Lapalingo: Bei Lapalingo mit 10 Euro Bonus einen kleinen Betrag gewonnen und dann ging es los...... (Seite 3)

ChillEffect
Und so ein drecks casino wird hier noch gelistet.

Eigentlich auch ne Frechheit. 

Tut mir echt leid für dich sowas mitmachen zu müssen. 
danny005
Danke für die Warnung. Lapalingo und die Schwestercasinos Lordlucky sowie Elcarado sind bei mir jetzt auch auf der Blacklist.
lance8411
Und ich dachte, ich wäre der Einzige den das betrifft, habe auch den 10€ Bonus umsetzen können und hatte am Ende 10 Euro, die ich mir hätte auszahlen lassen können. Erfolgreich verifiziert bin ich seit 2019 bei Lapalingo, also dachte ich mir, okay, 10 Euro oder gar nix, lass sie dir eben auszahlen. Die Auszahlung beantragt, keine 5h später, erhielt ich folgende E-Mail: 

Wir sind nur ausführendes Organ des Staatesm, daher müssen wir leider auf die anderen Dokumente und Infos bestehen.

Ohne diese werden wir Ihren Fall nicht weiter bearbeiten. 

Hier noch mal die angeforderten Dokumente.
Ein Bild von Ihnen, auf welchem Sie ihr Ausweisdokument zusammen mit einem Blatt Papier hochhalten, auf dem Blattt Papier sollte das Datum und der Name der Webseite, für das Sie eine Bestätigung vorlegen, deutlich erkenbar sein.
Ein offizielles Dokument, aus dem Ihre Haupteinnahmequelle hervorgeht. Dies kann ein in den letzten 3 Monaten ausgestellte Gehaltsabrechnung sein, zusammen mit einem Kontoauszug, aus dem hervorgeht, welcher Betrag Ihrem Bankkonto gutgeschrieben wurde. Bitte vergewissern Sie sich, dass der Name des Arbeitgebers, der Betrag und Ihre Bankverbindung auf den von Ihnen zur Verfügung gestellten Kopien ersichtlich sind. Alternative Einkommensquellen können je nach Situation akzeptiert werden.


Mit freundlichen Grüßen

Mila Baily



Das nur mal zur Info!!!!! Ich werde in Zukunft Lapalingo definitiv nicht mehr besuchen!!! P.S. Die Auszahlung habe ich dankend abgelehnt.  
Herould

lance8411 schrieb am 28.10.2020 um 00:03 Uhr: Und ich dachte, ich wäre der Einzige den das betrifft, habe auch den 10€ Bonus umsetzen können und hatte am Ende 10 Euro, die ich mir hätte auszahlen lassen können. Erfolgreich verifiziert bin ich seit 2019 bei Lapalingo, also dachte ich mir, okay, 10 Euro oder gar nix, lass sie dir eben auszahlen. Die Auszahlung beantragt, keine 5h später, erhielt ich folgende E-Mail: 

Wir sind nur ausführendes Organ des Staatesm, daher müssen wir leider auf die anderen Dokumente und Infos bestehen.

Ohne diese werden wir Ihren Fall nicht weiter bearbeiten. 

Hier noch mal die angeforderten Dokumente.
Ein Bild von Ihnen, auf welchem Sie ihr Ausweisdokument zusammen mit einem Blatt Papier hochhalten, auf dem Blattt Papier sollte das Datum und der Name der Webseite, für das Sie eine Bestätigung vorlegen, deutlich erkenbar sein.
Ein offizielles Dokument, aus dem Ihre Haupteinnahmequelle hervorgeht. Dies kann ein in den letzten 3 Monaten ausgestellte Gehaltsabrechnung sein, zusammen mit einem Kontoauszug, aus dem hervorgeht, welcher Betrag Ihrem Bankkonto gutgeschrieben wurde. Bitte vergewissern Sie sich, dass der Name des Arbeitgebers, der Betrag und Ihre Bankverbindung auf den von Ihnen zur Verfügung gestellten Kopien ersichtlich sind. Alternative Einkommensquellen können je nach Situation akzeptiert werden.


Mit freundlichen Grüßen

Mila Baily



Das nur mal zur Info!!!!! Ich werde in Zukunft Lapalingo definitiv nicht mehr besuchen!!! P.S. Die Auszahlung habe ich dankend abgelehnt.  

boa richtig dreckig sind die so ein schitt laden,gottseidank spiele ich dort schon lange nicht mehr.Hatte da aber auch noch nie etwas gewonnen,und nur sehr sehr wenig dort gespielt,puh bin ich froh,meine Nase roch doch richtig,sich dort fern zu halten.
derzweifel
Peinlicher Laden - zum Glück sind meine Accounts bei Lapa und LordLucky im +, werde sie mit einem guten Gefühl schließen
observer
@lance8411 Zitat:  Wir sind nur ausführendes Organ des Staatesm, daher müssen wir leider auf die anderen Dokumente und Infos bestehen.

Ohne diese werden wir Ihren Fall nicht weiter bearbeiten."   Das kam wirklich so von Lapalingo als Antwort? Sie sind ausführendes Organ des Staates?  Das hat sich noch kein anderes Casino angemaßt, die Leute so zu veräppeln, unglaublich!
lance8411
observer schrieb am 28.10.2020 um 05:25 Uhr: @lance8411 Zitat:  Wir sind nur ausführendes Organ des Staatesm, daher müssen wir leider auf die anderen Dokumente und Infos bestehen.

Ohne diese werden wir Ihren Fall nicht weiter bearbeiten."   Das kam wirklich so von Lapalingo als Antwort? Sie sind ausführendes Organ des Staates?  Das hat sich noch kein anderes Casino angemaßt, die Leute so zu veräppeln, unglaublich!

https://prnt.sc/v8egj5
Begbie
Hier muss GJ reagieren und Lapalingo mindestens auf die Greylist setzen.
Unfassbarer Vorgang.
sippi
Meine Mail ist vorhin rausgegangen 

Hallo,

bitte löscht meinen Account, ich möchte in Casinos der Rabbit Entertainment Ltd-Gruppe nicht mehr spielen, da ich die Praktiken von Lapalingo und anhängenden „Rabbit"-Casinos nicht unterstützen möchte.

Auszug aus einer Lapalingo-Mail:

„Ein Bild von Ihnen, auf welchem Sie ihr Ausweisdokument zusammen mit einem Blatt Papier hochhalten, auf dem Blattt Papier sollte das Datum und der Name der Webseite, für das Sie eine Bestätigung vorlegen, deutlich erkenbar sein.
Ein offizielles Dokument, aus dem Ihre Haupteinnahmequelle hervorgeht. Dies kann ein in den letzten 3 Monaten ausgestellte Gehaltsabrechnung sein, zusammen mit einem Kontoauszug, aus dem hervorgeht, welcher Betrag Ihrem Bankkonto gutgeschrieben wurde. Bitte vergewissern Sie sich, dass der Name des Arbeitgebers, der Betrag und Ihre Bankverbindung auf den von Ihnen zur Verfügung gestellten Kopien ersichtlich sind. Alternative Einkommensquellen können je nach Situation akzeptiert werden."


Danke.
Kanalmalocher

lance8411 schrieb am 28.10.2020 um 00:03 Uhr:

Wir sind nur ausführendes Organ des Staatesm, daher müssen wir leider auf die anderen Dokumente und Infos bestehen.

Online-Casinos als Exekutive. Ich schrei mich weg. Bleib besser bei deinen Clippings, Mila! (falls du so heißt).

Aktuelle Themen02.12.2020 um 07:22 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2020 GambleJoe.com

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Alles über Cookies auf GambleJoe

Das bietet dir ein kostenloser Account:

  • Bewerten von Online Casinos
  • Hochladen von Gewinnbildern & Videos
  • Nutzung der Kommentarfunktion
  • Beiträge im Forum schreiben
  • Private Nachrichten senden
  • Spiele bewerten
  • Aktivitätspunkte sammeln
Leider ist die Registrierung vorübergehend deaktiviert

Passwort vergessen

Hiermit können Sie Ihr Passwort zurücksetzen

  • 1. Fülle das Formular aus
  • 2. Schaue im Postfach nach einer Mail von mir
  • 3. Bestätigungslink anklicken
  • 4. Have Fun