Bei SlotsMillion ist der Spielehersteller Givme Games mit 5 Slots integriert worden. Im folgenden Artikel möchte ich den in Deutschland unbekannten Hersteller einmal genauer vorstellen. Julian hat die Slots des Softwareproviders sogar getestet.

Über den Softwarehersteller Givme Games ist recht wenig bekannt. Seit 2018 arbeitet ORYX Gaming als Publisher mit dem Spielautomatenhersteller Givme Games zusammen. Dieser soll bereits Erfahrungen über mehrere Jahre hinweg auf dem asiatischen Markt gesammelt haben.

Es handelt sich bei den meisten Spielautomaten um eher klassische Videoslots mit einer hohen Varianz. Die Games sind laut Hersteller für den europäischen und asiatischen Markt von den Symbolen und Design gedacht.

Ausgehend von Spielautomaten-Klassikern des Herstellers hat man mit der Erstellung von Online Slots begonnen, welche über ORYX Gaming in den Online Casinos angeboten werden. ORYX-Gaming zeigte sich damals über die Integration des neuen Spieleherstellers hoch erfreut:

Givme Games Spielautomaten werden eine willkommene Ergänzung unseres Portfolios sein. Wir freuen uns, die Ergebnisse einer großen Auswahl an Slots mit klassischem Thema zu sehen. Ihre Erfahrungen aus der offline Welt werden perfekt umgesetzt, um Ergebnisse zu liefern, die unser Geschäft vorantreiben.

Charakteristika der Givme Games Slots

Die Spielautomaten von Givme Games sind aus den Casinos im asiatischen Bereich eventuell bekannt. Bei der Umsetzung in den Online Casinos fällt daher schnell auf, dass man die charakteristischen Sounds von Geldspielgeräten nutzt. Ferner sind die Grafiken und Animationen eher einfach gehalten. Schlussendlich gibt es beim Gameplay einige Ähnlichkeiten zu bekannten deutschen Spielhallen-Klassikern.

Julian hat drei Spielautomaten von Givme Slots einmal ausprobiert. Im folgenden Video wird das Gameplay von Speed King, Eagle Mania und Egypt’s Treasure veranschaulicht:

Spieler: Julian
Gespielt am: 17.03.2020
Typ: Zusammenstellung

Eagle Mania

Eagle Mania ist ein 5 Walzen Slot mit 3 Reihen und 10 Gewinnlinien. Gewinne werden von beiden Seiten gezählt.

Als kleine Symbole wurden Amethysten, Saphire, Smaragde, Rubine und Opale gewählt. Höhere Auszahlungen gibt es für zwei Würfel und die 7. Als Wild dient ein Adler, der auf den Walzen 2, 3 und 4 erscheint.

Eagle Mania von Givme Games

Das Wild löst einen Respin aus. Wenn beim Respin ein weiteres Wild erscheint, werden die Respins verlängert. Man kann bis zu 3 Respins hintereinander erhalten. Da alle Symbole gestapelt vorkommen, sind auch Vollbilder möglich. Das Gameplay entspricht dem Slot Starburst von NetEnt.

Man kann zwischen 10 Cent und 100€ einsetzen. Der Höchstgewinn liegt bei 30.000€ für ein Vollbild mit 7. Das entspricht dem 300-fachen des Einzahlungsbetrages. Die Auszahlungsquote liegt theoretisch bei 96,10%.

Es handelt sich um einen klassischen Starburst-Klon. Die Varianz des Slots ist relativ gering. Das Wild-Feature wird oft gestartet. Aus meiner Sicht ist jedoch etwas nervig, dass vor dem Respin immer alle Gewinnlinien relativ lange angezeigt werden. Außerdem sind die Animationen nicht so spektakulär wie bei Starburst. Wenn man den Spielhallen-Retro-Charm jedoch sucht, kann es eine gute Alternative sein.  

Speed King

Speed King ist ein Autorenn-Slot mit 5 Walzen, 3 Reihen und 10 Gewinnlinien. Gewinne werden von beiden Seiten gezählt. Als kleine Symbole dienen die Kolben eines Motors, ein Lenkrad, ein Schlagschrauber und eine Stoppuhr. Als höhere Symbole wurden ein Headset, ein Reifen, ein Helm, ein roter Rennwagen und der Fahrer gewählt. Als Wild dient die Aufschrift Wild, als Scatter das brodelnde Feuer.

Speed King von Givme Games

Es gibt bei dem Game keine Bonus-Features bis auf die Scatter, die unabhängig der Gewinnlinien ausgezahlt werden. Gewinne mit dem Wild werden verdoppelt, wenn das Wild ein anderes Symbol ersetzt. Den höchsten Gewinn gibt es für 5 Wilds in einer Linie.

Man kann zwischen 10 Cent und 100€ einsetzen. Der Höchstgewinn für eine Wildline beträgt 100.000€, was dem 1.000-fachen des Einsatzes entspricht. Die theoretische Auszahlungsquote wird von den meisten Casinos mit 96% angegeben.

Es handelt sich um einen relativ einfachen Slot. Man hofft auf gute Bilder. Vor allem 5 gleiche mit kleinen Symbolen erhält man immer wieder, sodass es sich um einen Slot mit mittlerer Varianz handelt. Vom Gameplay erinnert es stark an Bally Wulff Slots ohne große Features – die Spielhallen-Sounds erhärten den Eindruck.

Egypt’s Treasure

Egypt’s Treasure ist ein 5 Walzen Slot mit Reihen und 10 Gewinnlinien. Als kleine Symbole dienen 5 Zahlen und Buchstaben. Eine Vase, ein Falke mit Sonne (Symbol für Ra), ein Schakal (Symbol für Anubis) und eine Mumie dienen als hohe Symbole. Wild und Scatter zugleich ist das Auge des Ra.

Egypt’s Treasure von Givme Games

3 oder mehr Scatter lösen 10 Freispiele mit einem expandierenden Bonus-Symbol aus. Zu Beginn der Freispiele wird das Bonus-Symbol durch ein Pick-Up-Bonusgame ausgelöst. Man sieht dort 9 Münzen mit Pyramiden. Man kann eine auswählen und erhält das Bonus-Symbol darunter. Wenn das Bonus-Symbol während der Freispiele erscheint, expandiert es auf die gesamte Walze, sofern es einen Gewinn ergibt. Das Bonus-Symbol wird wie der Scatter unabhängig der Gewinnlinien ausgezahlt (daher wird es auch als Expanding Scatter Feature beschrieben). Verlängerungen sind ebenfalls möglich. Man erhält 10 zusätzliche Freispiele, wenn 3 Scatter erscheinen. Das Bonus-Symbol wird nicht geändert.

Man kann zwischen 10 Cent und 100€ einsetzen. Der Höchstgewinn beträgt 500.000€, was dem 5.000-fachen des Höchsteinsatzes entspricht. Die Auszahlungsquote wird hier ebenfalls von den meisten Casinos mit 96% angegeben.

Es handelt sich um einen klassischen Book of Ra Klon. Das Gameplay ist identisch. Die Animationen erinnern stark an Book of Ra Classic. Lediglich die Sounds sind in den Freispielen besser als beim Klassiker von Novoline.

Givme Games Online Casinos

Alle vorgestellten Slots von Givme Games kann man bei SlotsMillion finden. Die Online Casinos Casino Joy, CasinoCruise, Spinit, Vegas Hero, Sloty, Genesis Casino, Pelaa, Casino Gods, Spela, Casoola und Kassu haben immerhin zwei der drei Spielautomaten (Eagle Mania fehlt). Videoslots soll laut einigen Vergleichsseiten ebenfalls Slots von Givme Games haben, ich konnte dort aber keinen der drei Slots finden.

Die Games sind von den Sounds und Grafiken eher einfach gehalten. Wer Spielautomaten mit Spielotheken-Retro-Charm sucht, sollte sich die Slots einmal ansehen. Durch das Pick-Up-Bonusgame bei Egypt’s Treasure hat man wenigstens das Gefühl die Freispiele durch das Auswählen des richtigen Symbols beeinflussen zu können. Mehr als ein Gefühl ist es aber auch nicht.

Zu SlotsMillion

Wie gefällt dir der Artikel?