Crazy Time ist die neue Gameshow von Evolution Gaming. Es handelt sich um eine Erweiterung von Dream Catcher. Es wurden neue Bonusgames und höhere Gewinnmultiplikatoren hinzugefügt. Ich habe das neue Live-Casinospiel einmal ausprobiert und erkläre hier, wie man es spielt.

Crazy Time von Evolution Gaming ist eine Weiterentwicklung vom beliebten Glücksrad Dream Cather. Daher sieht man die üblichen Moderatoren neben einem Glücksrad mit 54 Segmenten. Ähnlich wie bei Monopoly Live gibt es Bonusgames, die hier aber deutlich abwechslungsreicher sind. Zusätzlich wird bei jeder Glücksraddrehung ein Slot gedraht, der zusätzliche Gewinnmultiplikatoren gewähren kann.

Ich versuche im Folgenden einmal zu erklären, was es mit dem neuen Game auf sich hat. Außerdem haben Julian und ich das Spiel einmal getestet. Weiter unten findet ihr ein Gewinnvideo mit Julians besten Gewinn und allen Features, die ich erhalten habe.

Wie spielt man das Glücksrad Crazy Time?

Das Spielfeld von Crazy TimeDas Spielen von Crazy Time ist nicht anders als bei Dream Catcher. Es gibt 8 Wettoptionen und man kann entscheiden, auf welches Ereignis man setzen möchte. Neben den einfachen Zahlen 1, 2, 5 und 10 gibt es die Bonus-Features Cash Hunt, Coin Flip, Pachinko und Crazy Time. Sobald die Zeit für die Einsätze abgelaufen ist, dreht der Moderator das Glücksrad.

Gleichzeitig wird das TOP-Slot-Minispiel gestartet. Ein kleiner Spielautomat mit zwei Walzen bestimmt in jeder Runde einen zufälligen Multiplikator sowie ein Feld, für das er gilt. Es gilt jedoch nur, wenn sich die beiden Symbole in der Mitte des Slots auf der einzigen Gewinnlinie treffen. Das System ordnet dem jeweiligen Wettfeld das Ergebnis zu. Danach schwenkt die Kamera auf das eigentliche Spiel um. Wenn das Ergebnis dann eintritt, wird der Gewinn des Zahlenfeldes um den entsprechenden Multiplikator erhöht. Bei der Wahl des Bonus-Features wird zu Beginn der eigentliche Gewinnmultiplikator um den entsprechenden Wert erhöht.

Der Mini-Slot bei Crazy TimeDer Flapper am oberen Ende des Glücksrads gibt wie immer die Gewinne an. Man erhält bei einem Gewinn immer den Einsatz zurück. Ansonsten entspricht der eigentliche Gewinn dem Wert der Zahlensymbole. Bei einer 1 oder 2 erhält man einen 1- beziehungsweisen 2-fachen Gewinn. Bei der 5 und der 10 werden 5-fache oder 10-fache Gewinne gewährt. Wenn es einen Multiplikator gibt, ist der Gewinn entsprechend höher. Das volle Potenzial entfaltet die neue Gameshow lediglich in den Bonusfeatures für die es unterschiedliche Gewinnmultiplikatoren gibt.

Cash Hunt - Geldpreisjagd

Das Cash Hunt FeatureDie Cash Hunt ähnelt einem Jahrmarkt-Schieß-Spiel. Man wird in dem Fall zu einer Wand mit 12x9 Symbolen geführt. Unter den 108 Schießzielen befinden sich verschiedene Multiplikatoren. Man wählt beim Spielen ein Symbol individuell aus. Doch Vorsicht: Man hat nicht ewig Zeit. Falls man zu langsam ist, oder eine Unterbrechung hat, wählt das System automatisch einen Preis, der vergeben wird.

Eine Kanone wird am Ende der Zeit abgefeuert und alle Symbole werden aufgedeckt. Der erhaltene Multiplikator wird dann mit dem Einsatz verrechnet. Jeder Spieler wählt dabei seinen eigenen Preis mit der Maus – in Sachen Interaktion ein interessantes Feature. Man kann ohne Mini-Slot-Multiplikator bis zu 100x bei dem Game gewinnen.

Pachinko

Das Pachinko Game von Crazy TimeMan sieht eine Wand, die einem klassischen japanischen Pachinko-Automaten entspricht. Es handelt sich um eine Wand mit mehreren Stiftreihen, welche versetzt angeordnet sind. Der Moderator wird zunächst auslosen, welche Multiplikatoren am unteren Ende erscheinen. Danach steigt er zum oberen Ende des Slots und wirft einen Ball herunter. Durch die Stifte wird der Slot abgelenkt und langsam zum unteren Ende. Am Ende wird der Ball bei einem Preis landen und somit einen Gewinn gewähren. Es gibt ein Double-Feld, welches die Multiplikatoren verdoppelt und zu einem erneuten Wurf führt. Der Multiplikator kann bis 10.000x verdoppelt werden.

Wenn der Ball (oder auch Puck genannt) auf einem Multiplikator von 2x, 3x oder 4x landet, kann ein „Rettungsfall“ gestartet werden. In dem Fall werden die kleinsten Multiplikatoren auf den eben erhaltenen Wert angehoben und der Moderator führt einen zweiten Wurf durch.

Coin Flip - Münzwurf

Das Münzwurf Feature bei Crazy TimeBeim Coin Flip handelt es sich um einen Münzwurf. Zunächst wird an einem Slot entschieden, welcher Multiplikator für die unterschiedlichen Seitenfarben der Münze gelten. Von 2x bis 100x ist alles möglich. Danach wird die Münze über eine Vorrichtung geworfen. Der Moderator drückt nur einen Knopf und verkündet das Ergebnis – rote oder blaue Seite. Bei sehr niedrigen Multiplikatoren kann es ebenfalls zu einem „Rettungswurf“ kommen. Der Wurf wird dann noch einmal wiederholt.

Crazy Time – Verrückte Zeit

Das Crazy Time Glücksrad mit 64 FeldernCrazy Time ist das Herzstück der neuen Gameshow. Es gibt nur ein Feld mit der Aufschrift für das Bonusgame. Der Erhalt des Features ist dementsprechend selten. Es öffnet sich zu Beginn von Crazy Time eine rote Tür. Man sieht ein neues Glücksrad mit 64 Feldern und drei Flappern sowie sehr vielen unterschiedlichen Multiplikatoren.

Man muss zwischen einem blauen, gelben oder grünen Flapper wählen. Nach Ablauf der Auswahlzeit wird das Glücksrad gedreht. Man erhält den Multiplikator, der erscheint. Am Ende wird er mit dem Einsatz multipliziert. Es gibt Felder für Double oder Triple. Wenn ein Flapper dort stehen bleibt, wird ein Respin für Spieler gestartet, die den Flapper gewählt haben. Die Multiplikatoren auf dem Rad werden angepasst – es können durch die Verdoppelung und Verdreifachung Felder mit bis zu 20.000x gesetzt werden.

Die Gewinnchancen bei Crazy Time

Laut Evolution Gaming soll man bei Rizk beispielsweise bis zu 500.000€ gewinnen können. Die höchsten Gewinnmultiplikatoren werden in den Bonusgames erreicht. Pachinko und Crazy Time sollen dabei am ehesten gute Gewinne gewähren. Die folgende Tabelle zeigt die Auszahlungen und theoretischen Auszahlungsquoten der einzelnen Felder.

Feld  Anzahl der Felder  Auszahlung  RTP
1 21 1:1 96,08%
2 13 2:1 95,95%
5 7 5:1 95,78%
10 4 10:1 95,73%
Pachinko 2 10.000x (bis zu 500.000€) 94,33%
Cash Hunt 2 1.000x (bis zu 500.000€) 95,27%
Coin Flip 4 500x (bis zu 500.000€) 95,70%
Crazy Time 1 20.000x (bis zu 500.000€) 94,41%

Die Einsätze variieren je nach Online Casino teilweise. Man kann zwischen 10 Cent und 5.000€ in der Regel einsetzen. Bei den Bonus-Features sind meistens „nur“ bis zu 500€ möglich, bei Crazy Time teilweise nur 250€.

Eigene Erfahrungen mit Crazy Time

Für diese Spielvorstellung habe ich Crazy Time einmal bei Rizk ausprobiert. Ich muss gestehen, dass das Game auf den ersten Blick recht verrückt aussieht. Knallige Farben und komische Kostüme der Moderatoren, Kirmes-Sounds als Hintergrund und die ganzen Lichteffekt schaffen eine verrückte Atmosphäre. Die Kameraführung, welche abwechselnd den Mini-Slot und das Glücksrad zeigt, ist sehr gelungen umgesetzt worden. Am besten sind dennoch die verschiedenen Bonusgames, da sich dann die Stimmung deutlich hebt.

Zum Testen hatte ich bei Rizk einmal 25€ eingezahlt. Ich habe nur auf die vier Bonusfeatures jeweils 10 Cent gesetzt. Also 40 Cent je Spin. Immerhin hatte ich alle Bonusfeatures einmal, sodass ich sie im folgenden Video zeigen kann. Am Anfang sieht man aber erst einmal den besten Gewinn von Julian beim Cash Hunter Game – so viel Glück hatte ich beim Ausprobieren leider nicht.

Gewinnvideo: Crazy Time im Test

Spieler: Julian
Gespielt am: 10.06.2020
Typ: Einzelspiel

Start: 100x bei Cash Hunt von Julian
1:35 Minuten: Coin Flip Feature von Christoph
2:43 Minuten: Crazy Time Feature von Christoph
5:13 Minuten: Pachinko Feature von Christoph
6:53 Minuten: Cash Hunt Feature von Christoph

Ich hatte in den knapp 100 Spins, welche ich automatisch habe spielen lassen, mehrere Male das Coin Flip Game gesehen. Meist waren die Multiplikatoren 5- und 20-fach, wobei die 5-fache Münze häufiger gezogen wurde. Die Pachinko-Wand hatte ich zwei Mal erreicht. Es gab einen 15-fachen und einen 10-fachen Gewinn. Das Cash Hunt Game habe ich ebenfalls gesehen – es gab ebenfalls nur einen 15-fachen Gewinn. Julian hat bei dem Feature den 100-fachen Multiplikator getroffen. Von der Aufmachung hat mir Cash Hunt am schlechtesten gefallen.

Wirklich cool, aber auch sehr verrückt, ist das Game Crazy Time. Ich wusste überhaupt nicht was gerade los ist und habe einfach nur einen Flapper gewählt. Am Ende hat er einen 35-fachen Gewinn gezahlt. Andere Spieler hatten durch Double-Symbol einen weiteren Spin. Trotzdem war die Atmosphäre bei Crazy Time am besten.

Am Ende muss ich aber gestehen, dass ich nach 100 Spins auf 40 Cent die Live Gameshow mit 10€ Verlust verlassen habe. Mein Ziel alle Features einmal zu sehen, hatte ich schließlich erreicht.

Die Crazy Time Online Casinos

Crazy Time wird bei immer mehr Online Casinos integriert. Ich habe das Game bereits bei Rizk, LeoVegas, Casumo, Mr Green, GUTS und Wildz gesehen. Aber die anderen Evolution Gaming Casinos werden das Game ebenfalls integrieren. Es ist lediglich eine Frage der Zeit.

Für ein Live-Casinospiel ist 20.000x überragend. Dennoch bleibt es eine Gameshow, welche man von der Aufmachung mögen muss. Mir persönlich gefallen die Glücksräder von Evolution Gaming nicht sonderlich. Letztlich hängen die Gameshows auch stark vom Moderator ab. Während meiner 100 Spins habe ich 3 Moderatoren erlebt. Lediglich einen Showmaster fand ich akzeptabel.

Zu den crazy Time Casinos

Wie gefällt dir der Artikel?