Diese Woche habe ich ein Experiment gewagt und hatte damit großen Erfolg. Habe ich vielleicht einen Trick oder eine Strategie für Online Casinos gefunden, mit der man langfristig Gewinne machen kann? Oder war doch alles nur Glück und Zufall?

Zunächst möchte ich mich für den provokanten Titel und Teasertext entschuldigen. Wer GambleJoe kennt, weiß das wir vom Propagieren angeblicher Casino Tricks nichts halten. Eine Gewinngarantie gibt es beim Glücksspiel ohnehin nicht und jeder der dies verspricht kann im Grunde immer als Betrüger bezeichnet werden.

Ich hatte diese Woche jedoch ein Erlebnis, welches mich jedoch vermuten lässt, dass man mit einer gewissen Spielweise eventuell seine Gewinnchancen deutlich erhöhen kann oder zumindest seinen Spielspaß und die durchschnittliche Spieldauer drastisch steigern kann. Um herauszufinden, ob es sich bei diesem Erlebnis um eine außergewöhnliche Glückssträhne oder tatsächlich um eine gute Strategie handeln könnte, benötigen wir Feedback von experimentierfreudigen Spielern in unserer Community.

Was war passiert?

Am 05.05.2018 habe ich mit einem Freund zusammen bei Videoslots gespielt. Jeder von uns hat 250€ eingezahlt, sodass insgesamt 500€ zum Zocken zur Verfügung standen. Diese 500€ haben wir in relativ kurzer Zeit mit 50 Cent und 1€ pro Spin zur Hälfte runtergespielt ohne Freispiele bekommen zu haben. Um wenigstens einmal Freispiele zu sehen, haben wir beschlossen zwei Slots gleichzeitig zu spielen. Dies führte jedoch nicht zu den erhofften Freispielen, sondern lediglich dazu, dass das Geld noch schneller aufgezehrt wurde.

Da ich dieses Jahr so gut wie nicht gespielt habe, habe ich in der Nacht beschlossen, nochmals 250€ einzusetzen und danach wieder mit dem Zocken aufzuhören. Da ich zumindest einmal Freispiele sehen wollte, habe ich vier Automatenspiele gleichzeitig gespielt. Gespielt habe ich folgende Spiele: Pink Elephants, Book of Ra, Moon Princess und Danger High Voltage.

Ich habe angefangen diese vier Slots mit 50 Cent zu spielen und konnte mich über eine Spieldauer von mehreren Stunden langsam auf 2.000€ hochspielen, von welchen ich mir 1.500€ auszahlen lies. Das Video dazu kann man hier finden: 4 Slots gleichzeitig bei Videoslots gespielt (Video)

Ich habe mir nicht viel dabei gedacht, wollte dies aber nochmals versuchen. Dieses Mal zahlte ich 500€ ein und fing mit 1€ pro Spin an den virtuellen Spielautomaten zu spielen. Auch dieses Mal hatte ich Erfolg und spielte mich auf fast 8.000€ hoch, von welchen ich mir 5.000€ auszahlen lies.

Spieler: Daniel
Gespielt am: 10.05.2018
Typ: Komplette Session

Ich startete die Session am 10.05.2018 um circa 1 Uhr in der Nacht und spielte 9 Stunden ohne Unterbrechung. Davon alleine 5 Stunden auf Einsätzen zwischen 5€ und 10€ pro Spielautomat - was einem Gesamteinsatz zwischen 20€ und 40€ pro Spin entsprach. Eigentlich hätte ich allein in dieser Nacht bei einer Auszahlungsquote von 95% und durchschnittlichem Glück zwischen 6.000€ und 12.000€ verlieren müssen.

Mehr Informationen zur Auszahlungsquote und der Funktionsweise von Spielautomaten kann man in unseren Ratgeber-Artikeln finden.

Die Strategie erklärt: So habe ich gespielt

  1. Ich habe mir ein seriöses Online Casino wie Videoslots gesucht, welches die Option anbietet an vier virtuellen Spielautomaten gleichzeitig spielen zu können.
  2. Ich habe den 500-fachen Wert in Euro eingezahlt, was ich später pro Spin und Spielautomat spielen wollte. Wenn ich pro Spin und Automat 0,50€ setzen wollte, habe ich 250€ eingezahlt. Wenn man diese Strategie mit 20 Cent Starteinsatz versuchen möchte (20 Cent = Mindesteinsatz bei Danger High Voltage), sollte man also mindestens 100€ einzahlen.
  3. Ich habe die Automatenspiele Pink Elephants, Book of Ra Deluxe, Moon Princess und Danger High Voltage gewählt und mit 50 Cent pro Automatenspiel angefangen zu spielen. Für Spieler aus Deutschland: Book of Ra kann meiner Meinung nach durch Book of Dead oder durch eine andere Book of Ra Alternative ausgetauscht werden.
  4. Ich habe meine Einsätze immer so angepasst, dass ich den 500-fachen Wert in Euro pro Spin zur Verfügung hatte. Ich habe also 250€ eingezahlt und mit 50 Cent pro Automat angefangen zu spielen. Nachdem sich mein Gesamtguthaben verdoppelte, habe ich auch meinen Einsatz pro Spin und Automat verdoppelt und wenn sich mein Gesamtguthaben halbierte, habe ich auch den Einsatz wieder verringert.

Mit dieser einfachen Strategie konnte ich zwei Mal hintereinander sehr gute Gewinne erzielen. Das Interessante daran waren nicht einmal die Gewinne, sondern die lange Spieldauer von insgesamt ca. 20 Stunden auf hohen Gesamteinsätzen zwischen 2€ und 40€ pro Umdrehung bzw. 0,50€ und 10€ pro virtuellem Spielautomat.

Ich habe zwischendurch auch andere Spielekombinationen ausprobiert. Mit diesen ging es jedoch mittelfristig relativ schnell bergab. Und jedes Mal wenn ich zu der oben angegebenen Spielekombination zurückkehrte, ging es wieder langsam nach oben. Book of Ra kann meiner Meinung nach ausgetauscht werden, da ich dieses Spiel des Öfteren wechselte, ohne dass sich ein negativer Trend einstellte.

Einschätzung: Kann man mit diesem Trick tatsächlich profitabel spielen?

Ich bin mir im Grunde sicher, dass man mit diesem Trick nicht dauerhaft profitabel in Online Casinos spielen kann. Wenn ich mir in diesem Punkt sicher wäre, dann hätte ich diesen Artikel nicht veröffentlicht, sondern hätte wie jeder andere auch, Stillschweigen bewahrt und selbst versucht so lange abzuräumen wie es geht.

Ich habe heute nochmals 500€ reinvestiert und meinen Einsatz komplett verloren. Allerdings konnte ich auch wieder über mehrere Stunden spielen und hatte an einem Punkt meine Einzahlung etwas mehr als verdoppelt.

Die Hoffnung, welche ich in diese Strategie setze, ist eine durchschnittlich längere Spieldauer und die Befriedigung die man hierdurch erzielt. Denn je befriedigender man aus einer Session geht und je länger man spielen kann, desto weniger Geld verliert man auch. Vor allem für High Roller sollte diese Strategie daher interessant sein.

Eine andere theoretische Überlegung von mir ist, dass die Chancen auf einen Big Win wie beispielsweise 5 Forscher bei Book of Ra oder Book of Dead durch die vielen Spins eher mal eintreten könnten, als wenn man die Slots einzeln spielt.

Wichtiger Hinweis und Fragen an unsere Leser und Mitglieder

Für mich wäre interessant herauszufinden, ob die lange Spieldauer und die weit überdurchschnittlich vielen Spins die ich mit dieser Strategie machen konnte, das Ergebnis einer Glückssträhne waren oder ob (aus welchen Gründen auch immer) es überdurchschnittlich oft vorkommt, dass man mit dieser Strategie deutlich länger spielen kann.

Letztlich kann man dies nur herausfinden, wenn viele Spieler diese Strategie versuchen und ihr Feedback dazu geben.

Wenn ihr an diesem Experiment teilnehmt, dann bitte ich euch darum möglichst wenig einzuzahlen. Sprich keine 500€ wie ich es beim zweiten Mal tat, sondern evtl. nur das Mindestkapital von 100€, welches man für diese Strategie benötigt. Es spielt keine Rolle ob man 500€ einzahlt und mit 1€ startet oder ob man 100€ einzahlt und mit 20 Cent pro Spin und Spielautomat startet. Es ist zunächst nur ein Experiment!

Wichtig ist auch zu wissen, dass man mit dieser Strategie auch verlieren kann! Vielleicht verliert man damit sogar schneller im Durchschnitt und ich hatte nur eine Glückssträhne. Dies gilt es ja letztlich herauszufinden. Wer diese Strategie spielt, der spielt auf eigene Gefahr und muss, wie immer beim Glücksspiel, mit einem Verlust seiner Einzahlungen rechnen. Wir haften nicht für eventuelle Verluste, welche durch das Spielen dieses potenziellen Casino Tricks bzw. Strategie entstehen.

Wer die Strategie und die Hinweise verstanden hat, Interesse an diesem Experiment hat und sowieso viel spielt, den bitte ich diese Strategie bei Videoslots oder einem anderen multigamefähigen Online Casino zu versuchen und die Ergebnisse in den Kommentarbereich unter den Artikel zu posten.

Weiter zu Videoslots

Bewerte den Artikelinhalt