Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest du eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Du kannst ganzen Kategorien zustimmen oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

Casino Verifizierung: Campeonbet, ernsthaft?! (Seite 2)

Thema erstellt am 08.05.2024 | Seite: 2 von 2 | Antworten: 25 | Ansichten: 1.752
frau-holle
Einsteigerin
Askgamblers hat meine Beschwerde abgelehnt, bei dem Laden ging angeblich alles mit rechten Dingen zu lol 
Falke
Experte
Da sieht man wieder mal was Guru und Askgamblers für dreckige Seiten sind. Versuchen den Anschein einer seriösen Bewertungsplattform aufrecht zu erhalten, arbeiten aber nur für die Casinos und täuschen damit extrem die Spieler. Wenn es nach mir gehen würde, würde ich beide Seiten verbieten.

Kann gar nicht zählen, wie viele Spam-Nachrichten ich die letzten Wochen von unterschiedlichen Casinos bekommen habe, dass ich 10 € Cash oder Freispiele bekomme, wenn ich für sie bei Askgamblers als bestes Casino abstimme. Alleine schon, dass das ganz normale und erlaubte Praxis ist, spricht schon Bände. 

Dasselbe bei Guru. Auch dort gibt es ganz offensichtlich sehr schlechte Casinos, die aber sehr gut bewertet werden, weil man wahrscheinlich von den Casinos den besten Aff-Deal bekommen hat. Hatte vor etwas längerer Zeit mal eine Beschwerde bei Guru laufen, die ich zu 100 % beweisen konnte und jeder Mensch mit nur einer Gehirnzelle zu meinen Gunsten entscheiden hätte müssen. Dabei handelte es sich jedoch um eines der Lieblingscasinos von Guru und somit wurde unter den dubiosesten Gründen dem Casino recht gegeben.

Als ich dann im Forum, ganz sachlich, nochmals meine Punkte aufgelistet habe, wurde ich gesperrt. Und als dann andere User dort ihren Unmut darüber äußerten, weil sie das alles mitbekommen haben und mir recht gegeben haben, hat die Moderatorin dort dann auch noch Lügengeschichten erfunden, auf die ich aufgrund der Sperre dann natürlich nicht mehr antworten konnte. Ehrlich, die hat dort einfach Sachen behauptet, die niemals vorgefallen sind. 

Mittlerweile ekelt mich die gesamte Online-Casino-Branche schon so sehr an. Völlig unmoralisch, verlogen und ohne jegliche Skrupel. Und das alles leider im völlig rechtsfreien Raum. Niemand weiß, wer eigentlich die Inhaber der Casinos sind. Niemand weiß, wohin das Geld fließt. Trotz der Illegalität passiert denen einfach rein gar nichts und jedem scheint es egal zu sein. Jeden Tag Spam-Mails und auch Spam-Sms, obwohl ich immer die Marketing-Mails ablehne. Trotz mehrfachem abstellen der Mails und mehrmaligen Beschwerden beim Live-Support, schicken die immer noch weiterhin ihre blöden 500.000 % Bonus-Angebote raus, die einfach nur noch langweilig sind und ohnehin niemand mit ein bisschen Mathematik-Verständnis jemals nutzen würde. 

Beinahe jedes andere Online-Unternehmen ist haftbar und greifbar, nur Online-Casinos scheinen davon nicht betroffen zu sein. Die Bewertungsplattformen arbeiten mit den Casinos zusammen, gute Bewertungen werden gekauft und für etwas mehr Geld auch schon mal die Bewertung nach oben geschraubt. Und dann, wie man ja jetzt sieht, wird eines der unseriösesten Casinos zu dem besten Casino bei Askgamblers gekürt, wo es überhaupt keinen Zweifel gibt, dass das nicht mit rechten Dingen zugegangen ist. Zudem scheinen Online-Casinos die einzigen Unternehmen zu sein, bei denen die AGB über den nationalen und internationalen Gesetzen stehen. 

Hidaruma
Stamm-User
Einfach bei Stake spielen, da passiert euch sowas nicht.ß
Donnie
Experte
User Masstube hat schon vor längerer Zeit in einem anderen Forum seine Erfahrung zu Campeonbet oder von einem Casino der ähnlichen Gruppe mitgeteilt. Ich weiß nicht mehr welches Casino es war aber da ist sehr negativ berichtet worden. Nicht nur Ask und Guru (dort wird eigentlich negativ, zumindest über diese Casino-Gruppe berichtet) sind ein Dorn im Auge, gibt auch noch viele Affliate-Seiten die mit diesen Mistcasinos mit Gratiswetten/Boni bei Anmeldung werben. Da haben alle keine Scham Spieler auf die Nase fallen zu lassen. Einfach ein einziges kriminelles Miteinander. Was man raten kann ist versuchen sich erst zu verifizieren bevor man einzahlt oder vorab zu informieren. Gibt es bei Ask überhaupt Casinos mit negativer Bewertung? Heuchlerische Drecksseite
Pat1991
Stamm-User
Hast du es denn auch beim Guru versucht?
Imperium
Einsteiger

Hidaruma schrieb am 18.05.2024 um 09:18 Uhr: Einfach bei Stake spielen, da passiert euch sowas nicht.ß

Oder 500.casino 
frau-holle
Einsteigerin

Pat1991 schrieb am 19.05.2024 um 17:42 Uhr: Hast du es denn auch beim Guru versucht?

Nee. Glaubt ihr das bringt was wenn askg. schon "nichts erreicht" bzw erreichen will 
Pat1991
Stamm-User

frau-holle schrieb am 25.05.2024 um 09:47 Uhr:

Nee. Glaubt ihr das bringt was wenn askg. schon "nichts erreicht" bzw erreichen will 

Probier es doch einfach mal aus!
frau-holle
Einsteigerin
Kurzes, überraschendes Update: nachdem ich zum X. Mal einen Kontoauszug hochgeladen habe wurde ich plötzlich verifiziert. 

Dann ruderten sie zurück, wollten das allseits bekannte, peinliche Selfie mit Ausweis und nach 3 kompletten Tagen war die Auszahlung tatsächlich gutgeschrieben. Also der Löwenanteil. Warte jetzt noch auf den Rest aber ich bin froh dass es endlich geklappt hat!!! 
Hidaruma
Stamm-User

frau-holle schrieb am 06.06.2024 um 15:00 Uhr: Kurzes, überraschendes Update: nachdem ich zum X. Mal einen Kontoauszug hochgeladen habe wurde ich plötzlich verifiziert. 

Dann ruderten sie zurück, wollten das allseits bekannte, peinliche Selfie mit Ausweis und nach 3 kompletten Tagen war die Auszahlung tatsächlich gutgeschrieben. Also der Löwenanteil. Warte jetzt noch auf den Rest aber ich bin froh dass es endlich geklappt hat!!! 

Gratulation. Die haben das ja nur über 5 Wochen gezogen. Zahl da bitte nicht mehr ein
frau-holle
Einsteigerin

Hidaruma schrieb am 06.06.2024 um 18:40 Uhr:

Gratulation. Die haben das ja nur über 5 Wochen gezogen. Zahl da bitte nicht mehr ein

Account dicht für immer!!! 

Aktuelle Themen23.06.2024 um 16:56 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher, an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers, sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
Glücksspiel kann süchtig machen. Bitte spiele verantwortungsvoll.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2024 GambleJoe.com

Du hast dein Passwort vergessen?

Erstelle hier ein neues Passwort

  • 1. Fülle die 3 Felder sorgfältig aus und klicke auf den grünen Button
  • 2. Schaue in deinem E-Mail Postfach nach einer Nachricht von GambleJoe
  • 3. Klicke in der E-Mail den Bestätigungslink an und dein neues Passwort ist dann sofort aktiv