Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest Du eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Du kannst deine Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

Blubbo33
Patizi schrieb am 26.09.2021 um 13:48 Uhr:
Ach bitte, das hat doch nicht speziell was damit zu tun das die Streamer sind. Quasi jeder ist geldgeil. Mehr Geld = man kann sich mehr leisten. Guckt euch doch das mit Hoeneß an. Der hatte schon genug und hat trotzdem scheiße gemacht. Ich war nie in der Position so viel Geld zu besitzen aber ich kann mir vorstellen das es schon geil ist wenn man sich alles kaufen kann, was man will. Und wenn man den Status hat, was will man dann noch mehr? Richtig, mehr Geld weil es wahrscheinlich einfach geil ist wenn das Konto wächst und wächst. Und Monte hat den Status erreicht das er sich schon unfassbar viel leisten kann aber er will halt eben auch alles abbezahlt haben und vlt auch einfach noch mehr Häuser und Wohnung kaufen weil er es einfach geil finde bzw. eine Art Hobby. Finde sowas absolut nicht verwerflich da, wie gesagt, jeder irgendwie geldgeil ist. Und wir bewegen uns da in einem Rahmen der absolut legal ist.

Du schreibst es doch selber,  es geht nur ums Geld. 

Was ist mit den Worten,  hört auf zu zocken oder das ist gefährlich. Was nützen all die Worte wenn man selbst es öffentlich zur Schau stellt. Verlogen bis zum geht nicht mehr. 

Würdest du dich mit jemandem weiter unterhalten wenn du weißt das er dich jedesmal belügt?
Patizi
Blubbo33 schrieb am 26.09.2021 um 14:15 Uhr:
Du schreibst es doch selber,  es geht nur ums Geld. 

Was ist mit den Worten,  hört auf zu zocken oder das ist gefährlich. Was nützen all die Worte wenn man selbst es öffentlich zur Schau stellt. Verlogen bis zum geht nicht mehr. 

Würdest du dich mit jemandem weiter unterhalten wenn du weißt das er dich jedesmal belügt?

Bin erwachsen genug um sowas einschätzen zu können. Er hat in seinen Streams sowas schon gesagt und ich bin ehrlich, das mit dem zocken, war auch damals als ich 15 war, kein Streamer schuld. Das kam auch so von alleine. Da einem Streamer dir schuld geben das andere dann anfangen zu zocken ist nicht richtig
Blubbo33
Patizi schrieb am 26.09.2021 um 15:38 Uhr:
Bin erwachsen genug um sowas einschätzen zu können. Er hat in seinen Streams sowas schon gesagt und ich bin ehrlich, das mit dem zocken, war auch damals als ich 15 war, kein Streamer schuld. Das kam auch so von alleine. Da einem Streamer dir schuld geben das andere dann anfangen zu zocken ist nicht richtig

Doch das ist sehr wohl richtig.  Sie triggern bis zum geht nicht mehr. 

Gab es überhaupt streams als du 15 warst ? 
Milo1
Ist doch alles im Endeffekt egal.
Alle wollen Geld verdienen, ob korrekt oder moralisch verwerflich. Solange es legal ist, ist doch alles tutti.
Keiner von denen die hier schreiben: Geldgeil, geht garnicht, keine Moral und bla bla bla bla….. KEINER von euch würde es ablehnen für einen Haufen Kohle Werbung für egal was zu machen! Ob moralisch korrekt oder sonst was. Bullshit wer das abstreitet.
Ich würd mich Schwanzwedelnd auf die Brücke stellen und ein Werbeschild hochhalten wenn die Kohle stimmt. Wenn ich dafür paar Jährchen früher mit dem Haus abzahlen fertig bin, ist doch geil.
Bei Geld hört nicht nur die Freundschaft auf, sondern auch die Moral. So ist das Leben, so war es schon immer und so wird es auch immer bleiben…..
Patizi
Milo1 schrieb am 27.09.2021 um 17:12 Uhr: Ist doch alles im Endeffekt egal.
Alle wollen Geld verdienen, ob korrekt oder moralisch verwerflich. Solange es legal ist, ist doch alles tutti.
Keiner von denen die hier schreiben: Geldgeil, geht garnicht, keine Moral und bla bla bla bla….. KEINER von euch würde es ablehnen für einen Haufen Kohle Werbung für egal was zu machen! Ob moralisch korrekt oder sonst was. Bullshit wer das abstreitet.
Ich würd mich Schwanzwedelnd auf die Brücke stellen und ein Werbeschild hochhalten wenn die Kohle stimmt. Wenn ich dafür paar Jährchen früher mit dem Haus abzahlen fertig bin, ist doch geil.
Bei Geld hört nicht nur die Freundschaft auf, sondern auch die Moral. So ist das Leben, so war es schon immer und so wird es auch immer bleiben…..

Genau so sieht es aus! Danke!
Blubbo33


Es gibt dennoch Menschen mit Anstand. 

Und solche Streamer haben gar keinen .




Patizi
Blubbo33 schrieb am 27.09.2021 um 23:05 Uhr:

Es gibt dennoch Menschen mit Anstand. 

Und solche Streamer haben gar keinen .





Wenn es um Geld geht dann hat den kaum einer!
Skitch22
Patizi schrieb am 27.09.2021 um 23:24 Uhr:
Wenn es um Geld geht dann hat den kaum einer!

Würdest du einen Menschen umbringen wenn du anschließend dafür 100 Millionen Euro bekommen würdest?
Antiheld1335
Skitch22 schrieb am 28.09.2021 um 02:12 Uhr:
Würdest du einen Menschen umbringen wenn du anschließend dafür 100 Millionen Euro bekommen würdest?

Ja, ohne mit der Wimper zu zucken. 🤷‍♂️
Patizi
Skitch22 schrieb am 28.09.2021 um 02:12 Uhr:
Würdest du einen Menschen umbringen wenn du anschließend dafür 100 Millionen Euro bekommen würdest?

Bringt er jemand für 100 Mio um? Was vergleichst du das mit Mord? Sowas dämliches! Und ja, ich bin davon überzeugt, das würden viele schon viel weitaus weniger als 100 Mio machen! Geld regiert die Welt! Mit 100 Mio hast du 27 neue Identitäten, wenn du das willst. Und ich bin mir auch sicher das jede Menge Menschen dabei kein schlechtes Gewissen hätte. 

Aktuelle Themen24.10.2021 um 09:11 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2021 GambleJoe.com

Passwort vergessen

Hiermit können Sie Ihr Passwort zurücksetzen

  • 1. Fülle das Formular aus
  • 2. Schaue im Postfach nach einer Mail von mir
  • 3. Bestätigungslink anklicken
  • 4. Have Fun