Microgaming, Yggdrasil, Quickspin, Pragmatic Play, Play’n GO und iSoftBet haben neue Slots veröffentlicht. Ich habe die Games einmal ausprobiert und berichte hier von meinen ersten Erfahrungen mit den neuen Online Spielautomaten.

Früchte-Slots, Rally-Spielautomaten, Bücherspiele und auch eine High Variance Version von Starburst wurden in dieser Woche veröffentlicht. Die wichtigsten Games stelle ich im folgenden Artikel einmal genauer vor. Wie immer haben Julian und ich die Spielautomaten getestet. Die Erfahrungen der Test beschreibe ich nach den eigentlichen Vorstellungen.

Lightning Joker von Yggdrasil

Lightning Joker von Yggdrasil ist ein Früchte-Automat mit 3 Walzen, 3 Reihen und 5 Gewinnlinien. Als Symbole wurden Kirschen, Zitronen, Weintrauben, Melonen, Glocken, Siebenen und Sterne gewählt. Als Wild gibt es ein Reklame-Schild mit der gleichnamigen Aufschrift. Der Scatter ist ein Narr.

Lightning Joker von Yggdrasil

Zu den Lightning Joker Casinos

Der Slot hat einige Besonderheiten. Zunächst gibt es einen sogenannten „Rapid Re-Spin“, wenn 2 Walzen die gleichen Symbole aufweisen. Die dritte Walze wird dann noch einmal gedreht und es können Vollbilder entstehen.

Wenn man sofort ein Vollbild mit einem Symbol erhält, wird der „Multiplikator Strike“ gestartet. Um das Symbol in der Mitte werden Multiplikatoren erscheinen. Ein Blitz zerstört dann ein Multiplikator nach dem anderen. Der Multiplikator, der als Letztes vorhanden ist, wird auf den Gewinn gewährt. Man kann zwischen 2x und 10x erhalten.

2 oder mehr Joker lösen einen „Mystery-Gewinn“ aus. Je nach Anzahl der Scatter und deren Positionen kann ein 2- bis 10.000-facher Gewinn ausgezahlt werden.

Zwischen 10 Cent und 50€ kann man an dem Slot einsetzen. 3 Scatter können bis zu 500.000€ zahlen, was 10.000-fach dem Einsatz entspricht. Die Auszahlungsquote beträgt hier theoretisch 96,3%.

Es handelt sich um einen High Variance Slot. Der Spielautomat ist für einen Früchte-Slot hochwertig produziert. Die Blitz-Animationen wurden gut umgesetzt und der „Multiplikator Strike“ kann zusätzliche Spannung bringen. Ich hatte nach knapp 50 Spins ein Vollbild mit Zitronen, aber nur einen 3-fachen Multiplikator. Allgemein ist mir aufgefallen, dass das Respin-Feature zwar oft ausgelöst wird, aber nur selten etwas bringt. Die Scatter erscheinen ebenfalls eher selten. Julian hatte bei dem Slot etwas mehr Glück und konnte sogar ein Video eines 100-fachen Gewinns machen:

Spieler: Julian
Gespielt am: 12.06.2020
Typ: Zusammenstellung

Crazy Bee von Amatic

Crazy Bee ist ein klassischer Amatic Slot. Der Spielautomat hat 5 Walzen, 3 Reihen und 10 Gewinnlinien. 5 Zahlen und Buchstaben dienen als kleine Symbole. Hohe Auszahlungen gibt es für Raupen, Schmetterlinge und Schnecken. Scatter ist eine Ameisen-Königin. Als Wild dient eine Biene. Alle Symbole sind in einem Comic-Stil gestaltet.

Crazy Bee von Amatic

Zu den Crazy Bee Casinos

3 oder mehr Scatter gewähren 10 Freispiele. Dort taucht ein Marienkäfer auf, der einen Mystery-Gewinn auszahlt, sobald er erscheint. Die Freispiele können durch den Erhalt von 3 Scattern verlängert werden.

Zwischen 10 Cent und 10€ kann man an dem Slot einsetzen. Nach der Gewinntabelle beträgt der Höchstgewinn beträgt 5.000€, was 500-fach den Einsatz entspricht. Die Auszahlungsquote wird von den Casinos mit 96,88% angegeben.

Es handelt sich hier um einen Low Variance Slot, der sich ein Beispiel an alten Spielhallenklassikern nimmt, was Sounds und Grafiken angeht. Aus meiner Sicht gibt es deutlich bessere Games. Ich habe lediglich 40 Spins gemacht. Dann hatte ich auch die Freispiele, konnte dort aber nur einen 30-fachen Gewinn ergattern. Den Marienkäfer habe ich nur einmal während der Spins gesehen. Es gibt bessere Slots mit einem aufregenderen Gameplay.

The Da Vinci Device von Microgaming

The Da Vinci Device ist ein neuer Slot von 1x2 Gaming zum berühmten Erfinder und Universalgenie Leonardo Da Vinci. Er nutzt die Geräte des Erfinders als Symbole. Der Spielautomat hat 5 Walzen, 3 Reihen und 243 Gewinnlinien. Als kleine Symbole wurden 4 Buchstaben gewählt. Höhere Auszahlungen gibt es für ein Fluggerät, einen primitiven Helikopter, ein Amulett, ein Sterntetraeder (ein Sternkörper zum Oktaeder), Mona Lisa, einen jungen Mann mit Bart und eine Weltkugel. Als Scatter dienen 5 Teile seines Teleskops (das aus Zeichnungen bekannt ist). Als Wild wurde die Darstellung des Menschen im Pentagramm gewählt.

The Da Vinci Device von Microgaming

Zu den The Da Vinci Device Casinos

3, 4 oder 5 Scatter lösen 8, 12 oder 16 Freispiele aus. In den Freispielen können die Wilds Multiplikatoren tragen. 2x, 3x und 4x sind möglich.

Man kann zwischen 25 Cent und 50€ einsetzen. Der Höchstgewinn beträgt 160.000€, was dem 3.200-fachen des Einsatzes entspricht. Die Auszahlungsquote beträgt 96%.

Ich muss gestehen, dass mir das Game sehr gut von der Aufmachung gefallen hat. Allerdings hatte ich beim Testen immer wieder Probleme mit Spielabbrüchen. Es handelt sich um einen Slot mit mittlerer Varianz – dennoch kann es viele Death Spins geben. Ich habe knapp 100 Spins gemacht und dann das Spielen aufgegeben. Die Unterbrechungen war zu nervig. Die Freispiele habe ich bis dahin nicht erhalten.

Book of Merlin von Microgaming

Book of Merlin ist ein neues Bücherspiel von 1x2 Gaming. Es wurde von Microgaming ebenfalls in der letzten Woche veröffentlicht. Als kleine Symbole nutzt das Game 5 Zahlen und Buchstaben. Hohe Auszahlungen sollen dagegen ein Zaubertrank, ein Amulett, ein Zauberstab und Merlin gewähren. Als Wild und Scatter zugleich dient das Buch des Merlins.

Book of Merlin von Microgaming

Zu den Book of Merlin Casinos

Es handelt sich um ein klassisches Bücherspiel. 3 oder mehr Scatter lösen Freispiele aus. In den Freispielen gibt es ein expandierendes Bonus-Symbol. Es expandiert, sobald sich ein Gewinn ergibt. Das Symbol wird unabhängig der Gewinnlinien als zusätzlicher Scatter ausgezahlt.

Die mathematischen Werte entsprechen klassischen Bücherspielen. Man kann zwischen 10 Cent und 25€ einsetzen. Ein Vollbild mit Merlin kann bis zu 125.000€ zahlen, was dem 5.000-fachen des Einsatzes entspricht. Die Auszahlungsquote liegt theoretisch bei 95,8%.

Das Gameplay des Slots ist nicht besonders aufregend. Es handelt sich um einen Klon von Book of Dead und anderen Games mit dem „expanding Scatter Feature“. Beim Spielen hatte ich relativ oft Freispiele, sodass sie gefühlt schneller als bei Book of Dead aktiviert werden. Es kann aber auch nur Glück gewesen sein. Ich hatte bisher keinen guten Win dort.

Vampire Senpai von Quickspin

Vampire Senpai ist ein neuer Quickspin Slot. Der Spielautomat hat 5 Walzen, 5 Reihen und 40 Gewinnlinien. Als „Senpai“ wird im Japanischen eine Respektperson angesprochen, die beispielsweise bereits länger als der Ansprecher in einem Unternehmen arbeitet.

Als kleine Symbole stehen 4 Buchstaben zur Verfügung. Hohe Auszahlungen gibt es für Vampirgesichter in Violette, Grün und Pink. Als Wild dient ein blauer Vampir, der auf dem Hut ein großes „W“ trägt. Weiterhin gibt es eine Schriftrolle mit der Aufschrift "Wild" als "Talisman Wild". Die hohen Symbole können ebenfalls als Wild auftreten und haben dann einen entsprechenden Schriftzug vor dem Kopf. Eine Glocke dient als Bonus-Scatter.

Vampire Senpai von Quickspin

Zu den Vampire Senpai Casinos

In dem Spiel gibt es eine Wild-Umwandlungsfunktion. Sobald der Wild-Vampir erscheint, werden alle hohe Charakter-Symbole in der näheren Umgebung in ein Turned-Wild umgeändert werden. Zusätzlich können im Basisgame zufällig Wilds gesetzt werden. Es handelt sich um das Talisman Mystery Wilds-Feature. Auf den Walzen 1 bis 4 werden 3 bis 9 Talisman-Wild-Symbole gesetzt.

3, 4 oder 5 Scatter lösen 7, 9 oder 12 Freispiele aus. Vampire Wilds bleiben die ganzen Freispiele über auf dem Spielfeld. Bei jedem Spin wechseln sie zufällig den Platz. Die Talisman Wilds können ebenfalls erscheinen und bleiben für den Rest der Freispiele auf ihren Positionen stehen. Jedes Vampir- oder Talisman-Wild vergibt 1 zusätzliches Freispiel.

Zwischen 10 Cent und 50€ kann man an dem Slot einsetzen. Laut Quickspin beträgt der Höchstgewinn 440.000€, was dem 8.800-fachen des Einsatzes entspricht. Die Auszahlungsquote beträgt 96,19%.

Der Slot ist optisch relativ gut gemacht. Die Idee mit der Umwandlung ist auch nicht schlecht. Die Freispiele mit Walking- und sticky Wild sind ebenfalls vom Gameplay interessant. Ich habe den Slot dennoch lediglich kurz gespielt. Es gibt sehr viele Death Spins. Das Vampir-Wild-Feature wurde häufig ausgelöst, bring aber meist nicht viel. Nach 75 Drehungen habe ich keine Freispiele erhalten und aufgegeben.

Starz Megaways von Pragmatic Play

Starz Megaways erinnert an Starburst. Der Spielautomat von Pragmatic Play hat eine Big Time Gaming Lizenz. Er hat 6 Walzen, bis zu 7 Symbole und 117.649 Gewinnkombinationen. Eine Besonderheit ist hier, dass Gewinne von beiden Seiten gezählt werden.

Als kleine Symbole dienen verschiedene Planeten in den Farben Braun, Gelb, Grün, Rot oder Gelb. Es gibt ferner Edelsteine in den Farben Pink, Blau, Rot, Violett und Türkis, welche hohe Gewinne gewähren sollen. Als Wild dient ein bunter Stern mit gleichnamiger Aufschrift. Als Bonus-Symbol wurde eine Sonne gewählt.

Starz Megaways von Pragmatic Play

Zu den Star Megways Casinos

Die Wilds gibt es nur auf den mittleren Walzen. Das Wild expandiert auf die gesamte Walze, sobald es erscheint. Es handelt sich um ein ähnliches Feature wie bei Starburst, aber es wird kein Respin gestartet. Es gibt auch keinen Avalanche-Effekt wie bei anderen Megaways-Slots.

3, 4, 5 oder 6 Scatter lösen 6, 8, 10 oder 15 Freispiele aus. In den Freispielen bleiben die Wild-Walzen dann stehen bis zum Ende der Freespins.

Man kann zwischen 20 Cent und 100€ setzen. Der Höchstgewinn liegt bei 10.000-fach dem Einsatz laut Hersteller. Die Auszahlungsquote beträgt 96,48%.

Aus meiner Sicht handelt es sich um einen langweiligen High Variance Slot. Es gibt sehr viele Death Spins. Ich habe den Slot 2-mal getestet. Beim ersten Mal sind 25€ einfach durchgelaufen – lediglich minimale Gewinne wurden gewährt. Beim zweiten Mal hatte ich nach 30 Spins Freispiele, die mir genau 16 Cent Gewinn einbrachten. Sicherlich hat der Spielautomat ein großes Potenzial, man braucht aber viel Glück, um es abrufen zu können. Das enttäuschende Gewinnvideo habe ich dennoch einmal hochgeladen.

Rally 4 Riches von Play‘n GO

Rally 4 Riches ist ein neuer 3 Walzen Slot mit 3  Reihen und 5 Walzen. Als Symbole gibt es Kirschen, Zitronen, Melonen und Weintrauben. Es gibt 4 verschiedene Rally-Autos in den Lackieren Weiß-Gold, Grün, Rot und Blau. Das Wild ist ein Pokal.

Rally 4 Riches von Play‘n GO

Zu den Rally 4 Riches Casinos

Rechts neben dem Slot gibt es ein Bonusrad. Eine Zielflagge mit der Aufschrift Bonus dient als Scatter. Er startet das Bonusrennen. Ansonsten kann man einen Multiplikator gewinnen, der auf den jeweiligen Gewinn angewendet wird. Ferner gibt es ein Wild-Symbol mit einem Pfeil nach oben und unten. Wenn es erscheint, expandiert das Wild auf die gesamte Walze. Außerdem kann ein Respin des Bonusrads erfolgen, der dann vielleicht einen Multiplikator vergibt.

Als Bonusspiel gibt es ein Championship Race. Man sieht ein Rennen und ein Preisfeld. Auf dem Preisfeld bewegt man sich um die Anzahl an Feldern vor, welche der Schalthebel zeigt. Durch das Landen auf den Feldern kann man Geldgewinne erhalten. Zudem fährt man gegen 4 andere Fahrer. Wenn man gewinnt, wird das Jackpot-Podium-Game gestartet. Dort sieht man ein 5-stufiges Podium. Man sieht auf jeder Ebene Multiplikatoren, die mit dem Einsatz verrechnet werden und Pfeile. Die Pfeile führen eine Ebene nach oben. Man kann als Jackpot bis zum 1.000-fachen des Einsatzes gewinnen. Der zweite Platz gewährt 4 Win Spins mit Multiplikatoren und Nudge-Feature. Der dritte Platz erhält 4 Freispiele mit Nudge-Feature.

Man kann zwischen 10 Cent und 100€ setzen. Der Höchstgewinn beträgt laut Hersteller 500.000€, was dem 5.000-fach Einsatz entspricht. Die Auszahlungsquote liegt bei 96,25%.

Den eigentlichen Spielautomaten finde ich von den Sounds angemessen. Das Gameplay ist aber eher langweilig. Wobei in den Bonusgames etwas Spannung aufkommt. Ich habe einige Drehungen am Slot gemacht und das Bonusgame erreicht. Ich ging als Sieger hervor und durfte das Podium in Teilen erklimmen. Danach habe ich noch ein wenig gespielt und ebenfalls die beiden anderen Plätze in den Rennen gewinnen können. Den besten Gewinn seht ihr in meinem Rally 4 Riches Gewinnvideo.

Fortress Charge von Crazytooth Studios

Bei Fortress Charge handelt es sich um einen 6 Walzen Slot mit 3 Reihen und letztlich 3 Gewinnlinien. Links können bei dem Slot verschiedene Kämpfer erscheinen, welche auf die rechte Seite zur Burg laufen müssen. Dabei stehen verschiedene Ungeheuer zwischen den Kämpfern und der Burg. Die Soldaten können aber nur ein Hindernis bekämpfen.

Fortress Charge von Crazytooth Studios

Zu den Fortress Charge Casinos

Es gibt folgende Kampf-Optionen:

  • Bestienheld: Er besiegt den Oger.
  • Drachenheld: Er besieht den Oger und die Stachelwand.
  • Elfe: Sie besiegt den Skorpion.
  • Zwerg: Sie zerstört den Felsen.
  • Ritter: Er besiegt den Skorpion und die Schlangenfrau.

Während der Spielrunde kann man Truhen mit Geldpreisen oder Multiplikatoren finden. Ansonsten gibt es noch folgende Hilfsmittel:

  • Feuertrank: Zum Besiegen der Stachelwand.
  • Speer: Zum Besiegen des Ogers.
  • Holzschild: Zum Besiegen des Skorpions.
  • Strahlender Schild: Zum Besiegen des Skorpions und der Schlangenfrau.
  • Zauberstab: Besiegt alle Schurken.

Gewinne gibt es für Truhen und Siege über Schurken. Den besten Gewinn versprechen die Schlösser. Die Multiplikatoren werden am Ende auf den Gesamtgewinn angewendet.

Man kann zwischen 10 Cent und 15€ einsetzen. Der Höchstgewinn beträgt 240.000€, was dem 16.000-fachen des Höchsteinsatzes entspricht. Die Auszahlungsquote liegt bei 96,45%.

Es handelt sich um ein merkwürdiges Bonusgame. Letztlich sind die Bilder nicht entscheidend, sondern dass man einen Weg mit Hindernissen erhält, welchen der Held durchschreiten kann. Der Held wird sehr oft bereits beim ersten Schritt getötet. Es gibt demnach viele Death Spins, daher ist es ein High Variance Slot. Ich habe es auch einmal geschafft, mit einem Held durchzukommen – das Gewinnvideo zeigt, was geschehen ist.

Night Queen von iSoftBet

Night Queen ist ein neuer 5 Walzen Slot mit 3 Reihen und 20 Gewinnlinien. Als Gewinnsymbole wurden 5 Zahlen sowie Buchstaben, Pferd, Rabe, ein Mann und die Night Queen gewählt. Als Scatter dient die Aufschrift „Night Queen“. Das Wild ist ein Herz.

Night Queen von iSoftBet

Zu den Night Queen Casinos

Alle Symbole können gestapelt auf der ganzen Walze erscheinen. Walzen mit gestapelten Symbolen können auf magische Weise umgeordnet werden, damit sich ein Gewinn ergibt. Sobald man 3, 4 oder 5 Walzen mit dem gleichen hohen Symbol hat, verbinden sie sich zu einem Mega-Symbol. In einer zusätzlichen Multiplikator-Ausspielung kann man einen bis zu 30-fachen Multiplikator erhalten.

3, 4 oder 5 Scatter lösen 10, 12 oder 15 Freispiele aus. In den Freispielen gibt es stacked Mystery-Symbole, die sich ebenfalls umordnen können.

Man kann zwischen 20 Cent und 20€ einsetzen. Der Höchstgewinn beträgt laut Gewinntabelle 74.460€, was dem 3.723-fachen des Einsatzes entspricht. Die Auszahlungsquote beträgt 96,24%.

Ich habe den Slot relativ kurz getestet. Es handelt sich um einen Spielautomaten mit mittlerer Varianz. Der Slot ist grafisch und von den Sounds sehr ansprechend gemacht. Das Thema wurde gut umgesetzt. Beim Spielen hatte ich nach 30 Spins einen fast 100-fachen Gewinn durch das Multiplikator-Feature im Basegame. Nach 100 weiteren Spins habe ich leider die Freispiele nicht erreicht und aufgehört den Slot zu spielen.

Megaways Respin von Betsson Gaming

Megaways Respin ist ein neuer Betsson Gaming Slot mit einer Big Time Gaming Lizenz. Der Spielautomat hat 6 Walzen, bis zu 7 Symbole pro Walze und so bis zu 117.449 Gewinnlinien.

Als Symbole wurden 6 Zahlen und Buchstaben, Smaragde, Saphire, Rubine und Diamanten gewählt. Ein Silberbarren dient als Wild, ein Goldbarren mit der Aufschrift Bonus als Scatter.

Megaways Respin von Betsson

Zu den Megaways Respin Casinos

Eine Besonderheit ist, dass man nach jedem Spin sich Respins kaufen kann. Je nach potenziellen Gewinn unterscheiden sich die Einsätze für den Respin einer Walze. Gewinnbilder kann man sich versuchen „zusammenzubauen“. Außerdem kann man die Freispiele für den 100-fachen Einsatz kaufen.

4, 5 oder 6 Scatter lösen 15, 20 oder 25 Freispiele aus. Man sieht in den Freispielen einen kleinen Minislot an der rechten Seite. Die Zahlen, die bei ihm erscheinen, werden einem Multiplikator hinzugefügt.

Zwischen 20 Cent und 100€ kann man einsetzen. Der Höchstgewinn liegt bei 10.000-fach den Einsatz, wobei  es sich durch den unlimitierten Multiplikator nur um eine Schätzung handelt. 96,49% ist die Auszahlungsquote.

Es handelt sich um einen typischen High Variance Slot. Optisch ist der Spielautomat nicht schlecht, aber auch nicht wirklich besonders. Da es keinen Avalanche-Effekt gibt, ist es noch schwerer gute Gewinne zu erhalten. In den Freispielen muss man zuerst auf gute Multiplikatoren hoffen. Wenn jedoch kein gutes Bild kommt, bringt auch der Multiplikator nicht viel. Ich hatte mehrere Male Freispiele, allerdings haben die nicht mehr als 50-fach den Einsatz gezahlt. Ich habe ein Video hochgeladen, wo man sieht, wie ich 4 Scatter „zusammenkaufe“.

Multiplier Riches von Red Tiger

Multiplier Riches ist ein 3 Walzen Slot mit 1 Gewinnlinie. Als Symbole gibt es Kirschen, Any Bar-, einfache, doppelte und dreifache Bar-Symbole, Glocken sowie Siebenen. Als Wild dient ein Diamant. Zusätzlich können Multiplikatoren 2x, 3x, und 5x auf den Walzen erscheinen können.

Multiplier Riches von Red Tiger

Zu den Multiplier Riches Casinos

Die Multiplikatoren werden auf den Gewinn angewendet. Wenn es keinen Gewinn gibt, werden die Multiplikatoren über dem Slot gesammelt. Wilds können außerdem bis zu einem Gewinn stehen bleiben. Erst wenn es einen Gewinn gab, werden die Multiplikator und das Wild zurückgesetzt.

Man kann zwischen 10 Cent und 100€ einsetzen. Der Höchstgewinn beträgt 500.000€ laut Beschreibung des Slots. Mehr als 5.000-fach kann man also nicht gewinnen. Die Auszahlungsquote liegt theoretisch bei 95,72%.

Aus meiner Sicht ist der Slot eher langweilig. Sicherlich mag er ein hohes Potenzial haben, aber die eine Gewinnlinie ist eher ermüdend. Wenn man einen hohen Multiplikator hat und auf einen guten Gewinn wartet, ist das anders. Ansonsten gibt es viele Death Spins und eine relativ hohe Varianz.

Fazit: Eher miese Slots in dieser Woche

Ich habe fast alle Slots selbst getestet und muss gestehen, dass es nur wenige gute Spielautomaten in der Woche gibt. Ich kann keinen Slot wirklich empfehlen. Rally 4 Riches würde ich eventuell des Öfteren spielen. Die anderen Spielautomaten haben mich eher enttäuscht.

Wie gefällt dir der Artikel?