Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest du eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Du kannst ganzen Kategorien zustimmen oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

News & Hinweise: Grundsätzliche Frage: Sicher auszahlen (Seite 2)

Thema erstellt am 09.12.2020 | Seite: 2 von 2 | Antworten: 13 | Ansichten: 2.120
DerHamburger87
Stamm-User
Mircoplp schrieb am 09.12.2020 um 23:53 Uhr: @DerHamburger

Unabhängig vom Ausgang. Vielen Dank für deine schnelle Hilfe!

Ja, bei 5K kommt von der Bank in der Regel nix. Bei ein paar Kumpels hat das immer reibungslos funktioniert..

Habe mich angemeldet und hoffe, dass alles klappt!

Neteller ist ja seriös. 

Eine kurze Rückfrage (wenn ich deine Zeit nochmals kurz beanspruchen darf):

Deine Antwort: Neteller und MasterCard läuft ja bekanntlich nicht über deutsche Banken. 

Du zahlst halt als Verbraucher die Gebühren. Wichtig ist half das verifizieren das du deine Limits in den Wallets erhöhen kannst. 

Meine Frage dazu: Verifizieren muss ich mich ja eh wenn ich die Karte beantrage. Also du redest von Ausweis und Lichtbild, so richtig?



Schönen Abend dir noch!


Klar, man hilft sich doch gerne untereinander. 
Ich denke auch, daß bei weiteren 5000 deine Bank nichts sagt. Aber ich wäre immer vorsichtig, wenn man sich in einer gesetzlichen ungeklärten Grauzone befindet. Gerade wenn es um so viel Geld geht.
Hier kommt es auch immer auf die Bank, den Berater und weitere Faktoren an... 
EWallets sind da einfach praktisch und bieten einen gewissen Grad an Anonymität. Dafür zahle ich einfach gerne die Gebühren und weiß das ich keine Probleme bekomme!

Neteller ist durchaus seriös. Auch der Support dort ist höchst professionell!
Genau, die Verifizierung kannst du meines Erachtens nach Erstellen deines Kontos irgendwo im Menü durchführen. Ging bei mir auch reibungslos und schnell und ist halt hinsichtlich der Limits wichtig. 
So hat man nur irgendwas um die 100-200 Euro, mit denen man transferieren kann.

Lediglich dein Personalausweis muss dort hochgeladen werden. 
Ich glaube aber, das es bei den anderen EWallets ähnlich (Anmeldung, verifizierung, Kreditkarten Abläufe etc) ist und auch Gebühren technisch kaum Unterschiede da sind.

gg
Mircoplp
Jo! Hat geklappt.

Ich gehe mal davon aus, dass DG keine Probleme macht, wenn ich jetzt "auf einmal" mit Neteller um die Ecke komme, oder?

Viele Grüße

DerHamburger87
Stamm-User
Mircoplp schrieb am 10.12.2020 um 00:06 Uhr: Jo! Hat geklappt.

Ich gehe mal davon aus, dass DG keine Probleme macht, wenn ich jetzt "auf einmal" mit Neteller um die Ecke komme, oder?

Viele Grüße


Nein sollte klappen, kann denen doch egal sein, auf welches Konto du auszahlst. Solange es verifiziert und dein Konto ist. 
Halt uns auf dem laufenden. 

Beste Grüße! 
Mircoplp
Mach ich! 

Schönen Abend

Aktuelle Themen20.06.2024 um 01:34 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher, an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers, sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
Glücksspiel kann süchtig machen. Bitte spiele verantwortungsvoll.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2024 GambleJoe.com

Du hast dein Passwort vergessen?

Erstelle hier ein neues Passwort

  • 1. Fülle die 3 Felder sorgfältig aus und klicke auf den grünen Button
  • 2. Schaue in deinem E-Mail Postfach nach einer Nachricht von GambleJoe
  • 3. Klicke in der E-Mail den Bestätigungslink an und dein neues Passwort ist dann sofort aktiv