Lange Zeit galt Giropay als eines der wenigen erlaubten E-Commerce Systeme in Deutschland und verstieß nicht gegen die AGB zahlreicher Banken. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Online Casinos, die sich auf den deutschen Markt spezialisiert haben, auch Giropay anbieten. Welche Glücksspielanbieter im Internet diese Zahlungsoption zur Verfügung stellen, zeige ich im Folgenden.

Giropay wurde 2006 von einigen Instituten der deutschen Kreditwirtschaft entwickelt. Vor allem Abteilungen oder Tochterunternehmen der Postbank, der Sparkassen und der Volksbanken Raiffeisenbanken waren an der Entwicklung des Systems beteiligt.

Im Gegensatz zur Sofortüberweisung vermittelt man lediglich die Kunden an die jeweiligen Banken, wo sie ein Bankkonto haben. Dann loggen sie sich bei der Bank ein und bestätigen via TAN einen vorgefertigten Zahlungsauftrag. Der Empfänger bekommt wiederum eine Bestätigung der Zahlung und geht zunächst in Vorleistung.

Alle Online Casinos mit Giropay von GambleJoe

Insgesamt sind es nur wenige Online Casinos, die überhaupt Giropay angeboten haben, was aber auch daran liegt, dass der Zahlungsanbieter lediglich für den deutschen und österreichischen Markt eine Bedeutung hat und selbst hierzulande eher eine untergeordnete Rolle spielt. Sofortüberweisung und PayPal gehören zu den beliebtesten Online-Bezahlsystemen.

Vor einigen Wochen wurde bekannt, dass SlotsMillion Giropay nicht mehr anbietet. Hier habe ich einmal alle Online Casinos zusammengefasst, die auf GambleJoe als empfehlenswert gelistet werden und den Zahlungsanbieter in ihrem System weiterhin integriert haben:

Online Casino Gebühren Limits Link
VegasHero Logo
VegasHero
Keine 10 € bis 5.000 €

Zum VegasHero Casino

Spintastic Logo
SPiNiT
Keine 10 € bis 5.000 €

Zum Spintastic Casino

SPiNiT Logo
SPiNiT
Keine 10 € bis 5.000 €

Zum SPiNiT Casino

No Bonus Casino Logo
No Bonus Casino
Keine 25 € bis 1.000 €

Zum No Bonus Casino Casino

Sloty Logo
Sloty
Keine 10 € bis 5.000 €

Zum Sloty Casino

Casino Club Logo
Casino Club
Keine 10 € bis 2.000 €

Zum Casino Club Casino

Ein wenig aus der Reihe fällt CasinoClub, da hier Giropay lediglich über Skrill angeboten wird. Während man sonst nur ein Online-Banking Konto bei einer teilnehmenden Bank haben muss, braucht man hier zusätzlich einen Skrill-Account, über das dann von Giropay abgebucht werden kann. Daher handelt es sich hier um kein vollwertiges Giropay-System.

Welche Vor- und Nachteile bietet der Zahlungsdienst

Giropay wird als besonders schnell und sicher beworben. Sicherlich stand der Zahlungsdienst nie so in der Kritik wie Sofortüberweisung, da man nicht als Stellvertreter der Bank aufgetreten ist und lediglich die Bankleitzahl an Giropay übermittelt wird. Die eigentliche Zahlung wird über das Online-Banking System der jeweiligen Bank abgewickelt.

Seit Januar 2018 werden zahlungsauslösende Dienste wie Sofortüberweisung oder Trustly gesetzlich anerkannt und unter die Bankenaufsicht gestellt. Somit ist der größte Vorteil, dass es lange Zeit das einzige wirklich erlaubte Zahlungsverfahren vieler Banken im Internet war, nicht mehr gegeben.

Dennoch handelt es sich um eine einfache und schnelle Zahlungsoption. Es bedarf lediglich eines Online-Banking Kontos bei einer der unterstützten Banken. Folglich muss man keine zusätzlichen Accounts anlegen. Auszahlungen sind jedoch in Online Casinos wie bei Sofortüberweisung über Giropay nicht möglich.

Derzeit bieten deutschlandweit 1.500 Banken und Sparkassen das System an, sodass 25 Millionen Kunden es nutzen könnten. Trotz der höheren Sicherheitsstandards spielt Giropay in Deutschland immer noch eine eher untergeordnete Rolle - PayPal ist immer noch das beliebteste E-Walltet-System.

Fazit: Giropay eher wenig vertreten

Zumindest in der Online Casino Welt konnte sich Giropay nicht durchsetzen. Das ist aber auch nicht verwunderlich, da die meisten Glücksspielanbieter im Internet ein internationales Publikum ansprechen möchten und für einen Großteil der Nutzer Giropay uninteressant wäre, da man es lediglich über deutsche und österreichische Banken verwenden kann.

Trotzdem finden sich einige Online Casinos, die den Zahlungsdienstleister in ihrem System integriert haben, aber insgesamt ist die Liste sehr überschaubar. Aus meiner Sicht ist VegasHero dort mit am besten aufgrund der Spielauswahl und des Live Bereichs. Spintastic oder das No Bonus Casino sind aber ebenfalls nicht schlecht. Das No Bonus Casino ist vor allem wegen dem 10 % Cashback empfehlenswert, wobei dieser umsatzfrei ist. Spintastic hat mittlerweile eine gute Spielauswahl, die Boni sollte man jedoch dort nicht annehmen.

Zu den Casinos mit Giropay

Du hast Fehler in unseren Daten entdeckt?

Um einen Fehler zu melden musst du dich zuerst bei GambleJoe .

Wie gefällt dir der Artikel?