Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest Du eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Du kannst deine Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

Mark005
Hallo Leute,
Hatte neulich bereits ein Thema geöffnet, ich bin bei Oasis aufgrund von Spielsucht gesperrt, die ich leider nicht im Griff hab. Habe trotzdem bei Pokerstars gespielt und viel verloren, die sind aber an Oasis nicht gebunden.
Nun ist aber ein neuer Fall eingetreten. Ich habe eine Kundenkarte bei Bet3000 erstellt, die sehr wohl an Oasis angebunden sind und das spielen laut Homepage unmöglich machen, sollte man dort gesperrt sein. Es war mir aber dennoch möglich und zack, 350 Euro weg in einer Bet3000 Filiale. Meint ihr, dort bestünde die Möglichkeit, das Geld zurückzufordern? 
denyo123
Da kann man leider nur Julian von Gamblejoe zitieren:

"Auch wenn es nicht die Antwort ist, die du erhoffst, aber du musst unbedingt aus deiner Komfort-Zone raus und dir ernstzunehmende Hilfe suchen, selbstverständlich kannst du jetzt deine ganze Zeit dahingehend investieren ein Chargeback von Pokerstars anzufordern, jedoch ist die Gefahr dahingehend sehr sehr groß dass selbst wenn du das Geld zurückerhalten solltest, du auch das Geld wieder verwenden würdest um deine Sucht zu besänftigen.

Deine Situation gleicht sich derzeit wie ein Fass ohne Boden, egal ob du dein Cashback erhältst, oder auch sogar ob du einen großen Gewinn erzielst, das Geld fließt trotzdem ständig wieder und wieder durch und verbessert daher auch nicht dein Leben, eher im gegenteil.

Ich würde dich daher wie gesagt darum bitten dich an eine Suchtberatungsstelle zu begeben, sofern ich lesen konnte, hattest du in der Vergangenheit bereits eine Therapie dahingehend gestartet, es wäre daher wirklich ratsam dass ganze nicht direkt wieder abzubrechen, sondern weiterhin mit jemanden professionelles darüber zu reden."

Ich wünsche dir alles gute und viel Kraft auf deinem weiteren Weg.
Xavi22
Sorry, dass ich mal so blöd nachfrage, aber glaubst du OASIS ist eine Art Cashback-System???
Du hast vor kurzem bei Pokerstars eine Menge Geld verloren und nun bei Bet3000.
Solltest du dich nicht erstmal mit dir beschäftigen?
Ansonsten kriegst du die 350 Euro wieder und übermorgen ist ein thread auf, dass du bei Tipico 350 verloren hast.

Arbeite an dir und versuch das Geld zuruck zubekommen, wenn du dich unter Kontrolle hast. 
Mark005
Ich weiss, dass ich Probleme habe. Darum geht es nicht. Es geht darum , dass ich über Therapien, Sperren und alles mögliche bereits mein möglichstes versuche, aber ich bin nunmal süchtig und kann mich aktuell nicht gegen die Sucht wehren. Im Gegensatz zu einigen anderen, weiss ich das immerhin und rede mir nichts anderes ein.
Es geht nun darum, dass Anbieter diese Sperre einfach umgehen und das kann doch weder Sinn der Sache, noch rechtens sein. Also nach wie vor meine Frage, wird man da Chancen haben das Geld zurück zu erhalten? Ich meine, welchen Sinn hat diese Sperre überhaupt, wenn man mich dort wissentlich weiter agieren lässt.
Xavi22
Mark005 schrieb am 17.10.2021 um 22:29 Uhr: Ich weiss, dass ich Probleme habe. Darum geht es nicht. Es geht darum , dass ich über Therapien, Sperren und alles mögliche bereits mein möglichstes versuche, aber ich bin nunmal süchtig und kann mich aktuell nicht gegen die Sucht wehren. Im Gegensatz zu einigen anderen, weiss ich das immerhin und rede mir nichts anderes ein.
Es geht nun darum, dass Anbieter diese Sperre einfach umgehen und das kann doch weder Sinn der Sache, noch rechtens sein. Also nach wie vor meine Frage, wird man da Chancen haben das Geld zurück zu erhalten? Ich meine, welchen Sinn hat diese Sperre überhaupt, wenn man mich dort wissentlich weiter agieren lässt.

Kein system ist sicher. Solange dein perso nicht an der Tür abgefragt wird, könntest du in jedem Lokal spielen. 
Aber ich gebe dir recht. Hast du mit einer Karte gespielt, auf welcher dein Name hinterlegt ist, solltest du gute Chancen haben, dein Geld wiwderzukriegen. 
Iseedeadpeople
Mark005 schrieb am 17.10.2021 um 22:29 Uhr: Es geht nun darum, dass Anbieter diese Sperre einfach umgehen und das kann doch weder Sinn der Sache, noch rechtens sein. Also nach wie vor meine Frage, wird man da Chancen haben das Geld zurück zu erhalten? Ich meine, welchen Sinn hat diese Sperre überhaupt, wenn man mich dort wissentlich weiter agieren lässt.

sorry, klingt alles so als wenn du derzeit nur austesten willst bei welchem anbieter es noch funktioniert um es dann zurückzufordern.
aja, für das zurück fordern hast also die nötige kraft und energie?

aber ich bin nunmal süchtig und kann mich aktuell nicht gegen die Sucht wehren. Im Gegensatz zu einigen anderen, weiss ich das immerhin und rede mir nichts anderes ein.

nichts ausser schönreden. was haben die anderen damit zu tun? gar nichts. das geht doch nun schon jahre so (wenn man all deine bisherigen threads anguckt). es hat wirklich noch nicht richtig klick gemacht bei dir.
bester schritt ist meiner meinung nach --> alle finanzen komplett an jemand deines vertraues abgeben. hoffe es hilft dir.
Milo1
Ich glaube deine Fragen sollten eher lauten:

Wie kann ich endlich aufhören mit dem ganzen Mist?…. 

Wenn ich so süchtig wäre wie du, wäre mir das Geld zurückbekommen am unwichtigsten. Wichtiger ist es endlich damit aufzuhören.
Es gibt Betblocker für PC, Laptop Handy etc.  Das wäre schon mal ein kleiner Schritt und ne zusätzliche Unterstützung zu OASIS……
Caro
Hi Mark005, wie du bereits erwähnt hast, hast du schon einen Thread zu dem Thema erstellt. Bitte schreibe dort weiter. Danke dir

Dieses Thema wurde geschlossen

Aktuelle Themen30.11.2021 um 03:06 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2021 GambleJoe.com

Passwort vergessen

Hiermit können Sie Ihr Passwort zurücksetzen

  • 1. Fülle das Formular aus
  • 2. Schaue im Postfach nach einer Mail von mir
  • 3. Bestätigungslink anklicken
  • 4. Have Fun