Thrills ist ein No Account Casino. Man muss kein Konto anlegen, sondern zahlt bequem über Trustly mit seinem Online Banking Account ein. Auszahlungen sollen dann teilweise in 15 Minuten auf dem Bankkonto sein.

Thrills ist ein No Account Casino, das in der Vergangenheit von GiG und damit der MT Securetrade Limited betrieben wurde. Mittlerweile wurde das Online Casino ohne Registrierung jedoch verkauft und die maltesische BetIt Operations Limited (besser bekannt als Gaming Innovation Group) ist weiterhin als Betreiber und Lizenzinhaber eingetragen.

Es handelt sich um ein sogenanntes No Account Casino, bei dem man nur über Trustly einzahlen kann. Dafür braucht man ein Online Bankkonto, das auch Trustly unterstützt. Ich habe das Online Casino einmal ausprobiert und gehe in diesem ersten kurzen Testbericht auf die Spielauswahl, das Live Casino, die App, die Ein- und Auszahlung, den Spielerschutz sowie den Kundensupport ein.

Erste Erfahrungen mit Thrills

Ich habe Thrills bereits im letzten Monat getestet. Dafür hatte ich 50€ via Trustly eingezahlt und ein paar Slots ausprobiert. Die Registrierung muss ich glücklicherweise nicht sonderlich groß beschreiben, es ist schließlich ein Online Casino ohne Konto. Man gibt wirklich nur die Bankdaten ein und wird dann eingeloggt. Nicht einmal eine E-Mail-Adresse wird abgefragt.

Bei Rise of Olympus konnte ich mir gute Freispiele sichern, danach hatte ich auch noch mehrmals Glück bei Hotline. Die Highlights der Session gibt es wie immer im Video.

Spieler: Christoph
Gespielt am: 17.09.2019
Typ: Zusammenstellung

Aus einer Einzahlung von 50€ wurden nach einiger Zeit immerhin 120€. Den Betrag habe ich mir auszahlen lassen, um einmal zu prüfen, ob die Auszahlungszeiten wirklich eingehalten werden. 15 Minuten sollen Auszahlungen im Durchschnitt dauern.

Spielauswahl, Live Casino App

Ausschnitt der Spielauswahl bei ThrillsMittlerweile bietet man mehr als 1.000 Slots von verschiedenen Softwareherstellern. Dabei hat man unter anderem Spielautomaten von Play’n GO, Red Tiger, NetEnt, Microgaming, ELK Studios, Yggdrasil, Pragmatic Play, Thunderkick, Scientific Games, Big Time Gaming, Quickspin, Betsoft, Relax Gaming, No Limit City, iSoftBet, Push Gaming, WMS, NextGen, Genii und GiG Games integriert.

Daher finden sich Klassiker wie Bonanza, Sakura Fortune, Book of Dead, Immortal Romance, Fat Rabbit, Victorius, Raging Rhino, Big Bad Wolf oder Pink Elephants. Man hat aber ebenso neue Slots im Angebot wie Cash Pump, Mystery Reels Power Reels, 9 Masks of Fire oder Sweety Honey & Fruity. Neue Slots werden dabei meist relativ schnell integriert.

Im Bereich der Jackpot-Slot hat man immerhin 25 Spielautomaten, darunter sind bekannte Titel wie Mega Moolah, Divine Fortune, Dr. Fortuno, Joker Millions, Mega Fortune oder Hall of Gods.

Im Bereich der Tischspiel-Automaten gibt 36 Titel, darunter European und American Roulette, Spanish 21 und verschiedene Pokerarten wie Caribbean Stud oder Texas Hold’em. European, American  und Golden Chip Roulette von Yggdrasil sind ebenfalls vorhanden. Außerdem gibt es 5 Videopokerautomaten. Baccarat ist auch im Angebot.

Das Live Casino wird von NetEnt und Evolution Gaming bereitgestellt. Der Marktführer hat den größten Bereich im Angebot. So gibt es 16 Roulette Tische, darunter Lightning, Immersive, Double Ball, Dragonara, American und Deutsches Roulette. 45 Blackjack Tische sind vorhanden, Free Bet Blackjack und die Party mit 2 Dealern gibt es. 15 Baccarat Tische hat man im Angebot, Dragon Tiger ist mit dabei, außerdem gibt es in dem Bereich Super Sic Bo. 2 Hand Casino Hold’em, Casino Hold’em, Ultimate Texas Hold’em, Three Card, Caribbean Stud und Texas Hold’em Bonus Poker werden als Varianten des Casinoklassikers offeriert. Bei den Gameshows gibt es zudem Lightning Dice und das Football Studio.

Beim NetEnt Live Casino werden 4 Roulette Tische und 7 Blackjack Tische geboten. Blitz Blackjack ist als Highlight vorhanden.

Ich habe die Web-App von Thrills lediglich kurz getestet, war aber mit ihr relativ zufrieden. Das Mobile Casino ist übersichtlich und sehr schnell. Streams der Live Casinos und die Spielautomaten des Casinobereichs werden schnell geladen. Probleme mit Abstürzen hatte ich auf meinem Huawei-Tablet nicht.

Bonusangebote

Thrills Wochen-CashbackWie bei den meisten No Account Casinos gibt es auch hier keinen Willkommensbonus. Dafür bietet man den treuen Spielern ein Echtgeld Cashback auf alle Verluste der Woche. Jeden Montag um spätestens 12 Uhr werden die Verluste der Vorwoche in Form eines Cashbacks „ausgeglichen“. Wenn man von Montag 00:01 bis Sonntag 23:59 Verluste gemacht hat (Gesamteinsatz minus Gesamtgewinn), werden 10% gutgeschrieben. Zwischen 1€ und 1.000€ beträgt der mögliche Cashback.

Der Cashback ist an keinerlei Umsatzbedingungen gebunden und kann sofort ausgezahlt werden, sodass man sich keine Gedanken um Bonusbedingungen oder ähnliches machen muss.

Spielerschutz und Kundensupport

Wenn man eingeloggt ist, gibt es oben rechts ein Button mit der Aufschrift „Spiele sicher“. Dort kann man seine Einstellungen zu Spiellimits (Einzahlung, Einsatz, Nettoverlust und Sitzungsdauer), dem Realitätscheck, einer Pause oder dem Selbstausschluss festlegen.

Den Support kann man via Chat oder Mail erreichen. Meine Fragen zum Cashback hat der Support gut beantwortet. Es war zwar ein englischsprachiger Mitarbeiter, aber er hat versucht so schnell wie möglich weiterzuhelfen.

Ein- und Auszahlung

Einzahlungen bei Thrills nur über TrustlyDie Ein- und Auszahlung erfolgt lediglich über Trustly, daher braucht man eine geeignete Bank, die mit Trustly zusammenarbeitet, um dort spielen zu können. Mittlerweile sollen aber mehr als 300 deutsche Banken mit Trustly kooperieren, im Forum gibt es aber immer wieder Berichte über Probleme mit der Commerzbank und anderen Banken.

Die Auszahlung sollte jederzeit ohne Probleme möglich sein. Man muss immer auf das Konto auszahlen, was man auch zur Einzahlung verwendet hat. Die Auszahlung dauerte bei mir mehr als 15 Minuten. Dokumente wurden nicht angefordert. Ich hatte die Auszahlung am Samstagmittag beantragt. Das Geld war Montag auf meinem Konto – relativ schnell, aber nicht ganz so schnell, wie versprochen.

Fazit: Ein weiteres No Account Casino

Insgesamt muss man natürlich hier eingestehen, dass dieses System bereits von anderen Online Casinos bekannt ist, die ebenfalls nur Cashbacks treuen Spielern offerieren.

Dennoch handelt es sich hier um einen guten Anbieter, bei dem ich auch alle Slots von den verschiedenen Softwareherstellern öffnen konnte. Bei Prank hatte ich beispielsweise beim ersten Test Probleme, Microgaming und Yggdrasil Slots zu öffnen. Einmal hatte ich beim ersten Thrills Test bei einem Quickspin Slot einen Absturz, der war aber lediglich einmalig, daher bewerte ich ihn nicht so stark.

Leider gibt es mit einigen Banken immer wieder Probleme mit Trustly, daher wird das Online Casino nicht alle Spieler interessieren. Wer jedoch das No Account Konzept befürwortet, sollte sich einmal Thrills ansehen – es ist eine interessante Marke.

Wie gefällt dir der Artikel?