Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest Du eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Du kannst deine Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

HSV_FAN
Ich war schon länger auf Drückglück registriert, hatte mal einige Monate pausiert (mit am schlechtesten an Gewinnen) und nun reaktiviert, eingezahlt, gespielt und 800 vorne gewesen. Wollte die Hälfte mir auszahlen lassen und dann hieß es, ich müsste mich verifizieren. Obwohl ich bereits mit meinem Personalausweis dort verifiziert war. Nochmals fotografiert, abgelehnt weil bereits bekannt (welche Logik?!), sollte mit einem anderen Dokument meine Anschrift dokumentieren. Aktuelle Rechnung hingeschickt, abgelehnt, nur Stromrechnungen oder ähnliches gelten. Oder Kontoauszug. Den hingeschickt. Es heißt dort, spätestens nach 48 Std. würde die Prüfung abgeschlossen sein. Nach drei Tagen live im chat nachgefragt, nach rund 2 Std. meldete sich jmd. nur in englisch aber konnte mir nicht helfen. Dann Mail geschrieben, nach 32 Std. bisher keinerlei Reaktion. Also nach 5 Tagen keine Freischaltung. Inzwischen hier und da gespielt, darauf spekulieren die doch.

gibt es auch eine deutsche oder europäische Beschwerdestelle, die sind doch lizensiert und würde mich freuen, solche schwarzen Schafe aus dem Verkehr ziehen zu können.

Danke und Grüße
Royal777
HSV_FAN schrieb am 26.07.2021 um 18:21 Uhr: 

gibt es auch eine deutsche oder europäische Beschwerdestelle, die sind doch lizensiert und würde mich freuen, solche schwarzen Schafe aus dem Verkehr ziehen zu können.

Danke und Grüße

Eine deutsche Beschwerdestelle gibt es nicht. Das Casino hat eine MGA Lizenz, die zuständige Schlichtungsbehörde heißt "eCOGRA".

An deiner Stelle würde ich mich noch etwas gedulden, bevor du dich dort meldest.

Ich verstehe nur nicht, wie du deinen Account reaktiviert hast? Falls du dir einen neuen Account angelegt hast, dann könnte dies zu Problemen führen. Das gleiche gilt bei einem damaligen Selbstausschluss 



SimonH
Einfach abwarten und nachdem du dein Geld hast, Konto dicht machen und nie wieder einen Cent spielen! 
Xavi22
Nochmalige Verifizierung hatten aber nach dem 1. Juli viele. Gibts schon was NeueS?

Aktuelle Themen23.09.2021 um 08:14 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2021 GambleJoe.com

Passwort vergessen

Hiermit können Sie Ihr Passwort zurücksetzen

  • 1. Fülle das Formular aus
  • 2. Schaue im Postfach nach einer Mail von mir
  • 3. Bestätigungslink anklicken
  • 4. Have Fun