Play’n GO, Quickspin, ELK Studios, NetEnt und einige andere Softwarehersteller haben neue Games in die Online Casinos gebracht. Wie immer stelle ich die Slots kurz vor und schildere meine Erfahrungen beim Ausprobieren.

Das Themenspektrum der neuen Online Spielautomaten für Mitte Juni 2019 ist relativ umfangreich. Neben versunkenen Kulturen, ist das Weltall, ein Café aber auch eine Fantasy-Welt Mittelpunkte der Slots. Was Softwarehersteller wie Play’n GO, Pragmatic Play, ELK Studios, NetEnt und Microgaming bereithalten, erkläre ich im Folgenden.

Tahiti Gold von ELK Studios

Tahiti Gold ist ein neuer 6 Walzen Slot mit bis zu 7 Reihen und 262.144 Gewinnlinien. Es handelt sich um einen All-Pay-Slot, der die Kultur Tahitis thematisieren soll.

Als Symbole hat man für kleine Gewinne rote, türkise, blaue und grüne Kreissymbole gewählt. Ein Salamander, ein Hai, eine Schildkröte und ein Krokodil sind mittlere Symbole. Hohe Symbole sind ein grüner, blauer und türkiser Götzenkopf. Höchstes Symbol ist ein junger König.

Tahiti Gold von ELK Studios

Zu den Tahiti Gold Casinos

Die Symbole können als 2x2, 3x3 oder 4x4 große Symbole erscheinen. Als Scatter dient ein Bonussymbol mit Vulkan. Das Wild trägt die gleichnamige Aufschrift und kann durch ein Wild Forge (Sonne mit roter Farbe) gesetzt werden. Die Farbe läuft herunter, wenn durch den Avalanche-Effekt freie Felder darunter sind. Ansonsten gibt es eine Pyramide mit Auge, das als Eye of Tiki bezeichnet wird.

Gewinne führen zu einem Avalanche-Effekt. Gewinnende Symbole werden zerstört, neue kommen von oben nach. Die Mega-Symbole zerstören außerdem kleinere Symbole auf die sie treffen. Mit jeder neuen Lawine wird die Anzahl der Reihe um 1 erhöht, sodass man erst nach 3 Lawinen die größte Ausbaustufe hat.

Die Wild Forge erscheinen und werden aktiviert. Sie setzen bei der nächsten Lawine Wilds auf den Walzen unter ihnen. Sie erscheinen nur auf den mittleren Walzen. Zwei Eye of Tiki Symbole lösen ein weiteres Feature aus, bei dem alle Symbole zwischen den beiden zerstört werden. Dann werden die herkömmlichen Lawinen gestartet.

3, 4, 5 oder 6 Bonussymbole gewähren 10, 15, 20 oder 25 Drops. Wilds fallen nach unten, bleiben dort jedoch sticky. Das normale Game beginnt auf dem Sicherheitslevel mit 4 Reihen. Mit jedem Gewinn rückt das Level eine Reihe höher, wenn es auf ihr einen Gewinn gegeben hat. Ansonsten fällt man auf das Sicherheitslevel zurück.

Zwischen 20 Cent und 100€ kann man hier einsetzen. Der Maximalgewinn beträgt 500.000€, was dem 5.000-fachen entspricht. Die Auszahlungsquote beträgt 96,1%.

Es handelt sich um einen High Variance Slot, der dem Gameplay von Ecuador Gold ähnlich ist. Ich hatte zwar beim Ausprobieren nach wenigen Spins einen 100-fachen Gewinn, dennoch habe ich nie die Freispiele erhalten. Insgesamt hat mir der Slot von der Aufmachung recht gut gefallen, jedoch habe ich selten Glück bei Slots mit Avalanche-Effekt.

Le Kaffee Bar von Microgaming

Der Softwarehersteller all41studios hat im Auftrag von Microgaming den Slot Le Kaffee Bar geschaffen. Es handelt sich um einen 5 Walzen Automaten mit 3 Reihen und 243 Gewinnlinien. Neben 6 Zahlen und Buchstaben gibt es Törtchen, Espresso-Kannen, eine blonde Frau, einen Mann und eine rothaarige Frau als hohe Symbole. Als Scatter dient eine Kaffeetasse, die auf den Walzen 1 und 5 erscheinen.

Le Kaffee Bar Slot von All41studios

Zu den Casinos mit Le Kaffee Bar

Im Basegame wird ein Respin ausgelöst, wenn drei gleiche Symbole erscheinen. Beim Respin drehen sich alle Walzen, aber ein Wild bleibt stehen, wo vorher die Symbole waren.

Man muss Scatter sammeln um Freispiele zu erhalten. Dabei gibt es folgende Freispiel-Optionen:

  • 30 Tassen: 18 Freispiele mit 5-fachen Multiplikator
  • 20 Tassen: 15 Freispiele mit 4-fachen Multiplikator
  • 10 Tassen: 10 Freispiele mit 3-fachen Multiplikator

Sobald man eine Marke erreicht hat, wird man gefragt, ob man weiter sammeln oder die Freispiele spielen möchte.

Zwischen 30 Cent und 30€ kann man einsetzen. Der Höchstgewinn beträgt 85.000€, was dem 2.833-fachen Einsatz entspricht. Die Auszahlungsquote beträgt theoretisch 96,51%.

Ich habe das Game getestet und hatte nach knapp 50 Spins 10 Tassen zusammen. Ich habe die Freespins gespielt, kam aber über einen 20-fachen Gewinn auf dem niedrigsten Einsatz nicht hinaus. Insgesamt gefällt mir von der Aufmachung das Game relativ gut – besonders nachdem die letzten Microgaming Spiele eher enttäuscht haben.

Game of Gladiators von Play’n GO

Game of Gladiators thematisiert den Gladiatorenkampf im alten Rom. Der Slot hat 5 Walzen, 3 Reihen und 20 Gewinnlinien. Als Symbole wurden neben 4 Buchstaben die Gladiatoren Scissor, Provocator, Murmillio und Retiarius für hohe Gewinne gewählt. Ein Tor für das Amphitheater dient als Scatter. Ein Tiger wurde als Wild gewählt.

Game of Gladiators von Microgaming

Zu den Game of Gladiators Casinos

Im Basisgame können verschiedene Features zufällig ausgelöst werden:

  • Speerattacke: 3 bis 6 Wilds werden zufällig gesetzt.
  • Schwertattacke: Die ersten Walzen werden 2- bis 4-mal dupliziert.
  • Netz: Ein Gladiator wird fixiert und Respins werden ausgelöst, bis keine neuen Gladiatoren mehr kommen.
  • Fame: Ein Gladiator wird als Scatter gemäß der Auszahlungstabelle ausgezahlt.
  • Enraged: 2 Wild-Walzen werden zufällig gesetzt.

3 Scatter lösen unlimited Freispiele aus. Man kann zwischen Freispielen mit Amazone oder Spartacus wählen. Die beiden Symbole kommen bei der jeweiligen Option vor. Wenn Gladiatoren und der jeweilige Kämpfer zusammen auf dem Spielfeld erscheinen, werden die Gladiatoren oben als Kämpfer aufgelistet. Amazone oder Spartacus führen je nach Anzahl der Symbole auf dem Spielfeld Angriffe aus. Durch jeden Angriff wird eine Gladiator-Art getötet. Dafür gibt es einen Sachpreis, der sich nach Anzahl der Gladiatoren der jeweiligen Art richtet. Wenn man alle Gladiatoren besiegt hat, gibt es bei der Amazone einen 20- bis 100-fachen Gewinn, bei Spartacus beginnt der Kampf wieder von vorne. Wenn zu viele Gladiatoren (mehr als 12) angreifen, stirbt man. Dann sind die Freispiele beendet und man erhält den aktuellen Gewinn.

Zwischen 20 Cent und 100€ kann man einsetzen. Der Höchstgewinn beträgt 500.000€, was dem 5.000-fachen entspricht. Die Auszahlungsquote liegt bei 96,42%.

Ich habe das Game mehrfach ausprobiert und mehrere Male Freispiele erhalten. Beim dritten Versuch konnte ich endlich einmal mit Spartacus einen Kampf gewinnen. Insgesamt finde ich den Slot nicht schlecht und abwechslungsreich, aber Champions of Rome von Yggdrasil gefällt mir etwas besser. Im neuen Guts Testvideo hatte ich dieses Game intensiv gespielt.

Triple Jokers von Pragmatic Play

Triple Jokers ist ein 3 Walzen Slot mit 3 Reihen und 5 Gewinnlinien. Als Symbole gibt es Karo, Herz, Pik, Kreuz, Bar-Zeichen, Glocken, Siebenden und Joker. Letzterer ist gleichzeitig das Wild.

Triple Jokers von Pragmatic Play

Zu den Triple Jokers Casinos

Bei dem klassischen 3 Walzen Automaten gibt es nur ein Respin-Feature. Sobald ein Stapel mit Jokern erscheint, werden Respins gestartet, die erst aufhören, wenn es einen Gewinn gegeben hat. Mögliche Gewinne aus dem Initialisierungsspin werden nicht gegeben.

Die Einsätze variieren zwischen 5 Cent und 50€. Der Maximalgewinn liegt bei 50.000€. Es entspricht dem 1.000-fachen Einsatz. Die Auszahlungsquote liegt bei 96,47%.

Es handelt sich hier um einen Low-Variance Slot von Pragmatic Play. Das Feature wird relativ oft ausgelöst, gute Gewinne gibt es aber eher selten. Über 25-fach kam ich nicht hinaus beim Testen. Ansonsten ist das Design so, wie man es von dem Softwarehersteller kennt.

Solar Snap von Cayetano Gaming

Solar Snap ist ein 5 Walzen Slot mit 3 Reihen und bis zu 8.557 Gewinnlinien. Gewinne werden ausgezahlt, sobald 3 Symbole nebeneinander erscheinen. Durch die Gewinne wird ein Respin ausgelöst, bei dem gewinnende Symbole stehen bleiben. Sie dauern an, bis keine neuen Gewinne mehr entstehen.

Als kleine Symbole wurden 6 Zahlen und Buchstaben gewählt. Mittlere Symbole sind Embleme mit Schraubenschlüssel, Blaster, Falkenzeichen und einem Raumschiff. Hohe Symbole sind eine Frau mit Schraubenschlüssel, eine Frau mit Blaster und eine Frau mit Kapitänsmütze. Als besonderes Symbol gibt es die Aufschrift Solar Spins.

Der Spielautomat Solar Snap von Cayetano Gaming

Zu den Solar Snap Casinos

3 Solar Spins Symbole lösen einen Gewinn und Respins aus. Sie werden wiederholt bis keine neue Solar Spins Symbole erscheinen. Für jedes Solar-Spin Zeichen gibt es 2 zusätzliche Spins. Man kann zwischen 6 und 30 Spins erhalten. In den Freispielen gibt es eine blonde Frau als neues Symbol. Bei gewinnenden Symbolen führt sie zu einer Symbolaufwertung und höheren Gewinnen.

Die Einsätze reichen von 20 Cent bis 200€. Der Höchstgewinn beträgt 400.000€, also das 2.000-fache des Einsatzes. Die Auszahlungsquote liegt bei maximal 95%.

Ich hatte das Spiel nur kurz ausprobiert. Ich habe schnell Respins erhalten, aber die brachten nur geringe Gewinne. Insgesamt gibt es viele Death-Spins. Die Freispiele habe ich nicht erhalten. Das Spiel ist ansprechend gemacht, allerdings gibt es bessere Titel von Cayetano Gaming.

Raven’s Eye von Thunderkick

Raven’s Eye ist ein 5 Walzen Slot mit 4 Reihen und 30 Gewinnlinien. Thunderkick hat hier einen neuen Slot geschaffen, der eine Fantasy-Welt mit Magiern thematisiert.

Als kleine Symbole wurden 5 Zahlen und Buchstaben gewählt. Höhere Gewinne gibt es für Kristalle die Licht, Wasser, Pflanzen und Feuer symbolisieren sollen. Die Magierin ist das höchste Symbol. Ein Emblem mit W stellt das Wild dar. Außerdem gibt es Raben-Mystery-Symbole, die am Ende eines Spins das gleiche Symbol aufdecken.

Raven's Eye von Thunderkick

Zu den Raven's Eye Casinos

Wenn man auf 3 Walzen Raben-Mystery-Symbole bekommt, werden 9 Freispiele ausgelöst. Während der Freispiele gibt es unten links einen Rabenzähler und rechts einen Zähler für die Symbolumwandlungen. Kleine Symbole werden hier zu neuen Mystery-Symbolen. Jeweils 9 Raben wandeln ein kleines Symbol in das Mystery-Symbol um. Sie bleiben zwar auf den Walzen normal erhalten, drehen sich aber nach dem Spin wie das Mystery-Symbol um. Für jede Aufwertung gibt es 3 zusätzliche Spins.

Die Einsätze reichen von 10 Cent bis 100€. Der Höchstgewinn beträgt 176.100€, was dem 1.761-fachen des Einsatzes entspricht. Die Auszahlungsquote beträgt 96.1%.

Insgesamt handelt es sich eher um einen Low-Variance Slot. Die Mystery-Symbole erscheinen recht häufig und auch die Freispiele werden schnell gestartet. Im Basegame hatte ich beim Testen die besten Gewinne, die Freispiele waren eher enttäuschend. Das Video vom ersten Ausprobieren mit ein paar guten Gewinne gibt es hier.

Spinsane von NetEnt

Spinsane ist ein neuer 5 Walzen Slot mit 3 Reihen und 27 Gewinnlinien. Als Symbole hat man einen Wolf, eine Pfote und einen Zahn gewählt. Wenn sie mit Kratzspuren erscheinen, zahlen sie das 10-fache des normalen Gewinns. Ansonsten gibt es ein rotes W als Wild und Wölfe, die den Mond anheulen, als Scatter.

Spinsane von NetEnt

Zu den Spinsane Casinos

5 Scatter gewähren doppelt so viele Freispiele, für jeden weiteren Scatter kommen 2 Freespins hinzu. Man kann folglich zwischen 10 und 30 Freispiele erhalten. In den Freispielen gibt es eine Wild-Walze, die von Spin zu Spin wandert. Während der Freispiele gibt es für jeden erscheinenden Scatter ein zusätzliches Freispiel.

Die Einsätze reichen von 10 Cent bis 500€. Man kann bis zu 5.000-fache Gewinne bekommen. Die Auszahlungsquote beträgt theoretisch 96,26%.

Ich habe das Game längere Zeit ausprobiert. Es handelt sich um ein eher eintöniges Spiel, auch wenn das Gewinnpotenzial enorm ist. Die Freispiele habe ich einmal erhalten, sie brachten aber keine nennenswerten Gewinne. Im Basegame kann man ebenfalls gute Gewinne einfahren, wenn man Glück hat. Für einen Retro-Slot ist Spinsane nicht schlecht, vor allem das Gewinnpotenzial stimmt, aber insgesamt bleibt er hinter anderen NetEnt Slots etwas zurück.

Dragon Chase von Quickspin

Quickspin hat mit Dragon Chase den ersten progressiven Jackpot Slot herausgebracht. Der Spielautomat hat 5 Walzen, 3 Reihen und 20 Gewinnlinien. Kleinere Auszahlungen gewähren 5 Zahlen und Buchstaben. Höhere Gewinne gibt es für 3 chinesische Glücksmedaillons, einen Saphirstein, einen Frosch, einen Drachen und ein Wild mit Feuer. Als Scatter dient ein Gong. Außerdem gibt es eine Jackpot-Kugel zum Auslösen der Ausspielung.

Der neue Dragon Chase Slot

Zu den Dragon Chase Casinos

Wenn das Feuer der Wilds hell lodert, handelt es sich um Walking Wilds, die bei jedem Spin nach unten wandern.

Ansonsten gewähren 3 Gong Scatter auf den Walzen 2, 3 und 4 genau 10 Freispiele. In den Freespins gibt es die Scatter nur auf Walze 2 und 4. Wenn beide erscheinen, werden noch einmal 3 Drehungen gewährt.

3 Jackpot Kugeln auf den Walzen 1, 3 und 5 starrten den Dragon Pearl Respin. Dort erscheinen nur Drachenkugeln auf den Walzen. Folgende Konstellationen führen zu einem Jackpotgewinn:

  • 15 Kugeln: Grand Jackpot
  • 12 bis 14 Kugeln: Major Jackpot
  • 8 bis 11 Kugeln: Minor Jackpot
  • 4 bis 7 Kugeln: Mini Jackpot

 

Die Einsätze reichen ansonsten von 20 Cent bis 100€. Der Höchstgewinn liegt bei 117.000€, was dem 1.170-fachen entspricht. Die Auszahlungsquote beträgt etwa 96,39%.

Das Game ist eher ein High Variance Slot. Es gab bei meinem Test viele Death Spins. Ich habe weder Freispiele noch das Jackpot-Feature erhalten. Insgesamt ist er wieder einmal hochwertig produziert. Dennoch kommt das Spiel nicht an die Konkurrenz von NetEnt oder Microgaming nicht wirklich heran.

Flower Fortunes Megaways von Fantasma Games

Fantasma Games hat die Megaways Lizenz von Big Time Gaming erhalten und den neuen Slot Flower Fortunes Megaways mit 6 Walzen, bis zu 5 Symbolen und 531.441 Gewinnlinien geschaffen.

Als Symbole wurden blaue, gelbe, grüne, violette und rote Blöcke für kleine Gewinne gewählt. Pinke, violette, grüne und türkise strahlende Symbole.

Der neue Fantasma Megaways Slot

Zu den Casinos mit Flower Fortunes Megaways

Auf der linken Seite befindet sich ein Level-Balken. Es können Blätter und Energiebälle auf den Walzen auf den Symbolen erscheinen. Energiebälle setzen Level-Punkte auf den Balken. Die Blätter entfernen Punkte wieder. Nach einer bestimmten Anzahl von Punkten steigt das Level. Mit jedem Levelgewinn kommt eine Reihe dazu, außerdem gibt es verschiedene Features, die man erhalten kann.

Sobald man Level 2 erreicht, werden Wild-Symbole erweitert, die erscheinen. Außerdem können Gewinne mit einem Multiplikator von 9-fach multipliziert werden.

Ab Level 3 gibt es Scatter Respin-Symbole auf den Walzen. Dort werden 3 bis 20 normale Symbole entfernt, die keiner Gewinnkombination entsprechen.

Ab Level 4 gibt es Bonussymbole. Wenn dort 3 besondere Bonussymbole erscheinen, werden Blumen auf dem Spielfeld dargestellt. Man kann eine auswählen und den Sofortpreis erhalten, oder noch andere Blumen eröffnen und den neuen Gewinn dann in Anspruch nehmen.

Im Level 5 gibt es 9 Reihen bei dem ein Avalanche-Effekt geben kann. Dabei wird ein ständig steigender Multiplikator gesetzt.

Zwischen 50 Cent und 9€ kann man einsetzen. Der Höchstgewinn kann auch hier nur geschätzt werden, wir würden wenigstens vom 20.000-fachen ausgehen. Die Auszahlungsquote liegt theoretisch bei 96%.

Ich habe das Game ausprobiert. Man kann relativ schnell die Level-Leiter aufsteigen. Gute Gewinne gibt es erst ab Level 3 mit den Respins. Big Wins sind wohl erst auf dem Avalanche-Level möglich, wobei ich es aber nie erreicht habe. Insgesamt war es eher eine Verlust-Session, Flower Fortunes Megaways ist aber auch ein High Variance Slot.

Einige interessante Slots für Mitte Juni 2019

Le Kaffee Bar, Raven’s Eye, Game of Gladiators und Tahiti Gold waren aus meiner Sicht nicht schlecht. Die Spiele haben mich vom Gameplay und Design überzeugt. Außerdem ist das Potenzial bei vielen Slots sehr beachtlich.

Bewerte den Artikelinhalt