Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest du eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Du kannst ganzen Kategorien zustimmen oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

Casino Verifizierung: Adressnachweis wird dauernd abgelehnt

Thema erstellt am 30.11.2023 | Seite: 1 von 1 | Antworten: 13 | Ansichten: 700
kadafi1337
Einsteiger
Hi ich hab in einer bude einen 3-stelligen betrag offen, ich versuch mich seit ca. 1 monat jetzt zu verifizieren, aber dauernd werden meine dokumente abgelehnt mit absolut dämlichen begründungen... Ich habe kein haustelefon nur handy und hatte daraufhin meine handyrechnung hochgeladen, da hiess es dann das handyrechnungen nicht erlaubt wären....dann hab ich einen kontoauszug hochgeladen und der ist nur original erlaubt (keine digitalen!).....kriege aber aussschließlich nur digitale und die strom/gas/wasser rechnungen laufen nicht ueber meinen namen....da sperren sie mich wahrscheinlich direkt wenn ich die hochlade....hab auch schon andere dokumente hochladen, da beziehen sie sich dann aber immer auf meine handyrechnung obwohl ich die gar net mehr hochlade? Habt ihr noch ideen? Echt zum kotzen sowas....macht gar kein spass mehr....hab ein ähnliches problem noch in einer andern bude...da heisst es ständig das die auszahlung fehlgeschlagen ist bitte versuchen sie es erneut und dann heisst es auch immer 7 tage wartezeit bis zur bearbeitung 🤮
hustlehoff
Experte
Würde den Untermietvertrag hochladen und dann die Stromrechnung vom Vermieter oder so und probieren den das zu erklären, die Meldeadresse ist ja dort auf deinem Ausweis? Normale Kontoauszüge im PDF Format werden immer akzeptiert. Ja das ist doof, wenn man so gesehen keine eigene Wohnung auf eigenem Namen hat bei so Verifikationen aber die Casinofinanzabteilungen folgen ja nur ihren Vorschriften und du musst genau machen, was die sagen, wenn es über Mail oder Chat keine andere Einigung gibt. Und nicht einfach Sachen hinschicken, die nur halb so sind und immer wieder hoffen, dass es jetzt durchgeht, bringt nix.
Hanshanshans
Experte

kadafi1337 schrieb am 30.11.2023 um 09:15 Uhr: Hi ich hab in einer bude einen 3-stelligen betrag offen, ich versuch mich seit ca. 1 monat jetzt zu verifizieren, aber dauernd werden meine dokumente abgelehnt mit absolut dämlichen begründungen... Ich habe kein haustelefon nur handy und hatte daraufhin meine handyrechnung hochgeladen, da hiess es dann das handyrechnungen nicht erlaubt wären....dann hab ich einen kontoauszug hochgeladen und der ist nur original erlaubt (keine digitalen!).....kriege aber aussschließlich nur digitale und die strom/gas/wasser rechnungen laufen nicht ueber meinen namen....da sperren sie mich wahrscheinlich direkt wenn ich die hochlade....hab auch schon andere dokumente hochladen, da beziehen sie sich dann aber immer auf meine handyrechnung obwohl ich die gar net mehr hochlade? Habt ihr noch ideen? Echt zum kotzen sowas....macht gar kein spass mehr....hab ein ähnliches problem noch in einer andern bude...da heisst es ständig das die auszahlung fehlgeschlagen ist bitte versuchen sie es erneut und dann heisst es auch immer 7 tage wartezeit bis zur bearbeitung 🤮

Ich hab Anfang des Jahres mal den Adressnachweis mit einem Schreiben von meiner Krankenkasse gemacht. Hatte den sowieso gerade zur Hand und ohne grosse Hoffnungen versucht. Wurde akzeptiert.
kadafi1337
Einsteiger
Ja hab schon etliche dokumente hochgeladen u.a. dokumente von meiner krankenkasse, autoversicherung und auch vom amt....teilweise hieß es sogar schon "sie sind vollständig verifizert" und anschließend wenns dann wieder an die auszahlung geht, dann wirds wieder zurueck gesetzt auf "verifizerung unvollständig".... wollte jetzt nochmal versuchen kontoauszüge direkt bei der bank zu besorgen....keine ahnung ob das geht....der automat spuckt keine aus, weil ich ja fuer das online verfahren angemeldet bin heisst es 😖
Fatally
Amateur
Mich würde mal interessieren um welches Casino es sich handelt.

Man kann sich auch eine aktuelle Meldebescheinigung vom Einwohnermeldeamt austellen lassen, wäre ein Versuch wert.
Mallpall
Amateur

Fatally schrieb am 30.11.2023 um 11:06 Uhr: Mich würde mal interessieren um welches Casino es sich handelt.

Man kann sich auch eine aktuelle Meldebescheinigung vom Einwohnermeldeamt austellen lassen, wäre ein Versuch wert.

Aber bitte nicht die 7,50€ vergessen xD
kadafi1337
Einsteiger
Das mit der meldebescheinigung wäre noch eine idee... Werde ich wohl mal versuchen und berichten....vermute aber mal das wieder als antwort kommt "please no mobil bill"
btssultan
Amateur
Vielleicht kannst du uns ja einmal mitteilen, über welchen Anbieter wir hier reden, dann kann man auch ggf. entsprechend eine passende Hilfestellung geben, wie es bei genanntem Anbieter reibungslos funktioniert.
Tonkabohne
Stamm-Userin

kadafi1337 schrieb am 30.11.2023 um 09:15 Uhr: Hi ich hab in einer bude einen 3-stelligen betrag offen, ich versuch mich seit ca. 1 monat jetzt zu verifizieren, aber dauernd werden meine dokumente abgelehnt mit absolut dämlichen begründungen... Ich habe kein haustelefon nur handy und hatte daraufhin meine handyrechnung hochgeladen, da hiess es dann das handyrechnungen nicht erlaubt wären....dann hab ich einen kontoauszug hochgeladen und der ist nur original erlaubt (keine digitalen!).....kriege aber aussschließlich nur digitale und die strom/gas/wasser rechnungen laufen nicht ueber meinen namen....da sperren sie mich wahrscheinlich direkt wenn ich die hochlade....hab auch schon andere dokumente hochladen, da beziehen sie sich dann aber immer auf meine handyrechnung obwohl ich die gar net mehr hochlade? Habt ihr noch ideen? Echt zum kotzen sowas....macht gar kein spass mehr....hab ein ähnliches problem noch in einer andern bude...da heisst es ständig das die auszahlung fehlgeschlagen ist bitte versuchen sie es erneut und dann heisst es auch immer 7 tage wartezeit bis zur bearbeitung 🤮

Hatte ich auch mal in einer Würstchenbude 
roccoammo11
Experte

Tonkabohne schrieb am 03.12.2023 um 17:27 Uhr:

Hatte ich auch mal in einer Würstchenbude 

welche würstchenbude war das?  

Begbie
Elite
Ändere doch einfach in der Stromrechnung Namen und Adresse. Auf deinen Namen. Kannste mit Photoshop o.ä. machen. Interessiert hinterher eh keinen mehr..
Malganes
Erfahrener
Begbie schrieb am 03.12.2023 um 20:54 Uhr: Ändere doch einfach in der Stromrechnung Namen und Adresse. Auf deinen Namen. Kannste mit Photoshop o.ä. machen. Interessiert hinterher eh keinen mehr..

So etwas nennt sich Datenfälschung. Vielleicht am Ende sogar strafbar? Und ausserdem haben die meisten Casinos Programme, die Veränderungen an einer PDF-Datei oder anderen Dateien erkennt. Also ist es nicht so einfach mal eben Photoshop drüber laufen zu lassen.
roccoammo11
Experte

Malganes schrieb am 03.12.2023 um 22:48 Uhr:
So etwas nennt sich Datenfälschung. Vielleicht am Ende sogar strafbar? Und ausserdem haben die meisten Casinos Programme, die Veränderungen an einer PDF-Datei oder anderen Dateien erkennt. Also ist es nicht so einfach mal eben Photoshop drüber laufen zu lassen.

alter das wird als foto gesendet..einfach bissl ahnung & den ursprünglichen dateinamen verwenden & wem das immer noch zu illegal ist noch die exif daten löschen & das wars..

oder anderen briefkopf passgenau drauf legen - einscannen - foto machen und fertig..
hab bei iam student in 5 minuten mitn handy ein studentenausweis erstellt & wurde sofort verifiziert - bin deswegen nicht verhaftet wurden.

aber recht hast du natürlich trotzdem..
wer will das der weihnachtsmann kommt & schöne geschenke bringt der macht sowas nicht
frapi07
Experte
roccoammo11 schrieb am 03.12.2023 um 23:55 Uhr:

alter das wird als foto gesendet..einfach bissl ahnung & den ursprünglichen dateinamen verwenden & wem das immer noch zu illegal ist noch die exif daten löschen & das wars..

oder anderen briefkopf passgenau drauf legen - einscannen - foto machen und fertig..
hab bei iam student in 5 minuten mitn handy ein studentenausweis erstellt & wurde sofort verifiziert - bin deswegen nicht verhaftet wurden.

aber recht hast du natürlich trotzdem..
wer will das der weihnachtsmann kommt & schöne geschenke bringt der macht sowas nicht

Na ja, Foto hin oder her - das ist tatsächlich strafbar. Wenn es rauskommt, dann wird das strafrechtlich verfolgt und kann - je nach Größe des Verstoßes bis zu einem Jahr Freiheitsstrafe bestraft werden. Deswegen würde ich dir dringend davon abraten solche Aussagen im Internet zu veröffentlichen. Auch wenn du hier unter einen Username versteckt bist - könnte die Justiz mit entsprechende Beschlüsse deine Identität herausfinden.

Nur um dir zu beweisen, dass das Bearbeiten einer Fotodatei genauso schlimm ist - während der Pandemie wurde an der Universität (zumindest bei meiner) die Zulassung der Hochschulberechtigung per Scan gefordert, da man es sonst auf den postalischen Weg hätte machen müssen. Hat man aber vermeiden wollen, da es ein mega Aufwand ist (geschätzte Einschreibungen im Winter: 3000 - und dabei ist die Universität eher klein in Vergleich zu anderen).  Normalerweise wird dein Abiturzeugnis überprüft, also es wird genau auf das Papier geachtet  und ob da irgendwas manipuliert wurde. Wär also jemand auf die brillante Idee gekommen und hätte sein Zeugnis verfälscht und es wäre rausgekommen - dann wäre die Person zum einen seinen Studienplatz sowieso los geworden und zum anderen hätte  die Person eine Anzeige inkl. Strafe erhalten. Ob das eine Geldstrafe oder eine Freiheitsstrafe gewesen wäre, hätte ein Gericht entschieden. Ist keineswegs ein Kavaliersdelikt. 


Das ist aber alles nur unter der Annahme, dass ein Casino-Mitarbeiter die Manipulation entdeckt (evtl. zu schlecht gephotoshopped), es an die deutschen Behörden weiterleitet, diese dann mit Erfolg deine Daten von GJ einfordert und ein Gericht den Beschuldigten für Schuldig erklärt.

Aktuelle Themen28.02.2024 um 10:11 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher, an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers, sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
Glücksspiel kann süchtig machen. Bitte spiele verantwortungsvoll.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2024 GambleJoe.com

Du hast dein Passwort vergessen?

Erstelle hier ein neues Passwort

  • 1. Fülle die 3 Felder sorgfältig aus und klicke auf den grünen Button
  • 2. Schaue in deinem E-Mail Postfach nach einer Nachricht von GambleJoe
  • 3. Klicke in der E-Mail den Bestätigungslink an und dein neues Passwort ist dann sofort aktiv