Alex2020
Hallo , 
ich bin ganz neu hier . Ich habe eine Frage . Ich hab im Cadabrus Casino ne gute Summe gewonnen und mir dann ein Sitzungslimit von 30 Minuten pro Tag gesetzt . So also das  dachte ich immer das nach dieser Zeit dann Schluss ist , aber dem war nicht so . Ich konnte einfach weiter spielen . Da stand dann Sitzungslimit erreicht , bitte bestätigen und das war’s . Das kam dann jede halbe Stunde . Jetzt sagte mir meine Freundin das dass überhaupt nicht zulässig ist , da man 7 Tage braucht um das Limit zu erhöhen. Hab da jetzt mal nachgeschaut und es stimmt . Im Chat hab ich mich grad mal anonym gemeldet und diese Frage bezüglich des Sitzungslimits gestellt , dort wurde mir bestätigt das nach der besagten Zeit Schluss ist . Natürlich kennen wir alle das Problem wenn man im Wahn ist das man mehr verspielt ! Ich habe jetzt wirklich fast wieder alles verzockt Weil die halbe Stunde nicht gegriffen hat . Meine Freundin meinte ich soll mich informieren ob die Möglichkeit besteht das was zu machen ? Also das dass Casino mein verspieltes Geld zurück aufs Spielerkonto setzen kann , da sie sich nicht an das Verantwortung Spielerschutz gehalten haben . Was meint ihr ? Gebe es da eine Chance ? Über Infos wäre ich euch sehr dankbar  
Jojolino
Alex2020 schrieb am 21.11.2020 um 13:53 Uhr: Hallo , 
ich bin ganz neu hier . Ich habe eine Frage . Ich hab im Cadabrus Casino ne gute Summe gewonnen und mir dann ein Sitzungslimit von 30 Minuten pro Tag gesetzt . So also das  dachte ich immer das nach dieser Zeit dann Schluss ist , aber dem war nicht so . Ich konnte einfach weiter spielen . Da stand dann Sitzungslimit erreicht , bitte bestätigen und das war’s . Das kam dann jede halbe Stunde . Jetzt sagte mir meine Freundin das dass überhaupt nicht zulässig ist , da man 7 Tage braucht um das Limit zu erhöhen. Hab da jetzt mal nachgeschaut und es stimmt . Im Chat hab ich mich grad mal anonym gemeldet und diese Frage bezüglich des Sitzungslimits gestellt , dort wurde mir bestätigt das nach der besagten Zeit Schluss ist . Natürlich kennen wir alle das Problem wenn man im Wahn ist das man mehr verspielt ! Ich habe jetzt wirklich fast wieder alles verzockt Weil die halbe Stunde nicht gegriffen hat . Meine Freundin meinte ich soll mich informieren ob die Möglichkeit besteht das was zu machen ? Also das dass Casino mein verspieltes Geld zurück aufs Spielerkonto setzen kann , da sie sich nicht an das Verantwortung Spielerschutz gehalten haben . Was meint ihr ? Gebe es da eine Chance ? Über Infos wäre ich euch sehr dankbar  

Hättest du dich auch darüber Informiert wenn du statt verloren—> noch mehr Gewonnen hättest ? Wahrscheinlich nicht das Geld hättest du wahrscheinlich ausbezahlt und dich drüber gefreut.
Du hattest gewonnenes Geld was du aber selbst wieder verspielt hast. 
Ich finde wenn man sich nicht unter Kontrolle hat sollte man garnicht Spielen.
genrix
Alex2020 schrieb am 21.11.2020 um 13:53 Uhr: Hallo , 
ich bin ganz neu hier . Ich habe eine Frage . Ich hab im Cadabrus Casino ne gute Summe gewonnen und mir dann ein Sitzungslimit von 30 Minuten pro Tag gesetzt . So also das  dachte ich immer das nach dieser Zeit dann Schluss ist , aber dem war nicht so . Ich konnte einfach weiter spielen . Da stand dann Sitzungslimit erreicht , bitte bestätigen und das war’s . Das kam dann jede halbe Stunde . Jetzt sagte mir meine Freundin das dass überhaupt nicht zulässig ist , da man 7 Tage braucht um das Limit zu erhöhen. Hab da jetzt mal nachgeschaut und es stimmt . Im Chat hab ich mich grad mal anonym gemeldet und diese Frage bezüglich des Sitzungslimits gestellt , dort wurde mir bestätigt das nach der besagten Zeit Schluss ist . Natürlich kennen wir alle das Problem wenn man im Wahn ist das man mehr verspielt ! Ich habe jetzt wirklich fast wieder alles verzockt Weil die halbe Stunde nicht gegriffen hat . Meine Freundin meinte ich soll mich informieren ob die Möglichkeit besteht das was zu machen ? Also das dass Casino mein verspieltes Geld zurück aufs Spielerkonto setzen kann , da sie sich nicht an das Verantwortung Spielerschutz gehalten haben . Was meint ihr ? Gebe es da eine Chance ? Über Infos wäre ich euch sehr dankbar  

Versuchen kannste es, irgendwo versteh ich dich ein wenig.

Was mich aber komplett aufregt, bei vielen hier im forum: alle wollen Geld zurück, wenn mans verzockt. Wenn man aber damit was gewinnt sind alle glücklich?
Ist ja für dich dann eine win/win Situation. So nach dem Motto "wenns weg ist will ichs zurück" 
Alex2020
genrix schrieb am 21.11.2020 um 14:03 Uhr:
Versuchen kannste es, irgendwo versteh ich dich ein wenig.

Was mich aber komplett aufregt, bei vielen hier im forum: alle wollen Geld zurück, wenn mans verzockt. Wenn man aber damit was gewinnt sind alle glücklich?
Ist ja für dich dann eine win/win Situation. So nach dem Motto "wenns weg ist will ichs zurück" 

Ja ist richtig ! Klar habt ihr recht aber wozu setze ich so ein Schutz Limit ?
Alex2020
Ok ich komme mit dem antworten hier nicht so ganz klar.  Natürlich habt ihr recht , hätte ich gewonnen hätte ich bestimmt nicht gefragt aber das ist nicht der Fall . Ich habe mir ja extra diesen Schutz gesetzt , weil ich weiss das ich Probleme mit der Kontrolle habe. Und nach den 30 Minuten müsste eigentlich Schluss sein aber die habe mich einfach weiter spielen lassen und das ist auch nicht fair . Wozu sind dann diese Limits da ? 
Falko
Hättest doch auf den 24 Stunden Sperrknopf einfach drücken können den es seit kurzen gibt. Dann wärst zumindest erstmal für 24 Stunden raus geflogen. Bei Sitzungslimit ist das doch schon immer so, das man hier nicht gesperrt wird, sondern lediglich wie es bei dir war nach dieser Zeit immer nur mit einer Nachricht erinnert wird und gefragt wird, ob man weiter spielen möchte. Bei einem Verlustlimit da beispielweise greifen die 7 Tage.
Alex2020
Den Button gibts da nicht . Überall steht das beim Sitzungslimit nach der besagten Zeit Schluss ist und dann nichts mehr geht . Das hat mir sogar der Typ aus’m Chat bestätigt . Wäre doch sonst ohne Sinn so ein Limit . 
Alex2020
Sitzungslimits: Ein Sitzungslimit legt fest, wie lange du an einem Tag spielen kannst. Solltest du dies wünschen, kannst du dieses Limit herabsetzen. Solltest du es wieder heraufsetzen wollen, kannst du auch das tun. Es wird allerdings eine Wartezeit von 24 Stunden dauern, bis die Heraufsetzung aktiviert wird. Im Cadabrus steht noch das man danach auch ausgeloggt wird 

Aktuelle Themen29.11.2020 um 11:52 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2020 GambleJoe.com

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Alles über Cookies auf GambleJoe

Das bietet dir ein kostenloser Account:

  • Bewerten von Online Casinos
  • Hochladen von Gewinnbildern & Videos
  • Nutzung der Kommentarfunktion
  • Beiträge im Forum schreiben
  • Private Nachrichten senden
  • Spiele bewerten
  • Aktivitätspunkte sammeln
Leider ist die Registrierung vorübergehend deaktiviert

Passwort vergessen

Hiermit können Sie Ihr Passwort zurücksetzen

  • 1. Fülle das Formular aus
  • 2. Schaue im Postfach nach einer Mail von mir
  • 3. Bestätigungslink anklicken
  • 4. Have Fun