutlich mehr.

Was ich dagegen viel interessanter für uns und vielleicht auch für euch finde, ist:

Es gab jetzt natürlich die Umstellung auf die deutschen Casinos, aber auch da werdet ihr durch eure Ref-Links (wenn sich jemand über euren Link anmeldet und was einzahlt oder wie auch immer) was verdienen. Warum nicht diese Leute belohnen, indem ihr zum Beispiel sagt: Meldet euch über unseren Link bei einem Casino an und zahlt wenigstens 50 Euro ein = 10 Euro GJ Coins. Bei 3 verschiedenen Anmeldungen bei Casinos samt Einzahlung gibts 25 Euro extra in GJ Coins. Das würde euch und dem User was bringen und würde gleichzeitig auch neue Leute anziehen. Win-win.

Das ist doch mal eine coole Idee.

Könnte GJ mal drüber nachdenken .
ich finde es ist ein besserer Vorschlag .
Matthias
Experte

Xavi22 schrieb am 15.12.2022 um 20:24 Uhr:
Was ich dagegen viel interessanter für uns und vielleicht auch für euch finde, ist:

Es gab jetzt natürlich die Umstellung auf die deutschen Casinos, aber auch da werdet ihr durch eure Ref-Links (wenn sich jemand über euren Link anmeldet und was einzahlt oder wie auch immer) was verdienen. Warum nicht diese Leute belohnen, indem ihr zum Beispiel sagt: Meldet euch über unseren Link bei einem Casino an und zahlt wenigstens 50 Euro ein = 10 Euro GJ Coins. Bei 3 verschiedenen Anmeldungen bei Casinos samt Einzahlung gibts 25 Euro extra in GJ Coins. Das würde euch und dem User was bringen und würde gleichzeitig auch neue Leute anziehen. Win-win.

Das würde als Affiliate-Betrug gelten und unseren Partnern gar nicht gut schmecken.

Ihr wisst ja wie wir Geld verdienen - wir bekommen für die Registrierungen bei allen Glücksspielanbietern ausschließlich Einmalprovisionen für jeden Neukunden, wir sind also nicht direkt am Gewinn- oder Verlust beteiligt.
Jetzt stellt euch mal vor, wir schicken hunderte Menschen in ein Casino, kassieren tausende Euro Provision und die Spieler sind gar nicht aktiv, sondern zahlen nur einmal ein und sind dann inaktiv. Das wird mittel- und langfristig auf jeden Fall ein Verlustgeschäft für die Glücksspielanbieter und das führt dann dazu, dass unsere Einmalprovisionen gesenkt werden, oder wir im schlimmsten Fall vom Partnerprogramm rausgeworfen werden.
Nette Idee, wirklich, aber leider nicht umsetzbar.
Xavi22
Experte

Matthias schrieb am 15.12.2022 um 20:43 Uhr:

Das würde als Affiliate-Betrug gelten und unseren Partnern gar nicht gut schmecken.

Ihr wisst ja wie wir Geld verdienen - wir bekommen für die Registrierungen bei allen Glücksspielanbietern ausschließlich Einmalprovisionen für jeden Neukunden, wir sind also nicht direkt am Gewinn- oder Verlust beteiligt.
Jetzt stellt euch mal vor, wir schicken hunderte Menschen in ein Casino, kassieren tausende Euro Provision und die Spieler sind gar nicht aktiv, sondern zahlen nur einmal ein und sind dann inaktiv. Das wird mittel- und langfristig auf jeden Fall ein Verlustgeschäft für die Glücksspielanbieter und das führt dann dazu, dass unsere Einmalprovisionen gesenkt werden, oder wir im schlimmsten Fall vom Partnerprogramm rausgeworfen werden.
Nette Idee, wirklich, aber leider nicht umsetzbar.

Vielen Dank für diesen Hinweis. Das war mir so nicht bewusst.


Somit erübrigt sich mein Vorschlag.
gamble1
Legende


Matthias schrieb am 15.12.2022 um 20:37 Uhr: Danke für euer bisheriges Feedback, keine Angst, so schnell wird das auch nicht umgesetzt, - vielleicht auch gar nicht.
Ich wollte wirklich nur mal eure Meinung zu dem Thema herausfinden.

Was mir als Schutz eingefallen ist: der Spamschutz ist eigentlich automatisch integriert.
Wenn ein Mitglied, beispielsweise 5 neue User wirbt und sich dann rausstellt, dass das alles nur Fake war, dann weiß man ja, wer diese Leute angeschleppt hat. Also mit welchem 3-stelligen Code, den jeder grundsätzlich erst mal nur selbst kennt.
Und dann könnte man natürlich 1 und 1 zusammen rechnen und wüsste möglicherweise, wer die Spam-Kette begonnen hat.
Und dann lässt sich mit einem Klick diese Kette unterbrechen, die ganzen Neumitglieder werde gebannt und dann ist zappen duster.
Aber ja, vielleicht wird das Forum dann mit vielen toten Fake-Accounts überflutet, keine gute Idee.

Und ich bin mit euch einer Meinung - also mit dem was ihr schreibt. Viele Leute wollen wahrscheinlich einfach nur zocken, Probleme verdrängen und haben eventuell auch gar keine Lust auf eine Gemeinschaft. Vielleicht muss GambleJoe einfach organisch weiter wachsen, ohne diese Werbe-Methode.
Ich würde mir irgendwie wünschen, dass jeder Spieler in Deutschland unsere Webseite kennt, einfach nur den Namen GambleJoe.
Egal ob die sich im Casino anmelden oder nicht, ums Geld gehts da gar nicht unbedingt, ich stell mir das einfach nur cool vor,
wenn jeder weiß, dass man sich bei GambleJoe unzensiert und ehrlich austauschen kann.

Außerdem träume ich immer noch davon, wie man das umsetzen kann, dass jeder hier durch GambleJoe noch mehr Geld verdient,
aber irgendwo sind halt auch unsere Grenzen.
Wir brauchen irgendwie noch mehr Bekanntheit, um noch mehr ausschütten zu können
Das macht mir so ein Spaß zu sehen, wie den ganzen Tag GJ Coin Umtauschanträge rein flattern, das könnt ihr euch nicht vorstellen.

Werbe Methoden sind ja auch nicht schlecht aber grade wenn man die Leute dafür belohnen will muss man das ganz genau bedenken es zieht einfach sobald Geld im Spiel ist viele Idioten an das kann man gut sehen an den Accounts die einem plötzlich 25 € Guthaben für Kreditkarte XYZ versprechen 


Die Ultimative Idee ist immer noch Feuerzeuge glaub mir das funktioniert  

Matthias
Experte
Xavi22 schrieb am 15.12.2022 um 20:47 Uhr:

Vielen Dank für diesen Hinweis. Das war mir so nicht bewusst.


Somit erübrigt sich mein Vorschlag.

Off topic: Glückwunsch zu deinem 1.000sten Beitrag im Forum!
Du bist jetzt Experte.
Hast ja auch gerade etwas neues gelernt.
P.S. von diesem Status träume ich auch 😁
Xavi22
Experte

Matthias schrieb am 15.12.2022 um 21:02 Uhr:
Off topic: Glückwunsch zu deinem 1.000sten Beitrag im Forum!
Du bist jetzt Experte.
Hast ja auch gerade etwas neues gelernt.
P.S. von diesem Status träume ich auch 😁

Tatsächlich, habe ich gar nicht drauf geachtet


Aber danke für die Glückwunsche. Ich bin mir sicher, du schaffst das auch noch
Falko
Ikone

Matthias schrieb am 15.12.2022 um 20:37 Uhr: Ich würde mir irgendwie wünschen, dass jeder Spieler in Deutschland unsere Webseite kennt, einfach nur den Namen GambleJoe.

Hier gibt es einige Leute wie gamble1 die hin und wieder auch gerne eine Spielothek besuchen. Dort trifft man diese Leute die Gamblejoe sucht. Man könnte an ihm einige Gamblejoe Präsente aus dem Shop verschicken, die er dann dort verteilt und so bei den spielfreudigen die GJ noch nicht kennen Werbung macht für die Plattform 

Aktuelle Themen20.06.2024 um 02:31 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher, an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers, sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
Glücksspiel kann süchtig machen. Bitte spiele verantwortungsvoll.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2024 GambleJoe.com

Du hast dein Passwort vergessen?

Erstelle hier ein neues Passwort

  • 1. Fülle die 3 Felder sorgfältig aus und klicke auf den grünen Button
  • 2. Schaue in deinem E-Mail Postfach nach einer Nachricht von GambleJoe
  • 3. Klicke in der E-Mail den Bestätigungslink an und dein neues Passwort ist dann sofort aktiv