Alle Jahre wieder… kommt das Dschungelcamp. Man kann es lieben oder hassen, aber man wird an dem TV-Ereignis nicht vorbeikommen, ohne davon auch nur einmal gehört zu haben. Ich versuche hier einmal, die wichtigsten Hintergrundinfos zur neuen Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ zu geben.

Matthias und Counter sind bereits begeistert. Alle anderen Teammitglieder sind eher genervt. Das Dschungelfieber greift wieder um sich. Der TV-Sender RTL schickt trotz der Waldbrände in Australien wieder 12 C- bis Z-Promis zur Belustigung der Zuschauer in den Dschungel. Die Frage, wer diesmal den Dschungelthron erobern kann, ist natürlich wieder von großer Bedeutung. Hier versuche ich die verschiedenen Promis erst einmal vorzustellen. Außerdem versuche ich aktuelle Informationen zu Änderungen in der neuen Staffel und einige Hinweise zu den Gagen der Stars zu geben.

Es handelt sich um einen Klatsch-Artikel über einen der größten Abgründe der Menschheit. Sehr emotionale User, die schnell zur Überreaktion neigen und das Dschungelcamp an sich nicht mögen, sollten nicht weiter lesen! Für alle anderen Mitglieder der Community sind hier die wichtigsten Informationen zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ 2020.

Wer macht bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ 2020 mit?

Am 10. Januar startet die 14. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“. Wieder einmal haben sich 12 Promis gefunden, die im Dschungel Australiens verschiedene Prüfungen absolvieren und auf einfachste Weise leben wollen, um am Ende vielleicht Dschungelkönig oder Dschungelkönigin zu werden. Die folgende Tabelle informiert kurz über die neuen Dschungelstars:

 Promi Alter Kurzbeschreibung
Daniela Büchner 41 Jahre Jens Büchners Witwe (Auswanderer)
Claudia Norberg 48 Jahre Noch-Ehefrau von Michael Wendler
Sven Ottke 52 Jahre Ex-Box-Weltmeister
Sonja Kirchberger 54 Jahre Schauspielerin
Prince Damien 29 Jahre DSDS-Sieger von 2016
Günther Krause 66 Jahre Ex-CDU-Verkehrsminister
Markus Reinecke 50 Jahre RTL-Superhändler
Antonia Komljena 21 Jahre DSDS-Teilnehmerin
Anastasiya Avilova 31 Jahre Teilnehmerin von Temptation Island
Elena Miras 27 Jahre Teilnehmerin von Love Island
Marco Cerullo 30 Jahre Teilnehmer bei Bachelorette 2017
Raúl Richter 32 Jahre GZSZ-Star

Damit man mehr Informationen zu den verschiedenen Promis erhält, möchte ich die verschiedenen Stars in den folgenden Absätzen noch einmal genauer vorstellen.

Claudia Norberg – die Ex von Wendler

Die Teilnehmer des Dschungelcamps (von links nach rechts):  In der oberen Reihe - Markus Reinecke, Elena Miras, Antonia Komljen, Daniela Büchner und Marco Cerullo In der unteren Reihe - Günther Krause, Sonja Kirchberger, Prince Damien, Raúl Richter, Anastasiya Avilova und Claudia Norberg.
Die Teilnehmer des Dschungelcamps (von links nach rechts):
In der oberen Reihe - Markus Reinecke, Elena Miras, Antonia Komljen, Daniela Büchner und Marco Cerullo.
In der unteren Reihe - Günther Krause, Sonja Kirchberger, Prince Damien, Raúl Richter, Anastasiya Avilova und Claudia Norberg.

Der Sänger Michael Wendler (eigentlich Michael Norberg) hatte 2009 Claudia zur Ehefrau genommen. Die standesamtliche Trauung erfolgte auf Sylt, die kirchliche Hochzeit auf Mallorca. 2016 zog Wendler mit Frau und Tochter nach Cape Coral in Florida. 2 Jahre später gab Wendler die Trennung von seiner Frau bekannt. Seit Herbst 2018 ist der Wendler mit der 28 Jahre jüngeren Laura Sophie Müller liiert. Im „Sommerhaus der Stars 2019“ hatte das ungleiche Paar für viel Aufmerksamkeit gesorgt.

Claudia Norberg scheint derzeit die Chance durch das Dschungelcamp zu sehen, endlich aus dem Schatten ihres Mannes herauszutreten. Im Vorfeld gab es jedoch schon Klatsch-Diskussionen. Die 19-jährige Schulabbrecherin Laura Sophie Müller wurde ebenfalls ins Dschungelcamp eingeladen. Allerdings hat Michael Wendler (der 2014 am Dschungelcamp teilgenommen hat) über Instagram ein klares Machtwort gesprochen und mitgeteilt, dass seine neue Freundin nicht am Dschungelcamp teilnimmt. Darauf folgte die offizielle Ablehnung von ihr. Ein wenig ist die Spannung aus der Show genommen, da sich die beiden „Wendler-Frauen“ nun nicht begegnen werden.

Daniela Büchner – Dschungelcamp beim zweiten Versuch

Das Ehepaar Büchner wurde durch die Reality-TV-Show „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ bekannt. Eigentlich hatte Büchner schon 2019 am Dschungelcamp teilnehmen wollen. Durch den plötzlichen Krebstod des Mannes Jens Büchner (2017 war er beim Dschungelcamp dabei) nahm die fünfmalige Mutter jedoch Abstand von der Teilnahme.

Mittlerweile soll Daniela das Lokal Fanteria auf Mallorca eröffnet haben, sodass sie 2020 auch Zeit für das Dschungelcamp hat. Sehr emotionale Erinnerungen an ihren verstorbenen Mann darf man auch im Dschungelcamp erwarten.

Raúl Richter – Frauenschwarm im Dschungel

Zu einem Star wurde Raúl Richter durch die Seifenoper „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Als Dominik Gundlach war er ab Dezember 2007 zu sehen. 2014 beendete er seine Karriere bei GZSZ, seine Serienfigur starb. 2010 hatte der Serienstar bei Let’s Dance teilgenommen. 2019 war er bei den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg. Man geht davon aus, dass die Teilnahme am Dschungelcamp vor allem durch die recht hohe Gage von 110.000 Euro zustande kam, zumindest ist davon die Bild-Zeitung überzeugt.

Sonja Kirchberger – Playboy-Model im Dschungel

Sonja Kirchberger erlangte durch den erotischen Kultfilm „Die Venusfalle“ 1988 den Star-Status. Danach nahm sie übrigens drei Jahre lang  Schauspiel-, Sprech- und Gesangsunterricht in Los Angeles. In den 90er Jahren kehrte sie im Dieter Wedels Fernsehmehrteiler „Der König von St. Pauli“ wieder ins Rampenlicht zurück. Seitdem hat sie relativ erfolgreich in mehreren Fernsehfilmen und Serien mitgespielt. Außerdem hat sie viele deutsche Theaterbühnen bespielt. Das ehemalige Playboy-Model gilt als heißeste Anwärterin auf den Dschungelthron.

Sven Ottke – vom Boxweltmeister zum Dschungelkönig?

Der Berliner Sven Ottke war von 1997 bis 2004 Profiboxer. Der 52-jährige hatte mehrere Male in seiner aktiven Zeit den Weltmeistertitel gewonnen. 1998 wurde er Internationaler Meister der WBC im Halbschwergewicht sowie Weltmeister der IBF im Supermittelgewicht. Den Titel im Supermittelgewicht hat er 21-mal verteidigt. 2003 folgte der Titel Superweltmeister der WBA im Supermittelgewicht. Ihn konnte er 4-mal verteidigen. 

2004 trat Ottke nach einem Sieg gegen Armand Krajnc als ungeschlagener Weltmeister ab und beendete seine Karriere im Ring von Magdeburg.

Der Boxer könnte ein Geheimfavorit sein. Unter anderem möchte er seine komplette Gage einem guten Zweck spenden, was ihm Pluspunkte bei den Zuschauern verschaffen wird.

Günther Krause: Die Politik hält Einzug in den Dschungel

Mit Günther Krause zieht der erste Politiker in das Dschungelcamp ein. Von 1991 bis 1993 war der CDU-Politiker Bundesminister für Verkehr. Er war an der Ausarbeitung der Einigungsverträge in der Wendezeit verantwortlich und sorgte mit einigen Affären in den Medien für Aufsehen. Der Politiker möchte im Dschungel „niveauvolle Diskussionen führen“. Aber mit wem?

Prince Damien – skandalfreier DSDS-Star im Dschungel

Prince Damien wurde in Südafrika geboren. Die Mutter stammte aus Johannesburg, der Vater ist Gastronomieleiter auf Kreuzfahrtschiffen und kommt eigentlich aus Bayern. Nach dem Tod der Mutter 1991 zog die Familie nach München. 2011 begann er nach dem Abitur ein Studium für Musikproduktion und Tontechnik an der Akademie „Deutsche POP“ in München. In der Zeit startete er auch mit der Band „Hip-Hop-Trio B-Cool“ (die sich später „Absolut Raw“ nannte). 2013 schloss er das Studium ab, die Band löste sich auf.

2015 nahm er an der britischen Casting-Show „The X-Factor“ teil und kam bis in das Bootcamp. 2016 war er bei der Casting-Show „Deutschland sucht den Superstar“. Er erhielt von Jurorin Michelle eine „goldene CD“, die sofort zum Recall nach Jamaica führte.

In der Finalshow am 7. Mai im Düsseldorf sicherte er sich das Preisgeld von 500.000 Euro und einen Plattenvertrag mit Universal Music.  

Elena Miras – Beauty-Diva in Australien

Die Karriere von Elena Miras begann 2017 bei „Love Island - Heiße Flirts und wahre Liebe“. Dort lernte sie ihren jetzigen Partner Mike kennen, mit dem sie inzwischen ein Kind hat. Das hat bereits Hater auf den Plan gerufen, die sie in den sozialen Medien als „Rabenmutter“ bezeichnet haben, weil sie ihr 1-jähriges Kind alleine bei ihrem Freund lässt. Im „Sommerhaus der Stars 2019“ hatte sie mit Schrei-Attacken und Ausraster überzeugt – mit ihrem Freund Mike Heiter konnte sie die Show gewinnen. Die temperamentvolle Schweizerin möchte angeblich in den Dschungel, damit sie sich ihren Ängsten stellen kann. Mal sehen was daraus wird.

Anastasiya Avilova – noch ein Playboy-Bunny

Dschungel-Kandidatin Anastasiya Avilova hat bereits für den Playboy die Hüllen fallen lassen. Das 31-jährige Model war zuletzt in der Sendung „Temptation Island“ zu sehen. Sie hatte danach eine Beziehung mit Ennesto Monté begonnen, welche aber schnell scheiterte. Ihr Ex hat ebenfalls versucht am Dschungelcamp teilzunehmen, konnte sich aber nicht durchsetzen. Die bisexuelle Ukrainerin soll angeblich für die richtige Prise „Nacktheit“ im Camp sorgen.

Markus Reinecke – Superhändler im Trödeldschungel?

Markus Reinecke wirkt bei der RTL-Show „Die Superhändler“ als wäre er in den 70er Jahren stehen geblieben. Schlaghosen und Hippie-Look zeichnen den 50-jährigen aus. Ganz nebenbei hat er auch eine Sammelleidenschaft. Seit 2002 hat der Antiquitätenhändler in Wesseln (Bad Salzdetfurth) ein Geschäft. Es bleibt fraglich, was der gelernte Diplomverwaltungswirt in Australien sammeln möchte.

Antonia Komljen – der Absturzstar von DSDS

Der Spitzname der Sängerin ist „Toni Trips“. Sie ist bekannt dank ihrer Teilnahme bei „Deutschland sucht den Superstar“ 2019. Dort zeigte sie vor allem ihr loses Mundwerk. Sie musste die Casting-Show noch vor den Live-Auftritten verlassen. Im Anschluss an DSDS machte sie durch Alkoholeskapaden und Erotik-Tapes auf sich aufmerksam. Sie hat sich im Übrigen auch als bisexuelle geoutet, sodass sie vielleicht mit Anastasiya Avilova ein perfektes Paar abgeben könnte. Toni Trips könnte es durch das Camp aus der Reihe der Z-Promis bis zu einem C-Promi schaffen.

Marco Cerullo: Bachelorette-Kandidat auf Abwegen

2017 hat Marco Cerullo um die Bachelorette Jessica Paszka gekämpft. Glück hatte er dabei nicht. Der Fahrzeuglackierer aus Koblenz hat im Oktober 2019 bei „Bachelor in Paradies“ Christina Grass kennengelernt. Seitdem sind die beiden ein Paar. Die eigentliche Familienplanung muss aber erst einmal bis nach dem Dschungelcamp warten. Die meisten Experten fragen sich bereits jetzt, mit welchem Playmate der Womanizer anbandeln könnte.

Wer hat 2020 die besten Chancen auf den Dschungelthron?

Man kann bei einigen Wettanbieter im Bereich „Unterhaltung“ oder „Sonstiges“ ebenfalls auf den Dschungelkönig 2020 setzen. Interwetten oder bwin bieten beispielsweise Wetten für den Dschungelthron an. Am 7. Januar gegen 13 Uhr sahen dabei die Quoten bei bwin folgendermaßen aus:

 Gewinner  Quote
Prince Damien 4,00
Elena Miras 5,50
Raúl Richter 5,50
Markus Reinecke 7,00
Marco Cerullo 8,50
Antonia Komljen 12,00
Daniela Büchner 15,00
Anastasiya Avilova 17,00
Claudia Norberg 17,00
Sonja Kirchberger 17,00
Sven Ottke 19,00
Günther Krause 29,00

Evelyn Burdecki - die Gewinnerin des Dschungelcamps 2019Die Boulevard-Presse sieht Sonja Kirchberger als Favoritin, wobei Elena Miras durch den Sieg beim „Sommerhaus der Stars“ ebenfalls eine gute Chance hat. Ansonsten hat Prince Damien bereits bei DSDS gezeigt, dass er „Sieger der Herzen“ sein kann. Raúl Richter könnte vielleicht durch seine GZSZ-Fan-Community glänzen.

Beim Dschungelcamp 2019 konnte sich Evelyn Burdecki durchsetzen, was die Wettanbieter im Vorfeld ebenfalls vermutet hatten. Doch werden sie diesmal mit dem Favoriten Prince Damien auch richtig liegen?

Eine Umfrage im GambleJoe-Team ergab, dass Counter auf Elena Miras setzen würde. Die Ausraster hatten ihr schon einmal den Sieg bei einer TV-Show eingebracht. Ich muss gestehen, dass ich auf solche TV-Ereignisse nicht wetten würde. Erstens kenne ich nicht einmal die Hälfte der Teilnehmer vom Sehen. Zweitens werde ich mir die Show bestimmt nicht ansehen. Wenn ich, wie bei Pferdewetten, nur nach den Namen und Quoten gehe, würde ich auf Raúl Richter setzen. Matthias, der letztes Jahr sofort den richtigen Tipp gegeben hatte, würde auf Prince Damien setzen, immerhin weiß er, wie man die Herzen von Zuschauern erobert. Caro ist angeblich kein Fan vom Dschungelcamp, setzt aber auf Marco Cerullo, da es wenigstens ein „Hübscher“ ist.

Wie sind die Gagen der Dschungelcamp-Kandidaten 2020?

Derzeit wird stark über die Gagen der einzelnen Teilnehmer diskutiert. Simon Stosic ist unter anderem Manager von Tatjana Gsell, Honey und Matthias Mangiapane. Er hatte selbst schon Stars im Dschungelcamp und hat seine Schätzungen zu den Gagen der Stars abgegeben. Sonja Kirchberger zählt neben Sven Ottke und Raúl Richter wohl zu den Top-Verdienern.

 Star  Geschätzte Gage
Sonja Kirchberger 130.000 bis 150.000 Euro
Sven Ottke 100.000 bis 120.000 Euro
(laut eigener Aussage soll die Gage komplett gespendet werden)
Elena Miras 75.000 bis 100.000 Euro
Daniela Büchner 60.000 bis 80.000 Euro
(ihr Mann soll 2017 75.000 Euro erhalten haben; promiwood.de geht jedoch von 125.000 Euro Gage für Daniela aus)
Raúl Richter 60.000 bis 80.000 Euro
(die Bild-Zeitung geht von 110.000 Euro aus)
Claudia Norberg 60.000 und 80.000 Euro
(ihr Ex soll 2014 rund 125.000 Euro bekommen haben)
Günther Krause 50.000 bis 70.000 Euro
Marco Cerullo 40.000 bis 60.000 Euro
Prince Damien 40.000 bis 60.000 Euro
Markus Reinecke 30.000 und 50.000 Euro
Antonia Komljen 20.000 und 40.000 Euro
Anastasiya Avilova 20.000 und 40.000 Euro

Wann wird das Dschungelcamp ausgestrahlt?

Die Berichterstattung zum Dschungelcamp läuft bereits auf Hochtouren. Ab 10. Januar 2020 geht es um 21.15 Uhr spätestens mit der ersten Zusammenfassung auf RTL los. An den folgenden Tagen sieht man die Zusammenfassungen des Tages ab 22.15 Uhr auf RTL.

Wie immer gibt es 16 Dschungelcamp-Folgen. Das Finale wird dann am Samstag (25. Januar 2020) ab 22.15 Uhr ausgestrahlt.

Sonja Zietlow und Daniel Hartwich werden das Dschungelcamp moderieren. Am Sonntag, dem 26. Januar 2020, erfolgt das große Wiedersehen mit den Stars. Die folgende Grafik zeigt noch einmal alle Sendetermine im TV mit den geplanten Wiederholungsterminen, falls man das Spektakel verpasst hat:

Alle geplanten Termine mit Dschungelcamp-Ausstrahlungen
Datum Sendung Sender Start Ende
10. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Start, Folge 1) RTL 21:15 Uhr 00:00 Uhr
11. Januar 2020 Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach RTLplus 00:00 Uhr 01:00 Uhr
11. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Wiederholung Folge 1) RTL 00:30 Uhr 03:05 Uhr
11. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Folge 2) RTL 22:15 Uhr 00:00 Uhr
12. Januar 2020 Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach RTL 00:00 Uhr 01:05 Uhr
12. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Wiederholung Folge 2) RTL 02:35 Uhr 04:10 Uhr
12. Januar 2020 Dr. Bob‘s Australien RTL 20:15 Uhr 22:15 Uhr
12. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Folge 3) RTL 22:15 Uhr 23:30 Uhr
12. Januar 2020 Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach RTL 23:30 Uhr 00:30 Uhr
13. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Wiederholung Folge 3) RTL 00:35 Uhr 01:45 Uhr
13. Januar 2020 Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach (Wiederholung Folge 3) RTL 01.45 Uhr 02:45 Uhr
13. Januar 2020 Dr. Bob‘s Australien (Wiederholung) RTL 02:45 Uhr 04:20 Uhr
13. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Wiederholung Folge 3) RTL 05:00 Uhr 06:00 Uhr
13. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Folge 4) RTL 22:15 Uhr 00:00 Uhr
14. Januar 2020 Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach RTLplus 00:00 Uhr 00:55 Uhr
14. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Wiederholung Folge 4) RTL 00:30 Uhr 02:00 Uhr
14. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Wiederholung Folge 4) RTL 04:35 Uhr 06:00 Uhr
14. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Folge 5) RTL 22:15Uhr 00:00 Uhr
15. Januar 2020 Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach RTLplus 00:00 Uhr 00:55 Uhr
15. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Wiederholung Folge 5) RTL 00:30 Uhr 02:10 Uhr
15. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Wiederholung Folge 5) RTL 04:35 Uhr 06:00 Uhr
15. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Folge 6) RTL 22:15 Uhr 23:15 Uhr
15. Januar 2020 Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach RTLplus 23:15 Uhr 00:10 Uhr
16. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Wiederholung Folge 6) RTL 00:30 Uhr 01:25 Uhr
16. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Wiederholung Folge 6) RTL 05:10 Uhr 06:00 Uhr
16. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Folge 7) RTL 22.15 Uhr 23:30 Uhr
16. Januar 2020 Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach RTLplus 23:30 Uhr 00:25 Uhr
17. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Wiederholung Folge 7) RTL 00:30 Uhr 01:40 Uhr
17. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Wiederholung Folge 7) RTL 04:55 Uhr 06:00 Uhr
17. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Folge 8) RTL 22:15 Uhr 00:00 Uhr
18. Januar 2020 Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach RTLplus 00:00 Uhr 00:55 Uhr
18. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Wiederholung Folge 8) RTL 00:30 Uhr 02:10 Uhr
18. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Wiederholung Folge 8) RTL 03:45 Uhr 05:20 Uhr
18. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Folge 9) RTL 22:15 Uhr 23:15 Uhr
18. Januar 2020 Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach RTL 23:15 Uhr 00:20 Uhr
19. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Wiederholung Folge 9) RTL 01:55 Uhr 02:50 Uhr
19. Januar 2020 Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach (Wiederholung Folge 9) RTL 02:50 Uhr 03:45 Uhr
19. Januar 2020 Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die große Dschungelparty RTL 20:15 Uhr 22:15 Uhr
19. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Folge 10) RTL 22:15 Uhr 23:30 Uhr
19. Januar 2020 Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach RTL 23:30 Uhr 00:35 Uhr
20. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Wiederholung Folge 10) RTL 00:35 Uhr 01:50 Uhr
20. Januar 2020 Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach (Wiederholung Folge 10) RTL 01:50 Uhr 02:50 Uhr
20. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die große Dschungelparty (Wiederholung) RTL 02:50 Uhr 04:20 Uhr
20. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Folge 11) RTL 22:15 Uhr 00:00 Uhr
21. Januar 2020 Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach RTLplus 00:00 Uhr 00:55 Uhr
21. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Wiederholung Folge 11) RTL 00:30 Uhr 02:00 Uhr
21. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Wiederholung Folge 11) RTL 04:35 Uhr 06:00 Uhr
21. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Folge 12) RTL 22:15 Uhr 00:00 Uhr
22. Januar 2020 Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach RTLplus 00:00 Uhr 00:55 Uhr
22. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Wiederholung, Folge 12) RTL 00:30 Uhr 02:05 Uhr
22. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Wiederholung, Folge 12) RTL 04:35 Uhr 06:00 Uhr
22. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Folge 13) RTL 22:15 Uhr 23:15 Uhr
22. Januar 2020 Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach RTLplus 23:15 Uhr 00:10 Uhr
23. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Wiederholung Folge 13) RTL 00:30 Uhr 01:25 Uhr
23. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Wiederholung Folge 13) RTL 05:15 Uhr 06:00 Uhr
23. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Folge 14) RTL 22:15 Uhr 23:30 Uhr
23. Januar 2020 Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach RTLplus 23:30 Uhr 00:30 Uhr
24. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Wiederholung Folge 14) RTL 00:30 Uhr 01:40 Uhr
24. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Folge 15) RTL 22:15 Uhr 23:30 Uhr
24. Januar 2020 Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach RTLplus 23:30 Uhr 00:30 Uhr
25. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 (Wiederholung Folge 15) RTL 01:00 Uhr 02:15 Uhr
25. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 ( Finale, Folge 16) RTL 22:15 Uhr 00:30 Uhr
26. Januar 2020 Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach RTL 00.30 Uhr 01:25 Uhr
26. Januar 2020 Dschungelcamp 2020 ( Wiederholung Finale, Folge 16) RTL 03:05 Uhr 04.55 Uhr
26. Januar 2020 Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach (Wiederholung Folge 16) RTL 04:55 Uhr 06:00 Uhr
26. Januar 2020 Dschungelcamp:Das große Wiedersehen (Folge 17) RTL 20:15 Uhr 22:15 Uhr
26. Januar 2020 Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach RTL 22:30 Uhr 23:35 Uhr
26. Januar 2020 Dschungelcamp:Das große Wiedersehen (Wiederholung) RTL 23:35 Uhr 01:35 Uhr
27. Januar 2020 Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach (Wiederholung Folge 17) RTL 01:35 Uhr 02:30 Uhr

Was wird sich 2020 im Dschungelcamp ändern?

Aufgrund der aktuellen Lage in Australien mit den Waldbränden gab es zunächst Änderungen bei der britischen Version des Dschungelcamps und mittlerweile wurden auch Neuerungen in der deutschen Version bekannt.

Die Macher der Sendung sehen keine Gefahr für die Bewohner des Camps durch die Waldbrände. Anders sieht es bei Dr. Bob und seinem Team aus. Daher gibt es zwei Alarmsystem mit Sirenen und Horn, die alle Personen im Camp vor Feuern warnen sollen. Es gab bereits Sicherheitsinstruktionen, was man im Fall eines Feuers machen soll.

Raucher dürfen jetzt nur noch im Zentrum des Camps rauchen. Der Teamchef hat als Einziger ein Spezialfeuerzeug, was von den Sicherheitskräften freigegeben wurde. Die Zigarettenstummel müssen zudem ausgedrückt und in einer verschließbaren Box gesammelt werden.

2020 wird es kein Lagerfeuer im Camp geben. Kerzen sind ebenfalls tabu. Zwar liegt der Drehort ungefähr 100 Kilometer von den Buschbränden entfernt, dennoch möchte man kein Risiko eingehen. Ein Sprecher von RTL beschrieb die Situation so:

Wir verfolgen die dramatische Situation in Australien genau. Das Areal, auf dem sich das Dschungelcamp in Australien liegt, ist von den Buschbränden nicht betroffen. Es ist auch nahezu ausgeschlossen, dass die Brände das Gebiet des Dschungelcamps erreichen können.

Das Lagerfeuer und die Nachtwachen waren eines der wichtigsten Features der Sendung, da dort die „interessantesten Gespräche“ geführt wurden. Es bleibt abzuwarten, wie die Macher wieder Spannung in die Sendung bringen wollen. Zum Kochen werden die Stars auf einen Gasbrenner zurückgreifen.

In Großbritannien hatte man auf das Verspeisen von lebenden Tieren aus Tierschutzmaßnahmen verzichtet. PETA hat von der Produktionsfirma der deutschen Version ein Nachziehen bei dieser Neuerung gefordert. Laut Stern wird die Produktionsfirma dem Gesuch nachkommen. 

Fazit: Auch 2020 wird es wieder ein Dschungelcamp geben

Warum das Dschungelcamp als Format noch nicht abgesetzt wurde, wird sich mir nie erschließen. Scheinbar interessieren sie doch viele Menschen für die Ekel-Prüfungen in Australien. Es wird auf jeden Fall wieder viele Diskussionen um die Sinnhaftigkeit der Show geben. Vielleicht heizt der erste Politiker im Camp die Diskussionen auch noch mehr an. Wie dem auch sei, wünsche ich allen Fans viel Spaß beim Ansehen der Show -  meine Welt ist es überhaupt nicht.

Wie gefällt dir der Artikel?